HP LaserJet Pro M402n - S/W Laserdrucker mit sehr geringem Stromverbrauch und günstigen Seitenkosten
394°Abgelaufen

HP LaserJet Pro M402n - S/W Laserdrucker mit sehr geringem Stromverbrauch und günstigen Seitenkosten

119,90€166,09€-28%Office-Partner Angebote
10
eingestellt am 3. Nov 2017
Mit Code: opm420 bekommt man den Drucker gerade für 119,90€ inkl VSK.

Im Preisvergleich liegt man bei 166€.

  • Besonderheiten: leistungsfähiger und kompakter Mono Laserdrucker mit HP JetIntelligence Technologie, Netzwerkdrucker mit HP ePrint, Apple Airprint, Google Cloudprint, LCD Display, geringer Stromverbrauch
  • Druckgeschwindigkeit: bis zu 38 S./Min (schwarzweiß)
  • Druckqualität: 1200 x 1200 dpi; Anschlüsse: Hi-Speed USB, Ethernet

26 Bewertungen mit 3,9 Sternen bei Amazon

Originaltoner kostet knapp 144€ im Moment, lag aber schon bei unter 80€ = 9000 Seiten = 1,6 Cent pro Seite. Ich habe aber auch Nachbautoner für 44€ gefunden = 0,49 Cent pro Seite...

Specs: Format: A4 • Typ: S/W-Laser • Drucken: 1200x1200dpi - 40 S/min (A4) (ISO) • Papierzufuhr: 350 Blatt (250 Blatt + 100 Blatt) • Speicher: 128MB • Anschlüsse: USB 2.0, Gb LAN, 1x USB 2.0 (Host) • Wireless: N/A, Mobile Print, AirPrint • Display: 2-zeilig, monochrom • Emulation: PCL 5c, PCL 6, PostScript 3, PDF 1.7 • Leistungsaufnahme: 591W (maximal), 6.1W (Standby), 2.8W (Sleep) • Schalldruckpegel: 54dB(A) • Abmessungen (BxHxT): 381x216x357mm • Gewicht: 8.58kg • Verbrauchsmaterial: CF226A, CF226X • Farbsystem: 1-farbig • Besonderheiten: Google Cloud Print • Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Kingside3. Nov 2017

Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt …Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt kann s/w (schwarz/weiß) sein.Dieser Drucker selbst druckt aber nur schwarz. Daher ist das ein S Laserdrucker. Wobei das S für schwarz steht, das Druckergehäuse aber weiß ist. Wenn es den Drucker nun auch mit einem schwarzen Gehäuse gibt, dann wäre es ein SS Drucker. Dies wiederum hat nichts mit der Schutzstaffel zu tun. Oder schwarzer S Drucker... Naja... zum Glück gibt es den nur in weiß. Ein weiterer Gedankengang: Was ist, wenn man ein rotes Blatt in den Papierschacht legt? Ist es dann ein s/r Drucker?


Deeper shit bruh
Kann der Drucker auch weiß drucken?
Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt kann s/w (schwarz/weiß) sein.
Dieser Drucker selbst druckt aber nur schwarz.
Daher ist das ein S Laserdrucker. Wobei das S für schwarz steht, das Druckergehäuse aber weiß ist. Wenn es den Drucker nun auch mit einem schwarzen Gehäuse gibt, dann wäre es ein SS Drucker. Dies wiederum hat nichts mit der Schutzstaffel zu tun. Oder schwarzer S Drucker...
Naja... zum Glück gibt es den nur in weiß.
Ein weiterer Gedankengang: Was ist, wenn man ein rotes Blatt in den Papierschacht legt? Ist es dann ein s/r Drucker?
Edit: Noch wilder: Was ist, wenn man ein buntes Blatt in den Papierschacht legt?
Bearbeitet von: "Kingside" 3. Nov 2017
Kingside3. Nov 2017

Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt …Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt kann s/w (schwarz/weiß) sein.Dieser Drucker selbst druckt aber nur schwarz. Daher ist das ein S Laserdrucker. Wobei das S für schwarz steht, das Druckergehäuse aber weiß ist. Wenn es den Drucker nun auch mit einem schwarzen Gehäuse gibt, dann wäre es ein SS Drucker. Dies wiederum hat nichts mit der Schutzstaffel zu tun. Oder schwarzer S Drucker... Naja... zum Glück gibt es den nur in weiß. Ein weiterer Gedankengang: Was ist, wenn man ein rotes Blatt in den Papierschacht legt? Ist es dann ein s/r Drucker?


