191°
ABGELAUFEN
HP ProBook 440 G3 14" i7 SSD matt Full HD Windows 7/10 Pro
HP ProBook 440 G3 14" i7 SSD matt Full HD Windows 7/10 Pro
Kategorien
  1. Elektronik

HP ProBook 440 G3 14" i7 SSD matt Full HD Windows 7/10 Pro

Preis:Preis:Preis:669€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin,

bei Cyberport haben die gerade das HP ProBook im Angebot.

PVG (Idealo): 734,11 € (Amazon Marketplace)

Spezefikationen:

  • Intel® Core™ i7-6500U Prozessor (bis zu 3,1 GHz), Dual-Core
  • 35,6 cm (14") Full HD 16:9 LED Display (matt), Webcam
  • 8 GB RAM, 256 GB SSD, Fingerprint
  • Intel HD 520 Grafik, HDMI, USB 3.0, WLAN-n, BT
  • Windows 7 + 10 Professional , Akkulaufzeit bis 9,5 h, 1,7 kg

6 Kommentare

Wäre halt das schrottige Displaypanel nicht..

TLLmeistervor 48 m

Wäre halt das schrottige Displaypanel nicht..

​Was ist denn da das "schrottige" dran? Inwieweit ist das in der Relevanz hoch für das gute Stück? (ernstgemeinte Frage)

Arm4g3dd0nvor 4 m

​Was ist denn da das "schrottige" dran? Inwieweit ist das in der Relevanz h …​Was ist denn da das "schrottige" dran? Inwieweit ist das in der Relevanz hoch für das gute Stück? (ernstgemeinte Frage)


Siehe diverse Tests: notebookcheck.com/Tes…tml

zu dunkel, TN statt IPS, schlechte Farbraumabdeckung, schlechte Blickwinkel

Habe ein Laptop mit TN Display daheim und obwohl es technisch top ist macht das Display einfach keinen Spaß. Würde mir nurnoch IPS kaufen.

TLLmeistervor 7 h, 40 m

Siehe diverse Tests: …Siehe diverse Tests: http://www.notebookcheck.com/Test-HP-ProBook-440-G3-Notebook.154421.0.htmlzu dunkel, TN statt IPS, schlechte Farbraumabdeckung, schlechte Blickwinkel

​Danke dir!

Leider hat die Uni das größere Modell HP450 als Arbeitsrechner gekauft. So eine schlechte Verarbeitung habe ich schon lange nicht mehr gesehen. Der Akku passt dort nicht rein bzw. ist die Mechanik eine Katastrophe. Das Display lässt auch zu wünschen übrig und eine Batterileistung unter Windows 7 von unter 3 Stunden ist heutzutage nicht mehr zeitgemäß. Die Ausstattung und Verarbeitung wird sich zum kleineren Modell nicht viel nehmen. Für mich ein absoluter Fehlkauf und ich werde für Univorträge weiterhin auf meinem alten Macbook mit Windows 7 arbeiten. Leichter, besser verarbeitet, längere Akkulaufzeit. Da macht der doppelte Preis auch keinen Unterschied mehr bei den Vorteilen!!! SCHADE!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text