Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HP Omen 15.6" - FHD IPS 144Hz G-sync, i7-8750H, 16GB RAM, 1TB, 256GB SSD, RTX 2070, Thunderbolt 3, 70Wh, QWERTY (Amazon.es)
2002° Abgelaufen

HP Omen 15.6" - FHD IPS 144Hz G-sync, i7-8750H, 16GB RAM, 1TB, 256GB SSD, RTX 2070, Thunderbolt 3, 70Wh, QWERTY (Amazon.es)

1.287,95€1.499€-14%Amazon.es Angebote
Expert (Beta) 164
Expert (Beta)
aktualisiert 30. Nov 2019 (eingestellt 29. Nov 2019)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Der Preis ist auf 1287,95€ gesunken.
HP Omen Notebook 15.6" für 1309.44€ inkl. Versand bei Amazon.es. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte oder SEPA, einloggen mit deutschem Amazon-Account möglich.

PVG:
• DE 1849€
• ES 1499€

Spezifikation

  • Display 15.6", 1920x1080, 141dpi, 144Hz, non-glare, IPS, NVIDIA G-Sync
  • CPU Intel Core i7-8750H, 6x 2.20GHz
  • RAM 16GB DDR4-2666 (1x 16GB Modul, 2 Slots)
  • HDD 1TB
  • SSD 256GB
  • Grafik NVIDIA GeForce RTX 2070 (Mobile), 8GB GDDR6
  • Anschlüsse 1x HDMI, 1x Mini DisplayPort 1.2, 3x USB-A 3.0, 1x Thunderbolt 3, 1x Gb LAN, 2x Klinke
  • Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0
  • Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 4 Zellen, 70Wh)
  • Gewicht 2.38kg
  • Betriebssystem Freedos
  • Eingabe Tastatur mit QWERTY-Layout (RGB beleuchtet, Nummernblock, Rubber-Dome), Touchpad
  • Webcam 0.9 Megapixel
  • Optisches Laufwerk N/A
  • Cardreader SD-Card
  • Abmessungen (BxTxH) 360x263x25mm
  • Farbe schwarz (Shadow Black)
  • Herstellergarantie zwei Jahre
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Pasa7730.11.2019 13:27

Alles in allem war ja der Blackfriday ziemlich enttäuschend was Gaming …Alles in allem war ja der Blackfriday ziemlich enttäuschend was Gaming Laptop Schnäppchen angeht.Daher ist dieser Deal eines der, wenn nicht sogar DAS, Highlight(s) sofern man mit der QWERTY Tastatur leben kann.30% günstiger als VGP ist schon ne Ansage, oder wie seht ihr das? Man kann ja auch eine externe QWERTZ Tastatur verwenden, damit hätte man das Problem auch gelöst und die Laptop-Tastatur darüber hinaus geschützt.Ich bin kurz davor, zu bestellen...hmmm....



Ich seh das so: Intel versucht ihre 8300er und 9300er Suppe für viel Geld rauszuwerfen und gibt dir dazu den 1050er und 1650er Dreck als Salz noch dazu. Die einzigen lohnenswerten Angebote (8750er, 9750er) sind bei Firmen mit NULL Gewährleistung.

Amd wird die 2020-21 sicherlich dann einen gescheiten mobilen 7nm CPU rausbringen und Intel/Nvidea können mir dann mal mit der Zunge den Buckel bis zum Hintern runterrutschen. Passiert hier nicht bald was auf dem mobilen Markt, hole ich mir lieber n gescheiten Desktop-PC - das eher als 1300 Euro für Dreck auszugeben, der bei Mängeln nur teuer repariert/zurückgeschickt werden kann.


PS: falls jemand gerne wissen will, warum ich hart von diesen Billigangeboten auf dem europäischen Markt getriggert werde, sollte sich mal die Black Friday Angebote auf dem US Markt anschauen, die nehmen uns hier aus wie eine Weihnachtsgans... Und der einzige Grund für die hohen Preise ist: wir kaufen deren Dreck auch noch.
laptopmag.com/new…day
Bearbeitet von: "Khazar_Rec" 30. Nov 2019
Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...
Doch ich frage mich immer, wer sich für einen Vierstelligen Betrag ein Notebook kauft, dass keine Deutsche Tastaturbelegung/Beschriftung bietet.
Bearbeitet von: "KaPeh" 29. Nov 2019
KaPeh29.11.2019 17:35

Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...Doch ich frage mich immer, wer …Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...Doch ich frage mich immer, wer sich für einen Vierstelligen Betrag ein Notebook kauft, dass keine Deutsche Tastaturbelegung/Beschriftung bietet.


