161°
HP OfficeJet Pro 8730 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (A4, 4-in-1, Drucker, Kopierer, Scanner, Fax, Duplex, WLAN) ab 197 €

HP OfficeJet Pro 8730 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (A4, 4-in-1, Drucker, Kopierer, Scanner, Fax, Duplex, WLAN) ab 197 €

ElektronikOffice-Partner Angebote

HP OfficeJet Pro 8730 Tintenstrahl-Multifunktionsgerät (A4, 4-in-1, Drucker, Kopierer, Scanner, Fax, Duplex, WLAN) ab 197 €

Redaktion

Preis:Preis:Preis:197€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Office-Partner gibt es gerade einen guten Deal zum HP OfficeJet Pro 8730 e-All-in-One, Tinte. Der Multifunktionsdrucker kostet aktuell 305,50 €. Mit dem

  • Gutscheincode: sos17

könnt ihr 56 € sparen und kommt somit auf einen Warenkorb von 249,50 €. Wenn ihr dann noch per Vorkasse bezahlt, werden noch einmal 1 % Skonto abgezogen. Somit sinkt der Preis auf 247 €.
Im Preisvergleich liegt der Drucker bei 305,45 €.

Damit aber nicht genug, von HP gibt es für den Drucker noch 50 € Cashback. Dazu müsst ihr den Drucker nur mindestens 30 Tage nach dem Kauf registrieren. Alle Infos zum HP Cashback gibt es hier:

>>‌ office-partner.de/sho…234

Somit bezahlt ihr also am Ende nur noch 197 € für das Gerät.

■ Technische Spezifikationen HP OfficeJet Pro 8730 e-All-in-One, Tinte

  • Format: A4
  • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax
  • drucken: 2400x1200dpi - 24/20 S/min (ISO)
  • scannen: 1200x1200dpi - 19/8 S/min (200dpi)
  • kopieren: 600x600dpi - 37/37 S/min
  • Papierzufuhr: 250 Blatt, DADF (50 Blatt), Duplexeinheit
  • Speicher: 512MB (RAM)
  • Anschlüsse: USB 2.0, LAN, 1x USB 2.0 (Host), 2x RJ-11
  • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, AirPrint, Mobile Print, NFC
  • Display: 4.3" Farb-LCD, Touchscreen
  • Emulation: PCL 6, PostScript 3
  • Leistungsaufnahme: 35W (maximal), 6.7W (Standby), 1.3W (Sleep)
  • Abmessungen (BxHxT): 500x327x530mm
  • Gewicht: 15.20kg
  • Verbrauchsmaterial: HP 953, HP 953XL, HP 957XL
  • Farbsystem: 4-farbig
  • Besonderheiten: randloser Druck, Google Cloud Print, Blauer Engel
  • Herstellergarantie: ein Jahr

833188-o9IME.jpg833188-In65D.jpg833188-FE8g2.jpg

Beliebteste Kommentare

HP Drucker

nein danke

Heise.de

17 Kommentare

HP Drucker

nein danke

Heise.de

11366322-HYYD5.jpg
Nie wieder Tinte!



was kosten die Patronen? Alternative gehen ja scheinbar nicht mehr.

Der HP-Pressesprecher Heiko Witzke widerspricht dem in einer E-Mail
an die Redaktion ausdrücklich und möchte dazu folgendes festgestellt
wissen:

"HP verstößt zu keinem Zeitpunkt gegen geltendes Recht in den
Ländern, in denen wir als Unternehmen aktiv sind. Mit dem aktuellen
Firmware-Update schützen wir die Innovationen von HP und unser geistiges
Eigentum. Alle Kunden, die dieses Firmware Update erhalten haben, haben
entweder zum Zeitpunkt der Installation des Gerätes oder zu einem
späteren Zeitpunkt der Installation von Firmware-Updates zugestimmt."

Das Firmware-Update sorgt dafür, dass bestimmte Tintenpatronen von
Drittanbietern nicht mehr erkannt werden. Die Kunden bleiben auf dem
bereits bezahlten Verbrauchsmaterial sitzen. In dem Kommentar wurde
bezweifelt, dass dieses Vorgehen von der von HP bei der
Treiberinstallation eingeholten Einwilligung rechtlich gedeckt ist.
Fragen von heise online nach den konkreten Umständen und Formulierungen der Einwilligungen hat der Konzern bis jetzt unbeantwortet gelassen.

heise.de/new…tml

genialer Drucker, schade das bei uns der 8620 noch brav seinen Dienst ableistet^^

naja, da ist dies hier doch der deutlich bessere Deal:

mydealz.de/dea…e=4


HP Drucker - aktuell immer COLD! Was die mit der Firmware machen ist ne Frechheit...

ArminFlavus

Nie wieder Tinte!



​Bei Canon stimme ich dir absolut zu. Der gar nicht so alte Pixma, den wir hatten, hat mich in den Wahnsinn getrieben.

Aber die letzten drei Office Jets (8600, 8620, 8720) waren/sind absolut spitze. Ich wurde noch nicht einmal von einer ungewollten, nächtlichen Clean-Phase geweckt, der Drucker ist superschnell aus dem Standby aktiv (ohne vorangestellte Selbstreinigung o.Ä) und Druckgeschwindigkeit und -kosten sind überragend.

Ich bin der Meinung, dass man seit Erscheinen der neueren Office Jet Generationen für den Privathaushalt und kleinere Unternehmen keine Laserdrucker mehr benötigt.

thx, gekauft :-)

Ich betreibe meinen HP zwar nur mit Origonalpatronen, aber das Vorgehen von HP finde ich doch sehr dreist.

Werde wohl das nächste mal zu einem anderen Hersteller greifen...

R.I.P
H

Nie wieder HP.
Was kommt als nächstes?
Darf ich demnächst nur noch Dokumente ausdrucken, die HP gefallen?
HP forever autocold!

christianzetzlvor 1 h, 53 m

Nie wieder HP. Was kommt als nächstes? Darf ich demnächst nur noch Dokumente ausdrucken, die HP gefallen? HP forever autocold!



Seh ich ähnlich, was die abziehen geht gar nicht und das dämliche Statement können die sich in den Arsch schieben. Als ob auch nur ein einziger das fachchinesisch das da auf zig Seiten steht lesen würde..... Und ich wette da steht kein einziges Wort davon das man dann keine Fremdtinte mehr nutzen kann.

ArminFlavusvor 7 h, 41 m

[Bild] Nie wieder Tinte!




Sich dafür aber lieber von Toner langsam vergiften lassen... Tolle Idee...

Das Firmwareupdate ist eine Frechheit! Das wäre ja so, als ob mein Auto nur noch bei einer Tankstelle tanken könnte.

HP Produkte? -> Auto Cold!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text