230°
HP Envy 4-1101SG 14" Ultrabook Intel i5-3317u, 8GB, 500/32GB Hybrid, BeatsAudio, Win8

HP Envy 4-1101SG 14" Ultrabook Intel i5-3317u, 8GB, 500/32GB Hybrid, BeatsAudio, Win8

ElektronikEURONICS Angebote

HP Envy 4-1101SG 14" Ultrabook Intel i5-3317u, 8GB, 500/32GB Hybrid, BeatsAudio, Win8

Preis:Preis:Preis:549€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo

auf der Suche nach einem günstigen Ultrabook bin ich auf das HP Envy 4 gestoßen.

War am Sonntag beim Saturn Super-Sunday für 649,- EUR zu haben und kostet heute bei Euronics nur 549,- EUR.

Meiner Meinung nach ein sehr guter Preis für ein Ultrabook mit dieser Ausstattung.

Nächster Geizhalspreis ab 633,- EUR

Technische Daten:

• CPU: Intel Core i5-3317U, 2x 1.70GHz ULV
• RAM: 8GB • Festplatte: 532GB (500GB + 32GB SSD)
• optisches Laufwerk: N/A
• Grafik: Intel HD Graphics 4000 (IGP), HDMI
• Display: 14" WXGA glare LED TFT (1366x768)
• Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11bgn, Bluetooth
• Card reader: 2in1 (SD/MMC)
• Webcam: keine Angabe • Betriebssystem: Windows 8 64-Bit
• Akku: Li-Ionen (4 Zellen, 8h Laufzeit)
• Gewicht: 1.80kg
• Besonderheiten: Multi-Touch Trackpad
• Herstellergarantie: 24 Monate

23 Kommentare

Was haltet Ihr davon?
Auf den ersten Blick scheint das ja nicht so verkehrt sein.
Ok ... Auflösung könnte etwas höher sein... ne SSD Platte rein ...

Vonti

Was haltet Ihr davon?Auf den ersten Blick scheint das ja nicht so verkehrt sein.Ok ... Auflösung könnte etwas höher sein... ne SSD Platte rein ...



Ist doch ne 32GB SSD drin...

an sich gar nich verkehrt, ist denn der Prozessor potent genug?

Na ja, jetzt stell Dich mal bitte nicht blöde

Vonti

Was haltet Ihr davon?Auf den ersten Blick scheint das ja nicht so verkehrt sein.Ok ... Auflösung könnte etwas höher sein... ne SSD Platte rein ...

DerDa

an sich gar nich verkehrt, ist denn der Prozessor potent genug?



Zocken ist mit einem Ultrabook so oder so nicht drin. Ich würde sagen, dass der i5 für 98% der täglichen Standard-"Arbeiten" vollkommen ausreicht. Surfen, Musik, Filme, Youtube usw. Selbst für Photoshop sollte er potent genug sein, auch wenns dann ein paar Augenblicke länger dauert wenn ein 12MB Foto geladen wird.

Wer ernsthaft zocken, Fotos oder Videos im professionellen Stil bearbeiten oder das Teil als Videoencoder einsetzen will, der sollte sich besser einen Desktop-Rechner oder ein Desktop-Replacement-Notebook zulegen.

Wegen der SSD: Die 32GB ist soweit ich weiß eine Art "Cache". Soll wohl flotter laufen, allerdings ist eine richtige SSD natürlich besser. Aber ich denke dass dieses Hybridlaufwerk der beste Kompromiss zwischen Schnelligkeit und Speicherplatz ist.

Soweit ich in den technischen Daten gelesen hab, ist eine normale 2,5" SATA-Festplatte verbaut (keine Ahnung ob 7,5mm oder 9mm Bauhöhe). Sollte sich also auch eine SSD verbauen lassen.

styfenlindqvist

Ist doch ne 32GB SSD drin...



Die hier nur als Expresscache genutzt wird, also eine mSSD ist, die man sonst kaum anders nutzen kann.. habe selbst solch eine und sie macht nur Probleme wenn man Windows neuinstalliert..

Sonst ist die Auflösung meiner Meinung nach bei 13,3" und 14" noch vertretbar.. Die einzigen Mankos wären das glossy Display und Das Glas überall, wodurch überall Fingerabdrücke sichtbar sind und das Ultrabook überdurchschnittlich viel wiegt. Bei letzterem bin ich mir unsicher ob das bei diesem war oder bei einem anderen HP dieser Reihe..

red' keinen stuss! das macht keine probleme und läuft super. habe selbst bei meinem lenovo einfach windows 8 32 bit N genommen, ohne den ganzen codec mist. und dann noch die systemwiederherstellung weg und schwupps. das teil rennt, wie sau! und habe noch über 10 GB frei, obwohl ich massig Programme installiert habe! Dazu läuft natürlich auch Ruhezustand (hibernate) und Schnellstart (hybridstart)

8,1 Bei Windows Leistungsindex!

systembewertungw6phr.png

Schade, dass das Display echt schlecht sein soll....

Turkishflavor

red' keinen stuss! das macht keine probleme und läuft super. habe selbst bei meinem lenovo einfach windows 8 32 bit N genommen, ohne den ganzen codec mist. und dann noch die systemwiederherstellung weg und schwupps. das teil rennt, wie sau! und habe noch über 10 GB frei, obwohl ich massig Programme installiert habe! Dazu läuft natürlich auch Ruhezustand (hibernate) und Schnellstart (hybridstart)8,1 Bei Windows Leistungsindex!



Ich will jetzt nichts zu der Diskussion beitragen was schneller/langsamer ist, aber den Windows Leistungsindex als Argumentationsstütze zu nutzen finde ich doch recht gewagt

Mieses Display -> leider raus

Display hin oder her - sowohl die Ersparnis als auch das Preis-/Leistungs-Verhältnis sind HOT!!
Das das hier kein high-end Desktop-PC-Ersatz für alle Outdoor-Zocker ist, sollte jedem klar sein und steht hier nicht zu Debatte...

1366 x 768

ZurNot kommt halt ne Folie auf das glossy Display

Die Auflösung ist echt nicht so toll. Man hat den Eindruck, dass alles verschwommen ist. Hatte mir vor kurzem ein Notebook mit der Auflösung bestellt und für mich war das nichts. Falls du dich damit anfreunden kannst, ist das ein gutes Angebot!

3% qipu!

Hätte das Gerät noch eine Grafikkarte, hätte ich zugeschlagen ^^

Beats Audio ist soweit ich weiß nur eine Filter Einstellung. Also keine zusätzlich Hardware.

könnte man bei dem eine ssd von samsung oder crucial einbauen? weiß da jemand was?


EDIT: hier ein test
ultrabooks-test.com/hp-…st/

jetzt 599 euro

mit Windows 7 wäre es ein gutes Angebot... aber mit Windows 8... no thanx

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text