Nicht jeder muss bei jedem einzelnen Buchstaben auf die Tastatur gucken.
KaPeh29.11.2019 17:35

Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...Doch ich frage mich immer, wer …Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...Doch ich frage mich immer, wer sich für einen Vierstelligen Betrag ein Notebook kauft, dass keine Deutsche Tastaturbelegung/Beschriftung bietet.


Leute wie Ich ^^. Habe die erste 12 Jahre meines Lebens in Holland gewohnt und immer zwischen NL und DE wechseln müssen.
Bearbeitet von: "xmysteriox" 29. Nov 2019
164 Kommentare
Hot

PS: eventuell Blitz-Angebot in den Titel. Außerdem könnte es eine RTX 2070 Max-Q sein.
Bearbeitet von: "MarzoK" 29. Nov 2019
Schade hab mich erst gefreut dann aber gesehen das die Max-Q verbaut ist.
Mit 144Hz und RTX 2070. Whoa richtig geil
Warte schon die ganze Zeit auf einen guten gaming Notebook... Hatte mich auch fast gefreut
Action_Bronson29.11.2019 16:00

Schade hab mich erst gefreut dann aber gesehen das die Max-Q verbaut ist. …Schade hab mich erst gefreut dann aber gesehen das die Max-Q verbaut ist.


Max-Q ist nicht immer ein Nachteil, wenn das Notebook weniger heiß ist.
Pacman6829.11.2019 16:04

Max-Q ist nicht immer ein Nachteil, wenn das Notebook weniger heiß ist.



JA aber leider ist es dann doch nur eine 2060er . ICh glaube aber das hier eine 2070er verbaut ist

HP macht das eigentlich recht oft das keine Max-Q verbaut wird . Auf jeden Fall ein super Preis

www8.hp.com/h20…pdf
Bearbeitet von: "Action_Bronson" 29. Nov 2019
Boah @Pacman68 das brennt! Gönne ich dir min Jung!
Keine Ahnung was Max-Q ist?
Ist er jetzt gut oder nicht
Schwergewicht29.11.2019 16:01

Warte schon die ganze Zeit auf einen guten gaming Notebook... Warte schon die ganze Zeit auf einen guten gaming Notebook... Hatte mich auch fast gefreut


Same here
Bin schon den ganzen Tag auf der Suche und lese immer Max-Q ist schlecht, kann mir jemand erklären warum? Suche einen guten Gaming Laptop auch für zukünftige Spiele für ca. 1500€, aber diese ganze Max-Q Debatte verwirrt mich etwas. Gibt es denn irgendwo Alternativen?
Max-Q Version ist für dünne Laptop konzipiert um die Wärmeentwicklung beim Gaming in Grenzen zu halten.
2060 Max-Q ist leistungsmäßig mit der 1070 auf einer Stufe
longchicken29.11.2019 16:52

Max-Q Version ist für dünne Laptop konzipiert um die Wärmeentwicklung beim …Max-Q Version ist für dünne Laptop konzipiert um die Wärmeentwicklung beim Gaming in Grenzen zu halten.2060 Max-Q ist leistungsmäßig mit der 1070 auf einer Stufe



Du meint eine 2060er ohne Max-Q

Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...
Doch ich frage mich immer, wer sich für einen Vierstelligen Betrag ein Notebook kauft, dass keine Deutsche Tastaturbelegung/Beschriftung bietet.
Bearbeitet von: "KaPeh" 29. Nov 2019
KaPeh29.11.2019 17:35

Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...Doch ich frage mich immer, wer …Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...Doch ich frage mich immer, wer sich für einen Vierstelligen Betrag ein Notebook kauft, dass keine Deutsche Tastaturbelegung/Beschriftung bietet.


Guter Einwand
KaPeh29.11.2019 17:35

Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...Doch ich frage mich immer, wer …Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...Doch ich frage mich immer, wer sich für einen Vierstelligen Betrag ein Notebook kauft, dass keine Deutsche Tastaturbelegung/Beschriftung bietet.