Don't feed the troll.
Kingside3. Nov 2017

Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt …Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt kann s/w (schwarz/weiß) sein.Dieser Drucker selbst druckt aber nur schwarz. Daher ist das ein S Laserdrucker. Wobei das S für schwarz steht, das Druckergehäuse aber weiß ist. Wenn es den Drucker nun auch mit einem schwarzen Gehäuse gibt, dann wäre es ein SS Drucker. Dies wiederum hat nichts mit der Schutzstaffel zu tun. Oder schwarzer S Drucker... Naja... zum Glück gibt es den nur in weiß. Ein weiterer Gedankengang: Was ist, wenn man ein rotes Blatt in den Papierschacht legt? Ist es dann ein s/r Drucker?Edit: Noch wilder: Was ist, wenn man ein buntes Blatt in den Papierschacht legt?




An einem Freitagmittag einfach nur Gold wert.
Erinnert mich an die Maus-Ratte Diskussion in Scary Movie 3:

"Meine Tante Shaneequa hat da drüben gewohnt. Aber die musste ihre Wohnung räumen."
"Schwörst du?"
"Ja."
"Warum denn?"
"Mäuse."
"Mäuse, ich dachte sie hatte Ratten?"
"Nein Mann, Ratten sind draußen und Mäuse sind drinnen."
"Ja, aber wenn ne Maus mal raus geht, wird sie dann zu ner Ratte und wenn ne Ratte ins Haus geht, ist sie dann ne Maus?"
"Draußen hab ich noch nie ne Maus gesehen, das wollte ich sagen."
"Weil sie ne Ratte wird, du Idiot!"
"Verdammt, ja mag sein, vielleicht hast du Recht. So'n tiefgründiger Scheiß!"
"Was soll denn das? Was redet ihr da für nen Quatsch?"
10 Kommentare
Hat jemand einen Tipp für so einen Drucker mit Kopierfunktion? -Danke-
Grandioser Drucker! Hab den selbst im Büro und bin mehr als zufrieden!
WaskostetdieWelt3. Nov 2017

Hat jemand einen Tipp für so einen Drucker mit Kopierfunktion? -Danke-


Und in Farbe. Sowas suche ich aktuell. Empfehlungen auch gerne per PN.

Zum Drucker: nutze u.a. diesen Drucker dienstlich. War stets zufrieden mit dem Druckbild.
Bearbeitet von: "smensc" 3. Nov 2017
WaskostetdieWelt3. Nov 2017

Hat jemand einen Tipp für so einen Drucker mit Kopierfunktion? -Danke-

Nicht so hohe Seitenleistung Brother MFC-L2700DN.
Kann der Drucker auch weiß drucken?
Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt kann s/w (schwarz/weiß) sein.
Dieser Drucker selbst druckt aber nur schwarz.
Daher ist das ein S Laserdrucker. Wobei das S für schwarz steht, das Druckergehäuse aber weiß ist. Wenn es den Drucker nun auch mit einem schwarzen Gehäuse gibt, dann wäre es ein SS Drucker. Dies wiederum hat nichts mit der Schutzstaffel zu tun. Oder schwarzer S Drucker...
Naja... zum Glück gibt es den nur in weiß.
Ein weiterer Gedankengang: Was ist, wenn man ein rotes Blatt in den Papierschacht legt? Ist es dann ein s/r Drucker?
Edit: Noch wilder: Was ist, wenn man ein buntes Blatt in den Papierschacht legt?
Bearbeitet von: "Kingside" 3. Nov 2017
Kingside3. Nov 2017

Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt …Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt kann s/w (schwarz/weiß) sein.Dieser Drucker selbst druckt aber nur schwarz. Daher ist das ein S Laserdrucker. Wobei das S für schwarz steht, das Druckergehäuse aber weiß ist. Wenn es den Drucker nun auch mit einem schwarzen Gehäuse gibt, dann wäre es ein SS Drucker. Dies wiederum hat nichts mit der Schutzstaffel zu tun. Oder schwarzer S Drucker... Naja... zum Glück gibt es den nur in weiß. Ein weiterer Gedankengang: Was ist, wenn man ein rotes Blatt in den Papierschacht legt? Ist es dann ein s/r Drucker?


