Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HP Envy 27s (Y6K73AA) 68,58cm (27 Zoll) Monitor (4k UDH IPS HDMI) schwarz
269° Abgelaufen

HP Envy 27s (Y6K73AA) 68,58cm (27 Zoll) Monitor (4k UDH IPS HDMI) schwarz

299€383,99€-22%Amazon Angebote
AvatarGelöschterUser88358427
AvatarGelöschterUser883584
eingestellt am 23. Mai
Servus,
aktuell gibts den HP Envy 27s bei Amazon mal wieder zu einem guten Preis von 299€ inkl Versand.

  • Der Bildschirm 27 Zoll bietet eine unvergleichliche 4k UHD-Auflösung für unvergessliche Entertainment-Erlebnisse
  • Auflösung: 4k UHD (3840 x 2160 bei 60Hz); Anschlüsse: HDMI 1.2, HDMI 2.0, DisplayPort; Format: 16:9; Reaktionszeit: 5,4ms grau zu grau
  • Monitor 27 Zoll mit IPS-Technologie, 178 Grad Blickwinkel, Arsenfreies Bildschirmglas. Gewicht: 5,51 kg (mit Standfuß)
  • Kontrastverhältnis: 1300:1 statisch, 10000000:1 dynamisch; Helligkeit: 350cd/m²; Ergonomische Merkmale: Neigung: -5 bis +25°; Maße: 61,35 x 15,5 x 42,92 cm (mit Standfuß); 61,35 x 4 x 36,26 cm (ohne Standfuß); Energieklasse: B
  • Lieferumfang: HP Envy 27s (Y6K73AA) 68,58cm (27 Zoll) Monitor in schwarz, HDMI-Kabel, Netzkabel, DisplayPort-Kabel, VESA-Halterungsadapter, CD (Benutzerhandbuch, Garantie, Treibern)
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

27 Kommentare
Mal wieder mit NBB mitgezogen....
Diese Marketing Abteilung und ihre Geniestreiche "unvergleichliche 4k UHD Auflösung" also... Ist ja nicht so, dass 3840x2160 der Standard wäre.
Ist er für einen Mittelklasse PC zum Zocken geeignet?
Bin raus aus diesem Alter, daher bitte nicht soooviele blöde Bemerkungen auf die Frage. Wollte meinen Sohn einen neuen Monitor kaufen.
Spiegel....
Sebastian_S.yEt23.05.2019 15:29

Ist er für einen Mittelklasse PC zum Zocken geeignet?Bin raus aus diesem …Ist er für einen Mittelklasse PC zum Zocken geeignet?Bin raus aus diesem Alter, daher bitte nicht soooviele blöde Bemerkungen auf die Frage. Wollte meinen Sohn einen neuen Monitor kaufen.


Was ist denn bei dir "Mittelklasse" und was für Spiele werden gezockt?
Sebastian_S.yEt23.05.2019 15:29

Ist er für einen Mittelklasse PC zum Zocken geeignet?Bin raus aus diesem …Ist er für einen Mittelklasse PC zum Zocken geeignet?Bin raus aus diesem Alter, daher bitte nicht soooviele blöde Bemerkungen auf die Frage. Wollte meinen Sohn einen neuen Monitor kaufen.


Da besser ein FullHD Monitor kaufen. Wahrscheinlich schafft die Grafikkarte die Auflösung nicht.
Sebastian_S.yEt23.05.2019 15:29

Ist er für einen Mittelklasse PC zum Zocken geeignet?Bin raus aus diesem …Ist er für einen Mittelklasse PC zum Zocken geeignet?Bin raus aus diesem Alter, daher bitte nicht soooviele blöde Bemerkungen auf die Frage. Wollte meinen Sohn einen neuen Monitor kaufen.


hey, nicht gleich die trolle unterdrücken ;-)

um schön mit 4K spielen zu können, braucht man auch entsprechend grafikleistung vom PC. und das für die nächsten jahre. die auflösung ist toll, aber zum zocken sehr fordernd. daher lautet meine antwort: eher nein.
Sebastian_S.yEt23.05.2019 15:29

Ist er für einen Mittelklasse PC zum Zocken geeignet?Bin raus aus diesem …Ist er für einen Mittelklasse PC zum Zocken geeignet?Bin raus aus diesem Alter, daher bitte nicht soooviele blöde Bemerkungen auf die Frage. Wollte meinen Sohn einen neuen Monitor kaufen.


