HP ProLiant Microserver N54L (Version mit 4GB RAM, ohne HDD) - 149€ direkt im HP EduStore
684°Abgelaufen

HP ProLiant Microserver N54L (Version mit 4GB RAM, ohne HDD) - 149€ direkt im HP EduStore

213
eingestellt am 29. Dez 2013
Hallo zusammen,

ich war auf der Suche nach dem HP Microserver N54L. Die aktuellen Angebote starten bei ca 180 Euro für die Version mit 2GB RAM und 250GB HDD.
Da ich Student bin habe ich einfach mal direkt im HP Store geschaut und siehe da:

Berechtigte Nutzer des HP Student / Education Store und auch Family&Friends Store können momentan den N54L in der Version mit 4GB ohne HDD zum Preis von 169 Euro kaufen. Durch den verfügbaren Gutschein "HPDANKE1120" reduziert sich der Preis auf 149 Euro - der Versand ist kostenlos.

Genau diese Version - welche ich persönlich auch besser finde (die 4GB sind mir lieber als die 250GB HDD) - gibt es Online ab 209 Euro.

Link zum HP Students-Store:
h20386.www2.hp.com/Ger…stu

Link zum HP Family & Friends Store:
h20386.www2.hp.com/Ger…faf

Weitere Infos zum Gerät mit tollen Informationen was man daraus alles machen kann gibt es im HardwareLuxx-Forum:
hardwareluxx.de/com…tml

Für ambitionierte Bastler gibt es hier einen Bios-MOD der die Hotswapfähigkeit "nachrüstet":
avforums.com/thr…57/

Zum Beispiel ist das Aufspielen der Software von Synologys DSM 4.x möglich, Informationen dazu bekommt ihr hier:
xpenology.com/for…php

Preisvergleich 2GB, 250HDD:
geizhals.de/hp-…tml


Preisvergleich 4GB, ohne HDD (dieser Deal):
geizhals.de/hp-…tml

Einsetzbarer Gutschein, gültig bis zum 28.02.2014:
"HPDANKE1120"

Ich glaube dies ist der bisherige Bestpreis ?!?
Vielleicht verhelfe ich hiermit ja einigen zu einem schönen Sonntag

LG

Sammelthread hardwareluxx.de/com…tml
- tibis

Den neuen Bios-Mod gibts übrigens hier:
hardwareluxx.de/com…tml
damit funktioniert auch Windows Server 2012 R2 mit der internen Netzwerkkarte
- Noname_xD

Beste Kommentare

Hot, als normalsteuerzahlender Arbeiter wird man nur geschröpft und kriegt nirgends Rabatt oder Vorteile im Gegensatz zu Rentner Arbeitslose Studenten Schüler ..

Scheise,
die brauchen 2-3 Tage zur Überprüfung.
WUTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTTT

Bezüglich des Stromverbrauchs. Ich zitiere mal aus einem sehr guten Artikel bzgl. des Microservers im HardwareLuxx-Forum
"
17W @ Idle -> 1x2,5" SSD, 2GB, SUSE 11.3 (Quelle)
18W @ Idle -> 2x3,5", 1x2,5" SSD, 4GB, 2008R2 (Quelle)
19W @ Idle -> 1x2,5", 8GB, 7/2008R2 (Quelle)
21W @ Idle -> 2x3,5", 1x2,5", 8GB 2008R2 (Quelle)
22W @ Idle -> 2x3,5", 1x2,5", 5GB, TV-Karte, WHS (Quelle)
26W @ Idle -> 1x 2,5" SSD, 8GB ECC (1 Riegel), RAC, 8GB USB Stick, XPEnology DSM 4.2 (Quelle)
28W @ Idle -> 1x 2,5" SSD, 3x 3,5" WD RED, 2GB ECC (1 Riegel), OMV (Quelle)
30W @ Idle -> 1x3,5", Win2008 (Quelle)
31W @ Idle -> 2x3,5", Fedora 14 (c’t Ausgabe 2/2011, S. 54)
35W @ Idle -> 1x3,5", DVD, 4GB, Win2008R2 (Quelle)
36W @ Idle -> 5x3,5", 1x2,5", 8GB, USB3.0, Remote Karte, 2008R2 (Quelle)
36W @ Idle -> 3x3,5", Fedora 14 (c’t Ausgabe 2/2011, S. 54)
41W @ Idle -> 4x3,5", Fedora 14 (c’t Ausgabe 2/2011, S. 54)
47W @ Idle, 54W @ Last -> 4x3,5", Ubuntu 10.04 (Quelle)
56W @ Idle -> 4x3,5", 1x2,5", 8GB, 3ware 9650SE, KVM, DVD (Quelle)
40W @ Last -> 3x3,5", 1x2,5", 4GB, Win2008R2 (Quelle)"

