625°
HP Pavilion 32 Monitor (32'' WQHD WVA+ matt, 3000:1, 300cd/m², 75Hz mit FreeSync, 2x HDMI + DP, 3x USB, HDCP, VESA, EEK A) für 336,95€ (mit Kreditkarte) [Amazon.fr]
HP Pavilion 32 Monitor (32'' WQHD WVA+ matt, 3000:1, 300cd/m², 75Hz mit FreeSync, 2x HDMI + DP, 3x USB, HDCP, VESA, EEK A) für 336,95€ (mit Kreditkarte) [Amazon.fr]
ElektronikAmazon.fr Angebote

HP Pavilion 32 Monitor (32'' WQHD WVA+ matt, 3000:1, 300cd/m², 75Hz mit FreeSync, 2x HDMI + DP, 3x USB, HDCP, VESA, EEK A) für 336,95€ (mit Kreditkarte) [Amazon.fr]

Preis:Preis:Preis:336,95€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG [Geizhals]: 384,16€

Kopiert aus einem vorangegangen Deal von Xeswinoss:


Der Monitor verfügt über FreeSync und hat 75Hz nativ.

Erfahrungsberichte:
Nummer 1
Nummer 2


• Diagonale: 32"/81.3cm
• Auflösung: 2560x1440, 16:9
• Helligkeit: 300cd/m²
• Kontrast: 3.000:1 (statisch), 10.000.000:1 (dynamisch)
• Reaktionszeit: 7ms
• Blickwinkel: 178°/178°
• Panel: WVA+
• Bildwiederholfrequenz: 75Hz
• Anschlüsse: 2x HDMI, DisplayPort 1.2
• Weitere Anschlüsse: 3x USB
• Ergonomie: N/A
• VESA: ja
• Leistungsaufnahme: 37W (typisch), 0.5W (Standby)
• Besonderheiten: LED-Backlight, FreeSync
• Herstellergarantie: zwei Jahre

Bezahlung bei Amazon.fr nur mit Kreditkarte oder Gutscheinen möglich. Versandkosten nach Deutschland zum Preis von 323,12€ on top von 13,83€.

42 Kommentare

Kein VESA

Natürlich hat der Vesa. google.de/sea…559
Bearbeitet von: "HollywoodJohnny74" 16. Mär

Sicher, dass er 75Hz hat ?
Ist das nicht der Gleiche ?
Hier stehen nur 60Hz.

gzhls.at/blo…pdf


Verfasser

nicojanvor 17 m

Kein VESA


Steht doch da...VESA: Ja

Verfasser

SchnaeppchenRattevor 1 m

Sicher, dass er 75Hz hat ?Ist das nicht der Gleiche ?Hier stehen nur …Sicher, dass er 75Hz hat ?Ist das nicht der Gleiche ?Hier stehen nur 60Hz.https://gzhls.at/blob/ldb/a/d/a/d/dc97737341f3f1688790f25842e5e97a53af.pdf


Hat einen Game-Mode. Mit diesem sind 75 Hz möglich. Also ja.

Nur was ist wenn defekt? Muss ich den dann nach Frankreich schicken auf eigene Kosten?

Verfasser

HollywoodJohnny74vor 2 m

Nur was ist wenn defekt? Muss ich den dann nach Frankreich schicken auf …Nur was ist wenn defekt? Muss ich den dann nach Frankreich schicken auf eigene Kosten?


Sollte nach FR gesendet werden müssen, werden die Versandkosten anschließend erstattet.

toolshed2000vor 5 m

Hat einen Game-Mode. Mit diesem sind 75 Hz möglich. Also ja.


Danke dir.
Bekommt man die dann auch ohne AMD Free Sync, z.B. mit einer GTX1080, oder sind dann nur 60Hz machbar ?

Und dieser ist auch Baugleich zum Pavilion 32er ?
Bearbeitet von: "SchnaeppchenRatte" 16. Mär

Verfasser

SchnaeppchenRattevor 1 m

Danke dir.Bekommt man die dann auch ohne AMD Free Sync, z.B. mit einer …Danke dir.Bekommt man die dann auch ohne AMD Free Sync, z.B. mit einer GTX1080, oder sind dann nur 60Hz machbar ?


FreeSync nur mit AMD-Karten machbar. Bei NVIDIA wären es 60 Hz.

Verfasser

SchnaeppchenRattevor 4 m

Und dieser ist auch Baugleich zum Pavilion 32er ?





