HP Envy 13-ab002ng mit Core i5-7200U, 8GB RAM, 256GB SSD, 13,3" Ful HD IPS, Win 10, 1,3kg, beleuchtete Tastatur, Alugehäuse für 719€ bei Cyberport
269°Abgelaufen

HP Envy 13-ab002ng mit Core i5-7200U, 8GB RAM, 256GB SSD, 13,3" Ful HD IPS, Win 10, 1,3kg, beleuchtete Tastatur, Alugehäuse für 719€ bei Cyberport

6
eingestellt am 3. Aug 2017Bearbeitet von:"EmmaSCollien"
Sonst ab 898,90€

Noch ein gutes Angebot aus den Cyberdeals von Cyberport.

Notebookcheck hat die Vorgängergeneration gestestet, mit 85% ein sehr ordentliches Ergebnis. Als Akkulaufzeit wurden dort ca. 6 1/2h ermittelt. Das Gehäuse besteht aus Aluminium.

Daten von Geizhals:

• CPU: Intel Core i5-7200U, 2x 2.50GHz - 3.10GHz
• RAM: 8GB DDR3L
• SSD: 256GB M.2 SATA/AHCI (2280/M-Key Slot, NVMe-Support)
• Optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: Intel HD Graphics 620 (IGP), HDMI
• Display: 13.3", 1920x1080, glare, IPS
• Anschlüsse: 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0, 1x Klinke
• Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, Miracast
• Cardreader: microSD
• Webcam: 0.9 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
• Akku: Li-Polymer, 3 Zellen, 57.8Wh
• Gewicht: 1.34kg
• Besonderheiten: beleuchtete Tastatur
• Herstellergarantie: zwei Jahre

Denkt an Shoop.
Zusätzliche Info

Gruppen

6 Kommentare
Gutes Angebot, jedoch lesen sich die Amazon Rezensionen ziemlich durchwachsen. Außer die Vine Produktester, die finden das gratis Gerät natürlich top
Bearbeitet von: "casiragi" 3. Aug 2017
Wie macht sich dieses Gerät denn in der Praxis im Vergleich zum viel diskutierten Xiaomi Air 13? Rein technisch betrachtet könnte das m.E. eine Alternative sein, auch wenn es etwas mehr Gewicht auf die Waage bringt, aber gibt es elementare Unterschiede, die deutlich spürbare Auswirkungen auf die Leistung haben?
casiragi3. Aug 2017

Gutes Angebot, jedoch lesen sich die Amazon Rezensionen ziemlich …Gutes Angebot, jedoch lesen sich die Amazon Rezensionen ziemlich durchwachsen. Außer die Vine Produktester, die finden das gratis Gerät natürlich top



Auf dem Papier sind die HP's immer TOP! Aber wenn es bei dir ankommt und du dann die Verarbeitung siehst, oder die Wolken auf dem Bildschirm, weil der Deckel so dünn ist dass irgendwas auf den Screen von innen drückt. Genial!

Habe es 2x probiert mit HP Notebooks (versch. Geräte). Immer die gleichen Probleme.
Bearbeitet von: "Doomguy" 3. Aug 2017
Kritikpunkt der mich vor dem Kauf des Envys abhält ist die extreme Lautstärke und das Drosseln der CPU auf 65% bei Dauerlast. (siehe amazon Rezensionen und Youtube)
Bearbeitet von: "kracko" 3. Aug 2017
Sehr gutes Gerät sogar als Hackintosh geeignet. Von mir ein HOT
manicK3. Aug 2017

Auf dem Papier sind die HP's immer TOP! Aber wenn es bei dir ankommt und …Auf dem Papier sind die HP's immer TOP! Aber wenn es bei dir ankommt und du dann die Verarbeitung siehst, oder die Wolken auf dem Bildschirm, weil der Deckel so dünn ist dass irgendwas auf den Screen von innen drückt. Genial!Habe es 2x probiert mit HP Notebooks (versch. Geräte). Immer die gleichen Probleme.

Das mit dem Display stimmt leider , ansonsten top Gerät . Akkulaufzeit 10h, Leistung drosselt nicht nach allen Updates. Nach BIOS Update und Systemkühlungsrichtlinie passiv,kann ich mich nicht erinnern wann ich das letzte mal meinen Lüfter gehört habe. Habe ihn für 800 vor 3 Monaten gekauft und bin alles in allem zufrieden. Intel Benchmarking verzeichnet kein throtteln oder ähnliches und Verarbeitung stimmt auch, abgesehen von dem sehr dünnen Deckel. Da dieser aber Abstand zum Display besitzt drückt er nie auf verpasst dem sonst so guten Eindruck aber einen Dämpfer. Tastatur ist ordentlich und trackpad auch. SSD ist sehr flink. Alles in allem für mich auch was Anschlüsse angeht ein guter Allrounder. Bereue den Kauf nicht . Schlägt das gleich teure zenbook meiner Freundin im Gesamtpaket bis auf die Verarbeitung
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text