Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HP Pavilion 15-cw1315n - 15.6“ FHD IPS Notebook (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD, Vega 8, Win10, 1.85kg, Tastaturbel., USB-C)
763° Abgelaufen

HP Pavilion 15-cw1315n - 15.6“ FHD IPS Notebook (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD, Vega 8, Win10, 1.85kg, Tastaturbel., USB-C)

469€613,99€-24%eBay Angebote
Expert (Beta) 82
eingestellt am 4. Nov 2019Bearbeitet von:"Xdiavel"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Saturn auf eBay erhaltet ihr das HP Pavilion 15-cw1315n 15.6“ FHD IPS Notebook für 469€ statt 613,99€. Nutzt dazu den Gutschein POWERSPAREN2019

1461237.jpg
Review der Baureihe: notebookcheck.com/Tes…tml

Anschlüsse:
1461237.jpg
1461237.jpg
Wartungshandbuch: Klick
1461237.jpg
Erweiterung HDD: hierfür wird laut Wartungshandbuch weiteres Zubehör benötigt (Cable + bracket => L23889-001 + L19469-001)

Display: 15.6", 1920x1080, 141dpi, 60Hz, non-glare, IPS, 220cd/m²
CPU: AMD Ryzen 5 3500U, 4x 2.10GHz
RAM: 8GB DDR4-2400 (1x 8GB Modul)
HDD: N/A
SSD: 512GB M.2 PCIe
Grafik: AMD Radeon Vega 8 (IGP)
Anschlüsse: 1x HDMI, 1x USB-C 3.0, 2x USB-A 3.0, 1x Gb LAN
Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac (1x1, Realtek RTL8821CE), Bluetooth 4.2, Miracast
Akku: 1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 3 Zellen, 41Wh), 9.5h Laufzeit
Gewicht: 1.85kg
Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
Besonderheiten: Beschleunigungssensor
Eingabe: Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Nummernblock, Rubber-Dome), Touchpad
Webcam: 0.9 Megapixel
Optisches Laufwerk: N/A
Cardreader: SD-Card
Abmessungen (BxTxH): 362x246x18mm
Farbe: blau (Fog Blue/Cloud Blue)
Herstellergarantie: ein Jahr
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
RobDaBlob04.11.2019 23:07

Was mich ja mal brennend interessieren würde, ist ob das bis vor kurzem …Was mich ja mal brennend interessieren würde, ist ob das bis vor kurzem bei Otto erhältliche Gerät mit fast identischen Specs auch ein IPS Pannel hatte oder nicht (Link hab ich leider keinen, weil das ausverkauft ist und daher nichtmehr im Shop geführt). Gestanden ist es nirgend, aber irgendwie kann ich mir auch schwer vorstellen, dass zwei vollständig identische Geräte nur mit unterschiedlichem Display verkauft werden.Der Preis vom Otto-Gerät war im übrigend konstant bei 449 €. KA, wie viel Aufpreis ein IPS Pannel wert ist.Bei dem Otto-Modell hab ich mal gelesen, dass das Lüftergräusch nach einem BIOS Update besser gewesen sein soll.


Das OTTO-Gerät war, ebenfalls wie die R3 Ausführung, eines der wenigen HP Pavilion's mit TN-Panel.

Anders wäre das ja ein richtig starker "Normalpreis" gewesen, aber dank dem TN-Panel in der Realität eben eher ein mäßiges Angebot und nur interessant, wenn es unbedingt eine bel. Tastatur sein sollte....

PS: Ansonsten kann man sich bei einem HP Pavilion eigentlich fast immer sicher sein, dass ein IPS-Panel, eine bel. Tastatur und ein Alu-Gehäuse verbaut wurde.

