HP Laserdrucker LaserJet P2035 (CE461A)
230°Abgelaufen

HP Laserdrucker LaserJet P2035 (CE461A)

119€149€-20%Office-Partner Angebote
4
eingestellt am 12. Jul
Bei Office-Partner bekommt ihr gerade den HP Laserdrucker LaserJet P2035 für 119€ inkl. Versandkosten mit dem Code WMHP20. Der Vergleichspreis liegt laut Idealo bei 149€.

Der Drucker bekommt die Note "gut" mit einer 1,8 aus fünf Tests bei Testberichte.de. Fazit aus einem der Tests:

„... Mit bloßem Auge betrachtet, zeigt sich ein ausgewogenes - nicht zu feines oder zu kräftiges - Druckbild. Grafiken lieferte der HP-Laser streifenfrei und mit feiner Körnung. Photos löste der HP Laserjet P2035 differenziert auf ...“

Günstigen Nachbau-Toner habe ich auf Anhieb hier für 25,53€ für 2.400 Seiten (1,11 Cent / Seite) bzw. für 35,78€ für 4600 Seiten (0,78 Cent / Seite) gefunden.

1201159.jpg
Technische Details
Format: A4 • Typ: S/W-Laser • Drucken: 600x600dpi - 30 S/min (A4) • Papierzufuhr: 300 Blatt (1x 250 Blatt + 1x 50 Blatt) • Speicher: 16MB (RAM) • Anschlüsse: USB 2.0, parallel • Wireless: N/A • Display: N/A • Emulation: GDI, PCL 5e • Leistungsaufnahme: 550W (maximal), 7W (Standby), 7W (Sleep) • Schalldruckpegel: 54dB(A) • Abmessungen (BxHxT): 365x268x368mm • Gewicht: 10.00kg • Verbrauchsmaterial: CE505A, CE505X • Farbsystem: 1-farbig • Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info

Gruppen

4 Kommentare
Gutes Arbeitstier mit Canon-Druckwerk, allerdings ein recht altes Modell und auch nur für die kleinen Kartuschen geeignet.

Der Streichpreis von 149 € ist allerdings ein Witz, wenn man sieht, dass es das neue Canon Modell Canon i-SENSYS LBP251dw mit Display, Duplex, LAN + WLAN, prinzipiell gleichem Druckwerk und Aufnahme für große Kartuschen (719H 6400 Seiten, ab ca. 12 € bei eBay!!!) bereits für unter 170 € gibt.

geizhals.de/can…tml

Der Vorteil bei den Geräten ist, dass wenn man die Kartusche tauscht, trotz des günstigen Preises der Nachbaukartuschen praktisch jedesmal ein neues oder generalüberholtes Innenleben bekommt.

Vorteil des Canon außerdem, 3 Jahre Garantie gegenüber 1 Jahr bei HP (dafür am besten die Originalkartusche aufbewahren )
Bearbeitet von: "Tomtom69" 12. Jul
Der Drucker ist sowas von 2006
kraftXhebelarmvor 3 h, 16 m

Der Drucker ist sowas von 2006


Laut heise.de seit 2008 gelistet

Aber wie schon gesagt, absolut out of date und selbst für 119 € zu teuer für das gebotene.
Und der Toner ist hp typisch teuer
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text