HP Pavilion Desktop 590-p0571ng  PC, AMD Ryzen 7 2700, 16GB RAM, 1TB HDD, 256GB Nvme SSD, Radeon RX 580 8GB, Win10
362°Abgelaufen

HP Pavilion Desktop 590-p0571ng PC, AMD Ryzen 7 2700, 16GB RAM, 1TB HDD, 256GB Nvme SSD, Radeon RX 580 8GB, Win10

917,93€1.053,85€-13%notebooksbilliger.de Angebote
24
eingestellt am 20. Jul
Noch ein zumindest gutes Angebot für einen PC bei nbb.

Code Superdeals an der Kasse eingeben.

1206073.jpg
Pvg ab 1054 EUR
idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/6220597_-pavilion-590-p0571ng-hewlett-packard-hp.html


Details:
  • Prozessor: AMD Ryzen™ 7 2700 - 8x 3,20 GHz sowie max. Burstfrequenz von bis zu 4,00 GHz und 16 MB Cache (8 Cores / 16 Threads)
  • Speicher: 8 GB DDR4 RAM mit 2666 MHz (laut Datenblatt 16 GB)
  • Grafik: AMD Radeon™ RX 580 (8GB GDDR5)
  • Festplatten: 256 GB PCIe® NVMe™ M.2 SSD + 1 TB 7200rpm HDD
  • Netzwerk: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.2, Gigabit-LAN
  • Chipsatz: AMD Promontory FCH
  • Laufwerk: DVD-Brenner
  • Gehäuse: 170 x 277 x 378 mm
  • Anschlüsse:
  • 4x USB-A 3.1
  • 1x USB-C 3.1
  • 4x USB-A 2.0
  • 1x HDMI-Ausgang
  • 3x DisplayPort
  • 1x RJ-45
  • Line-In, Line-Out, Mikrofon & kombinierter Kopfhörer/Mikrofon-Anschluss
  • Speicherkartenlesegerät
  • Netzteil: 400 Watt Platinum
  • Eingabegeräte: HP Tastatur und Maus
  • Betriebssystem: Windows 10 Home 64
  • 1 Jahr Herstellergarantie

Datenblatt
Zusätzliche Info

Gruppen

24 Kommentare
Auch nicht schlecht, auch hier über 1000€ im Eigenbau ohne Windows.

18033862-xKvQv.jpg
Schreibfehler? Speicher: 8 GB DDR4 RAM mit 2666 MHz
thaupt1437vor 9 m

Schreibfehler? Speicher: 8 GB DDR4 RAM mit 2666 MHz


Laut Datenblatt sind es 16Gb. Ist wohl bei nbb falsch übernommen worden.

Datenblatt
Fertig-PC-Deals sind ja immer irgendwie mutig.
Hot, solide Komponentenauswahl, aktuelle CPU, NVMe und GPU auf 1060 Niveau, guter Preis, für Nichtselberbauer echt brauchbar, denen wird die Garantie fürs Gesamtpaket sehr recht sein, anstatt für zwölfentrölfzig Einzel-Komponenten von x Versendern...
Sieht sogar recht schmuck aus für einen von der Stange.
Noch 4x USB 2.0? Ist das heute echt noch sinnvoll, bzw notwendig? Warum nicht alle auf 3.0 Standard?
Nicht schlecht der preis für fertig Käufer völlig in Ordnung
12die4vor 14 m

Noch 4x USB 2.0? Ist das heute echt noch sinnvoll, bzw notwendig? Warum …Noch 4x USB 2.0? Ist das heute echt noch sinnvoll, bzw notwendig? Warum nicht alle auf 3.0 Standard?