Jedoch gibt es rießige Unterschiede bei den IPS-Panels
-Die HP 14-Zoller und alle 15" Ryzen-Ausführungen haben wohl ein eher schlechtes und dunkles Panel
-Die älteren (älter als Whiskey-Lake) 15-Zoller haben ein Standard-IPS-Panel, wie man es für den Preis erwartet
und die neueren
-Intel-Whiskey-Lake 15- und 13-Zoller haben hingegen ein erstaunlich gutes und äußerst helles Display.
Bei den
-HP Pavilion X360 Convertible Modellen sieht das dann wieder anders aus und diese scheinen erneut eher dunkel zu sein (und sind natürlich noch spiegelnd). Auch hier scheint es jedoch im neueren Whiskey-Lake Modell ein helleres (normales) Display zu geben, welches aber keine bessere Farbabdeckung etc. hat...
Die
-älteren HP Pavilion Gaming 15 Modelle haben ein eher mäßiges aber auch nicht schlechtes IPS-Panel, während die neuen 15.6-Zoller hiervon ein wieder ziemlich gutes besitzen
-Die HP Pavilion Gaming 17 Modelle haben, sowohl in der alten, als auch neuen, Ausführung recht ordentliche Displays, während das ganz neuere aber wieder besser ist.
Bearbeitet von: "MarzoK" 5. Nov 2019
82 Kommentare
gutes Gesamtpaket für den Preis. Hot
MarzoK04.11.2019 20:14

gutes Gesamtpaket für den Preis. Hot


Kann ich mich nur anschließen. 15,6 Zoll IPS, „große“ SSD, beleuchtete Tastatur und kein Miniaturakku (aber auch kein riesiger), Windows..

Klasse Preis!
Unterschied zum 1316ng ist doch die Festplatte, das ich hier einmal eine 512 GB SSD habe und beim 1316 eine 1TB HDD und 128 GB SSD richtig?
mueckke04.11.2019 20:29

Unterschied zum 1316ng ist doch die Festplatte, das ich hier einmal eine …Unterschied zum 1316ng ist doch die Festplatte, das ich hier einmal eine 512 GB SSD habe und beim 1316 eine 1TB HDD und 128 GB SSD richtig?


Das hat mich jetzt interessiert und Google sagt, dass es das 1316ng nur als 17"er gibt.

Edit:
Danke natürlich an @Xdiavel fürs Einstellen und an @MarzoK für die Einschätzung - das Gesamtpaket ist echt rund, meine Frau freut sich!
Bearbeitet von: "BrendaK" 4. Nov 2019
mueckke04.11.2019 20:29

Unterschied zum 1316ng ist doch die Festplatte, das ich hier einmal eine …Unterschied zum 1316ng ist doch die Festplatte, das ich hier einmal eine 512 GB SSD habe und beim 1316 eine 1TB HDD und 128 GB SSD richtig?


Ja

@Wonsor naja, das alleine würde es noch gar nicht zu dem guten Preis machen (Denn Display, Throttling und Akkulaufzeit sind bei den Ryzen-Pavilion Modellen leider meist schlecht), sondern vor allem auch das ziemlich gute Gehäuse Wäre letzteres nur billiges Plastik, wäre der Preis z.B. gar nicht mal so stark.
Bearbeitet von: "MarzoK" 4. Nov 2019
BrendaK04.11.2019 20:31

Das hat mich jetzt interessiert und Google sagt, dass es das 1316ng nur …Das hat mich jetzt interessiert und Google sagt, dass es das 1316ng nur als 17"er gibt.Edit:Danke natürlich an @Xdiavel fürs Einstellen und an @MarzoK für die Einschätzung - das Gesamtpaket ist echt rund, meine Frau freut sich!


Ja, das 17-CA1316NG.

Wir reden jedoch vom 15-CW1316NG
Bearbeitet von: "MarzoK" 4. Nov 2019
MarzoK04.11.2019 20:32

Ja@Wonsor naja, das alleine würde es noch gar nicht zu dem guten Preis …Ja@Wonsor naja, das alleine würde es noch gar nicht zu dem guten Preis machen (Denn Display, Throttling und Akkulaufzeit sind bei den Ryzen-Pavilion Modellen leider meist schlecht), sondern vor allem auch das ziemlich gute Gehäuse Wäre letzteres nur billiges Plastik, wäre der Preis z.B. gar nicht mal so stark.


Hast absolut recht, habe ich unter den Tisch fallen lassen.

