256°
ABGELAUFEN
HP Officejet Pro 8600 Plus e-All-in-One Multifunktionsdrucker für 132,83 € @Amazon.it
HP Officejet Pro 8600 Plus e-All-in-One Multifunktionsdrucker für 132,83 € @Amazon.it

HP Officejet Pro 8600 Plus e-All-in-One Multifunktionsdrucker für 132,83 € @Amazon.it

Preis:Preis:Preis:132,83€
Zum DealZum DealZum Deal
Idealo: 191,21 €

Kreditkarte wird benötigt.

Multifunktionsgerät: Faxgerät / Kopierer / Drucker / Scanner
Duplex + Wlan

Technische Daten:

Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker
Drucker, Scanner, Kopierer, Fax
Auflösung 4800 x 1200 dpi
Druckgeschwindigkeit Schwarz 20 S./min (ISO)
Druckgeschwindigkeit Farbe 16 S./min (ISO)
Papierformat (max.) A4
Anzahl Papierzuführungen 1
Papierkapazität 250 Blatt
Scan-Auflösung 4800 x 4800 dpi
Max. Scanfläche/Breite 216 x 297 mm
Kapazität (Vorlageneinzug) 50 Blatt
Schnittstellen USB, USB Host, LAN (10/100 MBit/s), WLAN 802.11 b/g/n
Display 10,9 cm Touchscreen Farbdisplay
Airprint-fähig, Beidseitiger-Druck, Einzeltanks, Farb-Display, Geschlossene Papierkassette, Netzwerk-fähig, Speicherkartenleser, Touch-Display, Vorlageneinzug, WLAN-fähig
Unterstützte Speicherkarten SD, SDHC, Memory Stick, Memory Stick Duo, Memory Stick PRO
Breite 494 mm, Höhe 315 mm, Tiefe 413 mm
Gewicht 12.6 kg

Herstellerhomepage: www8.hp.com/de/…650!tab=features


Reviews:

Amazon 4,2 von 5 Sternen bei 377 Rezensionen

Testberichte Note 1,8 testberichte.de/p/h…tml

chip.de/art…tml

zdnet.de/415…20/

cyberbloc.de/tes…23/

45 Kommentare

Spitzenpreis! Weiß jemand wie hoch hier die Druckkosten sind?

Hat der ne Duplex Scan Funktion?

Genau kann ich dir es nicht sagen, aber sie sind extrem niedrig.
Ich glaube Schwarz kostet um die 25€ und die drei Farb-Patronen je um die 15-20€. Drucken jeweils über 1000 Seiten.
Ich habe den selben Drucker zu Hause und wesentlich mehr dafür bezahlt

LarsN

Hat der ne Duplex Scan Funktion?



Ja, hat er bei der Plus Version.

Hab auch einen aus der Serie, sind klasse Teile und die Patronen sind auch recht günstig

Vlad_Zahlula

Spitzenpreis! Weiß jemand wie hoch hier die Druckkosten sind?


Hier noch einige Infos. Auch der Hinweis zu den Patronen

hukd.mydealz.de/dea…201

danke bestellt!

haben den selber. von den Druckkosten das günstigste, was es gibt! druckt hervorragend und super schnell. WLAN ist ebenfalls topp, auch mit der APP funkt alles 1A

frage: fragt amazon bei zahlung mit der payvip nicht nach der pin !?

Die Trade-In-Aktion gilt für diesen Drucker übrigens nicht.

Außerhalb von Deutschland erworbene HP Produkte, sind nicht teilnahmeberechtigt


h41201.www4.hp.com/WMC…230

Dennoch ein sehr gutes Angebot, da es immer noch günstiger ist als das gleiche Modell in Deutschland mit Cashback.

Top Gerät! Steht ebenfalls seit ein paar Mobaten neben mir und war damals deutlich teurer.

Vlad_Zahlula

Spitzenpreis! Weiß jemand wie hoch hier die Druckkosten sind?


