Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HP Envy x360 15-cp0004ng, Convertible 15,6 Zoll mit Ryzen 7
1084° Abgelaufen

HP Envy x360 15-cp0004ng, Convertible 15,6 Zoll mit Ryzen 7

699€875,95€-20%Alternate Angebote
75
eingestellt am 6. Mai
Guten Abend zusammen,

gerade auf der Suche nach einem Convertible bei Alternate auf das Envy 15,6 Zoll mit Ryzen 7 2700 U für 699,00 € statt 899,00 € dank Gutscheincode ENVY-200 gestoßen.

Bestpreis aktuell über Ebay Alternate 875,95 €.Tiefstpreis lt. Idealo waren Anfang März 705,95 €.

Zum Produkt:

Typ: Notebook

Farbe: schwarz

Serie: Envy

Model-Art: 2 in 1

Prozessor: AMD Ryzen 7 2700U

Prozessorkerne: 4 Kerne Taktfrequenz 2200 MHz

Arbeitsspeicher: Kapazität 8 GB (davon 8 GB eingebaut) DDR4

Display: 39,6 cm (15,6 Zoll)

Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel

Art: IPS

Grafik: AMD Radeon RX Vega 10

Datenspeicher: 256 GB [M.2 PCIe]

Optisches Laufwerk: nicht vorhanden

Kamera: Webcam HP Wide Vision FHD-Infrarot-Kamera

Sound: Lautsprecher 2.0 Kanal

SoundChip: HP Audio Boost

Mikrofon: vorhanden

Kartenleser: SD

Konnektivität: WLAN -Wi-Fi 3 (802.11b), Wi-Fi 3 (802.11g), Wi-Fi 4 (802.11n), Wi-Fi 5 (802.11ac)

Bluetooth: 4.2

Eingabe: Tastatur, Layout deutsch, beleuchtet

Funktionen: Inseltastatur in Originalgröße mit Ziffernblock und Hintergrundbeleuchtung

Maus/Touchpad: HP Imagepad mit Multi-Touch-Gestenunterstützung

Touchscreen:vorhanden

Betriebssystem: Microsoft Windows 10 Home 64-Bit

Schnittstellen: extern 1x HDMI, 2x USB 3.0, 1x USB-C 3.1, 1x Kopfhörer/Mikrofon-Kombi-Anschluss

Stromversorgung: Akku Lithium-Ionen (3 Zellen, 52,5 Wh)

Dauer: Betrieb: 10.5 Stunden

Zubehör vorhanden 65 Watt Netzteil

Abmessungen: Breite: 359 mm x Höhe: 19 mm x Tiefe/Länge: 24,6 mm

Gewicht: 2,1 kg
Zusätzliche Info
Datenblatt USB c usw Link

Gruppen

Beste Kommentare
Burunduk06.05.2019 20:47

Wo hast Du die Info her? Danke im Voraus


Ich habe a) das Gerät und B) ist auf Seite 61 alle möglichen Stromzufuhrvarianten aufgelistet h10032.www1.hp.com/ctg…861 und C) ist der USB-C mit "Powersymbol" zum Laden gezeichnet.
ZweiSocken06.05.2019 21:13

Warum klatschen die Notebook hersteller nicht mal mal nen 16 GB Dual …Warum klatschen die Notebook hersteller nicht mal mal nen 16 GB Dual Channel RAM, 512 GB und Ryzen 5/7 für 700€ auf den Tisch. Dann geht das Ding weg wie warme Semmel und fertig. Mir kann doch niemand erzählen dass das so viel teurer wäre als 8 GB und 256 GB


Weil es gewinnorientierte Unternehmen sind
Du bist auch bestimmt jemand der 10% - 15% Trinkgeld dem z.B Kelner im Restaurant gibt. Das kann ja nicht so viel teurer sein.
75 Kommentare
Hot für das Titelbild
(Der Deal ist auch seeehr gut )
Bearbeitet von: "originally" 6. Mai
Hot
Reicht das Teil für Office, surfen & bisschen zocken?
Guter Preis, aber warum Steinzeit-Ladebuchse? WARUM?? Das ist wie Automatik beim Auto, ein Mal gefahren, immer gefahren. Lenovos mit USB-C Ladebuchse... mindestens 5 weitere Geräte auch, 1 Ladekabel. So komfortabel.
wavechance06.05.2019 20:24

Reicht das Teil für Office, surfen & bisschen zocken?


Selbstverständlich
wavechance06.05.2019 20:24

Reicht das Teil für Office, surfen & bisschen zocken?


