384°
ABGELAUFEN
HP ProLiant MicroServer N54L

HP ProLiant MicroServer N54L

ElektronikGetgoods Angebote

HP ProLiant MicroServer N54L

Preis:Preis:Preis:194€
Zum DealZum DealZum Deal
So, es gibt den N54L nun erstmalig für unter 200 Euro zu kaufen!

Daten (vom Geizhals):
CPU: AMD Turion II Neo N54L, 2x 2.20GHz • RAM: 2GB (ECC) • Festplatte: 250GB • optisches Laufwerk: N/A • Grafikkarte: (IGP), VGA • Anschlüsse: 6x USB 2.0, eSATA, Gb LAN, 4x SATA II RAID 0/1 • Betriebssystem: N/A • Monitor: N/A • Abmessungen (BxHxT): 210x267x260mm • Herstellergarantie: ein Jahr

Preis: 199 Euro
Versandkosten: keine
5-Euro-Gutschein für Newsletter-Anmeldung (http://www.getgoods.de/Deal/newsletter)
Qipu-Cashback: 2,2 %

Sammelthread

hardwareluxx.de/com…tml
- tibis

50 Kommentare

Naja, bei MeinPaket mit 15% Gutschein deutlich günstiger.

Naja da wären es dann 187€

Sparkler

Naja, bei MeinPaket mit 15% Gutschein deutlich günstiger.


Aber nicht mit dem 8- bzw. 10-%-Gutschein. An 15-%-Gutschein ist nicht so leicht ranzukommen, und wenn ich einen hätte, würde ich ihn eher bei höherpreisigen Sachen einsetzen.
Qipu miteingerechnet komme ich auch auf 190,41 Euro.


gugL

Naja da wären es dann 187€


Link, Rechenweg?

Guter Preis, aber ohne USB 3.0 für mich uninteressant!

maze128

Guter Preis, aber ohne USB 3.0 für mich uninteressant!



ne usb 3.0 karte kosten keine 10€

penna

An 15-%-Gutschein ist nicht so leicht ranzukommen, und wenn ich einen hätte, würde ich ihn eher bei höherpreisigen Sachen einsetzen.


Naja, bei mir im Ort liegen noch massig rum, ansonsten 3€..
Ausserdem - nur etwas teureres kaufen, weil man einen 15% Gutschein hat - versteh ich nicht?!

maze128

Guter Preis, aber ohne USB 3.0 für mich uninteressant!



Ja ne, man brauch auf jeden Fall 20xUSB3.0, da man auch 20 externe Festplatten anschließen will. Also so ist der Server nichts... Pfff[/TROLLMODUS]

Ach, gibt's bei HOH mit 250GB Platte für 199€ inkl. Versand.

Admin

Man, warum stellt kein Hersteller mehr direkt fertige Homeserver her?

Aber ich denke ich werde jetzt doch noch weich und hier zuschlagen.

admin

Man, warum stellt kein Hersteller mehr direkt fertige Homeserver her? :(Aber ich denke ich werde jetzt doch noch weich und hier zuschlagen.



Sicher?

Ach, gibt's bei HOH mit 250GB Platte für 199€ inkl. Versand.

derben

Ach, gibt's bei HOH mit 250GB Platte für 199€ inkl. Versand.


HOH == GetGoods

Super Gerät, der Vorgänger leistet mir gute Dienste. Nur 2 GB RAM sind etwas knapp, aufrüsten...

admin

Ach, gibt's bei HOH mit 250GB Platte für 199€ inkl. Versand.

[/quote]

bei der 2GB variante ist immer die 250GB HDD dabei
nur bei der 4GB version mit DVD laufwerk nicht

Hab den vor nem Monat gekauft, da war er bei 215 EUR
Bin recht zufrieden damit... Als Festplatten würde ich WD Red empfehlen.
Einzig ein bisschen laut ist der Kleine. (Also zumindest lauter als mein alter Laptop, der die Aufgabe zuvor übernommen hatte. V.a. der Netzteillüfter, der immer läuft)
Der schnellere Prozessor rentiert sich aber glaube ich nur, wenn man Truecrypt o.ä. nutzen mag, sonst kann man auch zum N40L oder N36L greifen.
RAM habe ich bei mir auf 4GB aufgerüstet, weil sich ein Freund mit dem gleichen Server gleich 8GB gekauft hat und daher seinen Riegel übrig hatte. (Ein anderer Freund hat den N40L mit Ubuntu Server und nur 2 GB RAM und ist damit auch glücklich, kann man sich also überlegen.)
Ansonsten, Viel Spaß damit!
Grüße,
Michael
PS. Vielleicht für einige interessant: n40l.wikia.com/wik…iki



Ah, ok... dann habe ich mich verlesen und wieder was gelernt. Inzwischen gehört jeder Onlineshop zu einer Gruppe. ^^

admin

Man, warum stellt kein Hersteller mehr direkt fertige Homeserver her? :(Aber ich denke ich werde jetzt doch noch weich und hier zuschlagen.


Was fehlt dir denn beim HP noch ?
Software und Festplattenbestückung sind ja Geschmackssache.


deltree

RAM habe ich bei mir auf 4GB aufgerüstet, weil sich ein Freund mit dem gleichen Server gleich 8GB gekauft hat und daher seinen Riegel übrig hatte. Der verbaute ist aber glaube ich kein ECC Ram.



Als "echter" Server hat der HP natürlich immer ECC-RAM.

Vielleicht mal als Hinweis: G8 ist bereits draussen (wenngleich noch recht teuer, dafür aber mit USB 3.0):
gh.de/a96…tml
bzw.
gh.de/a96…tml

N40L läuft hier mit 8GB ECC und Windows Server 2008 R2 + Exchange 2010 + Plex Mediaserver

Hi,
toller Preis... Ich hab noch 200 Euro für den N40L bezahlt ;-(
Hier - interessantes zum Thema:

hardwareluxx.de/com…tml

maze128

Guter Preis, aber ohne USB 3.0 für mich uninteressant!



Viel Spaß beim Transfer von 12TB mit USB 2.0!

maze128

Viel Spaß beim Transfer von 12TB mit USB 2.0!



Dank Wechselrahmen werden die externen Platten ganz schnell zu internen und der Datentranfer schießt nach oben.
Aber du hast schon recht, gerade ein Server sollte heutzutage schon USB 3.0 besitzen, aber der HP ist eben schon ein etwas älteres Modell.
Nachrüstkarte für PCIe mit Low-Profile gibts allerdings schin für unter 20 Euro.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text