Maus und Tastatur brauchen kein USB 3.0, und scheinbar gibt ab und zu Probleme mit Treiberinstallation bei älteren Geräten (was im schlimmsten Fall ohne Maus/Tastatur dann kein Spaß ist, beim alten USB 1.0-Scanner sollte mans noch irgendwie hinbekommen) oder zu Fehlern/Problemen/Lags bei der Datenübertragung, wenn man ältere Geräte verwendet. Hatte ich allerdings selbst noch nie und von niemandem persönlich gehört.
Bearbeitet von: "Nomis1988" 20. Jul
Ich finde das Teil zu teuer !
Lady_Bugvor 14 m

Ich finde das Teil zu teuer !


Naja wenn man den Preis , siehe Kommentar oben, für die Einzelkomponenten berücksichtigt, ist es nicht so schlecht, oder?
12die4vor 1 h, 16 m

Noch 4x USB 2.0? Ist das heute echt noch sinnvoll, bzw notwendig? Warum …Noch 4x USB 2.0? Ist das heute echt noch sinnvoll, bzw notwendig? Warum nicht alle auf 3.0 Standard?


Weil USB 3.0 mit sovielen Anschlüssen nicht sinnvoll abgebunden werden kann (Leistungsmäßig). Ausser für Speichermedien braucht man kein USB 3.0
Lieber ein Gaming Notebook mit der selbigen Leistung kaufen, kommt man günstiger weg.
Dani0711vor 1 h, 8 m

Naja wenn man den Preis , siehe Kommentar oben, für die Einzelkomponenten …Naja wenn man den Preis , siehe Kommentar oben, für die Einzelkomponenten berücksichtigt, ist es nicht so schlecht, oder?


Naja. Da gab's schon Ryzen 1600 mit 12gb ram und RX480 für 650. Mehr als 750 würde ich bei der Ausstattung für ein komplett System nicht zahlen.
KrokoHunterSanvor 21 m

Lieber ein Gaming Notebook mit der selbigen Leistung kaufen, kommt man …Lieber ein Gaming Notebook mit der selbigen Leistung kaufen, kommt man günstiger weg.


Ja, macht Sinn. Nicht
KrokoHunterSanvor 23 m

Lieber ein Gaming Notebook mit der selbigen Leistung kaufen, kommt man …Lieber ein Gaming Notebook mit der selbigen Leistung kaufen, kommt man günstiger weg.


Haste mal ein Beispiel parat?
Lady_Bugvor 12 m

Naja. Da gab's schon Ryzen 1600 mit 12gb ram und RX480 für 650. Mehr als …Naja. Da gab's schon Ryzen 1600 mit 12gb ram und RX480 für 650. Mehr als 750 würde ich bei der Ausstattung für ein komplett System nicht zahlen.


Ich erinnere mich an den Deal. War auch von mir. Stimmt schon, das war schon extrem günstig und auch schnell ausverkauft. Aber solche Schnäppchen sind eher selten.
Dani0711vor 3 m

Ich erinnere mich an den Deal. War auch von mir. Stimmt schon, das war …Ich erinnere mich an den Deal. War auch von mir. Stimmt schon, das war schon extrem günstig und auch schnell ausverkauft. Aber solche Schnäppchen sind eher selten.


Wenn man gar keinen Rechner hat und nicht warten kann ok. Aber bei wem ist das schon so?
12die4vor 3 h, 1 m

Noch 4x USB 2.0? Ist das heute echt noch sinnvoll, bzw notwendig? Warum …Noch 4x USB 2.0? Ist das heute echt noch sinnvoll, bzw notwendig? Warum nicht alle auf 3.0 Standard?


Wozu 3.0? Ich brauch aller höchstens einen usb3 für ne externe Platte
Hi, super Deal!
Hab auch mal zugeschnappt. War eh auf der Suche....
Der Code ist nicht mehr gültig?!
Leider abgelaufen.
Laut Support ist der Code noch gültig, jedoch gibt es Technische Probleme mit den Bestellungen. Wesbalb viele und auch meine Bestellungen storniert wurden..
Hat jemand einen gekauft und braucht ihn nicht?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text