Oh, mydealz ihr macht mich arm (bzw. weniger arm). Aber genau diesen Drucker verfolge ich schon seit Längerem. Geil!

Sicherlich nicht mehr der neuste, aber die Patronen beim Canon MP510 sind verglichen mit denen hier als Nachbauten billiger, aber vielleicht fällt der Preis für die Nachbauten noch.

h41201.www4.hp.com/WMC…ls/

-30€ wenn ihr einen funktionierenden drucker einschickt

stehe auch kurz davor meine rießen möhre officejet 9120 zu ersetzen, aber der läuft und läuft. für den hab ich auch noch etliche druckköpfe. ein neuer für den 8600 kostet mehr als 100€ und in einer ebay auktion sind schon mehr als 12stück verkauft. heißt also, dass der wohl irgendwann i.a. ist.

Bein Deal-Link kommt man zum HP Pro 8600 und nicht zum Pro 600 Plus!

/edit:
sry war quatsch

dergago

Sicherlich nicht mehr der neuste, aber die Patronen beim Canon MP510 sind verglichen mit denen hier als Nachbauten billiger, aber vielleicht fällt der Preis für die Nachbauten noch.


Du kannst die Canon Patrone für 500Seiten nicht mit der von diesem HP für 2300 Seiten vergleichen,das ist so als würde man eine 0,330l Cola Dose mit der 2,5L Flasche vergleichen

Verfasser

klimbambim

https://h41201.www4.hp.com/WMCF.Web/de/de/promotion/officejet_trade-in/Details/-30€ wenn ihr einen funktionierenden drucker einschickt



Geht leider nur mit in Deutschland gekauften Artikeln.
Siehe Vertragsbedingungen:

"2. Programmbedingungen

Außerhalb von Deutschland erworbene HP Produkte, sind nicht teilnahmeberechtigt"

Ohje, jetzt hatte ich schon beim Brother-Deal zugeschlagen ... Muss der wohl zurück.

Weiß einer wie das mit der Garantie/Gewährleistung über Amazon.it läuft?

Ist die "Systemsprache" des Geräts auch nicht in italienisch? Und ist bei Transport über die Schweiz mit Zoll zu rechnen?

Artagon

Weiß einer wie das mit der Garantie/Gewährleistung über Amazon.it läuft?



Garantie läuft sowieso über den Hersteller und ob HP vorschreibt ob das Gerät in Deutschland gekauft worden sein muss, weiß ich nicht.
Geäwhrleistung wäre aber echt interessant.

Danke, in Kombi mit dem "Trade in"...ein real hot!!!

klimbambim

https://h41201.www4.hp.com/WMCF.Web/de/de/promotion/officejet_trade-in/Details/-30€ wenn ihr einen funktionierenden drucker einschickt


Ich nehme an, daß keiner testet, ob der geht...

Verfasser


nimm2

Danke, in Kombi mit dem "Trade in"...ein real hot!!!

klimbambim

https://h41201.www4.hp.com/WMCF.Web/de/de/promotion/officejet_trade-in/Details/-30€ wenn ihr einen funktionierenden drucker einschickt



"Außerhalb von Deutschland erworbene HP Produkte, sind nicht teilnahmeberechtigt"
h41201.www4.hp.com/WMC…id=

Aber die Bestellung wurde ja innerhalb Deutschland aufgegeben

Ich glaub ich hatte mal in einem anderen Thread gelesen, dass jemand den Drucker auf amazon.es gekauft hat und es auch geklappt hat nachdem er darauf hingewiesen hatte, dass er die Bestellung innerhalb Deutschland getätigt hat

Trade-In braucht man nicht zu testen.
Die haben im Mai genau diesen Abschnitt mit den teilnahmeberechtigten Ländern geändert.
Früher stand dort "Außerhalb der EU erworbene HP Produkte, sind nicht teilnahmeberechtigt" -> da hat es also noch mit den Geräten aus Spanien oder Italien funktioniert
Hier die alten Bedingungen
http://www.file-upload.net/download-7714060/Allgemeine-Gesch--ftsbedingungen.pdf-1.pdf.html

Für das trade in kann man doch irgend eine defekte Möhre bei ebay schießen und hinschicken. Einen Versuch ist es zumindest Wert. Ich gehe davon aus, daß sich da keiner hinsetzt und die Drucker auf Funktion testet.