Hi, kaufe besser einen WQHD-Monitor, 4K Auflösung braucht in absehbarer Zeit noch zuviel Leistung für Mittelklasse-PCs.
Er hat die gtx 1080 strix a8g gaming drin
Bearbeitet von: "Sebastian_S.yEt" 23. Mai
Sebastian_S.yEt23.05.2019 15:44

Er hat die gtx 1080 strix a8g gaming drin


Dann einen WQHD 1440p damit wird er den meisten spaß haben - am besten noch 144hz

Dell S2719DGF zb ist aber TN panel - zum spielen aber top
Bearbeitet von: "thaliya" 23. Mai
Full HD skaliert halt super auf nen 4K Monitor und 4K ist halt nunmal besser für alles andere... Sehe ich gerade für Gelegenheitsspieler, die ja den größten Mehrwert durch mehr Pixel beim Arbeiten haben und gleichzeit bei nicht ausreichender Leistung in Spielen einfach auf Full HD runter gehen können. Bei WQHD hat man da halt dann je nach Interpolation eher schlechte Ergebnisse.
Gr3yh0und23.05.2019 16:21

Full HD skaliert halt super auf nen 4K Monitor und 4K ist halt nunmal …Full HD skaliert halt super auf nen 4K Monitor und 4K ist halt nunmal besser für alles andere... Sehe ich gerade für Gelegenheitsspieler, die ja den größten Mehrwert durch mehr Pixel beim Arbeiten haben und gleichzeit bei nicht ausreichender Leistung in Spielen einfach auf Full HD runter gehen können. Bei WQHD hat man da halt dann je nach Interpolation eher schlechte Ergebnisse.


er will einen zum zocken dann lieber 144hz wqhd statt 60hz 4k.
vor allem wenn eine 1080 verbaut ist
Sebastian_S.yEt23.05.2019 15:29

Ist er für einen Mittelklasse PC zum Zocken geeignet?Bin raus aus diesem …Ist er für einen Mittelklasse PC zum Zocken geeignet?Bin raus aus diesem Alter, daher bitte nicht soooviele blöde Bemerkungen auf die Frage. Wollte meinen Sohn einen neuen Monitor kaufen.


Bestimmt geeignet gibt aber für den Preis bessere Optionen. 4K wird ein Mittelklasse PC bei nur wenigen Spielen schaffen. Die Reaktionszeit von 5,4 ms ist sehr hoch, und 60hz nicht besonders gut.
Ich würde zu einem 2k Bildschirm mit dafür 144hz empfehlen und 1ms Reaktionszeit
norlatch23.05.2019 15:36

Da besser ein FullHD Monitor kaufen. Wahrscheinlich schafft die …Da besser ein FullHD Monitor kaufen. Wahrscheinlich schafft die Grafikkarte die Auflösung nicht.



man kann auf 4k monitoren auch in FHD zocken. sollte im grunde so sein wie wenn man einen FHD-monitor hat.
lxd23.05.2019 17:23

man kann auf 4k monitoren auch in FHD zocken. sollte im grunde so sein wie …man kann auf 4k monitoren auch in FHD zocken. sollte im grunde so sein wie wenn man einen FHD-monitor hat.


