HP ProBook 455 (A6-9210, 4 GB, 500 GB, Win10) + 50 Euro Cashback
338°Abgelaufen

HP ProBook 455 (A6-9210, 4 GB, 500 GB, Win10) + 50 Euro Cashback

29
eingestellt am 7. Mai
  • Finde das Angebot für ein Probook 455 ganz gut. Kein Full-HD, aber für den preis nicht so schlecht. Für Office wohl ok.


Gutschein: HPNB50


  • AMD Vision A6-9210 Prozessor (bis zu 2,8 GHz), Dual-Core
  • 39,6 cm (15") HD 16:9 LED Display (matt), Webcam
  • 4 GB RAM, 500 GB Festplatte, DVD Brenner, Fingerprint
  • AMD Radeon R4 Grafik, HDMI, USB 3.0, WLAN-ac, BT
  • Windows 10 Professional 64 Bit, Akkulaufzeit bis 10 h, 2 kg

Anleitung Cashback:
Schritt 1: Kaufen Sie ein Aktionsprodukt von HP bei Cyberport.
Schritt 2: Registrieren Sie sich innerhalb von 15 Tagen nach Kauf mit Seriennummer und Kaufbeleg auf der HP-Aktionsseite.
h41201.www4.hp.com/AdL…35/
Bitte beachten Sie die dort angegebenen Teilnahmebedingungen.
Schritt 3: Nach positiver Prüfung überweist HP den entsprechenden Cashback-Betrag innerhalb von 45 Tagen auf Ihr Konto.

29 Kommentare

Super hot, aber nur in Kombi mit dem Gutschein HPNB50 der noch bis morgen (einschließlich oder exklusive??) gilt. Somit kommt man auf 300€ fix und hat die möglichkeit auf 250€ nach cashback

Ansonsten meine ich jedoch müsste es den preis hier schon häufiger gegeben haben.
Für 250€ definitiv der perfekte Laptop als Empfehlung für die technisch unversierten die ein haltbares mindestanforderungsgerät suchen. Vielleicht doch noch ne m.2 ssd rein. die hdd entweder drin lassen oder als externe datensicherung in ein extra case.

Vor nem halbem Jahr gabs noch den abverkauf der stillgelegten hp 350er reihe, die ich sehr gern empfohlen hatte. Da die jetzt vergriffen ist würde ich nun zu dem hier raten.
Bearbeitet von: "Jarrymo" 7. Mai

Verfasser

Jarrymovor 4 m

Super hot, aber nur in Kombi mit dem Gutschein HPNB50 der noch bis morgen …Super hot, aber nur in Kombi mit dem Gutschein HPNB50 der noch bis morgen (einschließlich oder exklusive??) gilt. Somit kommt man auf 300€ fix und hat die möglichkeit auf 250€ nach cashback


Ja sorry. Deshalb habe ich den Deal gemacht. Aber dann das mit dem Gutschein verplant. Danke, habe es nachgetragen, so war der Deal ursprünglich gedacht

Ich wollte es schon 3 mal eintragen aber ich hab z. Z. keine zeit mich an nen richtigen PC zu setzen und mitm Handy klappts mit dem Format meist nicht richtig. Freut mich, dass er doch noch aufgetaucht ist
Bearbeitet von: "Jarrymo" 7. Mai

Was taugt der AMD denn eigentlich? Z.B. im Vgl mit einem i3/i5?

domjaybvor 10 m

Was taugt der AMD denn eigentlich? Z.B. im Vgl mit einem i3/i5?


Scheint davon weit weg zu sein...

Bei mir kommen noch 7.99 Versand drauf?

Danke,bestellt!

Danke... auch bestellt!

kAnn mAnn dARauf GTA5 sPiElEN?????

Verfasser

SirSlayer1337vor 48 m

kAnn mAnn dARauf GTA5 sPiElEN?????