An sich einfach eine sehr solide Geschichte für das Geld und ausnahmsweise auch ein bisschen was fürs Auge
Bearbeitet von: "Wonsor" 4. Nov 2019
Gibt's eigentlich Laptops im Bereich ~600€ mit denen man zocken kann?
L4D zb.
Gewicht und Akku sind nebensächlich
Meine Freundin will einen Laptop, ich zocke kaum noch aber will mir jetzt nicht einen reinen Office Laptop ins Haus holen.
Alles perfekt, bis auf den zu lauten Lüfter.
Zitat von notebookcheck:

Geräuschemissionen
Der sich permanent drehende Lüfter bringt das Pavilion auch beim Idle-Betrieb auf einen konstanten Lautstärkepegel von 31,4 dB(A). Subjektiv wird dieses Lüftergeräusch aber etwas unangenehmer als sonst wahrgenommen, da man nicht nur den abgeführten Luftstrom hört, sondern ganz wenig auch den etwas höherfrequent drehenden Lüfter selbst. Dies ist zwar nur minimal wahrzunehmen, aber dennoch nicht zu überhören.
MarzoK04.11.2019 20:35

Ja, das 17-CA1316NG.Wir reden jedoch vom 15-CW1316NG


Interessant, jetzt findet ers auch über Google - wer weiß, was ich da wieder gesucht hab...
werner404.11.2019 20:39

Gibt's eigentlich Laptops im Bereich ~600€ mit denen man zocken kann?L4D z …Gibt's eigentlich Laptops im Bereich ~600€ mit denen man zocken kann?L4D zb. Gewicht und Akku sind nebensächlich Meine Freundin will einen Laptop, ich zocke kaum noch aber will mir jetzt nicht einen reinen Office Laptop ins Haus holen.


Da hast du leider erst den absoluten Mega-Deal verpasst : mydealz.de/deals/computeruniverse-asus-tuf-gaming-fx505dt-bq051-156-fhd-ips-notebook-ryzen-5-3550h-8gb-ddr4-512gb-ssd-gtx-1650-mobile-4gb-22kg-1456582

Aber der Black Friday kommt ja bald...
Bearbeitet von: "MarzoK" 4. Nov 2019
mscholz304.11.2019 20:39

Alles perfekt, bis auf den zu lauten Lüfter.Zitat von …Alles perfekt, bis auf den zu lauten Lüfter.Zitat von notebookcheck:GeräuschemissionenDer sich permanent drehende Lüfter bringt das Pavilion auch beim Idle-Betrieb auf einen konstanten Lautstärkepegel von 31,4 dB(A). Subjektiv wird dieses Lüftergeräusch aber etwas unangenehmer als sonst wahrgenommen, da man nicht nur den abgeführten Luftstrom hört, sondern ganz wenig auch den etwas höherfrequent drehenden Lüfter selbst. Dies ist zwar nur minimal wahrzunehmen, aber dennoch nicht zu überhören.



Ich konnte keine Rezension/Test des hier angebotenen Modells finden. Kannst Du mal einen Link posten!
Mhhhhh04.11.2019 20:46

Ich konnte keine Rezension/Test des hier angebotenen Modells finden. …Ich konnte keine Rezension/Test des hier angebotenen Modells finden. Kannst Du mal einen Link posten!


Der in der Dealbeschreibung sollte bis auf die Gehäuse-Farbe übertragbar sein.

Das Problem haben leider viele HP Notebooks bzw. viele Preis/Leistungs-Modelle in dieser Preisklasse im Allgemeinen....
Mhhhhh04.11.2019 20:46

Ich konnte keine Rezension/Test des hier angebotenen Modells finden. …Ich konnte keine Rezension/Test des hier angebotenen Modells finden. Kannst Du mal einen Link posten!


Zu der Modellreihe steht n Link in der Dealbeschreibung. Der Lüfter sollte ja (einigermaßen?) baugleich sein.
Kann jemand was zum Einbau einer 2,5“ Platte sagen? Also ob grundsätzlich Platz vorhanden ist und ob man noch einen HDD Schlitten oder so extra kaufen muss ?

Edit: ach es steht ja sogar in der Beschreibung
Bearbeitet von: "Wonsor" 4. Nov 2019
usb-c sicherlich ohne PD...oder?
Sorry, ich muss blöd fragen: Kann ich über der USB C Port das Notebook auch an den Strom hängen oder geht das nur mit dem Netzteil-Anschluss?
Bearbeitet von: "tabbasco" 4. Nov 2019
Kann jem sagen ob der Laptop für jemanden reicht, der im inet surft, YouTube videos anschauen mag und office Arbeiten dran erledigen will? Also kein Spielen etc? Soll halt nicht so langsam sein aber hat ja ne ssd oder?
Bearbeitet von: "Mario_Wynans" 4. Nov 2019
Mario_Wynans04.11.2019 21:00

Kann jem sagen ob der Laptop für jemanden reicht, der im inet surft, …Kann jem sagen ob der Laptop für jemanden reicht, der im inet surft, YouTube videos anschauen mag und office Arbeiten dran erledigen will? Also kein Spielen etc? Soll halt nicht so langsam sein aber hat ja ne ssd oder?