"bisschen zocken" ist etwas ungenau, aber Office, Surfen und so, geht damit gut.
Burunduk06.05.2019 20:26

Guter Preis, aber warum Steinzeit-Ladebuchse? WARUM?? Das ist wie …Guter Preis, aber warum Steinzeit-Ladebuchse? WARUM?? Das ist wie Automatik beim Auto, ein Mal gefahren, immer gefahren. Lenovos mit USB-C Ladebuchse... mindestens 5 weitere Geräte auch, 1 Ladekabel. So komfortabel.


Über den USB-C Port kannst Du auch laden.
And9706.05.2019 20:46

Über den USB-C Port kannst Du auch laden.


Wo hast Du die Info her? Danke im Voraus
And9706.05.2019 20:45

"bisschen zocken" ist etwas ungenau, aber Office, Surfen und so, geht …"bisschen zocken" ist etwas ungenau, aber Office, Surfen und so, geht damit gut.


Mit bisschen zocken meinte ich sowas wie eben mal kleine Indie games spielen... Also zum Beispiel Terraria oder ähnliches. Keine triple A games
Stylus kompatibel mit dem HP-Pen oder Surface-Pen?
wavechance06.05.2019 20:24

Reicht das Teil für Office, surfen & bisschen zocken?



das wird den 4Kern/8Thread Ryzen Mobile ganz schön ins schwitzen bringen, auch dazu dei VEGA 10...- nicht
wavechance06.05.2019 20:50

Mit bisschen zocken meinte ich sowas wie eben mal kleine Indie games …Mit bisschen zocken meinte ich sowas wie eben mal kleine Indie games spielen... Also zum Beispiel Terraria oder ähnliches. Keine triple A games


Ja, das klappt. Möglicherweise aber nicht immer auf hohen Einstellungen.
Burunduk06.05.2019 20:47

Wo hast Du die Info her? Danke im Voraus


Ich habe a) das Gerät und B) ist auf Seite 61 alle möglichen Stromzufuhrvarianten aufgelistet h10032.www1.hp.com/ctg…861 und C) ist der USB-C mit "Powersymbol" zum Laden gezeichnet.
Credion06.05.2019 20:51

Stylus kompatibel mit dem HP-Pen oder Surface-Pen?


Ich habe den Surface Pen (2018 ohne "Clip") und ein Kumpel hat den HP Tilt Pen. Beide klappen gut.
And9706.05.2019 20:56

Ich habe den Surface Pen (2018 ohne "Clip") und ein Kumpel hat den HP Tilt …Ich habe den Surface Pen (2018 ohne "Clip") und ein Kumpel hat den HP Tilt Pen. Beide klappen gut.


Welcher funktioniert besser deiner Meinung nach?
And9706.05.2019 20:55

Ich habe a) das Gerät und B) ist auf Seite 61 alle möglichen S …Ich habe a) das Gerät und B) ist auf Seite 61 alle möglichen Stromzufuhrvarianten aufgelistet http://h10032.www1.hp.com/ctg/Manual/c06004861 und C) ist der USB-C mit "Powersymbol" zum Laden gezeichnet.


und würdest Du es nomma kaufen? wie laut/leise ist es denn? im Vergleich z.B. zu Apple ;-)
Warum klatschen die Notebook hersteller nicht mal mal nen 16 GB Dual Channel RAM, 512 GB und Ryzen 5/7 für 700€ auf den Tisch. Dann geht das Ding weg wie warme Semmel und fertig. Mir kann doch niemand erzählen dass das so viel teurer wäre als 8 GB und 256 GB
ZweiSocken06.05.2019 21:13

Warum klatschen die Notebook hersteller nicht mal mal nen 16 GB Dual …Warum klatschen die Notebook hersteller nicht mal mal nen 16 GB Dual Channel RAM, 512 GB und Ryzen 5/7 für 700€ auf den Tisch. Dann geht das Ding weg wie warme Semmel und fertig. Mir kann doch niemand erzählen dass das so viel teurer wäre als 8 GB und 256 GB


Weil es gewinnorientierte Unternehmen sind
Du bist auch bestimmt jemand der 10% - 15% Trinkgeld dem z.B Kelner im Restaurant gibt. Das kann ja nicht so viel teurer sein.
Credionvor 40 m

Welcher funktioniert besser deiner Meinung nach?