Bitte was

ist der nicht besser : HP ProBook 455 G4 Y8B41EA


cyberport.de/hp-…tml

Bazukapowervor 6 h, 25 m

ist der nicht besser : HP ProBook 455 G4 …ist der nicht besser : HP ProBook 455 G4 Y8B41EAhttps://www.cyberport.de/hp-probook-455-g4-y8b41ea-notebook-a9-9410-ssd-matt-full-hd-windows-10-pro-1C23-A8Z_1695.html

Klar aber kostet auch mehr

davidherriott9vor 46 m

Klar aber kostet auch mehr

Mir geht es eigendlich darum was mehr Sinn macht....wenn ich den A6 mit einer SSD und 8 GByte RAM aufrüste oder gleich den A9 nehme der dieses schon hat...wobei die SSD schon sehr klein ist...Dafür besserer CPU und GPU...

Wenn du das Geld investieren kannst, aufjedenfall den von dir verlinkten nehmen, allein schon wegen FullHD (wobei ich mir einbilde, dass für 499 auch etwas mit i3 möglich sein sollte). Das Angebot hier ist jedenfalls eher für Leute mit sehr geringer Nutzung oder Budget bzw als Dritt- oder Viertgerät.

bangoskankvor 4 m

Wenn du das Geld investieren kannst, aufjedenfall den von dir verlinkten …Wenn du das Geld investieren kannst, aufjedenfall den von dir verlinkten nehmen, allein schon wegen FullHD (wobei ich mir einbilde, dass für 499 auch etwas mit i3 möglich sein sollte). Das Angebot hier ist jedenfalls eher für Leute mit sehr geringer Nutzung oder Budget bzw als Dritt- oder Viertgerät.

​Auch als 3. oder 4.Gerät, das "nur" HD-Display ist schon ein Manko.
Viele Geräte (Web-Access) stellen ihre Konfigurationsseiten da schon nicht mehr richtig dar und man muss scrollen wie blöd.
Ich hab einen auf Arbeit...ist echt mühsam mit nicht Full HD

Du nutzt ein Dritt- oder Viertgerät auf der Arbeit? Dann ist dein Arbeitsplatz entweder extrem unterbewertet oder dein Chef hasst dich. Bei mir ist ein "Dritt- oder Viergerät" ein Notebook zum Musik hören oder Surfen/Office im privaten Bereich und mit einer Nutzung von wenigen Stunden die Woche. Dafür reicht die Auflösung, richtig arbeiten würde ich mit so einem Teil nicht mehr.

Die Displays von HP im unteren Laptopsegment sind zweifellos schlecht, auch die FHD Displays bekommen von z.b Notebookcheck bei den Modellen schlechte Bewertungen. Wer besseres gewohnt ist, ist damit nicht mehr zufrieden. Aber wenn ich jemandem einen Laptop empfehle und derjenige das Wort Auflösung garnicht kennt, der wird dann meist auch mit HD glücklich.

Und ohne den Rat zu so einem Gerät würden sie in den nächsten Real gehen und dort den 400€ Supersonderangebotslaptop mit dem MegaCeleron Prozessor der vorletzten Generation und sogar Bluetooth kaufen (HD natürlich sowieso). Dann doch lieber der hier und ein gutes Gefühl beim Anschauen; die Metallleiste hatte schon beim 350 g2 gefallen
Bearbeitet von: "Jarrymo" 8. Mai

Also der soll für mein kleinen (12 Jahre) sein... der geht in eine Laptop-Klasse...
folgende Anforderungen fallen mir spontan ein:
-robust
-windows 10 sollte drauf laufen...muss nicht dabei sein
-vernünftiges Tempo
-nicht zu teuer ( falls er geklaut wird oder kaputt geht)
-nicht zu schwer
- Minecraft sollte laufen falls mal eine Stunde ausfällt...

Würde auch ein xiaomi air nehmen aber bin mir nicht sicher wegen dem amerikanischen Layout...