Das ist dafür deutlich mehr als nur "ausreichend".
Mario_Wynans04.11.2019 21:00

Kann jem sagen ob der Laptop für jemanden reicht, der im inet surft, …Kann jem sagen ob der Laptop für jemanden reicht, der im inet surft, YouTube videos anschauen mag und office Arbeiten dran erledigen will? Also kein Spielen etc? Soll halt nicht so langsam sein aber hat ja ne ssd oder?


Der ist richtig flott! Mit der ryzen-apu geht sogar das ein oder andere Spiel klar!
Burunduk04.11.2019 20:57

usb-c sicherlich ohne PD...oder?


korrekt - nur Datenübertragung

@tabbasco
Bearbeitet von: "MarzoK" 4. Nov 2019
Hm...kein DualChannel sicherlich und ne Wartungsklappe ist auch Fehlanzeige, oder?
Wonsor04.11.2019 20:53

Kann jemand was zum Einbau einer 2,5“ Platte sagen? Also ob grundsätzlich P …Kann jemand was zum Einbau einer 2,5“ Platte sagen? Also ob grundsätzlich Platz vorhanden ist und ob man noch einen HDD Schlitten oder so extra kaufen muss ?Edit: ach es steht ja sogar in der Beschreibung


Das Kabel dazu findet man günstig auf AliExpress (Original 44 EUR, Nachbau 13 EUR) aber die Halteschienen sind im Internet irgendwie nicht aufzutreiben - falls du was finden solltest, gerne zitieren - ärgert mich grad ein bisschen.
Wenn ich die gar nicht finde, wird die Platte halt mit Schaumstoff festgeklemmt...
mscholz304.11.2019 20:39

Alles perfekt, bis auf den zu lauten Lüfter.Zitat von …Alles perfekt, bis auf den zu lauten Lüfter.Zitat von notebookcheck:GeräuschemissionenDer sich permanent drehende Lüfter bringt das Pavilion auch beim Idle-Betrieb auf einen konstanten Lautstärkepegel von 31,4 dB(A). Subjektiv wird dieses Lüftergeräusch aber etwas unangenehmer als sonst wahrgenommen, da man nicht nur den abgeführten Luftstrom hört, sondern ganz wenig auch den etwas höherfrequent drehenden Lüfter selbst. Dies ist zwar nur minimal wahrzunehmen, aber dennoch nicht zu überhören.


jup, kann ich nur bestätigen. Hatte ein Pavillion und habs wieder zurückgebracht. Der Lüfter bzw. das leise Pfeifen ist richtig nervig!
BrendaK04.11.2019 21:17

Das Kabel dazu findet man günstig auf AliExpress (Original 44 EUR, Nachbau …Das Kabel dazu findet man günstig auf AliExpress (Original 44 EUR, Nachbau 13 EUR) aber die Halteschienen sind im Internet irgendwie nicht aufzutreiben - falls du was finden solltest, gerne zitieren - ärgert mich grad ein bisschen.Wenn ich die gar nicht finde, wird die Platte halt mit Schaumstoff festgeklemmt...


Hast du den Ali Link für mich? Hab nach der Schöne gerade auch ausgiebig gesucht und bin bisher nicht fündig geworden
Hot! Aber mal ein paar mehr 13 Zoll Laptop Deals wären fein...
Leider war ich beim Huawai Matebook Deal zu langsam
Kann jemand was zu dem Laptop allgemein und zur Lüfterlautstärke ohne Last berichten? Der verlinkte Test überzeugt mich jetzt leider nicht so, diesen Laptop zu kaufen :/
sparchfuchs04.11.2019 21:58

Kann jemand was zu dem Laptop allgemein und zur Lüfterlautstärke ohne Last …Kann jemand was zu dem Laptop allgemein und zur Lüfterlautstärke ohne Last berichten? Der verlinkte Test überzeugt mich jetzt leider nicht so, diesen Laptop zu kaufen :/


Wenn ich mir das so ansehe, dann hatte ich letztens das gleiche in silber da, von Notebooksbilliger. Du kannst im BIOS einstellen, dass der Lüfter nicht immer läuft, dann ist bei Office Kram Ruhe.

