Leider ist dieses Angebot vor 1 Minute abgelaufen.
748° Abgelaufen
130
Gepostet vor 6 Tagen

HP Probook x360 435 G9 Convertible 13,3" FHD, 400Nits, 16GB aufrüstbar, 1TB, Ryzen 7 5825U

701€1.088€-36%
Kostenlos · HP Angebote
Avatar
Geteilt von FoxyJackal
Mitglied seit 2016
8
4.822

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Nachdem bereits ein CB-Deal für die Ryzen5-Variante mit 512GB SSD gepostet wurde, gibt es nun für Normalos die Ryzen7 Variante mit 1TB SSD für 795,60€ durch 15% Gutschein "15SHOOP" exkl. 3% Shoop und 50€ Cashback(Hinweis: Kommentar unten beachten; möglicherweise doch kein Cashback), Effektivpreis damit 775€

Update: Jetzt mit Code NEWYEAR25 noch günstiger! 701€ im Warenkorb



Zum PVG: Der gleiche Ausgangspreis läuft auch bei HP via Ebay. Durch die unzähligen Konfigurationen, die tlw. nur bei HP direkt vertrieben werden, ist der VGP schwer. Zuvor lag der Normalpreis bei 1.393,91€. Die komplett baugleiche Variante mit 512GB SSD ist bei anderen Händlern verfügbar, sodass sie der wohl sinnvollste PVG ist. Laut Idealo 1088€. Man sollte aber wirklich bedenken, dass bei dem Gerät hier 1TB statt 512GB vorhanden sind und die 3 Jahre HP Care Aktion inklusive ist. Es ergiebt sich damit mMn. ein Schnäppchen.



  • Display13.3", 1920x1080, 166ppi, 60Hz, Multi-Touch, glare, IPS, 400 Nits, 99% sRGB Glas (Corning Gorilla Glass)
  • CPUAMD Ryzen 7 5825U, 8C/16T, 2.00-4.50GHz, 16MB+4MB Cache, 15W TDP, 10-25W cTDP, Codename "Barcelo" (Zen 3, TSMC 7nm)
  • RAM 16GB DDR4-3200 (2x 16GB Module, 1/2 Slots frei)
  • SSD1TB M.2 PCIe
  • HDDN/A
  • GrafikAMD Radeon Graphics (iGPU), 8CU/512SP, 2.00GHz, Architektur "GCN 5.1" (Vega)
  • Betriebssystem Windows 11 Pro
  • EingabeTastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Rubber-Dome, spritzwassergeschützt), Touchpad
  • Anschlüsse1x HDMI 2.0, 1x USB-C 3.1 mit DisplayPort 1.4 (Netzanschluss, PD), 1x USB-A 3.0 (PD), 1x USB-A 3.0, 1x Klinke, 1x Hohlbuchse (Netzanschluss)
  • WirelessWi-Fi 6E (WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax, 2x2, Qualcomm WCN6856), Bluetooth 5.2
  • AuthentifizierungTPM 2.0, Fingerprint-Reader (Power Button)
  • Webcam0.9 Megapixel, Webcam-Abdeckung
  • CardreadermicroSD
  • Optisches LaufwerkN/A
  • Akku1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 3 Zellen, 42Wh)
  • Netzteil1x Hohlstecker (45W), optional 1x USB-C (45W)
  • BesonderheitenConvertible, Lagesensor, Beschleunigungssensor
  • Gewicht1.45kg
  • Abmessungen (BxTxH)308.5x222.9x17.9mm
  • Farbesilber (Pike Silver)
  • Herstellergarantieein Jahr + 3 Jahre HP Care Vor-Ort Aktion inkl.

Reviews
Lesenswert zum Vorgängermodell der Notebookcheck

Upgrades
SSD und Ram (2x) gesockelt, Upgrade auf 32GB etwa mit baugleichem Riegel für ca. 50€ möglich. Upgrade empfohlen, da die interne GPU davon profitiert.
HP Mehr Details unter HP
Zusätzliche Info
Bearbeitet von FoxyJackal, vor 2 Tagen
Sag was dazu