Wenn ihr paar Idee habt bin ich für alles offen😜
Bearbeitet von: "Bazukapower" 8. Mai

Bazukapowervor 1 h, 21 m

Also der soll für mein kleinen (12 Jahre) sein... der geht in eine …Also der soll für mein kleinen (12 Jahre) sein... der geht in eine Laptop-Klasse... folgende Anforderungen fallen mir spontan ein: -robust-windows 10 sollte drauf laufen...muss nicht dabei sein-vernünftiges Tempo -nicht zu teuer ( falls er geklaut wird oder kaputt geht)-nicht zu schwer - Minecraft sollte laufen falls mal eine Stunde ausfällt...Würde auch ein xiaomi air nehmen aber bin mir nicht sicher wegen dem amerikanischen Layout...Wenn ihr paar Idee habt bin ich für alles offen😜

Was ist denn eine Laptop Klasse?
Generell ist das hier ne gute Idee für das unterste Preissegment. Man hat Zugang zum wechseln von Komponenten und kann so relativ einfach eine SSD oder Ram nachrüsten. Der Prozessor und der Bildschirm sind das Limit.
Gut für den universellen einsatz ist VGA, denn das findet man noch häufig neben dem HDMI Standard gerade in Schulen oder Unis, zumindest da wo ich war

Die Spielleitung des integrierten Grafikprozessors ist gut genug für alte klassiker, aber nicht für neuere 3D Titel. Minecraft sollte wohl laufen, oder eben mal zeigen, dass man auch mit Age of Empires oder sowas noch viel spass haben kann

Prozessorleistung ist immer dann gefragt, wenn wirklich was gerechnet werden muss. Das heist beim Programmieren und dem ablaufen von langen schleifen oder bei größeren exceltabellen.

In dem preissegment unter 500€ wird fast immer an irgendetwas gespart. Das tolle an diesem deal sind nicht unbedingt die direkten kernkomponenten wie prozessor, speicher oder bildschirm, aber dafür bekommt man details wie eine wartungsklappe oder ein robusteres Grundgehäuse.

Eventuell auch überlebenswert: gebrauchte businesses-geräte.

Edit: Vielleicht hilfreich
Bearbeitet von: "Jarrymo" 8. Mai

Jarrymovor 7 h, 53 m

Was ist denn eine Laptop Klasse? Generell ist das hier ne gute Idee für …Was ist denn eine Laptop Klasse? Generell ist das hier ne gute Idee für das unterste Preissegment. Man hat Zugang zum wechseln von Komponenten und kann so relativ einfach eine SSD oder Ram nachrüsten. Der Prozessor und der Bildschirm sind das Limit. Gut für den universellen einsatz ist VGA, denn das findet man noch häufig neben dem HDMI Standard gerade in Schulen oder Unis, zumindest da wo ich war Die Spielleitung des integrierten Grafikprozessors ist gut genug für alte klassiker, aber nicht für neuere 3D Titel. Minecraft sollte wohl laufen, oder eben mal zeigen, dass man auch mit Age of Empires oder sowas noch viel spass haben kann Prozessorleistung ist immer dann gefragt, wenn wirklich was gerechnet werden muss. Das heist beim Programmieren und dem ablaufen von langen schleifen oder bei größeren exceltabellen.In dem preissegment unter 500€ wird fast immer an irgendetwas gespart. Das tolle an diesem deal sind nicht unbedingt die direkten kernkomponenten wie prozessor, speicher oder bildschirm, aber dafür bekommt man details wie eine wartungsklappe oder ein robusteres Grundgehäuse.Eventuell auch überlebenswert: gebrauchte businesses-geräte.Edit: Vielleicht hilfreich


Eine Laptop Klasse hat zum Ziel den allgemeinen Erfahrungserwerb des computergestützten Lernens zu vermitteln.

Ich glaube die Schule benutzen die nur noch HDMI und Age of Empieres kennt er schon ;-)

Das mit den gebrauchten Business-Geräten finde ich ganz gut …. Hast du ein bestimmtes Modell im Kopf?