Edit: Hmm, war das cw1106ng. Gleiche Specs, gleiches Gehäuse, andere Farbe und kein Windows. Kann mir nicht vorstellen, dass das nochmal ein anderes ist. hp und ihre 1000 Nummern für jeden Onlineshop...
Bearbeitet von: "Phipsy90" 5. Nov 2019
werner404.11.2019 20:39

Gibt's eigentlich Laptops im Bereich ~600€ mit denen man zocken kann?L4D z …Gibt's eigentlich Laptops im Bereich ~600€ mit denen man zocken kann?L4D zb. Gewicht und Akku sind nebensächlich Meine Freundin will einen Laptop, ich zocke kaum noch aber will mir jetzt nicht einen reinen Office Laptop ins Haus holen.


Ja den hier: m.ebay.de/itm…rue
MarzoK04.11.2019 20:14

gutes Gesamtpaket für den Preis. Hot


DIese Gut für Browser Spiele, Sim City, alte Rollenspiele Privatserver und Office?
Skyrunner9504.11.2019 22:49

DIese Gut für Browser Spiele, Sim City, alte Rollenspiele Privatserver und …DIese Gut für Browser Spiele, Sim City, alte Rollenspiele Privatserver und Office?


Ja, aber wenn wir von SimCity 5 sprechen, dürfte es in FHD, zumindest auf Ultra, nicht flüssig laufen.
Was mich ja mal brennend interessieren würde, ist ob das bis vor kurzem bei Otto erhältliche Gerät mit fast identischen Specs auch ein IPS Pannel hatte oder nicht (Link hab ich leider keinen, weil das ausverkauft ist und daher nichtmehr im Shop geführt). Gestanden ist es nirgend, aber irgendwie kann ich mir auch schwer vorstellen, dass zwei vollständig identische Geräte nur mit unterschiedlichem Display verkauft werden.
Der Preis vom Otto-Gerät war im übrigend konstant bei 449 €. KA, wie viel Aufpreis ein IPS Pannel wert ist.
Bei dem Otto-Modell hab ich mal gelesen, dass das Lüftergräusch nach einem BIOS Update besser gewesen sein soll.
ma.nu04.11.2019 22:27

Ja den hier: …Ja den hier: https://m.ebay.de/itm/HP-Pavilion-15-ec0305ng-Gaming-Notebook-15-6-Zoll-Display-Ryzen-5-Prozess-/254368231070?ul_ref=https%3A%2F%2Frover.ebay.com%2Frover%2F1%2F707-53477-19255-0%2F1%3Fff3%3D4%26pub%3D5574635388%26toolid%3D10050%26campid%3D5338224425%26customid%3DD818FkawubSKb93R6VeK1A%26mpre%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.ebay.de%252Fitm%252FHP-Pavilion-15-ec0305ng-Gaming-Notebook-15-6-Zoll-Display-Ryzen-5-Prozess-%252F254368231070%2523couponcode%253Debay-voucher20183%26srcrot%3D707-53477-19255-0%26rvr_id%3D2169068446341%26rvr_ts%3D3850712d16e0a4e908b276beffef1401&_mwBanner=1&_rdt=1&ul_noapp=true


Hm okay.
Werde den Black Friday abwarten
RobDaBlob04.11.2019 23:07

Was mich ja mal brennend interessieren würde, ist ob das bis vor kurzem …Was mich ja mal brennend interessieren würde, ist ob das bis vor kurzem bei Otto erhältliche Gerät mit fast identischen Specs auch ein IPS Pannel hatte oder nicht (Link hab ich leider keinen, weil das ausverkauft ist und daher nichtmehr im Shop geführt). Gestanden ist es nirgend, aber irgendwie kann ich mir auch schwer vorstellen, dass zwei vollständig identische Geräte nur mit unterschiedlichem Display verkauft werden.Der Preis vom Otto-Gerät war im übrigend konstant bei 449 €. KA, wie viel Aufpreis ein IPS Pannel wert ist.Bei dem Otto-Modell hab ich mal gelesen, dass das Lüftergräusch nach einem BIOS Update besser gewesen sein soll.