Leute wie Ich ^^. Habe die erste 12 Jahre meines Lebens in Holland gewohnt und immer zwischen NL und DE wechseln müssen.
Bearbeitet von: "xmysteriox" 29. Nov 2019
KaPeh29.11.2019 17:35

Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...Doch ich frage mich immer, wer …Der Deal ist sicherlich nicht schlecht...Doch ich frage mich immer, wer sich für einen Vierstelligen Betrag ein Notebook kauft, dass keine Deutsche Tastaturbelegung/Beschriftung bietet.


Nicht jeder muss bei jedem einzelnen Buchstaben auf die Tastatur gucken.
Was sagt ihr denn zum Bildschirm? So richtig toll soll der wohl nicht sein?
i researched and as far as i understand HP OMEN 15-dc1001ns is rtx 2070 (normal) and HP Omen 15-dc1003ng is rtx 2070 maxq. So this laptop at this link isnt max q. Am i right ?
murat_Kaya30.11.2019 10:28

i researched and as far as i understand HP OMEN 15-dc1001ns is rtx 2070 …i researched and as far as i understand HP OMEN 15-dc1001ns is rtx 2070 (normal) and HP Omen 15-dc1003ng is rtx 2070 maxq. So this laptop at this link isnt max q. Am i right ?


Gute frage

HP

notebookcheck.biz/HP-…tml
Pacman6830.11.2019 10:38

Gute frageHPhttps://www.notebookcheck.biz/HP-OMEN-15-dc1001ns.431637.0.html



OMEN by HP Laptop 15-dc1001ns
chollometro.com/vis…297 at this link it says Gráficos Discreto: NVIDIA® GeForce RTX™ 2070 (GDDR6 de 8 GB dedicada);


OMEN Laptop 15-dc1003ng
www8.hp.com/h20…pdf and here it says Grafik Dediziert: NVIDIA® GeForce RTX™ 2070 mit Max-Q-Design (8 GB GDDR6 dediziert) ;
MarzoK29.11.2019 15:58

HotPS: eventuell Blitz-Angebot in den Titel. Außerdem könnte es eine R …HotPS: eventuell Blitz-Angebot in den Titel. Außerdem könnte es eine RTX 2070 Max-Q sein.



Hey MarzoK, ich verfolge noch ein paar Dell Laptops, und woltle gerne wissen, ob du weißt wie gut Dell und HP gaming Laptops im Vergleich zu Acer / MSI sind? Der Aufbau scheint der gleiche wie von hochpreisige Laptops zu sein, aber es muss ja einen Grund geben, weshalb die so günstig sind!
Khazar_Rec30.11.2019 12:07

Hey MarzoK, ich verfolge noch ein paar Dell Laptops, und woltle gerne …Hey MarzoK, ich verfolge noch ein paar Dell Laptops, und woltle gerne wissen, ob du weißt wie gut Dell und HP gaming Laptops im Vergleich zu Acer / MSI sind? Der Aufbau scheint der gleiche wie von hochpreisige Laptops zu sein, aber es muss ja einen Grund geben, weshalb die so günstig sind!


Das kannst du halt nie nach Marken pauschalisieren. Jede Marke hat ihre eigenen Serien, die nach Wertigkeit aufsteigend sind.

Am Beispiel von Dell wäre das DELL G3 das billigste und schlechteste, gefolgt vom Dell G5 und den Alienware Modellen.
Bei HP wäre es die Pavilion Gaming Reihe, welche aber erstaunlich solide ist....usw.
MarzoK30.11.2019 12:27

Das kannst du halt nie nach Marken pauschalisieren. Jede Marke hat ihre …Das kannst du halt nie nach Marken pauschalisieren. Jede Marke hat ihre eigenen Serien, die nach Wertigkeit aufsteigend sind.Am Beispiel von Dell wäre das DELL G3 das billigste und schlechteste, gefolgt vom Dell G5 und den Alienware Modellen. Bei HP wäre es die Pavilion Gaming Reihe, welche aber erstaunlich solide ist....usw.



jah wir pauschalisierten ziemlich genau die letzten Tage, weshalb Lenovo zum Beispiel grottig ist. Und weshalb Gewährleistungsansprüche mit NBB ziemlich schwierig sind. Glaube da kann man schon pauschalisieren. Wichtig ist ja nicht nur der Laptop, sondern auch der Service, wenn der Laptop (wie so häufig) eben nicht das kann, was er verspricht...

HP ist also ganz solide, wenige Mängelprobleme?

Dell hab ich schon gesehen hat n ziemlich sehr teuren Support! 174€ für 2 Jahre support...
Khazar_Rec30.11.2019 12:32

jah wir pauschalisierten ziemlich genau die letzten Tage, weshalb Lenovo …jah wir pauschalisierten ziemlich genau die letzten Tage, weshalb Lenovo zum Beispiel grottig ist. Und weshalb Gewährleistungsansprüche mit NBB ziemlich schwierig sind. Glaube da kann man schon pauschalisieren. Wichtig ist ja nicht nur der Laptop, sondern auch der Service, wenn der Laptop (wie so häufig) eben nicht das kann, was er verspricht...HP ist also ganz solide, wenige Mängelprobleme?Dell hab ich schon gesehen hat n ziemlich sehr teuren Support! 174€ für 2 Jahre support...


Also den besten Support haben wohl DELL, MSI und auch ACER. Problem bei Dell wäre aber die kurze 1 Jahres Garantie. Ebenso wie bei HP in der gümstigeren HP Pavilion Klasse

HP ist im Gaming Bereich was P/L angeht derzeit wirklich sehr gut. Zusammen mit Lenovo und DELL. MSI und Acer derzeit leider eher nicht so. Wie Mängelanfällig die Geräte an sich sind, kann man schlichtweg nicht sagen. Das wird sich erst noch zeigen.
Alles in allem war ja der Blackfriday ziemlich enttäuschend was Gaming Laptop Schnäppchen angeht.
Daher ist dieser Deal eines der, wenn nicht sogar DAS, Highlight(s) sofern man mit der QWERTY Tastatur leben kann.
30% günstiger als VGP ist schon ne Ansage, oder wie seht ihr das? Man kann ja auch eine externe QWERTZ Tastatur verwenden, damit hätte man das Problem auch gelöst und die Laptop-Tastatur darüber hinaus geschützt.
Ich bin kurz davor, zu bestellen...hmmm....
Bei mir ist der Preis ohne Versand aktuell sogar runter auf 1.278, 50 € (= 1.286,45 € inkl. Versand) - wird erst im Warenkorb angezeigt.
Bearbeitet von: "Pasa77" 30. Nov 2019
@team jetzt 1287.95€ inkl. Versand
Bearbeitet von: "Pacman68" 30. Nov 2019
Gamerzeug ist immer automatisch hässlich
Losthighway30.11.2019 15:36

Gamerzeug ist immer automatisch hässlich


Bist also ein echter Gamer durch und durch?
Bearbeitet von: "BananenbrotProduction" 30. Nov 2019
Khazar_Rec30.11.2019 12:32

jah wir pauschalisierten ziemlich genau die letzten Tage, weshalb Lenovo …jah wir pauschalisierten ziemlich genau die letzten Tage, weshalb Lenovo zum Beispiel grottig ist. Und weshalb Gewährleistungsansprüche mit NBB ziemlich schwierig sind. Glaube da kann man schon pauschalisieren. Wichtig ist ja nicht nur der Laptop, sondern auch der Service, wenn der Laptop (wie so häufig) eben nicht das kann, was er verspricht...HP ist also ganz solide, wenige Mängelprobleme?Dell hab ich schon gesehen hat n ziemlich sehr teuren Support! 174€ für 2 Jahre support...



Bei Dell solltest du nie die Support Verlängerung mit kaufen, ein Jahr ist ja dabei und kurz bevor das Jahr zuende ist, sollte man sich ein Angebot für eine Verlängerung machen lassen, was dann meistens viel günstiger ist.
Mit dem Service an sich habe ich nur eine Erfahrung gemacht und die war sehr gut. Am nächsten Tag wurde das Gerät abgeholt und nach 3 Tagen schon wieder da. Das war vor 4 Jahren und das Notebook läuft immer noch wie am 1. Tag, nur halt in die Jahre gekommen. Ich habe mir jetzt das G5 mit der höchsten Konfiguration, was jetzt im Angebot war als Nachvolger bestellt.
Bearbeitet von: "Blombatsch" 30. Nov 2019
MSI hat einen kack support! Gab es nicht letztens erst einen mit 2080er für 1400-1500€ oder vertue ich mich?
Bearbeitet von: "Metallica" 30. Nov 2019
Terralufio30.11.2019 09:30

Nicht jeder muss bei jedem einzelnen Buchstaben auf die Tastatur gucken.