?

Verfasser

Na, das ist doch exakt dieser Monitor.

SchnaeppchenRattevor 1 m

https://geizhals.de/hp-pavilion-32-v1m69aa-a1522271.html?show_description=1


toolshed2000vor 2 m

?



Vergiss es, ist ja der gleiche Monitor, hehehe.... sorry ;o)

Gibts für sowas nen höhenverstellbaren Standfuß? Auf die Schnelle hab ich da jetzt nichts brauchbares gefunden.

Aber bestimmt ganz nett, das Teil. Zumindest bei gutem Sitzabstand

Wieso gibt es denn nicht in 27 zoll, man ey.

Zu dem Preis hier in De und ich würde wohl zuschlagen... Habe das Omen 32" Angebot für um die 360€ verpasst...

Regelt der Monitor die Helligkeit eigentlich per PWM?
Bearbeitet von: "HappyNappy" 16. Mär

Dieser Monitor bekommt ja hier ziemlich gute Kritiken - ich hab mir den im Laden angeschaut und fand die Farben recht blass und das Bild wenig lebendig. Daneben standen allerdings auch Monitore mit spiegelndem Display (allerdings nur FHD...).
Größe uns Auflösung wären 1A für mich - nur gefällt mir der AOC Q3277, glaube ich, besser - wer Erfahrungen mit den beiden?

Der rennt hier nun 1-2 Jahre, ist den oberklasse Dell nur minimal unterlegen,
wer Platz hat, kaufen

SchnaeppchenRattevor 1 h, 8 m

Und das ist 100% sicher ?Wo wäre denn der Unterschied hier zu …Und das ist 100% sicher ?Wo wäre denn der Unterschied hier zu ?https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1551715



bin mir sicher, dass man mit nvidia auch 75hz einstellen kann. freesync erhöht nicht die bildwiederholfrequenz. würde aber schauen, ob bei 75hz nicht vllt. probleme auftauchen, da das beim omen (baugleich) und nvidia karten der fall ist, dass das bild bei 60hz besser als 75hz ist (weil bilder übersprungen werden oder irgendwie sowas)


e: hab den omen grade als zweitmonitor an meinem laptop geschaltet und selbst hier kann ich 75hz mit der intel grafikkarte auswählen
Bearbeitet von: "Johnny00" 16. Mär

Verfasser

Stimmt. Ich meinte Freesync nur bei AMD-Karten. 75 Hz gehen trotzdem.

Johnny00vor 31 m

bin mir sicher, dass man mit nvidia auch 75hz einstellen kann. freesync …bin mir sicher, dass man mit nvidia auch 75hz einstellen kann. freesync erhöht nicht die bildwiederholfrequenz. würde aber schauen, ob bei 75hz nicht vllt. probleme auftauchen, da das beim omen (baugleich) und nvidia karten der fall ist, dass das bild bei 60hz besser als 75hz ist (weil bilder übersprungen werden oder irgendwie sowas)e: hab den omen grade als zweitmonitor an meinem laptop geschaltet und selbst hier kann ich 75hz mit der intel grafikkarte auswählen


Wenn würde ich die 75Hz schon gerne fehlerfrei fürs Zocken benutzen.

Schwanke zwischen dem hier oder dem HP 27 Envy UHD Monitor, den könnte ich für ca. 380 Euro bekommen.
Bearbeitet von: "SchnaeppchenRatte" 16. Mär

Tango666vor 1 h, 32 m

Dieser Monitor bekommt ja hier ziemlich gute Kritiken - ich hab mir den im …Dieser Monitor bekommt ja hier ziemlich gute Kritiken - ich hab mir den im Laden angeschaut und fand die Farben recht blass und das Bild wenig lebendig. Daneben standen allerdings auch Monitore mit spiegelndem Display (allerdings nur FHD...).Größe uns Auflösung wären 1A für mich - nur gefällt mir der AOC Q3277, glaube ich, besser - wer Erfahrungen mit den beiden?



Ich habe den Monitor seit fast einem Jahr und bin sehr zufrieden. AOC Q3277PQU 81,3 cm (32 Zoll) MVA-Monitor
Das Bild ist nicht so Plastisch wie mit einem Hochglanz Panel. Aber es ist auch nicht so matt wie viele andere entspiegelte Monitore. Die Farben sind gut. Kontrast ist auch gut.