Das OTTO-Gerät war, ebenfalls wie die R3 Ausführung, eines der wenigen HP Pavilion's mit TN-Panel.

Anders wäre das ja ein richtig starker "Normalpreis" gewesen, aber dank dem TN-Panel in der Realität eben eher ein mäßiges Angebot und nur interessant, wenn es unbedingt eine bel. Tastatur sein sollte....

PS: Ansonsten kann man sich bei einem HP Pavilion eigentlich fast immer sicher sein, dass ein IPS-Panel, eine bel. Tastatur und ein Alu-Gehäuse verbaut wurde.

Jedoch gibt es rießige Unterschiede bei den IPS-Panels
-Die HP 14-Zoller und alle 15" Ryzen-Ausführungen haben wohl ein eher schlechtes und dunkles Panel
-Die älteren (älter als Whiskey-Lake) 15-Zoller haben ein Standard-IPS-Panel, wie man es für den Preis erwartet
und die neueren
-Intel-Whiskey-Lake 15- und 13-Zoller haben hingegen ein erstaunlich gutes und äußerst helles Display.
Bei den
-HP Pavilion X360 Convertible Modellen sieht das dann wieder anders aus und diese scheinen erneut eher dunkel zu sein (und sind natürlich noch spiegelnd). Auch hier scheint es jedoch im neueren Whiskey-Lake Modell ein helleres (normales) Display zu geben, welches aber keine bessere Farbabdeckung etc. hat...
Die
-älteren HP Pavilion Gaming 15 Modelle haben ein eher mäßiges aber auch nicht schlechtes IPS-Panel, während die neuen 15.6-Zoller hiervon ein wieder ziemlich gutes besitzen
-Die HP Pavilion Gaming 17 Modelle haben, sowohl in der alten, als auch neuen, Ausführung recht ordentliche Displays, während das ganz neuere aber wieder besser ist.
Bearbeitet von: "MarzoK" 5. Nov 2019
Kann einer was zur Verarbeitung sagen? Ich bin da von HP bis jetzt immer sehr enttäuscht gewesen.
Wonsor04.11.2019 21:22

Hast du den Ali Link für mich? Hab nach der Schöne gerade auch ausgiebig g …Hast du den Ali Link für mich? Hab nach der Schöne gerade auch ausgiebig gesucht und bin bisher nicht fündig geworden

Einer der Ali Anbieter

Einfach nach der Modellnummer auf AliExpress suchen
Alex_Blum05.11.2019 08:16

Kann einer was zur Verarbeitung sagen? Ich bin da von HP bis jetzt immer …Kann einer was zur Verarbeitung sagen? Ich bin da von HP bis jetzt immer sehr enttäuscht gewesen.


Was hast du denn bisher von HP gekauft? Wenn es immer nur die HP-15 Geräte waren, sind das hier Welten, da du hier größtenteils Alu verbaut hast.
Die Verarbeitung ist hier eig. ganz ordentlich und die Dinger würden auch in jedem MediaMarkt/Saturn stehen, falls du sie begutachten möchtest (meißt in weiß als 14- und 15-Zoller).
Artikelpeis jetzt bei 609,00 Euro (zur Info)
werner404.11.2019 20:39

Gibt's eigentlich Laptops im Bereich ~600€ mit denen man zocken kann?L4D z …Gibt's eigentlich Laptops im Bereich ~600€ mit denen man zocken kann?L4D zb. Gewicht und Akku sind nebensächlich Meine Freundin will einen Laptop, ich zocke kaum noch aber will mir jetzt nicht einen reinen Office Laptop ins Haus holen.


Hab mir vor längerer Zeit einen Clevo geholt. Schwer und laut ist er. Dafür war das P/L Top (550€ mit brauchbarer i5,Gtx970m,HD+SSD). Nicht der schnellste aber bin zufrieden. Finde den hier aus dem Angebot echt gut, obwohl ich HP nicht mag
Nur single Channel RAM Wer ab und zu damit spielen möchte wird keinen Spaß haben!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text