Auch interessant

130 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Wie sehr macht sich Ryzen 7 denn gegenüber Ryzen 5 bemerkbar im normalen Gebrauch? Freundin hat den anderen Deal mit Ryzen 5 vorgestern bestellt und überlegt nun natürlich zu stornieren...
    Avatar
    Da die TDP bei 25W liegt, wird der 7er schätzungsweise 10% schneller sein. Der 7er hat zwar zwei Kerne mehr, aber aufgrund der 25W Limitierung wird er weniger hoch takten als der 5er bei Dauerlast. Beim subjektiven Empfinden der Reaktionschnelligkeit beim öffnen und benutzen von officeprogrammen wird man keinen Unterschied merken.
  2. Avatar
    Ist die Serie besser als envy?
    Avatar
    Autor*in
    Kommt immer darauf an was man damit macht. Envy ist die Eintrittsserie zum Prosumerbereich von HP. Spectre ist dann die bessere Prosumerserie. Probook ist die Eintrittsserie zum Geschäftsbereich von HP. Elitebook ist die bessere Geschäftsserie. ZBook & Co sind Workstations mit mehr Fokus auf Leistung im Geschäftsbereich. Emvy berücksichtigt dadurch mehr Consumer interessen und liefert etwa im Multimediabereich mehr Vorteile (OLED Panel verfügbar, schneller neuerer Spielkram usw). Beim Probook zahlt man primär für typische Geschäftsfeatures wie gute Eingabegeräte, robuste Verarbeitung usw. Wenn man dann die Komfortfeatures will, die beim Envy und Spectre oft schon vorhanden sind (neue 5MP-Webcam usw), muss man zum Elitebook ab Serie 8xx greifen, die quasi die Interssen etwas besser bündelt, dafür aber auch Aufpreis verlangt. Entsprechend werden die Probooks insbesondere im Bildungssektor (Schulen, Universitäten) und für kleinere und mittlere Unternehmen oft verwendet, wohingegen größere Unternehmen wohl direkt zum Elitebook greifen.