Naja, mit dem QWERTY Enter/Shift ist das Layout doch sehr anders, selbst wenn du einfach auf QWERTZ umstellst.
Bin kurz davor den zu holen, meiner Meinung nach das beste Angebot bisher. Denkt ihr bis zum cyber Monday kommt noch ein Angebot mit einer 2070 und deutscher Tastatur für circa 1500€?
zisko30.11.2019 16:03

Bin kurz davor den zu holen, meiner Meinung nach das beste Angebot bisher. …Bin kurz davor den zu holen, meiner Meinung nach das beste Angebot bisher. Denkt ihr bis zum cyber Monday kommt noch ein Angebot mit einer 2070 und deutscher Tastatur für circa 1500€?


Ich persönlich würde es davon abhängig machen wie dringend du den jetzt brauchst oder ob es nur wegen dem Preis ist. Günstiger werden sie allemal noch, braucht nur etwas Geduld. War auch schon kurz davor mir eine Samsung Evo 970 m2 SSD zu holen obwohl ich noch gar nicht den passenden Laptop habe. Dann habe ich meinen Verstand aber die Oberhand gelassen 😁

PS: Gab es nicht vor kurzem einen Dell mit noch besserer CPU (9750H) für ca. 1400?
Bearbeitet von: "Urmel123" 30. Nov 2019
Pasa7730.11.2019 13:27

Alles in allem war ja der Blackfriday ziemlich enttäuschend was Gaming …Alles in allem war ja der Blackfriday ziemlich enttäuschend was Gaming Laptop Schnäppchen angeht.Daher ist dieser Deal eines der, wenn nicht sogar DAS, Highlight(s) sofern man mit der QWERTY Tastatur leben kann.30% günstiger als VGP ist schon ne Ansage, oder wie seht ihr das? Man kann ja auch eine externe QWERTZ Tastatur verwenden, damit hätte man das Problem auch gelöst und die Laptop-Tastatur darüber hinaus geschützt.Ich bin kurz davor, zu bestellen...hmmm....



Ich seh das so: Intel versucht ihre 8300er und 9300er Suppe für viel Geld rauszuwerfen und gibt dir dazu den 1050er und 1650er Dreck als Salz noch dazu. Die einzigen lohnenswerten Angebote (8750er, 9750er) sind bei Firmen mit NULL Gewährleistung.

Amd wird die 2020-21 sicherlich dann einen gescheiten mobilen 7nm CPU rausbringen und Intel/Nvidea können mir dann mal mit der Zunge den Buckel bis zum Hintern runterrutschen. Passiert hier nicht bald was auf dem mobilen Markt, hole ich mir lieber n gescheiten Desktop-PC - das eher als 1300 Euro für Dreck auszugeben, der bei Mängeln nur teuer repariert/zurückgeschickt werden kann.


PS: falls jemand gerne wissen will, warum ich hart von diesen Billigangeboten auf dem europäischen Markt getriggert werde, sollte sich mal die Black Friday Angebote auf dem US Markt anschauen, die nehmen uns hier aus wie eine Weihnachtsgans... Und der einzige Grund für die hohen Preise ist: wir kaufen deren Dreck auch noch.
laptopmag.com/new…day
Bearbeitet von: "Khazar_Rec" 30. Nov 2019
Was haltet ihr vom Asus Service?
War dieses Angebot nicht besser?
mydealz.de/dea…585
Gammeliger Preisvergleich, da im Deal Free Dos ohne Windoof!
Das Teil hat in Spanien bei AMAZON vorher 3 Wochen lang 1699 € gekostet, davor 3 Wochen lang 1499 €, real andere Preisvergleiche nicht durchgeführt
xmysteriox29.11.2019 21:02

Leute wie Ich ^^. Habe die erste 12 Jahre meines Lebens in Holland gewohnt …Leute wie Ich ^^. Habe die erste 12 Jahre meines Lebens in Holland gewohnt und immer zwischen NL und DE wechseln müssen.


na dann ist ein Laptop mit einer spanischen Tastatur jetzt absolut perfekt
beim deutschen amazon steht da was von amazon.de/dp/…26g max Q brauche aber mindestens die normale mobile 2070... da er an nem 4k tv von LG soll der hat hdmi 2.1 und gsync, die q modele sind zu lahm für 4k, weiß jemand ob HP wenigstens schon hdmi 2.0b verbauen? Und ist der Display Port wirklich nur 1.2?
Bearbeitet von: "Metallica" 30. Nov 2019
Wie kommt ihr auf max q?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text