Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HP Omen X 27" Monitor [240 Hz, WQHD, 400cd/m², Freesync 2, TN, 1ms]
290° Abgelaufen

HP Omen X 27" Monitor [240 Hz, WQHD, 400cd/m², Freesync 2, TN, 1ms]

548,99€599€-8%HP Store Angebote
48
eingestellt am 30. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin,

wer 1440p und 240 Hz wünscht, hat aktuell wenig Auswahl. Der Omen X 27 ist erst seit zwei Monaten releast, dafür ist die Ersparnis von 8% schon ganz okay zumal die einzige Alternative (von Lenovo, mit gleichem Panel) 1000€ kostet

Mehr technische Spezifikationen und VGP findet ihr bei Geizhals. Review: 7.5/10 Punkte bei rtings

Viel Spaß
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
t_k30.12.2019 17:42

Falsch. Du sprichst von einem anderen Monitor, dem non-X Modell. Bei …Falsch. Du sprichst von einem anderen Monitor, dem non-X Modell. Bei diesem hier lag der Bestpreis bei 540€.



DENISBRO_30.12.2019 17:40

Loool?!



doh .... mein Fehler
Asche über mein Haut

24488116-b6f98.jpg
Bearbeitet von: "renegade2k" 30. Dez 2019
48 Kommentare
Ich würde noch "Monitor" im Titel ergänzen.
ChrisM24330.12.2019 17:33

Ich würde noch "Monitor" im Titel ergänzen.


Jup, erledigt
Vielen Dank an den Mod, der/die das Dealbild eingefügt hat
Bearbeitet von: "t_k" 30. Dez 2019
240 Hz und 1440p? Was ist der Haken
Was denkt @Eisvogel196 dazu?

Den kompletten Oktober noch für 380€ zu haben.
Den kompletten November für 450€.
Und jetzt wo der Preis hoch schießt, wird ein Deal draus

24488057-47ol2.jpg
Bearbeitet von: "renegade2k" 30. Dez 2019
renegade2k30.12.2019 17:39

Den kompletten Oktober noch für 380€ zu haben.Den kompletten No … Den kompletten Oktober noch für 380€ zu haben.Den kompletten November für 450€.Und jetzt wo der Preis hoch schießt, wird ein Deal draus


Loool?!
renegade2k30.12.2019 17:39

Den kompletten Oktober noch für 380€ zu haben.Den kompletten No … Den kompletten Oktober noch für 380€ zu haben.Den kompletten November für 450€.Und jetzt wo der Preis hoch schießt, wird ein Deal draus


Falsch. Du sprichst von einem anderen Monitor, dem non-X Modell. Bei diesem hier lag der Bestpreis bei 540€.
t_k30.12.2019 17:42

Falsch. Du sprichst von einem anderen Monitor, dem non-X Modell. Bei …Falsch. Du sprichst von einem anderen Monitor, dem non-X Modell. Bei diesem hier lag der Bestpreis bei 540€.



DENISBRO_30.12.2019 17:40

Loool?!



doh .... mein Fehler
Asche über mein Haut

24488116-b6f98.jpg
Bearbeitet von: "renegade2k" 30. Dez 2019
Das für 150 Euro und ich wär dabei 🤡
Marcel210330.12.2019 17:45

Das für 150 Euro und ich wär dabei 🤡


In den nächsten 6-8 Jahren gibt es sicherlich ein Angebot dazu
Cross8530.12.2019 17:48

In den nächsten 6-8 Jahren gibt es sicherlich ein Angebot dazu


Dann warte ich also
Leider noch zu teuer für mich. Hab mir damals für 800 Euro nen 4k 32 Zoll Monitor geholt. Acer Predator irgendwas. Kostet jetzt 500 Euro weniger.
Ich warte bis er 300 kostet.
2K 144Hz Empfehlungen?
Finger weg. Der hat Coilwhine und extremes Grisselcoating (wirkt wie eine Schicht Raureif) und ist dadurch sehr unscharf.

Habe ich umgehend zurückgehen lassen.
Eisvogel19630.12.2019 18:15

Finger weg. Der hat Coilwhine und extremes Grisselcoating (wirkt wie eine …Finger weg. Der hat Coilwhine und extremes Grisselcoating (wirkt wie eine Schicht Raureif) und ist dadurch sehr unscharf.Habe ich umgehend zurückgehen lassen.


Welchen hast du denn jemals behalten? ^^
24490179-mJz4G.jpg
Einen selektierten Acer X27 und einen PG35VQ sowie einen XB271HUb.
Kommt mir doch Recht günstig vor, für 240 Hz + 1440p und 1 Ms. Gibt es günstigeres?
schon ausverkauft
Also bestpreis lag vor Weihnachten mit 15% Gutschein im HP Store bei 509euro und auch wenn ich Eisvogels Meinung sehr schätze kann ich den coilwhine absolut nicht nachvollziehen bei keinem der 2 Stück die ich hier habe bzw. hatte obwohl ich da sehr empfindlich bin und ich bei Acer da Probleme mit hatte, sehr wohl seine oft geschilderte Problematik mit Dreck bei mir ist es eine Fluse im Panel und der erste ging zurück wegen 2 Pixelfehlern. Ich finde ein sehr hochwertig verarbeiteter Monitor und mit dem coating kann man gut leben bzw finde ich es nicht schlechter als bei vielen anderen Monitoren zb. Asus die auch öfters ein grobes haben
Er hat definitiv coilwhine. Wenn natürlich dein PC lauter ist hörst du es nicht. Es gibt hier auch welche die behaupten, dass der PG35VQ silent sei . Wohlgemerkt ohne Fanmod.

Das Coating ist absoluter Grauß. Ich kenne genug Coatings. Der Omen X27 hat eines der schlimmsten Coatings auf dem Markt ;). Üble Raureifoberfläche. Konnte ich mir keine Stunden antun. Danach kam der Monitor zurück in die Verpackung.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 30. Dez 2019
Mit solchen Leuten kannst du mich sicher nicht vergleichen ich bin absoluter silentfetischist und ich behaupte großartig leiser als mein PC geht es Nicht , und sonst hätte ich es bei dem Acer xf252 bei dem du es komischerweise nicht bemängelt hast sicherlich auch nicht bemerkt... Vill ist es auch einfach Glücksache ich hatte einen Acer xf252 mit coilwhine und 2 Omen x27 ohne und coating mag halt subjektiv sein klar ist es rau aber auch nicht wesentlich schlimmer als bei dem Asus xg248q den ich hier hatte ich kann damit leben 😄
24492360.jpgDie NB eloops laufen mit 350 Rpm oder komplett passiv viel leiser wird's nicht...
Bearbeitet von: "jatzeK_FALAFEL" 30. Dez 2019
jatzeK_FALAFEL30.12.2019 22:52

[Bild] Die NB eloops laufen mit 350 Rpm oder komplett passiv viel leiser …[Bild] Die NB eloops laufen mit 350 Rpm oder komplett passiv viel leiser wird's nicht...


Geiler Silentboy
Der Monitor hat PWM und PWM fiept häufig bei unter 100 % Helligkeit .

Heutzutage sind Waküs sinnlos und kostet nur viel Geld. Habe einen 9900k mit 5,1 GHz AVX stable (small fft) und Noctua NH-D15 unter 85 °C gekühlt.

Die Prozessoren werden immer effizienter. Der 3900X den ich jetzt habe lässt sich noch leichter kühlen.
Eisvogel19630.12.2019 23:54

Der Monitor hat PWM und PWM fiept häufig bei unter 100 % Helligkeit Der Monitor hat PWM und PWM fiept häufig bei unter 100 % Helligkeit .Heutzutage sind Waküs sinnlos und kostet nur viel Geld. Habe einen 9900k mit 5,1 GHz AVX stable (small fft) und Noctua NH-D15 unter 85 °C gekühlt.Die Prozessoren werden immer effizienter. Der 3900X den ich jetzt habe lässt sich noch leichter kühlen.


unter 85° ist natürlich extrem kühl
Bearbeitet von: "lAt0r" 30. Dez 2019
Eisvogel19630.12.2019 20:13

[Bild] Einen selektierten Acer X27 und einen PG35VQ sowie einen XB271HUb.


welches ist denn so zzt. dein Top Favorit P/L technisch gesehen mit sagen wir WQHD 144hz ips ?
Also Top Favorit in dem Preissegment ist schwer, für mich wäre keiner zufriedenstellend. Ok, wer X27 und PG35VQ hat wird die allerwenigsten Monitore leiden, da alle dagegen wie der letzte Schmodder aussehen. Der insgesamt beste 27" WQHD IPS Monitor ist wohl der XG270QG
Eisvogel19630.12.2019 23:54

Der Monitor hat PWM und PWM fiept häufig bei unter 100 % Helligkeit Der Monitor hat PWM und PWM fiept häufig bei unter 100 % Helligkeit .Heutzutage sind Waküs sinnlos und kostet nur viel Geld. Habe einen 9900k mit 5,1 GHz AVX stable (small fft) und Noctua NH-D15 unter 85 °C gekühlt.Die Prozessoren werden immer effizienter. Der 3900X den ich jetzt habe lässt sich noch leichter kühlen.


Bei 300er Helligkeit kann man gern mal auf 100%stellen und hat damit keine pwm Probleme ... Wenn man danach gehen würde dürfte man auch keine schönen Felgen auf sein Auto schrauben und ich find's nicer wenn meine Komponenten nich über 60 Grad werden und dabei immer noch unhörbar sind aber jeder wie er mag ich wollte eig nur grundsätzlich zum Ausdruck bringen das ich persönlich finde das der Monitor seine Daseinsberechtigung hat und fand dein striktes Finger weg etwas hart da es absolut nicht so ist das man den Monitor nicht in Erwägung ziehen kann, in diesem Sinne Peace Out und guten Rutsch
Ich würde ihn auch gern testen. 240hz sicher cool, habe einen acer predator z35p mit 120hz. Denke mal das merkt man schon?
Eisvogel19630.12.2019 23:54

Der Monitor hat PWM und PWM fiept häufig bei unter 100 % Helligkeit Der Monitor hat PWM und PWM fiept häufig bei unter 100 % Helligkeit .Heutzutage sind Waküs sinnlos und kostet nur viel Geld. Habe einen 9900k mit 5,1 GHz AVX stable (small fft) und Noctua NH-D15 unter 85 °C gekühlt.Die Prozessoren werden immer effizienter. Der 3900X den ich jetzt habe lässt sich noch leichter kühlen.




Es gibt da diesen Spruch: Schuster bleib bei deinen Leisten! Was für dich "sinnlos" erscheint, muss es nicht zwingend für Andere sein.
Mit Vergleichen fange ich erst gar nicht an, denn jeder Mensch hat so seine Gründe wie Geschmack, Vorliebe, Hobby, Präferenz, Zweck, Nutzen, ...Fetisch 😄 etc.

Bei Monitoren die gleiche Geschichte.

Aber danke, dass du deine Erfahrungen bzgl einiger Monitormodelle mitteilst. Diese geben vielleicht bei einigen Individuen in ihrer Kaufentscheidung eine entscheidende Wendung.
Bearbeitet von: "_WalterWhite_" 31. Dez 2019
jatzeK_FALAFEL31.12.2019 01:02

Bei 300er Helligkeit kann man gern mal auf 100%stellen und hat damit keine …Bei 300er Helligkeit kann man gern mal auf 100%stellen und hat damit keine pwm Probleme ... Wenn man danach gehen würde dürfte man auch keine schönen Felgen auf sein Auto schrauben und ich find's nicer wenn meine Komponenten nich über 60 Grad werden und dabei immer noch unhörbar sind aber jeder wie er mag ich wollte eig nur grundsätzlich zum Ausdruck bringen das ich persönlich finde das der Monitor seine Daseinsberechtigung hat und fand dein striktes Finger weg etwas hart da es absolut nicht so ist das man den Monitor nicht in Erwägung ziehen kann, in diesem Sinne Peace Out und guten Rutsch



300 cd/m^2 kannst auf Dauer mit Sicherheit nicht so lassen. Das schmerzen dir die Augen. Mehr als ca. 200 cd/m^2 würde ich für den alltäglichen Gebrauch nicht empfehlen.

@_WalterWhite_


Solche Dinge wie Coilwhine und Grisselcoating fallen fast jedem negativ auf. Das hat nichts mit Enthusiasmus zu tun.
Eisvogel19631.12.2019 08:55

300 cd/m^2 kannst auf Dauer mit Sicherheit nicht so lassen. Das schmerzen …300 cd/m^2 kannst auf Dauer mit Sicherheit nicht so lassen. Das schmerzen dir die Augen. Mehr als ca. 200 cd/m^2 würde ich für den alltäglichen Gebrauch nicht empfehlen. @_WalterWhite_Solche Dinge wie Coilwhine und Grisselcoating fallen fast jedem negativ auf. Das hat nichts mit Enthusiasmus zu tun.


Kläre mich auf an welcher Stelle ich bezüglich der Monitormängel vom Enthusiasmus gesprochen habe. Das habe ich auch nicht gemeint.

Du sagt es Es! Es fällt fast jedem auf, aber nicht jedem hier! Also bitte nicht verallgemeinern.
Dennoch habe ich deine Mängelhinweise gelobt und es ist auch gut, dass sowas angesprochen wird und die Hersteller nicht uns alles vortischen. 🏻
Bin echt am überlegen den zu klaufen was meint ihr? Vom Acer predator z35p uwqhd 120hz auf diesen lohnt oder lohnt nicht? Merkt man den unterschied 240hz und auch das schnellere tn panel? Ich zocke schnelle egoshooter - leistung ist genug da (2080ti). Oder warten bis andere hersteller auch sowas rausbringen?
Erstens hat der Monitor kein G-Sync mit variable overdrive, sprich die Schaltzeiten sind nicht so gut als das man einen großen Unterschied zu einem 144 Hz Monitor sehen würde und zweitens hat er Grisselcoating und drittens hat er PWM.

Der Z35P ist auch ein Schrottmonitor mit vertical line bug. Jedoch ist er lange nicht so schlecht wie dieser Monitor von der Bildqualität her. Ich würde als Upgrade eher den LG 27GL850 kaufen. Der ist fast meiner Meinung nach nicht langsamer als der Omen X27. Hat er aber eine deutlich bessere Bildqualität. Viele Leute die keine Ahnung haben lassen sich von 240 Hz blenden und wissen nicht, dass für 240 refreshes pro Sekunde <=4,16 ms nötig sind. Viele TN Monitore ohne G-Sync mit perfektem Overdrive kommen aber gut und gerne Mal selbst bei gtg auf bis zu 8 ms.

Viel zu viel um 240 Bilder pro Sekunde anzeigen zu können.
Bearbeitet von: "Eisvogel196" 31. Dez 2019
Eisvogel19630.12.2019 20:13

[Bild] Einen selektierten Acer X27 und einen PG35VQ sowie einen XB271HUb.


Ich hatte nach dem 3.versuch Glück und hab meim LG 27gl850 behalten nur minimales Blacklight bleeding. Acer X27 ist geil aber zu teuer für mich.
@Eisvogel196
Zunächst ein frohes Neues 2020

Hattest du schon das Vergnügen mit dem Benq EX2780 Q?
Dieser soll nicht so viele Probleme bereiten laut einiger Bewertungen.

Eine Meinung zu dem Monitor?

Er hat ein Innolux IPS Panel, 144hz, 24p Unterstützung usw.
Bearbeitet von: "_WalterWhite_" 1. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text