HP Envy 17 1010eg  i7-720qm, ATI HD5850  USB 3.0 + eSATA + 640 GB FP@Frankfurt
49°Abgelaufen

HP Envy 17 1010eg i7-720qm, ATI HD5850 USB 3.0 + eSATA + 640 GB FP@Frankfurt

17
eingestellt am 20. Apr 2011
Bei MM in Frankfurt gibt es zurzeit ein HP Envy 17 1010eg für 799€

Leider habe ich keine vergleichs Preise gefunden aber andere Geräte von HP der Envy Reihe Liegen zwischen 999 und 1299€

Dacht mir das es vllt ein Deal sein könnte kenn mich allerdings nicht so gut mit Laptops aus

Kurze Info zu Lapto

intel core i7-720qm, ATI HD5850

4.096 MB DDR3 Arbeitsspeicher,

Blu-ray DiscTM ROM-Laufwerk inkl. DVD-Multiformat-Brenner und Double-Layer-Funktion,

17,3“ HD+ High-Definition HP BrightView Infinity LED Backlight Display mit einer Auflösung von1.600 x 900 Bildpunkten,

10/100/1.000 Mbit Netzwerkanschluss (auch für DSL), Wireless LAN 802.11 a/b/g/n,

1 x USB 3.0, 3 x USB 2.0, davon ein Kombianschluss mit eSATA, Bluetooth 2.1, HDMI-Anschluss, Multi-Kartenleser,

Touchpad mit Multi-Touch-Gestensteuerung,

Dolby Advanced Audio Sound,

Microsoft® Betriebssystem Windows® 7 Home Premium 64 Bit OEM bereits vorinstalliert

17 Kommentare

hot!
Ergänzung:
intel core i7-720qm, ATI HD5850
+ riesieges Display + USB 3.0 + eSATA + HDMI + 640 GB FP.

Angebot ist wirklich gut! Leider ist mir 17" zu groß =(

Meint Ihr ein Mediamarkt / Saturn in einer anderen Region würde mitziehen (z.B. in Berlin)?

Das ist ein geiler deal! Kauf mir eins und schicks mir!

Dass der Netzwerkanschluss auch für DSL ist, ist den Preis schon wert

Verfasser

Mike

Das ist ein geiler deal! Kauf mir eins und schicks mir!



xD Ich komm da ja nicht mal her des sind von mir aus Gut 80km ^^ hab nur mal die MM in der Umgebung abgecheckt was die so für Angebote haben und geguckt was Mydealz Tauglich ist

Leider Prozessor "alter" Intel Generation und "nur" 4Gig Ram für den Preis. Aber sicherlich attraktiv allein wegen der doch sehr starken Grafikkarte in dem Ding. Für alle, die sich wirklich ein 17" Monstrum zulegen sicherlich interessant.

stephando89

Leider Prozessor "alter" Intel Generation und "nur" 4Gig Ram für den Preis. Aber sicherlich attraktiv allein wegen der doch sehr starken Grafikkarte in dem Ding. Für alle, die sich wirklich ein 17" Monstrum zulegen sicherlich interessant.



Mal ehrlich, man brauch in einem Laptop sowieso nicht mehr als 4GB Ram!
Alle die mobil doch mehr brauchen, die würden sicherlich nicht zu solch einem Modell greifen. Aber wenn man unbedingt mehr möchte, so kann man ohne Probleme über die Serviceklappe am Boden des Laptops schnell aufrüsten (1 Slot noch frei). Auch der Prozessor ist noch sehr leistungsfähig und wird sicher noch eine lange Zeit reichen. Falls es dann dennoch Interesse an einem mobilen Prozessor der neusten Generation gibt, so könnte man sich diesen auch reinbauen (ist gleicher Sockel).
Ich persönlich würde mir das Gerät am liebsten kaufen
Anschaffungspreis im November 2010 knapp 1400€!

Weiß jemand ob die Chance besteht, dass es dieses Angebot auch im norddeutschen Raum die nächsten Tage gibt?
Wenn man auch aktuelle Spiele zocken will, dann ist das Teil schon richtig gut, als Desktop Ersatz!

Weiß jemand, ob da andere MM mitziehen bei dem Angebot bzw. ob es auch außerhalb Frankfurt zu dem Preis angeboten wird?

netter preis.

ich warte bis der HP store es mit gutscheincode für 599EUR im angebot hat X)

P.S.: man darf doch wohl noch träumen

Grafikkarte hat nur DDR3 das ist durchaus eine Schwachstelle!
Hoffe mal das Angebot kommt im September noch mal

Verfasser

xSeppelx

Grafikkarte hat nur DDR3 das ist durchaus eine Schwachstelle!Hoffe mal das Angebot kommt im September noch mal



Torzdem einer Der Hochwertigen und Oberklasse Grafikkarten in Laptops =)

Die Displayauflösung ist für mich ein Knackpunkt... der Rest ist sehr Gut

se3n3z

Die Displayauflösung ist für mich ein Knackpunkt... der Rest ist sehr Gut



Dito... Da hilft mir kein noch so großes Panel, wenn die Auflösung bescheiden ist. Trotzdem immerhin "nettes" Angebot.

Ziehen andere Mediamärkte mit, wenn man das Angebot vorlegt?

Habe das Teil heute im MM Nordwestzentrum erstanden, es war der vorletzte.
Das Display fällt doch etwas ab gegen den um Vergleich vorgeführten Samsung RF 710 (allerdings für 999 Euronen). Was nach erstem Eindruck aber wirklich nerven könnte, ist der permanent laufende Lüfter. Trotzdem wird die Oberfläche links neben dem Touchpad (vermutlich Sitz der Grafikkarte) sehr warm.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text