HP Photosmart 6520 für 100€ - Multifunktionsdrucker mit WLAN und AirPrint

Elektronik

HP Photosmart 6520 für 100€ - Multifunktionsdrucker mit WLAN und AirPrint

Admin

Bei HP gibt es gerade einen gut ausgestatteten Tintenstrahldrucker zu einem vernünftigen Preis:



Der Drucker kann Scannen und Kopieren, verbindet sich über WLAN mit dem heimischen Netzwerk und kann dann auch über AirPrint oder ePrint Druckaufträge annehmen.


 hp_photosmart_6520.jpg


Auf eine Faxeinheit muss man leider wie so oft verzichten, aber das dürfte für die meisten verkraftbar sein. Die Berwertungen bei Amazon sind durchmischt und so gibt es im Schnitt 3,5 Sterne. Mit am meisten Kritik gibt es für die schlechte Dokumentation. Viele Funktionen werden wohl nicht oder falsch erklärt. Glücklicherweise lässt sich der Drucker aber ziemlich intuitiv in Betrieb nehmen und nutzen. Die Druckqualität scheint gut zu sein. Es finden sich auch noch ein paar Testberichte, z.B. bei PC Advisor, PCMAG, DIGITALVERSUS oder Macworld, die dem Drucker ebenfalls eine gute Druckqualität und recht hohe Druckgeschwindigkeit (19 SW-Seiten pro Minute, 13 Farbseiten pro Minute) zusprechen. Da es auch Nachfüllpatronen zu kaufen gibt, kann man auch die Druckkosten auf ein sehr eträgliches Maß senken. Lob gibt es zudem auch noch für den automatischen Duplexdruck.


Eine attraktive Alternative wäre der Canon PIXMA MG5350 ab 96€.


Technische Daten (Herstellerhomepage):



Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • drucken: 4800x1200dpi – 22/22 S/min (A4) • scannen: 1200x1200dpi • kopieren: 600x600dpi • Papierzufuhr: 100 Blatt (1x 80 + 1x 20 Blatt) • Speicher: 128MB • Anschlüsse: USB 2.0, WLAN 802.11bgn • Display: 3.45″ Farb-LCD, Touchscreen • Emulation: PCL 3 • Stromverbrauch: 18W (maximal), 1.4W (Standby) • Schalldruckpegel: 50dB(A) • Abmessungen (BxHxT): 440x160x552mm • Gewicht: 6.2kg • Besonderheiten: AirPrint, ePrint, Card reader (MS, MG, MMC, SD, SDHC), randloser Druck, Duplexeinheit • Verbrauchsmaterial: 564, 564XL • Farbsystem: 4-farbig • Herstellergarantie: ein Jahr


32 Kommentare

was ist airprint?

Admin

Drucken vom iOS-Gerät wie iPhone oder iPad.

AirPlay in der Überschrift ;-)

Avatar

Anonymer Benutzer

Airprint bedeutet, du schickst deinen Druckauftrag per WLAN an den Drucker.
Brauchst also keine Kabelverbindung zum Drucker.

Bearbeitet von: "" 17. September

Avatar

Anonymer Benutzer

Son Deal für nen Farblaser und ich würd direkt zuschlagen :-D

Trotzdem Hot.

Bearbeitet von: "" 17. September

Da ist der canon Pixma besser

@Werner nicht ganz richtig.
Über AirPrint kann man i.d.R. nur mit Apple-Geräten drucken, also z.B. ein iPad, iPhone oder Mac.
Es gibt aber auch Drucker, die kein WLAN haben und AirPrint können.
Und man kann man Macs, die kein WLAN haben auch über AirPrint mit Druckern, die kein WLAN haben (sondern per Ethernet-Kabel angeschlossen werden) drucken.
Der Name ist echt irreführend.

Wieso sollte man die Kiste hier kaufen?
Der Canon MG5350 ist doch in allen belangen deutlich überlegen?! Und das für tandardmäßige ~95 Euro! (Amazon 4,5 Sterne)

Avatar

Anonymer Benutzer



saYaN:
Wieso sollte man die Kiste hier kaufen?
Der Canon MG5350 ist doch in allen belangen deutlich überlegen?! Und das für tandardmäßige ~95 Euro! (Amazon 4,5 Sterne)



Aber dann habe ich doch nichts gespart!!!
Bearbeitet von: "" 17. September



saYaN:
Wieso sollte man die Kiste hier kaufen?
Der Canon MG5350 ist doch in allen belangen deutlich überlegen?! Und das für tandardmäßige ~95 Euro! (Amazon 4,5 Sterne)


Wo Du recht hast hast Du recht ;-)
Vielen Dank für den Tipp!!
(Olga hat natürlich auch recht ;-)

Avatar

Anonymer Benutzer

Kann man mit dem Canon MG5350 auch von einem Ipad kabellos Drucken?

Bearbeitet von: "" 17. September

Jap! Musst eventuell die Firmware auf 2.0 updaten!



dennispapa: PRJAN50PS
Ja das kann man siehe hier: canon.de/For…50/

"Unterstützt Apple AirPrint, PIXMA Cloud Link und das Drucken von passenden Smartphones "

Avatar

Anonymer Benutzer

Danke! :-)

Bearbeitet von: "" 17. September



saYaN: Der Canon MG5350

Ach isser das?

Kannst dir ja noch mit Quicker, Jokerkarten oder Rentier Gutscheinen schöner rechnen :P



Olga B.: Aber dann habe ich doch nichts gespart!!!


Wo kommen eigentlich die Daten her?
22/22 S/min?

Auf der HP Page steht 8,5 S/min (Farbe) und 12 (schwarzweiss).

Und @kapsville
Schau dir doch mal die Datenblätter an und vergleiche.

Höhere Auflösungen, leiser im Betrieb, PictBridge, Standby Stromverbrauch niedriger, größere Papierkasette, etc.

Ich kotze... hab mir ausgerechnet gestern genau das Gerät gekauft bei Saturn - für 139. ... Oh man.

Natürlich schon ausgepackt und 2-3 Testseiten gedruckt. Umtausch kann ich wohl knicken was ?

@Markus:
Kannst dir ja den von HP bestellen und dann den neuen beim Saturn zurückgeben

Sind da die gleich teuren Brother nicht besser? Die Tinten kosten ein Bruchteil in der Bucht.

Mfg

ratingen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text