198°
ABGELAUFEN
HP ProLiant MicroServer N54L, Turion II Neo N54L, 2GB RAM, 250GB für 204,00 €

HP ProLiant MicroServer N54L, Turion II Neo N54L, 2GB RAM, 250GB für 204,00 €

ElektronikGetgoods Angebote

HP ProLiant MicroServer N54L, Turion II Neo N54L, 2GB RAM, 250GB für 204,00 €

Preis:Preis:Preis:204€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo zusammen,

nachdem wir heute Morgen in der Gesuche-Ecke das Thema MicroServer von HP hatten, hatte ich (da ich grad selber beschaffen will) zwei Preise gepostet. hotfrog37 hat dann entdeckt, dass getgoods.de den Preise heute Nachmittag reduziert hat.

Aktuell kostet der N54L mit 2GB Ram und einer 250 GB HDD dort 209,00 € bei versandkostenfreier Lieferung.

Nutzt man den 5€-Gutschein, den man hier =>
getgoods.de/new…ter
für die Newsletteranmeldung bekommt, zahlt man nur 204,00 €.

Ich habe bei dem Preis zugeschlagen, die Kisten sind ja derzeit recht preisstabil und das ist das günstiges Angebot, dass ich in den letzten zwei Wochen gefunden habe.

Schönen Abend und "happy schwitzing" =)
Simbob

## Stand 19:42 Uhr sind noch 25 Stück verfügbar ##

45 Kommentare

Alternativ zum Gutschein gibts noch 2,2% Qipu Cashback.

[img]http://geizhals.at/?phistgfx=878983&loc=de&age=9999&width=640&l=de&dc=EUR[/img]
denke da geht noch mehr in nächster zeit.!

meinpaket.de/de/…tml
196,07 Euro mit 10-Prozent-Gutschein
185,17 Euro mit 15-Prozent-Gutschein

Wer Bekannte in UK hat, der sollte sich dort mal Umschauen. Kostet dort inkl. Cashback ca. 90 €.

mactron

Wer Bekannte in UK hat, der sollte sich dort mal Umschauen. Kostet dort inkl. Cashback ca. 90 €.


Quelle?

mactron

Wer Bekannte in UK hat, der sollte sich dort mal Umschauen. Kostet dort inkl. Cashback ca. 90 €.


Hier: hotukdeals.com/sea…54l

Einfach mal ein bisschen suchen.

Man benötigt halt jemanden, der dort ein Konto hat.

Weiß jemand sicher ob Festplatten >2TB verwendet werden können?

stefanhengen

Weiß jemand sicher ob Festplatten >2TB verwendet werden können?



Hab in meinem N40L eine 3 TB verbaut, aber da geht sicher noch mehr.

Geht problemfrei.

stefanhengen

Weiß jemand sicher ob Festplatten >2TB verwendet werden können?

stefanhengen

Weiß jemand sicher ob Festplatten >2TB verwendet werden können?



der N40L kann mindestens bis 4TB, denke mal das der 54iger nicht weniger schafft.

Falls hier jemand neu ist und überhaupt keine Ahnung über diese Kiste hat, der kann fehlendes hier nachlesen...sind auch nur ein paar Seiten. (_;)


Viele Grüße,
stolpi

Kantelefant, katmai, magewave und stolpi - vielen Dank für die Auskünfte!

Mal überlegen ob ich meinen Acer Homeserver gegen so einen tausche,
die größeren Platten wären ein gutes Argument...

Bei mir wird´s auch der Nachfolger für nen Acer H340.

CU
Simbob

mactron

Wer Bekannte in UK hat, der sollte sich dort mal Umschauen. Kostet dort inkl. Cashback ca. 90 €.



Das ist natürlich genial. Werde dann mal einen Freund in UK fragen...

Danke!

mactron

Wer Bekannte in UK hat, der sollte sich dort mal Umschauen. Kostet dort inkl. Cashback ca. 90 €.


Ab und zu mal beim Namensgeber vorbei schauen lohnt sich!

Simbob

Bei mir wird´s auch der Nachfolger für nen Acer H340.



So wars bei mir auch - der N54L ist übrigens überraschend leise im Vergleich! Läuft hier wie eine eins mit 4x3TB in einem Hardware-RAID und ist damit leiser als der H340 mit nur zwei Platten...

N54L ist technisch komplett identisch mit dem N40L und hat auch das selbe BIOS und das selbe Plattenlimit. Nur die CPU ist anders.

Ich hab 3TB WD RED verbaut. Irgendwo hab ich gelesen es gäbe Probleme mit 4TB, kann das aber - mangels zuverlässiger Quelle - bislang nicht bestätigen.

HHH

Ich hab 3TB WD RED verbaut. Irgendwo hab ich gelesen es gäbe Probleme mit 4TB, kann das aber - mangels zuverlässiger Quelle - bislang nicht bestätigen.



Kann ich nicht bestätigen. Tut bei mir mit 3 x 4 TB Seagate absolut problemlos.

wooaw zehn euro ersparnis gegenüber mindfactory preis...cold

Die Teile von HP gefallen mir echt, bin am überlegen ob ich so ein Teil oder eine Synology hole. Pro Synology wäre der bestehende Funktionsumfang (Apps, unkomplizierte Freigaben/Backups etc) vs. Erweiterbarkeit und Preis für den HP. Was meint ihr?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text