88°
ABGELAUFEN
HP Pavilion 15-ab102ng Notebook - A8-7410 R7 - Win10 - 1TB HDD - 8GB RAM 455€

HP Pavilion 15-ab102ng Notebook - A8-7410 R7 - Win10 - 1TB HDD - 8GB RAM 455€

ElektronikHP Store Angebote

HP Pavilion 15-ab102ng Notebook - A8-7410 R7 - Win10 - 1TB HDD - 8GB RAM 455€

Preis:Preis:Preis:455,04€
Zum DealZum DealZum Deal
HP Pavilion 15-ab102ng Notebook im Angebot im HP Store für 455,04€ durch Gutscheincode
NBIGIVEME5HP

Windows 10 Home 64
AMD Quad-Core A8-7410 APU mit Radeon™ R5-Grafikkarte (2,2 GHz, bis zu 2,5 GHz, 2 MB Cache)
39,6 cm (15,6")
8 GB SDRAM (2x4GB); 1 TB SATA HDD
AMD Radeon R7 M360-Grafikkarte (2 GB DDR3 dediziert)
SuperMulti DVD-Brenner
1 Jahr eingeschränkte Garantie auf Teile, Arbeitszeit und Abhol- und Lieferservice

HD BrightView-Display mit 39,6 cm (15,6") Diagonale und WLED-Hintergrundbeleuchtung (1366 x 768)
1 HDMI
1 Kopfhörer/Mikrofon kombiniert
1 USB 2.0
2 USB 3.0
1 RJ-45
WLAN 802.11b/g/n (1x1) und Bluetooth® 4.0 kombiniert (Miracast-kompatibel)
Kartenleser




Preis aktualisiert: Durch 5% Gutschein NBIGIVEME5HP
- nilpferd

5 Kommentare

23984516eh.jpg

Mit Glück vielleicht noch Cashback durch Qipu möglich



Was sagt denn die liebe Gemeinde zu AMD Prozessoren in Laptops und zu Radeon Grafikkarten? Reicht das für flüßiges Arbeiten und hin und wieder kleinere Spiele wie League of Legends, WOW, oder CS:GO, die nicht so mega viel Leistung benötigen (evtl auch mit zweiten Bildschirm)?



Für flüssiges Arbeiten reicht das auf jeden Fall (wenn du darunter jetzt nicht aufwändigen Videoschnitt oder dergleichen verstehst, aber dafür schaut man sich normalerweise eh nach ganz anderen Geräten um). Ich bin mit der Leistung meines inzwischen knapp 4 Jahre alten HP ProBook 4535s mit nem A6-3400m und ner HD 7450M immer noch zufrieden - hab ich aber natürlich direkt ne SSD eingebaut. Der Prozzi hier sollte je nach Szenario zwischen 25 und 50 Prozent mehr Leistung bringen). Spieletechnisch werden die von dir beschriebenen Spiele in der Auflösung des Laptops flüssig bei mittleren bis hohen Details laufen (zumindest wenn man den Benchmarks glauben darf).

So Sachen wie Left4Dead 2, Guild Wars 2 und CS:GO zocke ich auch auf meiner alten Möhre öfters mal unterwegs...

Wirklich begeistern wird dich das aber vermutlich nicht, zumal bei Kombination von interner (APU-) und dedizierter Graka, zumindest bei meinem System, die Mikroruckler in einigen Spielen recht deutlich sind.

Von einem externen Bildschirm mit höherer Auflösung zum Spielen würde ich in dieser Konfiguration abraten, wenn du darauf nur den Browser geöffnet haben willst oder dergelichen, sollte das hingegen kein Problem darstellen.



Vielen lieben Dank für diese ausführliche Antwort. So wie du das beschreibst werde ich allerdings erstmal abwarten. Laut einigen Artikeln, die ich gelesen habe werde ich wohl eher zu einem etwas teureren Lenovo greifen (und zwar zu einer Business-Version mit ebenfalls 2GB Grafikchip)


Die HP Pavillon Dinger sollen wohl öfter relativ schnell den Geist wegen schlechter Verarbeitung aufgeben.



Das ist natürlich wenig repräsentativ aber mein HP Pavilion dv6-1130eg von 2009 läuft immernoch gut.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text