298°
ABGELAUFEN
HP Pavilion 17-f159ng (17,3" FHD matt, AMD A10-Quad, R7 M260 2GB, 12GB RAM, 1TB SSHD, Win 8.1) - 554,99€ @ HP-Store

HP Pavilion 17-f159ng (17,3" FHD matt, AMD A10-Quad, R7 M260 2GB, 12GB RAM, 1TB SSHD, Win 8.1) - 554,99€ @ HP-Store

ElektronikHP Store Angebote

HP Pavilion 17-f159ng (17,3" FHD matt, AMD A10-Quad, R7 M260 2GB, 12GB RAM, 1TB SSHD, Win 8.1) - 554,99€ @ HP-Store

Preis:Preis:Preis:554,99€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG: 666€ - Ersparnis 17% bzw. 111,01€

Bei HP gibt es diese Woche erneut das HP Pavilion 17-f159ng im Angebot, der Preis wird durch Eingabe des Gutscheincodes "HPDE111ENBBC" um 111,01€ ermäßigt.

Technische Daten:

• CPU: AMD Quad-Core A10-5745M (4x 2.1GHz - Turbo 2.9Ghz)
• RAM: 12GB DDR3
• Grafik: AMD Radeon R7 M260 - 2GB DDR3 Grafikspeicher
• Bildschirm: 17,3 Zoll, Full-HD (1920 x 1080), matt
• Festplatte: 1TB + 8GB Flash-Cache
• Laufwerk: SuperMulti DVD-Brenner
• Anschlüsse: 1x HDMI, 1x USB 2.0, 2x USB 3.0, 1x LAN
• Abmessungen (B x T x H): 41,95 x 27,9 x 2,77 cm
• Gewicht: 2,82 kg

• Betriebssystem: Windows 8.1 64

8 Kommentare

Ich prophezeie, dass der Gutschein mind. bis zum 28.02. gültig ist.

Keine beleuchtete Tastatur. Für mich dadurch unbrauchbar, da ich öfters in gedimmten Räumen schreibe.

Die AMD Grafik kann ja mal gar nichts, kann man genauso gut mit einer Intel HD Grafik zocken.

Quantisierungsfehler

Keine beleuchtete Tastatur. Für mich dadurch unbrauchbar, da ich öfters in gedimmten Räumen schreibe.


Oder 10-Finger-System lernen

robafella

Preisvergleich geizhals AMD A10-5745M @ Notebookcheck - die Leistung liegt zwischen i3-4010U und i3-4030U AMD Radeon R7 M260 @ Notebookcheck - es finden sich auch eine Reihe von Spielebenchmarks auf der Seite


Also irgendwie ist die Hardware nicht ganz schlüssig. Das System hat massig RAM, eine große HD und separate GPU. Da paßt die lahme CPU nicht ins Bild. Wer so viel RAM nutzt, braucht meist auch eine ordentliche CPU. Spiele sind da insbesondere bei FullHD nur eingeschränkt möglich. Als Bürogerät für ältere Semester von der Displaygröße ganz gut. Die brauchen aber meist keine separate GPU und auch keine 12GB RAM.

Also irgendwie nicht zu Ende gedacht

Quantisierungsfehler

Keine beleuchtete Tastatur. Für mich dadurch unbrauchbar, da ich öfters in gedimmten Räumen schreibe.



Also bei NotebookInfo steht, dass die Tastatur beleuchtet ist.

notebookinfo.de/pro…02/

Hallo,

eine Frage:
für Office-Anwendungen ist dieses Notebook ja mehr wie ausreichend.
Nachdem ich aber auch ein bisschen GoPro Videos bearbeite (720 bzw. 1080p), wäre meine Frage ob das auch ausreicht?
Oder gibt es eine passende Alternative?

Spiele sind für mich nicht relevant.

mfg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text