Spucha

Trade-In braucht man nicht zu testen.Die haben im Mai genau diesen Abschnitt mit den teilnahmeberechtigten Ländern geändert. Früher stand dort "Außerhalb der EU erworbene HP Produkte, sind nicht teilnahmeberechtigt" -> da hat es also noch mit den Geräten aus Spanien oder Italien funktioniertHier die alten Bedingungenhttp://www.file-upload.net/download-7714060/Allgemeine-Gesch--ftsbedingungen.pdf-1.pdf.html


Danke, ich nehme an, daß die Einschränkung auf Deutschland im EU Binnenmarkt keiner richterlichen Prüfung Stand hielte.

bin ich der einzige, der sich über teure druckköpfe gedanken macht?
und die dinger trocknen irgendwann ein, siehe

ebay.de/itm…09d

super deal!
133.86 nach österreich...

danke!

So, soweit ich nun gelesen habe gibt HP in jedem Land Garantie.
Eine Garantieverlängerung auf Italienische Produkte gibt es hier:
h41201.www4.hp.com/WMC…ls/
Nachdem man die durch hat, sollte man theoretisch die 3 Jahre auch in Deutschland verwenden können.

Für die Gewährleistung oder das Rückgaberecht muss man die Ware nach Italien zurückschicken und bekommt wohl nur erstattet was ein rumgeschicke innerhalb Italien gekostet hätte.

Für 20€ wäre mir der Aufwand zu groß...

klimbambim

bin ich der einzige, der sich über teure druckköpfe gedanken macht?und die dinger trocknen irgendwann ein, siehe



1. Die Trocknen eigentlich nur ein, wenn man sie nicht benutzt.
2. Bei den Consumer-Druckern kann man die Druckköpfe gar nicht wechseln, ob das so viel besser ist.

Wir haben unseren HP Officejet Pro 8000 seit Anfang 2009 glaube ich und wir mussten noch keinen Druckkopf wechseln und Drucken nur ab und zu etwas.

naja, was bringt mir der tausch, wenn der druckkopf annähernd so viel kostet wie der drucker selbst?

mir wären ein wenig teurere patronen mit druckkopf lieber, die man eventuell befüllen kann.

Der Drucker ist prima, ich empfehle die Plus-Version und einen extra Papierschacht.

Ist leider nicht mehr verfügbar, die Version ohne Plus gibts noch für 137€, allerdings bin ich mir eh nicht sicher ob das Angebot nicht ein Versehen war.
Ich hatte die Seite noch offen, mit vermeintlich noch 47 verfügbaren Geräten zum Preis von €129, als der Preis beim refresh auf €195 sprang.
Mal sehen ob es Storno-Meldungen gibt.

8:00 Uhr, jetzt war es wieder bestellbar, na mal schauen für wie lange

Leider aus und vorbei keinen mehr bekommen

habe auch den Drucker! super WLAN! super APP! super günstig

ist nen super drucker! hot!

Was spricht als Alternative eigentlich gegen den Epson WorkForce WF-3520DWF? Den gibt es auch für unter 130€. Austattung, Qualität und Druckkosten sind sehr ähnlich lt. zdnet.

dergago

Sicherlich nicht mehr der neuste, aber die Patronen beim Canon MP510 sind verglichen mit denen hier als Nachbauten billiger, aber vielleicht fällt der Preis für die Nachbauten noch.



Ok, das wusste ich nicht. Bin nach €/ml gegangen und da ist der Canon günstiger.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text