HP OfficeJet 6820 für 69€ @ NBB - Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker
168°Abgelaufen

HP OfficeJet 6820 für 69€ @ NBB - Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker

Redaktion 8
Redaktion
eingestellt am 23. Jan
Im Preisvergleich fallen 90€ an.

946166-07Bgn.jpg
Scheinbar wurde die Druckgeschwindigkeit im Vergleich zum OfficeJet Pro 6830 gesenkt. Für den findet man auch richtig viele Tests.

16 Testberichte mit Note 2,2.

Originaltoner kostet 23,27€ und hält dann wohl 1000 Seiten durch = 2,3 Cent pro Seite.

Specs: Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • Drucken: 1200x1200dpi - 14/8 S/min (ISO) • Scannen: 1200x1200dpi (CIS) - 5/2.8 S/min • Kopieren: 600x600dpi - 10/7 S/min (ISO) • Papierzufuhr: 225 Blatt, ADF (35 Blatt), Duplexeinheit • Speicher: 128MB (RAM) • Anschlüsse: USB 2.0, LAN, 1x USB 2.0 (Host) • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, AirPrint, Mobile Print • Display: 2.65" Farb-LCD, Touchscreen • Emulation: PCL 3 • Leistungsaufnahme: 25W (maximal), keine Angabe (Standby), 1.4W (Sleep) • Abmessungen (BxHxT): 461.9x224x387.7mm • Gewicht: 8.00kg • Verbrauchsmaterial: HP 934, HP 935, HP 934XL, HP 935XL • Farbsystem: 4-farbig • Besonderheiten: randloser Druck, OCR-Software • Herstellergarantie: ein Jahr

8 Kommentare

Hat jemand persönliche Erfahrungen damit? Suche zur Zeit einen aber bei den Amazon Bewertungen schneidet der ja nicht so gut ab.

Bartek84vor 1 h, 40 m

Hat jemand persönliche Erfahrungen damit? Suche zur Zeit einen aber bei …Hat jemand persönliche Erfahrungen damit? Suche zur Zeit einen aber bei den Amazon Bewertungen schneidet der ja nicht so gut ab.



Würde mich auch interessieren.
Aber nach Amazon Bewertungen kann man ja nicht unbedingt eine Kaufentscheidung treffen!
Die Durchschnittsbewertung ist ja für diese Preisklasse nicht schlecht.
Trotzdem wären ein paar erfahrene Kommentare nicht verkehrt.

nicht empfehlenswert, die Modelle ab 86XX sind deutlich besser! Hab auch einen und bin zufrieden damit.

definitiv gutes model. nutze es selbst täglich. bedienung sei es fax, kopieren oder das drucken laufen super, bedienung zudem intuitiv und das touchpad ok, gleichzeitig ist die software deppensicher sowie gutes p/l verhältnis in sachen seite/€. kritik könnte man äußern das HP vor kurzem versucht hatte per firmeware firmenexterne druckerpatronen auszuschließen, was allerdings revidiert worden ist. fazit: würde es jedem empfehlen.
Bearbeitet von: "Dsasd.Adsds" 23. Jan

Also der 6830 hat ziemlich viele Probleme bereitet.. Den haben uns die Kunden reihenweiße zurückgebracht. Immer "Problem mit Druckkopf".. Das Ganze lief dann jedes mal auf Garantie, sodass nach 4-5 Tagen ein Austauschgerät geliefert wurde.

Zum 6820 kann ich leider nichts sagen ..

Edith sagt: Erwähnenswert wäre, dass mamn durch Registrierung die Garantie kostenlos auf 3 Jahre erweitern kann.
Siehe -->‌ h41201.www4.hp.com/AdL…22/
Bearbeitet von: "stadtrix46" 23. Jan

Hab den Drucker auch zu Hause. Läuft bis jetzt ganz gut und ohne Probleme. Starter Patronen sind nach ca. 100 Seiten durch.

Hab mir Patronen von Peach bestellt diese laufen bis jetzt anstandslos. Für Studenten eher ungeeignet weil der Druck doch sehr lange braucht. Skripte drucken dauern dann doch sehr lange im Vergleich zu unserem Laserdrucker. Ich hab das Gerät nur wg. Airprint und dem Scanner mit ADF. Mit der App kann man auch direkt auf das Iphone/Ipad scannen und per Mail versenden.
Bearbeitet von: "tuemer" 23. Jan

Das Ding gibts jetzt in der Bucht für 69,99

Fehler auf der NBB Seite, keine tel. Kontaktmöglichkeiten .... Support brauch Tage um zu antworten....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text