HP ProLiant MicroServer N36L
52°Abgelaufen

HP ProLiant MicroServer N36L

153,90€
21
eingestellt am 9. Aug 2011
Zwar kein richtiger Deal an sich, jedoch ist der Preis für das Teil momentan sehr niedrig, weswegen man nun zugreifen sollte bevor das Preis eventuell wieder anzieht.

Technische Daten:
• CPU: AMD Athlon II Neo N36L 2x 1.30GHz
• Speicher: 1GB (1 x 1GB – insgesamt 2 Slots)
• Festplatte: 250GB
• Anschlüsse intern: 1x MiniSAS SFXXXX auf 4-fach SATA Backplane (Raid0/1), 1x E-Sata (hinten), 1x SATA intern
• Anschlüsse extern: 6x USB 2.0 (2x hinten, 4x vorne – Bootfähig), 1x Gb LAN (HP NC107i mit Broadcom Chip), 1x VGA
• Steckplätze: 1x PCI-E x16 LoW Profile, 1x PCI-E x1 LoW Profile

Weitere Info's zu dem Teil gibts im Beitrag von Fabian direkt: mydealz.de/165…er/

  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik
21 Kommentare

Diese Seite hat eine Suchfunktion. Wenn man dort HP Proliant eingibt erhält man........Guckst du

Der Deal ist hot! Der Server kostet sogar nur €152,90 ;-)

@Paul: Artikel wurde nicht gefunden!
@lOrn: €174.30 zzgl. Porto

Ist da tatsächlich sogar ein OS dabei!?

Sind denn die Einschübe, die man doch bestimmt für die SATA Backplane braucht, schon bei?

Wird denke ich ein Fehler sein. Das Teil kommt ja so direkt von HP, hab es selber. Glaube kaum dass HOH sich die Mühe macht und WHS draufinstalliert, obendrein wird es zumindest offiziell auch von HP gar net unterstützt

Einschübe und schrauben sind dabei. Man kann "nackt" Platten einfach installieren man brauch nur Werkzeug, welches aber auch bei liegt

Für den Preis unschlagbar günstig. In der Standardconfig hab ich im Idle nur mit der mitgeliefeten Platte 23-24W gemessen.

Wenn man seine Platten allerdings verschlüsseln will per Truecrypt geht dem Teil doch recht schnell die Puste aus wegen der bescheidenen CPU Leistung

Eine kurze Frage, wenn ich auf diesem Gerät Windows Home Server installieren würde um es als Fileserver für XBMC zu nutzen reichen dann 2GB RAM aus?

Obelixpp

Eine kurze Frage, wenn ich auf diesem Gerät Windows Home Server installieren würde um es als Fileserver für XBMC zu nutzen reichen dann 2GB RAM aus?



2GB sind mehr als ausreichend für diesen Einsatzzweck...

Sehe ich das richtig, dass intern noch 1 Sata Port vorhanden ist? Man Also z.B. eine kleine SSD fürs OS nehmen könnte und dann 4 Platten im Softwarerraid in die Schächte als Datengrab packen könnte?

wurscht

Sehe ich das richtig, dass intern noch 1 Sata Port vorhanden ist? Man Also z.B. eine kleine SSD fürs OS nehmen könnte und dann 4 Platten im Softwarerraid in die Schächte als Datengrab packen könnte?



Jap, der Sata Anschluss ist eigentlich für den 5,25" Schacht gedacht, kann aber nach belieben verwendet werden. Selbst der eSata von außen kann noch reingezogen werden.

wenn ich das richtig sehen ist noch ein 100 € Rückvergütung bis zum 15.08. möglich. Auf Seite 3 das A) Starter Pack ist doch der angebotene Server. oder sehe ich das falsch.

anbei der Link zum Formular für sie 100 € Rückvergütung:

h10139.www1.hp.com/h41…pdf

quietd

wenn ich das richtig sehen ist noch ein 100 € Rückvergütung bis zum 15.08. möglich. Auf Seite 3 das A) Starter Pack ist doch der angebotene Server. oder sehe ich das falsch.



Der Server schon, Du müsstest aber noch die beiden anderen Pakete dazu kaufen, um die 100€ zurückzubekommen...

Kostet jetzt aber incl. Versand 161,80 Euro. Oder gibt es einen Gutschein?

MacAndreas

Der Deal ist hot! Der Server kostet sogar nur €152,90 ;-)@Paul: Artikel wurde nicht gefunden!


Seltsam geht heute immer noch :-)

Hy, komisch bei mir geht es nicht, ich wollte ihn schon gestern bestellen aber nirgendwo mehr lieferbar zu dem Preis, nur deutlich teuerer

Hy, komisch ich konnte ihn gestern schon nicht für den Preis bestellen. Ich habe ihn ur deutlich teuerer finden können.
Gibt es ihn noch irgendwo lieferbar?

Hat jemand einen Tipp welchen USB Stick man am besten nimmt um WHS drauf zu installieren?
Ich wollte es auf einem Stick installieren damit mir die 4 Slots für Festplatten erhalten bleiben.

da habe ich angerufen und die wissen noch gar keinen Liefertermin. Der vorraussichtliche Termin wird einfach immer vorgeschoben. Am Freitag war es noch der 14.08.

Sehe ich das richtig, dass intern noch 1 Sata Port vorhanden ist? Man Also z.B. eine kleine SSD fürs OS nehmen könnte und dann 4 Platten im Softwarerraid in die Schächte als Datengrab packen könnte?



Eine SSD fürs System macht aber nur aus Leistungsgründen sind. Wenn es um Leistungsaufnahme geht da ist ne SSD Schwachsinn dann lieber ne 2,5er HDD

Was kann man den für einen Speicher da reinpacken?
Kann man 2 * 4G oder auch 2 * 8G reinpacken für ne schöne RAM-Disk?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text