Die Spitze vom hp stylus gleitet glatter über den Bildschirm, der surface stylus ist gefühlt präziser.
Also etwa wie ein Kugelschreiber beim HP Stylus und ein feiner Bleistift beim Surface Pen.
Ich hab eine matte Folie auf meinem Envy x360, da ist es mit dem HP Stylus schon angenehmer zu schreiben.
desertredvor 25 m

Weil es gewinnorientierte Unternehmen sind Du bist auch bestimmt …Weil es gewinnorientierte Unternehmen sind Du bist auch bestimmt jemand der 10% - 15% Trinkgeld dem z.B Kelner im Restaurant gibt. Das kann ja nicht so viel teurer sein.


Aber müsste sich das nicht trotzdem rechnen? Wenn das einer mal machen würde. Vielleicht ist 700€ wirklich zu tief gegriffen aber warum denn immer was halbgares auf den markt bringen anstatt was wo dann mal alles passt zu vernünftigem Preis. Dann kann man auch 3 mal so viel verkaufen. Also dass wir immernoch bei 256GB SSD rummgammeln ist doch einfach lächerlich
Burundukvor 46 m

und würdest Du es nomma kaufen? wie laut/leise ist es denn? im Vergleich …und würdest Du es nomma kaufen? wie laut/leise ist es denn? im Vergleich z.B. zu Apple ;-)


Hab selbst seit 2002 nur MacBooks benutzt und das Envy ist nun quasi der Nachfolger. Von der Lautstärke ist es super (Dank Notebook Fan Control, welches ich vor einem halben Jahr für Ryzen und HP Envy angepasst habe).

Ich würde vielleicht nochmal wechseln, wenn der zen2 auf 7nm im Envy Vorhaben ist. Also mit Glück in 2020.

Ansonsten habe ich die WiFi Karte gegen eine Intel Wireless AC 9260 getauscht. Besten Investierten 10 Euro. Seit dem läuft auch Linux sauber und problemlos.
wavechance06.05.2019 20:50

Mit bisschen zocken meinte ich sowas wie eben mal kleine Indie games …Mit bisschen zocken meinte ich sowas wie eben mal kleine Indie games spielen... Also zum Beispiel Terraria oder ähnliches. Keine triple A games


klar, solange Du nicht erwartest, Ghost Recon Wildlands oder PUBG spielen zu können, alles gut Sogar CSGO sollte mit stabilen 30 fps gehen.
Deal scheint mir fair zu sein. Wenn man den RAM upgraden kann, super!
ZweiSocken06.05.2019 21:13

Warum klatschen die Notebook hersteller nicht mal mal nen 16 GB Dual …Warum klatschen die Notebook hersteller nicht mal mal nen 16 GB Dual Channel RAM, 512 GB und Ryzen 5/7 für 700€ auf den Tisch. Dann geht das Ding weg wie warme Semmel und fertig. Mir kann doch niemand erzählen dass das so viel teurer wäre als 8 GB und 256 GB



8 GB und 256 GB kosten hier als Deal 700 EUR- rechne doch einfach mal die Hardwaremehrkosten für doppelt RAM und doppelt SSD Kapazität aus, dann weißt Du , dass incl Marge für Hersteller, Zwischenhändler, Endkundenhändler und das mehr an Umsatzsteuer (ich weigere mich da einen Mehrwert zu sehen, darum gebrauche ich das Wort auch nichT) das sicher nichts unter 800 EUR wird.
ameisenmann06.05.2019 21:57

klar, solange Du nicht erwartest, Ghost Recon Wildlands oder PUBG spielen …klar, solange Du nicht erwartest, Ghost Recon Wildlands oder PUBG spielen zu können, alles gut Sogar CSGO sollte mit stabilen 30 fps gehen.Deal scheint mir fair zu sein. Wenn man den RAM upgraden kann, super!



Da ist eine Vega 10 drin, damit geht 3Dmäßig die Post ab.
Hat jemand Erfahrungen mit der akkulaufzeit... Kann mich nicht entscheiden zwischen einem Huawei matebook und zwischen dem hier.. Das convertible feature wäre halt für die ganzen skripte und Lektüren hilfreich.... Jemand irgendwelche Empfehlungen?
Schevor 2 h, 44 m

das wird den 4Kern/8Thread Ryzen Mobile ganz schön ins schwitzen bringen, …das wird den 4Kern/8Thread Ryzen Mobile ganz schön ins schwitzen bringen, auch dazu dei VEGA 10...- nicht


zum zocken lediglich für kleine games. beim zocken nicht mal halb so schnell wie ein 1050ti ! sollw hol für halbwegs aktuelle spiele bei minmalen einstellungen reichen.

der cpu ist zum vergleich 20 prozent langsamer als ein 7700hq

insgesamt für den preis als convertible guter preis
Bearbeitet von: "TheNiceGuy" 6. Mai
Muratshak06.05.2019 23:29

Hat jemand Erfahrungen mit der akkulaufzeit... Kann mich nicht entscheiden …Hat jemand Erfahrungen mit der akkulaufzeit... Kann mich nicht entscheiden zwischen einem Huawei matebook und zwischen dem hier.. Das convertible feature wäre halt für die ganzen skripte und Lektüren hilfreich.... Jemand irgendwelche Empfehlungen?