VG

Bazukapowervor 2 h, 52 m

Eine Laptop Klasse hat zum Ziel den allgemeinen Erfahrungserwerb des …Eine Laptop Klasse hat zum Ziel den allgemeinen Erfahrungserwerb des computergestützten Lernens zu vermitteln. Ich glaube die Schule benutzen die nur noch HDMI und Age of Empieres kennt er schon ;-) Das mit den gebrauchten Business-Geräten finde ich ganz gut …. Hast du ein bestimmtes Modell im Kopf? VG

Leider kann ich dabei nicht konkret weiterhelfen, da bei den Beratungen in meiner Verwandtschaft bisher immer explizit Neue Geräte gewünscht waren und ich noch nich lange genug in der Materie stecke um aus der zeit alle modelle zu kennen. Die üblichen Verdächtigen sind wohl HP Probooks oder Lenovos der T-Reihe. Man braucht eben nen guten Zugang, um beispielsweise die festplatte zu tauschen und natürlich können die oftmals einen neuen Akku vertragen.
Solche Geräte sind vermutlich immer Rückläufer von Firmenleasings und hingen dort wohl meist mehr als nötig am strom.
Ich meine ich hatte irgendwo noch einen Link zur Kaufberatung von gebrauchten Laptops, wenn ich Zeit finde, such ich den morgen mal raus.
Bearbeitet von: "Jarrymo" 8. Mai

Sehr guter Deal, es gibt im Augenblick nichts Vergleichbares. Bei diversen ähnlichen Preisen ist ja kein Windows dabei.

jaeger-u-sammler8. Mai

​Auch als 3. oder 4.Gerät, das "nur" HD-Display ist schon ein Manko. Viele …​Auch als 3. oder 4.Gerät, das "nur" HD-Display ist schon ein Manko. Viele Geräte (Web-Access) stellen ihre Konfigurationsseiten da schon nicht mehr richtig dar und man muss scrollen wie blöd. Ich hab einen auf Arbeit...ist echt mühsam mit nicht Full HD


Whaaaaat? Auf was für Seiten bis du den unterwegs? Das ist nun wirklich völliger Unsinn, beim Filme gucken ok, zum arbeiten ok, da kann es sein, das man Full hd braucht, aber im Web? Da bist du die Ausnahme, die die Regel bestätigt ...

kno1vor 9 m

Whaaaaat? Auf was für Seiten bis du den unterwegs? Das ist nun wirklich …Whaaaaat? Auf was für Seiten bis du den unterwegs? Das ist nun wirklich völliger Unsinn, beim Filme gucken ok, zum arbeiten ok, da kann es sein, das man Full hd braucht, aber im Web? Da bist du die Ausnahme, die die Regel bestätigt ...

​Wieso im Web?

Lies es nochmal, deine Leseschwäche ist nicht hilfreich...

Ich habe Web-Access geschrieben, nicht Websiten.

Meine Hardware-Router, Gateways, Accesspoints haben oft eine Administrations-Website, einen Web-Access.
Und genau der ist dann auf so einem Display nicht ganz abgebildet.
Jedes Mal muss man scrollen, und auf nem grossen Display ist alles kein Problem.

Also erst mal richtig lesen und verstehen, was andere schreiben, bevor man die dann blöde anmacht.

Wenn man keine Ahnung hat.....

jaeger-u-sammlervor 6 m

​Wieso im Web? Lies es nochmal, deine Leseschwäche ist nicht hi …​Wieso im Web? Lies es nochmal, deine Leseschwäche ist nicht hilfreich... Ich habe Web-Access geschrieben, nicht Websiten. Meine Hardware-Router, Gateways, Accesspoints haben oft eine Administrations-Website, einen Web-Access. Und genau der ist dann auf so einem Display nicht ganz abgebildet. Jedes Mal muss man scrollen, und auf nem grossen Display ist alles kein Problem. Also erst mal richtig lesen und verstehen, was andere schreiben, bevor man die dann blöde anmacht. Wenn man keine Ahnung hat.....



