169°
ABGELAUFEN
HP Officejet 8610 beim MEDIMAX Kempen

HP Officejet 8610 beim MEDIMAX Kempen

ElektronikMediMax Angebote

HP Officejet 8610 beim MEDIMAX Kempen

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Der MEDIMAX in Kempen feiert aktuell sein 10 Jähriges Bestehen.
Dabei ist unter anderen der HP Officejet 8610 zu einem sehr atraktiven Preis.
Vergleichspreis bei idealo derzeit ab 115,95.
Der Preis gilt nur in den Filialen Kempen und Nettetal.
Es waren vorhin noch genügend Geräte verfügbar.

So wie ich gesehen habe gibt es weiterhin die Cashback Aktion von HP.
h41201.www4.hp.com/WMC…ls/
Darüber könnt Ihr 20,- zurückerhalten und das Gerät kommt auf 79,-!!!
- lindweiler

6 Kommentare

HOT für den preis, aber kleiner Hinweis für Privatanwender:

OfficeJet Drucker verlangen eine Mindesblattzahl pro Tag, damit die angegebenen Werte funktionieren.
Kein Scherz, hatte mich damals mit dem Support auseinander gesetzt. Der Drucker reinigt sich andernfalls sehr viel häufiger selbst und verbraucht so viel Tinte ohne Blätter zu bedrucken. Das kann in der Folge gut ins Geld gehen bei den Patronenpreisen von HP. Den genauen Wert habe ich nicht mehr im Kopf, aber es waren eine Stange Blätter pro Tag.

slider999

HOT für den preis, aber kleiner Hinweis für Privatanwender:OfficeJet Drucker verlangen eine Mindesblattzahl pro Tag, damit die angegebenen Werte funktionieren. Kein Scherz, hatte mich damals mit dem Support auseinander gesetzt. Der Drucker reinigt sich andernfalls sehr viel häufiger selbst und verbraucht so viel Tinte ohne Blätter zu bedrucken. Das kann in der Folge gut ins Geld gehen bei den Patronenpreisen von HP. Den genauen Wert habe ich nicht mehr im Kopf, aber es waren eine Stange Blätter pro Tag.


Wann und wie macht der das? Ich hab meinen noch nie selbstständig irgendetwas machen hören...Hab meinen seit ca. 6 Monanten und bin sehr zufrieden. War eigentlich nie ein HP Freund...

slider999

HOT für den preis, aber kleiner Hinweis für Privatanwender:OfficeJet Drucker verlangen eine Mindesblattzahl pro Tag, damit die angegebenen Werte funktionieren. Kein Scherz, hatte mich damals mit dem Support auseinander gesetzt. Der Drucker reinigt sich andernfalls sehr viel häufiger selbst und verbraucht so viel Tinte ohne Blätter zu bedrucken. Das kann in der Folge gut ins Geld gehen bei den Patronenpreisen von HP. Den genauen Wert habe ich nicht mehr im Kopf, aber es waren eine Stange Blätter pro Tag.





Wie meinst du das?


Wenn ich nur c.a 10 Seiten pro Woche drucke, aber häufig scanne, verbraucht der drucker dann Tinte ohne zu drucken?! Das kann doch nicht sein!

slider999

HOT für den preis, aber kleiner Hinweis für Privatanwender:OfficeJet Drucker verlangen eine Mindesblattzahl pro Tag, damit die angegebenen Werte funktionieren. Kein Scherz, hatte mich damals mit dem Support auseinander gesetzt. Der Drucker reinigt sich andernfalls sehr viel häufiger selbst und verbraucht so viel Tinte ohne Blätter zu bedrucken. Das kann in der Folge gut ins Geld gehen bei den Patronenpreisen von HP. Den genauen Wert habe ich nicht mehr im Kopf, aber es waren eine Stange Blätter pro Tag.



Ja, das tut er!
Ich habe einen HP 8500. Wenn er einige Tage aus war und angeschaltet wird, läuft automaisch eine Reinigung der Druckköpfe und das verbraucht Tinte. Das lässt sich nicht abstellen und geschieht recht häufig.
Deswegen nutze ich nur noch Tinte von InkTec und leicht nachfüllbare Patronen. Nur so lohnt sich so ein Drucker.

Oder man lässt den Drucker einfach an. Im deep sleep verbraucht er quasi nichts und hat sich bei mir seit 4 Wochen kein einziges Mal gereinigt.

Leider steht im Flyer nichts drin, weiß daher jemand wie lange das Angebot noch gilt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text