Alles in allem würde ich ihn Empfehlen in normal hellen Räumen.
Wenn es allerdings möglich ist den Raum immer abzudunkeln würde ich auf jeden Fall zu einem Glossy Panel raten.
Die HP Monitore im Hochpreissegment (ca. 600€) mit Glossy /Spiegelnd wären dann meine Empfehlung.

würde mich auch interessieren, wie das mit der garantie aussieht

Gibt es so einen Monitor (also einen ähnlichen) auch mit USB-C?

SchnaeppchenRattevor 9 h, 58 m

Danke dir.Bekommt man die dann auch ohne AMD Free Sync, z.B. mit einer …Danke dir.Bekommt man die dann auch ohne AMD Free Sync, z.B. mit einer GTX1080, oder sind dann nur 60Hz machbar ?Und dieser ist auch Baugleich zum Pavilion 32er ?


Der HP läuft bei mir auf 70Hz mit einer GTX 1070 und ich bin sehr zufrieden mit dem Teil, keine Lichthöfe an den Ecken, alles ganz gleichmäßig ausgeleuchtet.
Bearbeitet von: "mobuaner" 17. Mär

Johnny00vor 8 h, 55 m

bin mir sicher, dass man mit nvidia auch 75hz einstellen kann. freesync …bin mir sicher, dass man mit nvidia auch 75hz einstellen kann. freesync erhöht nicht die bildwiederholfrequenz. würde aber schauen, ob bei 75hz nicht vllt. probleme auftauchen, da das beim omen (baugleich) und nvidia karten der fall ist, dass das bild bei 60hz besser als 75hz ist (weil bilder übersprungen werden oder irgendwie sowas)e: hab den omen grade als zweitmonitor an meinem laptop geschaltet und selbst hier kann ich 75hz mit der intel grafikkarte auswählen



Kannst du das nicht mal für deine mydealz-Freunde testen, ob das Bild bei 60 hz bei Nicht-AMD-GPUs irgendwie besser ist?

Könnte man das gute Stück auch als 'TV' nutzen, wenn man lediglich im schlafzimmer per Streaming Filme/Serien etc. drauf schauen möchte oder spricht etwas dagegen?

EntonHvor 7 m

Könnte man das gute Stück auch als 'TV' nutzen, wenn man lediglich im s …Könnte man das gute Stück auch als 'TV' nutzen, wenn man lediglich im schlafzimmer per Streaming Filme/Serien etc. drauf schauen möchte oder spricht etwas dagegen?


kann man, aber sonderlich sinnvoll wäre das nicht. Ich selber nutze auch PC-Monitore als TV-Geräte weil ich

a) keinen besonders großen TV wollte
b) mir bisher noch kein Monitor kaputt gegangen ist, TV Geräte aber schon
c) ich mich bei der Bedienung und Ansteuerung für ein Endgerät meiner Wahl entscheiden kann ... und auf keinen Fall die Menüs des Herstellers sehen muss

ABER: dieses Gerät ist nicht FullHD oder 4k -> es wird die ganze Zeit Inhalt skaliert - und das nicht auf ein direktes ganzzahliges Vielfaches der Pixel wie bei 1080p zu 4k. Kauf lieber einen 1080p oder 4k Bildschirm, wenn der einzige Einsatzzweck Fernsehn sein soll.

Habe den Omen 32 an einer Gtx1070 (via DP)und bei mir ruckelts es unter 70/75Hz. Hatte den Monitor sogar getauscht - keine Änderung. Unter 60Hz alles top.

hier der Link zu einem Testtool für Frameskipping: testufo.com/
Bearbeitet von: "Arne78" 17. Mär

toolshed2000vor 12 h, 21 m

Steht doch da...VESA: Ja



GEIL - endlich Sim City 2000 im Großformat. Nach all den Jahren

Da bin ich jetzt schon richtig in Versuchung aber wenn ich dann neben der neuen Grafikkarte auch noch einen neuen Schreibtisch brauche wirds irgendwie aufwendig einer nen Deal für so eine VESA Halterung die man an den Schreibtisch klemmt, damit der hinten weiter übersteht?

HappyNappyvor 13 h, 1 m

Zu dem Preis hier in De und ich würde wohl zuschlagen... Habe das Omen 32" …Zu dem Preis hier in De und ich würde wohl zuschlagen... Habe das Omen 32" Angebot für um die 360€ verpasst...Regelt der Monitor die Helligkeit eigentlich per PWM?