Wenn man keine Ahnung hat? Was für ein abwegiger Spezialfall ist denn das .... deswegen taugt der Laptop nichts? Als ob sich den ernsthaft irgenwein Administrator holen würde ... völlig abwegig, dein Post ist und bleibt Unsinn!

Ich bin übrigens auch der Administrator in meiner Firma, ist allerdings nur eine Nebensache bei uns mit ca. 300 PCs, aber sämtliche Switche, APs, Router usw. die wir da haben lassen sich problemlos ohne fullHd administrieren. Ich mache das auch zeitweise mit meinem Netbook ohne Full Hd ... kein Thema. Ich weiß ja nicht, was du da so administrierst, mit ist noch nie ein Gerät untergekommen, das Full hd erfordert um den Administrationsbildschirm vollständig anzuzeigen .... aber lass gut sein, vielleicht hat ja der eine oder andere Admin hier jetzt vom Kauf abgesehen, weil wenigstens du Ahnung hast! Danke dafür!

kno1vor 40 m

Wenn man keine Ahnung hat? Was für ein abwegiger Spezialfall ist denn das …Wenn man keine Ahnung hat? Was für ein abwegiger Spezialfall ist denn das .... deswegen taugt der Laptop nichts? Als ob sich den ernsthaft irgenwein Administrator holen würde ... völlig abwegig, dein Post ist und bleibt Unsinn!Ich bin übrigens auch der Administrator in meiner Firma, ist allerdings nur eine Nebensache bei uns mit ca. 300 PCs, aber sämtliche Switche, APs, Router usw. die wir da haben lassen sich problemlos ohne fullHd administrieren. Ich mache das auch zeitweise mit meinem Netbook ohne Full Hd ... kein Thema. Ich weiß ja nicht, was du da so administrierst, mit ist noch nie ein Gerät untergekommen, das Full hd erfordert um den Administrationsbildschirm vollständig anzuzeigen .... aber lass gut sein, vielleicht hat ja der eine oder andere Admin hier jetzt vom Kauf abgesehen, weil wenigstens du Ahnung hast! Danke dafür!



​Ich hab gesagt, der Laptop taugt nix? Stimmt ja gar nicht.

Und was ziehst du hier für Argumente an den Haaren herbei um deine Website-Falsch-Aussage zu rechtfertigen, konntest aber Web-Access von einer Website nicht unterscheiden.

Armseliger Admin, geh noch mal auf Schulung. Hat wohl nix gebracht.

Nochmal: das "nur" HD-Display ist schon ein Manko, hatte ich geschrieben.

Viele Geräte (Web-Access) stellen ihre Konfigurationsseiten da schon nicht mehr richtig dar und man muss scrollen wie blöd. (Audio-Code, Bintec, Alcatel, etc.)

Ich hab nie geschrieben, es geht nicht, sondern mich nervt die Scrollerei.

Aber du kannst ja alles ohne Probleme. Also freu dich und lass mir meine Ruhe.

Ich kriege deshalb trotzdem kein anderes Notebook. Meines funktioniert noch...ist en HP-Notebook...unkaputtbar, bisher.
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 18. Mai

jaeger-u-sammlervor 11 h, 48 m

​Ich hab gesagt, der Laptop taugt nix? Stimmt ja gar nicht. Und was ziehst …​Ich hab gesagt, der Laptop taugt nix? Stimmt ja gar nicht. Und was ziehst du hier für Argumente an den Haaren herbei um deine Website-Falsch-Aussage zu rechtfertigen, konntest aber Web-Access von einer Website nicht unterscheiden. Armseliger Admin, geh noch mal auf Schulung. Hat wohl nix gebracht. Nochmal: das "nur" HD-Display ist schon ein Manko, hatte ich geschrieben. Viele Geräte (Web-Access) stellen ihre Konfigurationsseiten da schon nicht mehr richtig dar und man muss scrollen wie blöd. (Audio-Code, Bintec, Alcatel, etc.) Ich hab nie geschrieben, es geht nicht, sondern mich nervt die Scrollerei. Aber du kannst ja alles ohne Probleme. Also freu dich und lass mir meine Ruhe. Ich kriege deshalb trotzdem kein anderes Notebook. Meines funktioniert noch...ist en HP-Notebook...unkaputtbar, bisher.



