190°
ABGELAUFEN
HP Pavilion DV7-7147SG i5,8GB,640GB bei NBB

HP Pavilion DV7-7147SG i5,8GB,640GB bei NBB

ElektronikNotebooksbilliger Angebote

HP Pavilion DV7-7147SG i5,8GB,640GB bei NBB

Preis:Preis:Preis:614,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Solider 17,3-Zöller zum Knallerpreis.

Dedizierte Nvidia Grafik mit 1 GB VRAM (Nvidia Geforce GT 630M)

8GB Ram und ein i5-3210M-Prozessor

DVD-Laufwerk kann zugunsten von SSD rausgeschmissen werden mit entsprechendem Adapterschlitten (z.B. HyDrive)


ACHTUNG: Nur gültig bei Bestellung über Qipu!
Reduzierter Preis bei NBB: 619€ anstatt 649€
- 4,20 Cashback
= 614,8€

Sorry, kann den Link leider nicht ändern. Hier der richtige Link zum reduzierten Preis: notebooksbilliger.de/hp+…7sg?

9 Kommentare

Qipu im dealpreis is unbeliebt..

Dann rechne die 4,20 eben wieder drauf

Cold, war eine Zeit für 579€ im Angebot.
Damals habe ich zugeschlagen und ich formulier es mal den Worten der Ma von nbb: HP hat im Moment Probleme mit dem Qualitätsmanagement. Musste es zwei mal zurückschicken. Einmal war im Display eine Macke und ein Lautsprecher war falsch geklebt. Beim zweiten Mal war die Oberseite voller Schrammen und die Festplattenschrauben schief ein gedreht. Beides Neugeräte

Das dritte ist jetzt OK.

muss sagen es ist das was ich wollte. klar ein besseres display wäre gut gewesen. weniger das glänzend stört mich als die Auflösung. glänzend wollte ich ja. aber der Rest ist sehr gut. Leistung ausreichend, h77 Chipsatz und wirkt wertig mit dem alu. aber das beste: mit low voltage RAM und SSD komme ich beim surfen locker auf über 7 Stunden. mehr als mit meinem netbook... und die SSD kann man auch einfach so austauschen oder sich aus der Ausland ein HDD Rahmen samt kabel besorgen, ein zweiter Schacht ist vorhanden.

dazu dreht der Lüfter nur alle paar Minuten mal auf, ansonsten ist es lautlos beim surfen oder office.

am besten wartet noch eine Woche dann kostet er wieder 579, war letztes mal auch so

Cold, 4GB RAM nicht 8GB!

kann auch nur von HP abraten, bei mir war der Akku nach etwas über einem Jahr kaputt. Jetzt nach knapp 2 Jahren geht der Laptop grundlos aus (regelmäßig)!

Fuzzi

kann auch nur von HP abraten, bei mir war der Akku nach etwas über einem Jahr kaputt. Jetzt nach knapp 2 Jahren geht der Laptop grundlos aus (regelmäßig)!



Weil du ein "fehlerhaftes" Gerät bekommen hast oder es falsch benutzt hast, ist HP doch nicht cold. ?

Ein DV7 mit der Ausstattung für den Preis ist absolut hot !

Anscheinend habe nicht nur ich Mängel an meinem HP-Notebook;)

siehe u.a. einen vorherigen Kommentar:

"HP hat im Moment Probleme mit dem Qualitätsmanagement"

hab auch nicht gesagt das ich den Preis "cold" finde, nur das ich HP aktuell nicht empfehlen kann, viele stimmen mir da zu.
Zusätzlich finde ich persönliche Erfahrungsberichte zu Deals immer sehr hilfreich

Also ich bin ja zufrieden, Austattung ist für den Preis super. Der Display ist hell, hat gute Farben. Keine kompletten Farbräume.

Und das Akkus kaputt gehen, ist bei jedem Hersteller so. Man muss ihn eben pflegen. Die Leute sagen immer: jaja die neuen akkus haben doch keinen memory effekt mehr und ich kann den immer voll laden und laden wann ich will!

ich kann dazu nur eins sagen: meine akkus werden am anfang kalibriert (nach geringer entladung 12 stunden voll laden), danach nie unter 15% und nie über 95% laden, einmal/zweimal im Monat voll laden lassen.
beim notebook ausbauen wenn er nur am tisch ist, längere zeit).

Bis jetzt hat sich das immer ausgezahlt, ob Handy Notebook oder Kamera.

Wenn man das Teil immer voll lädt und bis 2% entlädt dann muss man sich einfach nicht wundern. Habt ihr euch nie gefragt warum euer handy für die letzten 5% des akkus zu laden so lange braucht wie die vorheringen 20%-30%??

allem in allem muss ich aber sagen ist das notebook der hammer. sieht gut aus, super laufzeit und gute leistung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text