    Kurzum: Wer besonders viel Multimedia macht, profitiert vermutlich von den OLED-Optionen und sollte zum Envy greifen. Ein Unterschied ist noch dass man beim Probook aktuell noch kein 16:10 hat, was bei Envy/Spectre und Elitebook bereits verfügbar ist. Aufjedenfall macht man mit dem Probook hier nichts falsch. Tonnenweise Leistung, ausgeglichene Hardware, robuste Verarbeitung, aufrüstbar, top Eingabegeräte, 3 Jahre Garantie. Ideales Alltagsgerät, sofern man nicht gerne in der Sonne sitzt (spiegelndes Display!) (bearbeitet)
  3. Avatar
    Schreibt mir privat für einen unidays Code.
    Avatar
    Hallo ich würde mich über einenn unidays Gutschein sehr freuen
  4. Avatar
    Edu Gutschein ist nicht kompatibel mit Shoop. Die werden das definitiv ablehnen
    Zudem gibt es die 50€ Cashback auch nur bei der Ryzen 5 Version.
    Beim Ryzen 7 effektiv also 748,80€ und bei der Ryzen 5 Version 655,20€ (der kostet im Studenten Store auch nochmal weniger als im Normalo Store) - 50€ Cashback = 605,20€ (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Möglich. Da es aktuell leider nur 3% sind (schwankt oft), trotzdem die beste Variante. Ansonsten ginge die Kombi mit dem Shoop-GS
  5. Avatar
    Kein Stylus Support, oder? Kann nichts darüber finden.
    Avatar
    Doch sollte vorhanden sein, nutze selber das Envy von HP mit dem Surface Pen astreine Kombi. (bearbeitet)
  6. Avatar
    Hat sich jemand schon intensiver mit Convertibles beschäftigt und kann mir ein paar gute Quellen zum Informieren nennen? Ich blicke ehrlicherweise bei den ganzen verschiedenen Modellen von diversen Brands nicht durch, welches am besten für mich geeignet ist. Gibt's etwas, auf das ich im Speziellen achten sollte?
    Avatar
    Gutes, helles Display. Daran denken dass OLED weniger Helligkeit benötigen im Vergleich zu IPS um im Alltag ähnlich tauglich zu sein.
    Ansonsten eben die Klassiker: Eingabegeräte und Akkulaufzeit.
  7. Avatar
    Das liegt vermutlich daran, dass der Gutschein falsch hinterlegt ist. Es ist nicht SHOOP15, sondern 15SHOOP
  8. Avatar
    Autor*in
    Falls jemand das Gerät bekommen hat, gerne mal mitteilen welches RAM-Modell verbaut ist. Bei mir Sk Hynix
    Avatar
    16GB Hynix/Hyundai 3200MHz
  9. Avatar
    Mal im Ernst was fehlt bei diesem Convertible bzw was kann man aussetzen? Lediglich das Display könnte mit OLED und einer größeren Auflösung besser sein.
    Aber die anderen Specs sind doch für den alltäglichen Gebrauch 1a (oder nicht?).
    Da gibt es doch laut Preis / Leistung aktuell nichts besseres oder?
    Avatar
    Autor*in
    Die Pro x360 der G8 Generation wurden schon sehr gut aufgenommen. Bei der G9 ebenso. Grobe Schnitzer gibt es nämlich kaum. Größter Nachteil dürfte wohl das spiegelnde Display sein. Wer gerne in der Sonne sitzt, sollte was anderes nehmen. Ansonsten fällt mir bei der AMD-Version nur fehlender TB4 ein. Für den Preis hier kannste nix verkehrt machen. Zumal sogar 3 Jahre Vor Ort Garantie dabei ist. Die Eingabegeräte sind top. Man bekommt hier wirklich Businessqualität (bearbeitet)
  10. Avatar
    Autor*in
    Bitte den Kommentar hinsichtlich des Cashbacks beachten. Die 1TB-Variante taucht in den Cashbackbedingungen mit der Modellnummer nicht auf, die 512GB-Variante jedoch schon. Über die offizielle HP Cashbackseite gibt es einen Link mit Cashbackfilter für den Shop. Dort taucht die 1TB-Variante widersprüchlicherweise auf. Der Support ist aktuell nicht erreichbar, aber bitte die Unsicherheit beachten. Der Preis ist aber auch ohne 50€ CB ein Schnäppchen.
    Avatar
    Hast du zufälligerweise den Laptop bereits (du schreibst ja, dass du den Riegel abfotografiert hast) und kannst ein Bild der Tastatur teilen?
    Bei den deutschen Enys fehlt z.B. die < > Taste, welche ich allerdings benötige
  11. Avatar
    Schreibt mir für nen Code
  12. Avatar
    Autor*in
    Irgendwelche Pappnasen markieren den Deal andauernd als abgelaufen. Das ist er mitnichten39471103-iY5oz.jpg
    Avatar
    Also bei mir ist der nicht mehr für den Preis erhältlich
  13. Avatar
    Wuerde mich sehr über einen Code freuen. Kann adidas 40% oder auch andere CB Sachen bieten.
  14. Avatar
    Wow!
  15. Avatar
    Hammer!! Aber die 50€ Cashback gibt es wohl tatsächlich nicht. (bearbeitet)
  16. Avatar
    Ich verstehe den 4. Punkt nicht. Wenn ich zur Kasse gehe wird nirgends was von login erwähnt. Auf welcher Plattform bezieht sich denn login
    Avatar
    Autor*in
    Versteckt. Er fragt nach einer E-Mail Adresse. Dort eine bereits registrierte Adresse eingeben, das Eingabefeld verlassen und kurz warten. Er bietet dann einen Loginbutton an
  17. Avatar
    Autor*in
    Meiner wurde verschickt 😄
  18. Avatar
    Was kann die graka, gehen alte spiele zb aoe2?
    Avatar
    Autor*in
    Das lief schon auf meinem 8th Gen i5 im Notebook. Also ja geht
  19. Avatar
    Schreibt mir privat für einen Code.
  20. Avatar
    Was ist/kann die Linse links unterhalb der Tastatur? Finde leider keine Beschreibung. Sieht aus wie eine Kamera?
    Avatar
    Autor*in
    Habs rausgefunden. Es ist nur symbolisch. Offenbar ist die Stelle magnetisch, um einen Pen seitlich zu montieren.
    39405186-Huqby.jpg
  21. Avatar
    Hat jemand vielleicht noch einen unidays Code für mich? Gerne per PN. Vielen Dank im Voraus
    Avatar
    I am a registered student in university. Let me know If i can create it for you but you will have to explain me in private message How can i crate this code for you
  22. Avatar
    Gut für videobearbeitung im 4k Bereich?
    Avatar
    Akzeptabel ja, gut geht es vermutlich nur mit einem M1/M2 Apple Gerät....
  23. Avatar
    Hat es einen guten Grund warum das screen to body ratio so mies ist? Frage ist ernst gemeint.
  24. Avatar
    Geht für mich nicht -.-
    Studenten Account direkt bei HP anlegen geht nicht, weil meine Uni bei HP wohl noch nicht bekannt ist und der Support nicht antwortet.
    Wenn ich nicht über Unidays komme geht der Unidays Code nicht. Wenn ich über Unidays komme krieg ich den erhöhten Basispreis. Wenn ichs wie in der Anleitung vorher in den Warenkorb leg und mich dann mit meiner standard mail einlogge geht der Unidays Code nicht. Wenn ich es in den Warenkorb packe, mich dann einlogge oder auch nicht und dann per Unidays nochmal komme ist der Warenkorb leer.
    Avatar
    Autor*in
    Ohne anerkannten Edu-Account geht es nicht. Dann die Variante mit SHOOP15 wählenm immer noch Top-Preis und die 3% Shoop-CB sind dann auch sicher
  25. Avatar
    Leute ich komme mot shoop auf 795,60€. Würde dann noch 3% bekommen also 23,87€ und zahle dann effektiv 771,73€. Ist das korrekt. Ich weiß nicht wie ich auf 725€, wie oben beschrieben wird, kommen soll. Würde mich freuen, wenn mich jemand aufklären oder einfsch bestätigen könnte, ob das so richtig ist. Danke euch
    Avatar
    Autor*in
    Möglicherweise Cashback, siehe Dealbeschreibung
  26. Avatar
    bei mir gehen die Codes gar nicht, bin ich zu spät oder mach ich was falsch? Bin Student, bisher ging gar nichts bei mir, kann mir jemand helfen? ^^
    Avatar
    Autor*in
    Dealbeschreibung schritt für schritt befolgen
  27. Avatar
    [gelöscht]
    Avatar
    Würde den Code gern nehmen. Danke
  28. Avatar
    16:9 oder 16:10 Bildschirm?
    Avatar
    16:9
  29. Avatar
    Den hier oder den HP Envy x360 2,8k OLED?
    Bin Student und will den für Office, Pdfs, Vorlesungen, Zoom, bisschen Programmieren und CAD nutzen.
    Avatar
    Schwer zu sagen. Für Office das Probook wegen besseren Tasta, für PDFs eher das Envy wegen 16:10, Vorlesungen das Gerät das leiser läuft und die längere Laufzeit hat.(das Probook ist jedenfalls leise) was Laufzeit angeht , geben sich beide nicht viel. Das envy hat einen größeren Akku aber dafür stromhungriger. Für Zoom das envy wegen der besseren Cam, programmieren eher das Probook wegen wohl besseren Tasta. Für CAD eher das Envy wegen 16:10 und höherer Auflösung. Schwere Entscheidung… was Service angeht, fährst du mit dem Probook besser. Vor-Ort-Service nächster Arbeitstag. Der Techniker kommt sogar in die Uni wenn es sein muss. Beim Evo biste ihn wohl min eine Woche los bis er wieder da ist.

