169°
ABGELAUFEN
HP Offi­ce­jet Pro 8620 e-All-in-One Tin­ten­strahl Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker (A4, Dru­cker, Scan­ner, Kopie­rer, Fax, NFC, Wlan, USB, 4800x1200) für 181,97 € @Amazon.it

HP Offi­ce­jet Pro 8620 e-All-in-One Tin­ten­strahl Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker (A4, Dru­cker, Scan­ner, Kopie­rer, Fax, NFC, Wlan, USB, 4800x1200) für  181,97 € @Amazon.it

ElektronikAmazon.it Angebote

HP Offi­ce­jet Pro 8620 e-All-in-One Tin­ten­strahl Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker (A4, Dru­cker, Scan­ner, Kopie­rer, Fax, NFC, Wlan, USB, 4800x1200) für 181,97 € @Amazon.it

Preis:Preis:Preis:181,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 222,90 €

Zahlung nur per Kreditkarte.
Das Versanddatum ist leider erst in 1 bis 3 Wochen, aber erfahrungsgemäß ist Amazon da meist schneller als angegeben. Da die Kreditkarte erst mit dem Versand belastet wird, ist ein Storno absolut problemlos möglich falls ihr es euch in der Zwischenzeit anders überlegen solltet oder wenn ihr den Drucker woanders zu einem günstigeren Preis findet.

Technische Daten:

• Format: A4
• Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax
• drucken: 4800x1200dpi - 21/16.5 S/min (ISO)
• scannen: 1200x1200dpi (CIS)
• kopieren: 600x600dpi - 14/13 S/min (ISO)
• Papierzufuhr: 250 Blatt, DADF (50 Blatt), Duplexeinheit
• Speicher: 128MB (RAM)
• Anschlüsse: USB 2.0, LAN, 1x USB 2.0 (Host)
• Wireless: WLAN 802.11b/g/n, AirPrint, Mobile Print, NFC
• Display: 4.3" Farb-LCD, Touchscreen
• Emulation: PCL 3
• Leistungsaufnahme: 35W (maximal), 6.8W (Standby), 2.2W (Sleep)
• Schalldruckpegel: 64dB(A)
• Abmessungen (BxHxT): 500x315x470mm
• Gewicht: 12.98kg
• Verbrauchsmaterial: HP 950, HP 951, HP 950XL, HP 951XL
• Farbsystem: 4-farbig
• Besonderheiten: randloser Druck

5 Kommentare

Super Gerät wie ich finde. Hab ihn vor 3-4 Monaten bei den Kleinanzeigen wie neu für 150€ bekommen und bin super zufrieden. Duplex-Druck/-Scan, Kopieren einstellbar (1 auf 2, 2 auf 1, 1 auf 1, etc), Bilder in Ordnung (auf keinen Fall als Fotodrucker für hohe Ansprüche geeignet!!). Druckgeschwindigkeit und Qualität sind ebenfalls super.
Für den Preis, bzw. bei Unterschreiten der 200€-Grenze, voll und ganz zu empfehlen.
Wer weitere Infos braucht, einfach kurz schreiben

Claw

Super Gerät wie ich finde. Hab ihn vor 3-4 Monaten bei den Kleinanzeigen wie neu für 150€ bekommen und bin super zufrieden. Duplex-Druck/-Scan, Kopieren einstellbar (1 auf 2, 2 auf 1, 1 auf 1, etc), Bilder in Ordnung (auf keinen Fall als Fotodrucker für hohe Ansprüche geeignet!!). Druckgeschwindigkeit und Qualität sind ebenfalls super. Für den Preis, bzw. bei Unterschreiten der 200€-Grenze, voll und ganz zu empfehlen. Wer weitere Infos braucht, einfach kurz schreiben



hab den 8600 plus , ist bei dem Modell der automatische Einzug auch so schlecht, muss vorallem bei der ersten und letzten Seite manuell angeschoben werden?

Margred

hab den 8600 plus , ist bei dem Modell der automatische Einzug auch so schlecht, muss vorallem bei der ersten und letzten Seite manuell angeschoben werden?


hatte diesbezüglich bislang noch keine Probleme, sprich nein, musste bislang nicht nachschieben. Läuft alles sauber durch, wie es sich gehört

vllt hilfts wem:
"hatte" selbst den HP 8500a plus. Soweit so gut. Der konnte ebenfalls alles sehr gut, kopieren, scannen usw. Allerdings war der Spaß nach 2,5jahren und NUR 1300 gedruckten Seiten vorbei -> Druckköpfe defekt. Ersatz ~90€
HP Techniker meinte dazu: Druckköpfe sind Verschleißteile und fallen nicht unter die Garantie (hatte 3 Jahre Gar.). Weiter sagte der HP Tech-Nick: Diese 8000er Serie ist für Umgebungen mit großem Druckvolumen geeignet; sprich man sollte min. 750 Seiten im Monat drucken; 500 wären wohl auch ok. Denn das Innenleben und die Druckköpfe dieser Serie sind NICHT für geringe Druckmengen ausgelegt und gehen wenn man zu wenig druckt schnell kaputt. Er fügte hinzu, dass für Geringdrucker die günstigen Modelle für ca 80€ bestens geeignet werden. Gleiches ist in einigen HP Support Foren nachlesbar (hab auf die schnelle leider keinen Link da).

Das war für mich sehr ärgerlich und der Drucker steht nun im Keller. Habe mir nun für 40€ (anstatt neue Druckköpfe für 90€) ein fast neues multifunktionales Vorführgerät über ebay gekauft - top!

Wer diesen Drucker also nur aufgrund seiner multifunktionalen Fähigkeiten kauft und nicht weil er sehr viel drucken muss, sei hiermit gewarnt. Ahoi

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text