Bei Notebooksbilliger bekommst du den hier sonst für 359,10€ mit dem Gutschein HPDISPLAY und dann aus Deutschland, sieht man aber im Preisvergleich natürlich nicht.
Bearbeitet von: "robafella" 17. Mär

Warnung zu diesem Monitor Modell! Genau wie der Omen 32 auch, benutzt er eine PWM-Steuerung zur Regelung der Hintergrundbeleuchtung. Dadurch ist er nicht flicker-free und schädlich für die Augen. HP lernt es wohl nie. Bei der Produktion und beim Design des Monitors an der falschen Ecke gespart:

h30492.www3.hp.com/t5/…rue

Zu den angegebenen 75Hz hier auch noch ein Kommentar. Nur bei AMD-Grafikkarten werden diese fehlerfrei erreicht. Ich habe selbst einen Test mit einer NVIDIA Grafikkarte durchgeführt. Zwar lassen sich die 75Hz konfigurieren, es kommt jedoch zu starkem Frame-Skipping und man hat dadurch effektiv nichts erreicht. Testen lässt sich das ganze mit diesem Tool:

testufo.com/
Bearbeitet von: "crossbone" 17. Mär

Nochmal ein paar Ergänzungen zu diesem Gerät. Meine Geizhals Bewertung ist ja schon etwas outdatet und leider kann man diese nicht editieren. Die Amazon Bewertung muss ich auch nochmal durchgehen da einige Fragen offen waren. Ich empfehle auf jedenfall das CRU Tool zu nutzen um die richtige Frequenz und FreeSync Range einzustellen. Aktuell läuft der Monitor schon seit ein paar Monaten so mit einer FreeSync Range von 32 - 75Hz fehlerfrei. 30-75Hz ist vielleicht auch möglich und somit LFC fähig, bei meinem Gerät kamen aber minimale Lichtschwankungen/Blitze wenn die Frequenz auf 30 gefallen ist. Mit 32Hz waren diese weg. Out of the Box läuft der Monitor ohne was im AMD Treiber oder CRU zu verändern mit 48-70Hz FreeSync.

Im AMD Treiber würde ich auch die Farbtemperatur minimal auf 6800K erhöhen um den leichten Gelbstich im Game Modus auszugleichen. Sonst habe ich nichts mehr Kalibriert. Wer Hilfe mit CRU benötigt kann ich nochmal ne Kurze Anleitung posten.

Keiner jemand was zu diesem Monitor sagen ?

amazon.de/Y6K…27s

Anfängerfragen: kann die volle Auflösung auch mit einem "alten" HDMI Anschluss genutzt werden oder bedarf es dafür eines Display Ports bzw HDMI 2x?

Sternfahrervor 2 h, 32 m

Anfängerfragen: kann die volle Auflösung auch mit einem "alten" HDMI A …Anfängerfragen: kann die volle Auflösung auch mit einem "alten" HDMI Anschluss genutzt werden oder bedarf es dafür eines Display Ports bzw HDMI 2x?


Was ist bei dir ein "alter" HDMI Anschluss?
Zitat: "Ab Version 1.3 spezifiziert HDMI Auflösungen mit 1440p. Monitore mit Auflösungen von 2560×1440 können von entsprechenden Grafikkarten oder On-Board-Grafik-Chipsätzen mit der nativen Auflösung gesteuert werden."
de.wikipedia.org/wik…ace
Bearbeitet von: "HollywoodJohnny74" 17. Mär

Uelpsenstruelpsvor 7 h, 33 m

Bei Notebooksbilliger bekommst du den hier sonst für 359,10€ mit dem Gu …Bei Notebooksbilliger bekommst du den hier sonst für 359,10€ mit dem Gutschein HPDISPLAY und dann aus Deutschland, sieht man aber im Preisvergleich natürlich nicht.


Top danke, bestellt! Bin schon sehr gespannt. Steige dann von einem Asus 27" FHD auf den HP 32" WQHD um. Pixeldichte wird von 81 auf 91 erhöht, sollte also passen.

Schreib hier auch gerade auf einem AOC Q3277PQU :-)
Der HP war auch in meiner Auswahl, aber ich wollte einen mit höhenverstellbarem Fuß, außerdem FlickerFree und gutem Overdrive. Da war der AOC mein Favorit. Aber der HP ist sicher auch nicht schlecht, habe ihn aber nie verglichen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text