    Zwar nicht gefragt, aber…

    Multimedia: das Envy
    Zocken: das Probook ( vor allem wenn AMD ,SRS mit einem Treiber nachreichen sollte) (bearbeitet)
  30. Avatar
    Unterstützt stift?
  31. Avatar
    Autor*in
    Update: Jetzt für 701€ mit Code NEWYEAR25
  32. Avatar
    Puh, bei 701Euro bin ich wirklich am Überlegen. Denkt jemand, dass der Preis 2023 nochmal sinken wird oder ähnlich bleibt?
    Avatar
    Ist ein ziemlich guter Preis. Habe auch zugeschlagen. 🙈
  33. Avatar
    Mensch!!!

    Bin am überlegen, die alte vorherige Bestellung zu "stornieren" (wie auch das gehen sollte) um den neuen Gutschein benutzen zu können. Immerhin sind das ca. 100 € 🥲
    Avatar
    Autor*in
    HP anrufen. Dem nervigen Computeragenten folgen. Mitarbeiter sagen dass du was retouren willst. Bekommst DHl Etikett. Storno vor Versand kannste vergessen. Der Shop ist zu schnell was Versand angeht
  34. Avatar
    ist eh nicht mehr verfügbar

    Edit: geht wieder (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Doch. Der Libk geht nur immer kaputt
  35. Avatar
    Schließt die Garantie Unfallschäden mit ein?
    Avatar
    Autor*in
    no
  36. Avatar
    Mal eine Frage, du schreibst für Normalos. Gehe ich über den Link auf die HP Seite kommt 1393 € und mit dem Gutschein auf 1044 €. Wie kommt man auf 701 €?
    Avatar
    Autor*in
    Ohne edu ohne CB, sonst wird's teuer
  37. Avatar
    Anscheinend wieder verfügbar.
  38. Avatar
    Hat schon jemand bei HP wegen des Cashbacks nachgefragt?
    Avatar
    Autor*in
    Ja gibt keins
  39. Avatar
    Eine Frage an die Profis:
    Wenn im Notebook ein 16GB 2R (Dual Rank) Modul verbaut ist, kann ich das mit einem 1R erweitern?
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler