HP Pavilion Desktop PC (Intel i5, 16 GB RAM, 1 TB HDD, 256 GB SSD, NVIDIA GeForce 2GB GTX 950)
86°Abgelaufen

HP Pavilion Desktop PC (Intel i5, 16 GB RAM, 1 TB HDD, 256 GB SSD, NVIDIA GeForce 2GB GTX 950)

2
eingestellt am 21. Mär 2017
HP Pavilion (560-p075ng) Desktop PC (Intel Core i5-6400, 16 GB RAM, 1 TB HDD, 256 GB SSD, NVIDIA GeForce GTX 950, SuperMulti-DVD-Brenner mit Ultra-Slim-tray, FreeDOS 2.0) silber

ohne Windows Betriebssystem (mit FreeDOS 2.0) - Windows Betriebssysteme kann man auf eBay günstig nachkaufen ...

  • Prozessor: Intel Core i5-6400 (2,7 GHz, bis zu 3,3 GHz, 6 MB Cache, 4 Kerne); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 950 (2 GB DDR5 dediziert)
  • Besonderheiten: Revolutionäres Design, Unterstützung von bis zu 2 Bildschirmen, Intel i5 Prozessor, 25 GB kostenfreier Cloudspeicher (Dropbox) DTS Studio Sound, SuperMulti-DVD-Brenner
  • 180-Watt-Wechselstromnetzteil; Anschlüsse: DVI, HDMI, DisplayPort, 2x USB 2.0, 3x USB 3.0, USB 3.0 (Type-C) Kopfhörer/Mikrofon kombiniert RJ-45, 7-in-1-Speicherkartenlesegerät
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: HP Pavilion 560-p075ng (Z3H63EA) Desktop PC in natursilber, USB-Tastatur schwarz, optische USB-Maus

PVG: 799€
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

2 Kommentare
also als Eigenbauer kriegt man für weniger nen wesentlich besseren hin aber n Deal ists trotzdem

PS Ich weiß eigenbau ist nicht fertig pc
Mr.Nobody21. Mär 2017

also als Eigenbauer kriegt man für weniger nen wesentlich besseren hin …also als Eigenbauer kriegt man für weniger nen wesentlich besseren hin aber n Deal ists trotzdem PS Ich weiß eigenbau ist nicht fertig pc



aber als Eigenbauer würdest du das Gerät mit der NoName Mainboard niemals kaufen und selbst als Nicht-Eigenbauer, würde ich jmd. suchen, der mir einen für wenig Kleingeld zusammenbaut. Jeder hat irgendein Hardware-Freak als Freund.. 700 euro für 2GB Graka ist schon lasch, da wirst du wieder ab 2019 aufrüsten müssen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text