Habe (noch) das Matebook D. Wird diesen Monat zurückgeschickt, Grafikfehler. Ich würde es nicht nochmal kaufen, muss aber nicht bei dir so sein. Zudem ist die Verarbeitung sehr nett, nur müssen sie z.B. bei der Tastatur noch arbeiten

Mal davon abgesehen hat das nette Stück hier einen Touchscreen mit der Möglichkeit, drucksensitive Stife zu nutzen.
Bearbeitet von: "originally" 6. Mai
Das Bild ...
Display sehr glossy oder geht es bei raumlicht?
33333344366hhhhvor 3 m

Display sehr glossy oder geht es bei raumlicht?


Glas halt, Entspiegelung ist bei Touch schwer. Soll wohl Gorilla Glas sein, also mit Handys vergleichbar
originallyvor 40 m

Habe (noch) das Matebook D. Wird diesen Monat zurückgeschickt, …Habe (noch) das Matebook D. Wird diesen Monat zurückgeschickt, Grafikfehler. Ich würde es nicht nochmal kaufen, muss aber nicht bei dir so sein. Zudem ist die Verarbeitung sehr nett, nur müssen sie z.B. bei der Tastatur noch arbeiten Mal davon abgesehen hat das nette Stück hier einen Touchscreen mit der Möglichkeit, drucksensitive Stife zu nutzen.


Sehr schade mit dem Fehler. Hab es für 520gekauft und geht ab wie nichts in diesem Preissegment mit TDP Control etc.

hat dieses Notebook hier eigentlich Dual Channel? Ansonsten wird die gpu nicht ihre volle Leistung entfalten können.
Das wäre wirklich ein tolles Gerät, wenn nur nicht die steinzeitliche Auflösung das Gesamtpaket kaputtmachen würde
Ich würde den in 13" nehmen aber der Code geht leider nur für den hier... Schade
Einige Testberichte bemängeln Lüfter und allgemein die Performance, ist das noch aktuell?
Hab ein Matebook D hier, welches mich bisher noch nicht 100% überzeugt hat.
Touch-Funktion wäre mir grundsätzlich den Aufpreis wert, was meint ihr?
Beim Matebook bleiben oder besser das Gerät hier?
Bearbeitet von: "Mosman" 7. Mai
Cold fürs Titelbild
Prenzlauer_Berg06.05.2019 22:39

Da ist eine Vega 10 drin, damit geht 3Dmäßig die Post ab.


Kenne mich eher mit Nvidia aus. Mit welcher ist die vergleichbar?
Kann jemand etwas zur Akkulaufzeit sagen, in Verbindung mit diesem Prozessor und Graka? Momentan habe ich ein Surface mit einem i5 und die Laufzeit ist super, möchte es nicht missen.
Burunduk06.05.2019 21:08

und würdest Du es nomma kaufen? wie laut/leise ist es denn? im Vergleich …und würdest Du es nomma kaufen? wie laut/leise ist es denn? im Vergleich z.B. zu Apple ;-)


Da regt mich die letzte Frage schon auf
ZweiSockenvor 9 h, 1 m

Warum klatschen die Notebook hersteller nicht mal mal nen 16 GB Dual …Warum klatschen die Notebook hersteller nicht mal mal nen 16 GB Dual Channel RAM, 512 GB und Ryzen 5/7 für 700€ auf den Tisch. Dann geht das Ding weg wie warme Semmel und fertig. Mir kann doch niemand erzählen dass das so viel teurer wäre als 8 GB und 256 GB


Warum verschenken die die Dinger nicht einfach. Dann würden die noch schneller weggehen
And9706.05.2019 20:46

Über den USB-C Port kannst Du auch laden.


Ja, aber sofern man kein Original HP Ladegerät oder thunderbolt Dock benutzt, darf man sich jedes Mal über eine Pop-up warnmeldung freuen (" ... HP empfiehlt nur Original Ladegeräte zu verwendet..."
Wenn das auf Dauer nicht aufregt...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text