Es kommt also ganz auf eure Konfiguration an.

Andere NAS brauchen aber durchaus weniger Watt, siehe hier
Im Idle und Spin-Down Betrieb kann ein NAS schonmal unter 4 Watt kommen

213 Kommentare

Verfasser

Nachweis:
3180925-66NGv


Mega Preis!

Über wen kann ich eines bestellen ??

Hot, als normalsteuerzahlender Arbeiter wird man nur geschröpft und kriegt nirgends Rabatt oder Vorteile im Gegensatz zu Rentner Arbeitslose Studenten Schüler ..

Gibt's doch auch im Friendsstore zum selben Preis, nicht nur für Studis und Co.

oneil

Gibt's doch auch im Friendsstore zum selben Preis, nicht nur für Studis und Co.

und wie komm ich in den Friendsstore ohne Mail und Name eines Mitarbeiters?

hot
schade, daß ich nicht zur eingeschränkten Zielgruppe dieses Shops gehöre, sonst würde ich mir zu dem Preis glatt nochmal so ein Teil holen.
Super Gerät.

Avatar

GelöschterUser16533

sprengsatz

Hot, als normalsteuerzahlender Arbeiter wird man nur geschröpft und kriegt nirgends Rabatt oder Vorteile im Gegensatz zu Rentner Arbeitslose Studenten Schüler ..

Als normalsteuerzahlender Arbeiter hast du i.d.R. auch ca. 700-1000€ mehr Geld verfügbar im Monat.

EDIT: bei mir wird inkl. Gutschein 415€ angezeigt, was mache ich falsch?

Eigtl. wollte ich mir eine DS214+ holen, aber wie sieht den der Stromverbrauch im Vergleich aus? (mehr Administrationsaufwand ist mir egal ...)

Schade, hätte den zu dem Preis gerne bestellt. Bin aber leider nicht berechtigt (kein Student und kenne auch keine HP Mitarbeiter).

der server rockt!

Damals für 250€ gekauft, bin sehr zufrieden damit
rennt bei mir mit zwei WD-Red platten im Raid1

Konnte mich gar nicht entscheiden, ob ich nun im Edu Store oder im Friends and Family Store bestellen sollte.

Dann kommt jetzt der zweite N54L!

Verfasser

shiki92: Sich vorher anmelden Danach steht der Preis direkt bei 169€

Wenn ich auf deinen Link klicke sehe ich 435,00 € ? Wie kommst du denn auf deinen Preis von 169?

Wie definieren die Schüler ? Man muss ja was bei Universität ausfüllen, aber wenn man noch nicht studiert geht das ja schlecht

hab ihn mit WHS2011 am Start. 3x2TB als Fileserver. Für das Geld kriegt man kein 4bay NAS. Die 250GB-HDD hab ich in den 5,25"-Slot gebastelt, dank BiosMod bietet er so 4 HotSwap-Bays.
Super Teil!

Verfasser

timmh

Wenn ich auf deinen Link klicke sehe ich 435,00 € ? Wie kommst du denn auf deinen Preis von 169?



Melde dich vorher bei HP an. Deine Anmeldedaten müssen bei HP entweder im Family&Friends Store ODER im EducationStore hinterlegt sein. Dann ist der Preis automatisch bei 169€.

Alternative: Anmelden und nach N54L suchen, dann sieht man den Preis auch
lg

Verfasser

agony

dank BiosMod bietet er so 4 HotSwap-Bays.Super Teil!



Das hatte ich noch vergessen in die Dealbeschreibung einzufügen. Editiert - