Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HP Pavilion 32 QHD Display- 80 cm (32 Zoll), VA-Panel, WQHD-Auflösung, AMD FreeSync, USB-C [NBB]
296° Abgelaufen

HP Pavilion 32 QHD Display- 80 cm (32 Zoll), VA-Panel, WQHD-Auflösung, AMD FreeSync, USB-C [NBB]

232,99€257,49€-10%notebooksbilliger.de Angebote
Expert (Beta)13
Expert (Beta)
eingestellt am 11. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin, bei Notebooksbilliger.de bekommt ihr derzeit den HP Pavilion 32 QHD Display
- 80 cm (32 Zoll), VA-Panel, WQHD-Auflösung, AMD FreeSync, USB-C für 232,99€ inkl. Versandkosten. Bezahlen könnt ihr z.B mit Paypal.

Preisvergleich 257,49€

  • Hersteller HP
  • Modellname Pavilion 32 QHD Display
  • Energieeffizienzklasse von A++ bis E A
  • sichtbare Bildschirmdiagonale (cm) 81.3 cm ( 32 Zoll )
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand 38 W
  • Jährlicher Energieverbrauch 55 kWh/Jahr, auf der Grundlage eines täglich vierstündigen Betriebs des Displays an 365 Tagen. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung des Displays ab.

  • Hintergrundbeleuchtung LED
  • Home
  • Paneltyp VA
  • Bildformat 16:9
  • QHD
  • Full HD (1080p)
  • Bildfläche (Breite) 708.4 mm
  • Bildfläche (Höhe) 398.5 mm
  • Displayoberfläche entspiegelt
  • Kontrast dynamisch
  • Kontrastverhältnis 10000000 : 1
  • Helligkeit 300 cd/m²
  • Reaktionszeit 5 ms
  • Pixelabstand 0,276 mm
  • Farben 16,7 Millionen
  • Betrachtungswinkel 178° horizontal / 178° vertikal
  • Blaulicht-Filter
  • Horizontalfrequenz 24 - 113 kHz
  • Vertikalfrequenz 30 - 75 Hz
  • Neigungswinkel -5° bis +25°
  • USB-Hub 3.0 (1x up, 2x down)
  • Kensington Schloss
  • Netzanschluss extern
  • Farbe Schwarz
  • Sonstiges VESA-Halterung
  • Abmessungen Breite 738.9 mm
  • Abmessungen Höhe 515 mm
  • Abmessungen Tiefe 211 mm
  • Gewicht 7.12 kg

1547715-CPbWw.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ratchet00811.03.2020 01:51

32" und dann 2k... das ist meines Erachtens ja schon echt hart grenzwertig …32" und dann 2k... das ist meines Erachtens ja schon echt hart grenzwertig 😬


Benutze ich nun schon 2 Jahre und bin voll zufrieden. Das sind übrigens genausoviel ppi wie bei 24" und Full HD. Empfindest Du das ebenfalls als grenzwertig?
Ratchet00811.03.2020 01:51

32" und dann 2k... das ist meines Erachtens ja schon echt hart grenzwertig …32" und dann 2k... das ist meines Erachtens ja schon echt hart grenzwertig 😬


Sag das mal meinem 55 Zoll 1080P Fernseher
driveclub11.03.2020 01:59

Sag das mal meinem 55 Zoll 1080P Fernseher


in wirklich jedem Monitor Deal, wirklich immer dieselbe Grundsatz Leier
umzug11.03.2020 02:26

Also ich habe mir gerade einen FullHD für HomeOffice während Corona Zeit g …Also ich habe mir gerade einen FullHD für HomeOffice während Corona Zeit gekauft. 24 bzw 23,8 Zoll Full-HD und das ist auf Dauer eine Zumutung. Viel zu geringe Auflösung, kann man schlecht mehrere Anwendungen parallel anzeigen lassen.


Der Kommentar ist unnötig.
Natürlich ist 24" zu klein für mehrere Anwendungen. Wenn du da 4k hättest wäre er immer noch zu klein für mehrere Anwendungen, da du mit 4k auf 24" nichts erkennst. Für mehrere Anwendungen gibt es 1. Extra Bildschirme (Ultrawide-Monitore) oder 2. ein Setup mit 2+ Monitoren.
13 Kommentare
32" und dann 2k... das ist meines Erachtens ja schon echt hart grenzwertig 😬
Ratchet00811.03.2020 01:51

32" und dann 2k... das ist meines Erachtens ja schon echt hart grenzwertig …32" und dann 2k... das ist meines Erachtens ja schon echt hart grenzwertig 😬