jaeger-u-sammlervor 11 h, 48 m

​Ich hab gesagt, der Laptop taugt nix? Stimmt ja gar nicht. Und was ziehst …​Ich hab gesagt, der Laptop taugt nix? Stimmt ja gar nicht. Und was ziehst du hier für Argumente an den Haaren herbei um deine Website-Falsch-Aussage zu rechtfertigen, konntest aber Web-Access von einer Website nicht unterscheiden. Armseliger Admin, geh noch mal auf Schulung. Hat wohl nix gebracht. Nochmal: das "nur" HD-Display ist schon ein Manko, hatte ich geschrieben. Viele Geräte (Web-Access) stellen ihre Konfigurationsseiten da schon nicht mehr richtig dar und man muss scrollen wie blöd. (Audio-Code, Bintec, Alcatel, etc.) Ich hab nie geschrieben, es geht nicht, sondern mich nervt die Scrollerei. Aber du kannst ja alles ohne Probleme. Also freu dich und lass mir meine Ruhe. Ich kriege deshalb trotzdem kein anderes Notebook. Meines funktioniert noch...ist en HP-Notebook...unkaputtbar, bisher.


Dein Web Access ist doch eine Webseite, oder nicht? Eine Webseite, die zur Konfiguration von einem Gerät bereitgestellt wird.

Darum geht ea aber die ganze Zeit nicht, sondern darum, dass es völlig irrelevant für den gewöhnlichen mydealzer ist, dass du irgendwelche sehr speziellen Fontends nicht vollständig darstellen kannst. Diese bekommt ein normaler User nicht zu gesicht, selbst ein nebenbefruflicher Administrator kennt kein einziges web fontend, bei dem dies zuträfe. Dein Anti Full hd Argument ist daher an dieser Stelle sinnlos und überflüssig, weil es ausser in deinem Spezialfall für niemand anderen relevant ist! Hast du jetzt endlich verstanden, worum es mir geht?

kno1vor 5 h, 45 m

Dein Web Access ist doch eine Webseite, oder nicht? Eine Webseite, die zur …Dein Web Access ist doch eine Webseite, oder nicht? Eine Webseite, die zur Konfiguration von einem Gerät bereitgestellt wird. Darum geht ea aber die ganze Zeit nicht, sondern darum, dass es völlig irrelevant für den gewöhnlichen mydealzer ist, dass du irgendwelche sehr speziellen Fontends nicht vollständig darstellen kannst. Diese bekommt ein normaler User nicht zu gesicht, selbst ein nebenbefruflicher Administrator kennt kein einziges web fontend, bei dem dies zuträfe. Dein Anti Full hd Argument ist daher an dieser Stelle sinnlos und überflüssig, weil es ausser in deinem Spezialfall für niemand anderen relevant ist! Hast du jetzt endlich verstanden, worum es mir geht?

​Hallo? Doch, es geht um genau diese meine Meinung, dass das nicht-Full-HD-Display mir nicht bei meiner Arbeit nützt, und ich das eben für ein Manko halte.
Da diese Meinung aber nicht mit deiner Meinung konform geht, versuchst du immer noch ignoranterweise deine Meinung zu rechtfertigen und findest leider bei mir keine Zustimmung.

Aktzeptiere doch einfach mal die Meinung anderer.
Auch wenn du dann alle überzeugen kannst, wie toll doch ein altes, niedrig auflösendes HD Display ist, hilft es mir in keinster Weise bei der Arbeit.
Das war meine Aussage, das ist meine Meinung.
Das wird auch so bleiben.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text