Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HP logoHP 17-ca1176ng 17,3" FHD IPS, Ryzen 7 3700U, 16GB RAM, 512GB SSD
227° Abgelaufen

HP logoHP 17-ca1176ng 17,3" FHD IPS, Ryzen 7 3700U, 16GB RAM, 512GB SSD

11
eingestellt am 8. JanBearbeitet von:"Senfautomat"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Prozessor:
AMD Ryzen 7 3700U Prozessor 4x 2.10 GHzTurboBoost bis zu 4.00 GHz

Displaygröße:
43,9 cm (17,3")Auflösung1920 x 1080 Pixel (Full HD)

Grafikkarte:
Radeon Vega 8 Mobil

Arbeitsspeicher:
16 GB DDR4 2400 MHz

Speicher:
512 (SSD)

Betriebssystem:
Windows 10 Home 64 Bit
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Puh wenn möglich würde ich auf ryzen 4 warten, leistungstechnisch lohnt sich das
Nolie_k08.01.2020 18:45

Puh wenn möglich würde ich auf ryzen 4 warten, leistungstechnisch lohnt s …Puh wenn möglich würde ich auf ryzen 4 warten, leistungstechnisch lohnt sich das


Wann kommen denn die ersten Notebooks mit Ryzen Gen 4 auf den Markt?
Bearbeitet von: "Lukas_Test" 8. Jan
Lukas_Test08.01.2020 18:50

Wann kommen denn die ersten Notebooks mit Ryzen 4 auf den Markt?


Also auf der CES wurden sie jetzt vorgestellt, mehr weiß ich auch nicht........
Senfautomat08.01.2020 18:52

Also auf der CES wurden sie jetzt vorgestellt, mehr weiß ich auch …Also auf der CES wurden sie jetzt vorgestellt, mehr weiß ich auch nicht........


Habe gerade gelesen, dass die ersten Laptops mit Ryzen 7 4800H erst April 2020 erscheinen...
Lukas_Test08.01.2020 18:53

Habe gerade gelesen, dass die ersten Laptops mit Ryzen 7 4800H erst April …Habe gerade gelesen, dass die ersten Laptops mit Ryzen 7 4800H erst April 2020 erscheinen...


Okay, dauert also noch was
Wenn möglich würde ICH warten.. doppelte Anzahl an Kernen
Nolie_k08.01.2020 20:15

Wenn möglich würde ICH warten.. doppelte Anzahl an Kernen



Wir wissen noch gar nix über den Preis. Kann also übler werden und wenn man danach geht, kann man dann ab April/Mail wieder auf die nächste Gen. warten usw. usf.

Mann könnte noch hinzufügen: 100% sRGB und 300cd/m². Schade, dass es kein TB 3 hat. Sonst wäre es auch für Gaming interessant gewesen.
Dürfte bei dem Preis nicht ein Einsteiger "Gaming" Notebook wie das Lenovo 17IRH besser geeignet sein?
Bei den U Prozessoren kann ich die Leistung doch eh nicht lange ausnutzen wegen der Hitzeentwicklung. Welchen Mehrwert bietet mir dann dieses hier für 700€?
Ohne dedizierte Grafik finde ich 700 Euro jetzt gar nicht so toll.
Bearbeitet von: "tulpengott" 9. Jan
Revolvermann08.01.2020 22:13

Dürfte bei dem Preis nicht ein Einsteiger "Gaming" Notebook wie das Lenovo …Dürfte bei dem Preis nicht ein Einsteiger "Gaming" Notebook wie das Lenovo 17IRH besser geeignet sein?Bei den U Prozessoren kann ich die Leistung doch eh nicht lange ausnutzen wegen der Hitzeentwicklung. Welchen Mehrwert bietet mir dann dieses hier für 700€?


Ja, ich finde dein Produkt auch besser (bis auf 8GB RAM)
Lukas_Test09.01.2020 00:38

Ja, ich finde dein Produkt auch besser (bis auf 8GB RAM)


Ja das Problem finde ich auch, die meisten Notebooks in dem Preisbereich haben nur 8 GB RAM das ist mittlerweile fast schon zu wenig
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text