Don't feed the troll.
Kingside3. Nov 2017

Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt …Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt kann s/w (schwarz/weiß) sein.Dieser Drucker selbst druckt aber nur schwarz. Daher ist das ein S Laserdrucker. Wobei das S für schwarz steht, das Druckergehäuse aber weiß ist. Wenn es den Drucker nun auch mit einem schwarzen Gehäuse gibt, dann wäre es ein SS Drucker. Dies wiederum hat nichts mit der Schutzstaffel zu tun. Oder schwarzer S Drucker... Naja... zum Glück gibt es den nur in weiß. Ein weiterer Gedankengang: Was ist, wenn man ein rotes Blatt in den Papierschacht legt? Ist es dann ein s/r Drucker?


Deeper shit bruh
Kingside3. Nov 2017

Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt …Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt kann s/w (schwarz/weiß) sein.Dieser Drucker selbst druckt aber nur schwarz. Daher ist das ein S Laserdrucker. Wobei das S für schwarz steht, das Druckergehäuse aber weiß ist. Wenn es den Drucker nun auch mit einem schwarzen Gehäuse gibt, dann wäre es ein SS Drucker. Dies wiederum hat nichts mit der Schutzstaffel zu tun. Oder schwarzer S Drucker... Naja... zum Glück gibt es den nur in weiß. Ein weiterer Gedankengang: Was ist, wenn man ein rotes Blatt in den Papierschacht legt? Ist es dann ein s/r Drucker?

vordenker und frührentner hr. herbert görgens
Kingside3. Nov 2017

Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt …Kann der Drucker auch weiß drucken?Jetzt Ernsthaft: Ein bedrucktes Blatt kann s/w (schwarz/weiß) sein.Dieser Drucker selbst druckt aber nur schwarz. Daher ist das ein S Laserdrucker. Wobei das S für schwarz steht, das Druckergehäuse aber weiß ist. Wenn es den Drucker nun auch mit einem schwarzen Gehäuse gibt, dann wäre es ein SS Drucker. Dies wiederum hat nichts mit der Schutzstaffel zu tun. Oder schwarzer S Drucker... Naja... zum Glück gibt es den nur in weiß. Ein weiterer Gedankengang: Was ist, wenn man ein rotes Blatt in den Papierschacht legt? Ist es dann ein s/r Drucker?Edit: Noch wilder: Was ist, wenn man ein buntes Blatt in den Papierschacht legt?




An einem Freitagmittag einfach nur Gold wert.
Erinnert mich an die Maus-Ratte Diskussion in Scary Movie 3:

"Meine Tante Shaneequa hat da drüben gewohnt. Aber die musste ihre Wohnung räumen."
"Schwörst du?"
"Ja."
"Warum denn?"
"Mäuse."
"Mäuse, ich dachte sie hatte Ratten?"
"Nein Mann, Ratten sind draußen und Mäuse sind drinnen."
"Ja, aber wenn ne Maus mal raus geht, wird sie dann zu ner Ratte und wenn ne Ratte ins Haus geht, ist sie dann ne Maus?"
"Draußen hab ich noch nie ne Maus gesehen, das wollte ich sagen."
"Weil sie ne Ratte wird, du Idiot!"
"Verdammt, ja mag sein, vielleicht hast du Recht. So'n tiefgründiger Scheiß!"
"Was soll denn das? Was redet ihr da für nen Quatsch?"
WaskostetdieWelt3. Nov 2017

Hat jemand einen Tipp für so einen Drucker mit Kopierfunktion? -Danke-


OKI MB 472 DNW
3 J. Garantie bei Registrierung

4 in 1 (mit Fax)
Duplex Scanner (Color) mit ADF
Duplex Druck (sw) 1200 x 1200 dpi
Air Print, LAN, WLAN
Kopien mit 25-400 % Zoom, bis zu 99 Mehrfachkopien

Bei AMAZON.DE oder amazon.it ca. 250 EUR.
Profigerät für bis zu 60.000 Seiten / Monat
Bearbeitet von: "voyager_2000" 12. Nov 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text