277°
ABGELAUFEN
HP Pavilion 15-p204ng - 15,6” FHD, Intel® Core™ i7 (2,4GHz), GeForce 840M (4GB), 8GB Ram, 1TB HDD, Win 8.1 für 579€ @Notebooksbilliger

HP Pavilion 15-p204ng - 15,6” FHD, Intel® Core™ i7 (2,4GHz), GeForce 840M (4GB), 8GB Ram, 1TB HDD, Win 8.1 für 579€ @Notebooksbilliger

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

HP Pavilion 15-p204ng - 15,6” FHD, Intel® Core™ i7 (2,4GHz), GeForce 840M (4GB), 8GB Ram, 1TB HDD, Win 8.1 für 579€ @Notebooksbilliger

Moderator

Preis:Preis:Preis:579€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 719€

Das HP Pavilion 15-p204ng zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

Display: 39,6 cm (15,6”) Full-HD-LED-Display entspiegelt
Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel, 16:9 Format
Prozessor: Intel® Core™ i7-5500U Prozessor der vierten Generation (2,4GHz, 4MB Intel® Smart-Cache, 2 Kerne) mit Intel® Turbo Boost bis zu 3,0 GHz
Grafik: Nvidia GeForce 840M (4 GB DDR3) / onboard Intel HD Graphics 5500
Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3L
Festplatte: 1000 GB (5400 U/min, SATA)
Akkulaufzeit: bis zu 3 Stunden
Laufwerk / Card Reader: SuperMulti 8x DVD±RW-Laufwerk mit Double-Layer-Unterstützung / SD-Kartenleser
Connectivity: 10/100 BASE-T Ethernet LAN, WLAN 802.11 b/g/n
Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, HDMI, Audio-In, Audio-Out
Eingabegeräte: Chiclet-Tastatur in Originalgröße, Ziffernblock, TouchPad mit Multi-Touch-Gestenunterstützung
Abmessungen/ Gewicht: 38,45 x 26,02 x 2,39 cm / 2,44 kg
Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit

17 Kommentare

Moderator

idealo
s1_pricetrendFaceliftLarge.png

Wenn da noch ne SSD drin wäre, wäre das ein echter Hammer.
Aber auch so schon pretty hot!

nuklu

Wenn da noch ne SSD drin wäre, wäre das ein echter Hammer. Aber auch so schon pretty hot!



Leider sind wohl bei HP bei den meisten aktuellen Modellen keine Wartungsklappen mehr drin (wie auch hier) - da ist Lenovo deutlich "besser" aufzurüsten. Klar kriegt mans auf - Garantie ist damit aber erloschen.

Gegen einen Aufpreis könnte eine SSD eingebaut werden (inkl. kopieren von Windows)

kriegt man denn generell eine SSD da rein?

eigentlich Hot...

Einzigstes Manko meiner Meinung nach: nur 100mBit Lan Und HP.

hmmm grade die Bewertungen bei NBB gelesen:

Contra: Bildschirm könnte etwas heller sein, relativ starke Blickwinkelabhängigkeit.



Zudem wird das Touchpad kritisiert....

Ich finde wohl nie einen gescheiten 15 Zöller mit i7, 860er Graka, 8 GIG Ram, beleuchteter Tastatur und gutem Display, samt SSD für unter 800 EUR

Lord_boella

Gegen einen Aufpreis könnte eine SSD eingebaut werden (inkl. kopieren von Windows)


echt macht das Notebooksbilliger? dann wäre es sehr interessant. weiß jemand was die für den Einbau verlangen? verrechnen die die HDS?

Kommentar

Lord_boella

Gegen einen Aufpreis könnte eine SSD eingebaut werden (inkl. kopieren von Windows)


Schau Dir mal die Wunschkombinationen an, denke so funktioniert es.

Sowas als 13Zoll und ich bin glücklich


Warte einfach noch ein, zwei Jährchen und Du wirst massenhaft finden.

Contra: Bildschirm könnte etwas heller sein, relativ starke Blickwinkelabhängigkeit.


Gestern erst den Dell Inspiron 5000 zum gleichen Preis gekauft.
Allerdings nur mit 1.366 x 768 Auflösung und AMD Radeon™ R7 M270, 4 GB DDR3.

Hoffentlich wiegt die Verarbeitung und der Dell Service (sollte ich den mal brauchen) die schlechtere Ausstattung auf.

Moderator

TM76

Gestern erst den Dell Inspiron 5000 zum gleichen Preis gekauft. Allerdings nur mit 1.366 x 768 Auflösung und AMD Radeon™ R7 M270, 4 GB DDR3. Hoffentlich wiegt die Verarbeitung und der Dell Service (sollte ich den mal brauchen) die schlechtere Ausstattung auf.


Bisschen teuer.

Lord_boella

Gegen einen Aufpreis könnte eine SSD eingebaut werden (inkl. kopieren von Windows)



Eine 500 gb SSD kostet zB. ca. 290 € on top und die ausgebaute wird dann mitgeliefert.

geiles teil - bin echt am überlegen ...

Hab ihn mal bestellt.

Wenn er nix ist, geht er halt wieder zurück

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text