ja in 60hz und langsamer reaktionszeit
Warum akzeptieren hier alle einfach kommentarlos, dass die 1080 Mittelklasse ist? Ist immer noch ein sehr potentes Stück Hardware. Wenn von Mittelklasse geredet wird, dann wohl eher wenn man eine 1060 hat.
Ohne Witz... HP ist ein Saftladen... Der Monitor selber ist TOP, ich hab 2 Stück seit 2 Jahren.
Aber die sind unfähig die Treiber/Software, welche bei Win7 zum Einstellen und Abschalten wunderbar funktionierte Win10 tauglich zu machen.
Ist halt Geschmackssache was wichtiger ist und was man häufiger tut. Nichts anderes. Wenn man Programme benutzt, welche mit vielen Pixeln eben skalieren, ist der Vorteil von 4K wesentlich höher. Wenn man halt doch mehr spielt und man wirklich 144 fps bei WQHD schafft, evtl die Lösung. Sehe ich IMHO aber nicht als Mittelklasse und Gelegenheit an.
Ob man mehr als 60hz braucht ist auch eine extrem subjektive Sache, wie empfindlich man ist und welche Spiele man eben wie oft spielt. Es gibt keine klare Lösung, da die Variablen viele sind und nur wenig genannt wurden.
Taugt das Gerät wohl für Foto/Video editing?
Bearbeitet von: "Kexs2k9" 23. Mai
Kexs2k923.05.2019 18:01

Taugt das Gerät wohl für Foto/Video editing?



Dieser Frage würde ich mich anschließen. Zur Zeit tendiere ich eigentlich zu einem Eizo, die sollen sehr natürliche Farben haben und die Besten. Nun, bin ich mir unsicher, weil der HP Monitor scheint nicht schlecht zu sein. Außerdem hat der HP eine 4k Auflösung. Die Eizos in diesem Preissegement haben nur Full-HD. Was sagt ihr Leute?
Hey ihr lieben, vielen dank für die Tips. Ich schau mal bis hier was passendes ist und dann frag ich mal freundlich nach
Gr3yh0und23.05.2019 16:21

Full HD skaliert halt super auf nen 4K Monitor und 4K ist halt nunmal …Full HD skaliert halt super auf nen 4K Monitor und 4K ist halt nunmal besser für alles andere... Sehe ich gerade für Gelegenheitsspieler, die ja den größten Mehrwert durch mehr Pixel beim Arbeiten haben und gleichzeit bei nicht ausreichender Leistung in Spielen einfach auf Full HD runter gehen können. Bei WQHD hat man da halt dann je nach Interpolation eher schlechte Ergebnisse.



Soll wohl aber nicht immer so toll sein: computerbase.de/for…32/
greeser23.05.2019 15:18

Diese Marketing Abteilung und ihre Geniestreiche "unvergleichliche …Diese Marketing Abteilung und ihre Geniestreiche "unvergleichliche 4k UHD Auflösung" also... Ist ja nicht so, dass 3840x2160 der Standard wäre.



?? 3840x2160 ist nicht der Standard, es ist die Definition von 4k. Ist halt einfach um 4k von FHD und WQHD abzuheben
xXd3alzXx24.05.2019 19:35

?? 3840x2160 ist nicht der Standard, es ist die Definition von 4k. Ist …?? 3840x2160 ist nicht der Standard, es ist die Definition von 4k. Ist halt einfach um 4k von FHD und WQHD abzuheben


wissen.de/4k-…ung

"4k" enthält nicht nur eine Auflösung. Neben den auf der Seite genannten gibt es die ultra wide Monitore, die auch unter 4k vermarktet werden.
Vorbei
Hatte zuerst Angst vor dem Standfuß, muss aber sagen, dass es von weitem nicht so schlimm ist, wie so mancher hier geschrieben hat. Am Schreibtisch steht mein Monitor sehr gut, einzig wenn man die Knöpfe am Monitor bedient, wackelt er.
Bildqualität ist top, Design vom Monitor finde ich auch sehr ansprechend. Habe ihn mit dem LG 27UD88 verglichen und keine nennenswerte Unterschiede entdeckt. Für € 299,- definitiv sehr in Ordnung!
Kexs2k923.05.2019 18:01

Taugt das Gerät wohl für Foto/Video editing?


Ja, habe ihn auch für diese Zwecke gekauft.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text