Sag das mal meinem 55 Zoll 1080P Fernseher
driveclub11.03.2020 01:59

Sag das mal meinem 55 Zoll 1080P Fernseher


in wirklich jedem Monitor Deal, wirklich immer dieselbe Grundsatz Leier
ZiggieAG11.03.2020 02:05

in wirklich jedem Monitor Deal, wirklich immer dieselbe Grundsatz Leier …in wirklich jedem Monitor Deal, wirklich immer dieselbe Grundsatz Leier


Kann ich nur zurückgeben
driveclub11.03.2020 01:59

Sag das mal meinem 55 Zoll 1080P Fernseher


Und was hat jetzt bitte ein Fernseher mit meinem Kommentar auf einen Monitor zu tun? Ganz genau Sherlock, NICHTS!

(No front!)
Bearbeitet von: "Ratchet008" 11. Mär
Ratchet00811.03.2020 01:51

32" und dann 2k... das ist meines Erachtens ja schon echt hart grenzwertig …32" und dann 2k... das ist meines Erachtens ja schon echt hart grenzwertig 😬


Benutze ich nun schon 2 Jahre und bin voll zufrieden. Das sind übrigens genausoviel ppi wie bei 24" und Full HD. Empfindest Du das ebenfalls als grenzwertig?
Also ich habe mir gerade einen FullHD für HomeOffice während Corona Zeit gekauft. 24 bzw 23,8 Zoll Full-HD und das ist auf Dauer eine Zumutung. Viel zu geringe Auflösung, kann man schlecht mehrere Anwendungen parallel anzeigen lassen.
umzug11.03.2020 02:26

Also ich habe mir gerade einen FullHD für HomeOffice während Corona Zeit g …Also ich habe mir gerade einen FullHD für HomeOffice während Corona Zeit gekauft. 24 bzw 23,8 Zoll Full-HD und das ist auf Dauer eine Zumutung. Viel zu geringe Auflösung, kann man schlecht mehrere Anwendungen parallel anzeigen lassen.


Der Kommentar ist unnötig.
Natürlich ist 24" zu klein für mehrere Anwendungen. Wenn du da 4k hättest wäre er immer noch zu klein für mehrere Anwendungen, da du mit 4k auf 24" nichts erkennst. Für mehrere Anwendungen gibt es 1. Extra Bildschirme (Ultrawide-Monitore) oder 2. ein Setup mit 2+ Monitoren.
driveclub11.03.2020 01:59

Sag das mal meinem 55 Zoll 1080P Fernseher


Du sitzt aber weit genug weg.
Hab einen 32 Zoller in 4k mit sonst ähnlichen Daten und stelle ihn oft weg n der GraKa auf 2k runter, meines erachtens sieht man den Unterschied nicht besonders, könnt euch den Monitor bedenkenlos zulegen, jst bestimmt ein tolles Teil
Hansi2911.03.2020 02:17

Benutze ich nun schon 2 Jahre und bin voll zufrieden. Das sind übrigens …Benutze ich nun schon 2 Jahre und bin voll zufrieden. Das sind übrigens genausoviel ppi wie bei 24" und Full HD. Empfindest Du das ebenfalls als grenzwertig?


Wenn ich schreibe, dass ich es als grenzwertig empfinde, dann meine ich es tatsächlich auch so.
FHD ist bei 24" auch schon körnig und ich kann die Pixel gut sehen. Aber da man meist 144Hz hat, kann man auf die schöne Auflösung verzichten. Anders hier. Da sind die 2k grenzwertig bei 32", AUFGRUND der fehlenden anderen Features (und weil FHD bei 24" eigentlich auch echt nicht mehr gut aussieht)!
Bearbeitet von: "Ratchet008" 11. Mär
Ratchet00811.03.2020 09:14

Wenn ich schreibe, dass ich es als grenzwertig empfinde, dann meine ich es …Wenn ich schreibe, dass ich es als grenzwertig empfinde, dann meine ich es tatsächlich auch so.FHD ist bei 24" auch schon körnig und ich kann die Pixel gut sehen. Aber da man meist 144Hz hat, kann man auf die schöne Auflösung verzichten. Anders hier. Da sind die 2k grenzwertig bei 32", AUFGRUND der fehlenden anderen Features (und weil FHD bei 24" eigentlich auch echt nicht mehr gut aussieht)!


Hatte heute einen 32“ mit 2K in Betrieb und auch nicht so viel erwartet... Würde es aber wirklich nicht empfehlen, wenn man nicht genügend Abstand zum Bild hat. Ansonsten sieht man die Pixel schon sehr stark (ich weiß: 24“ Full HD hat die gleichen PPI)
Angebot ist rum
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text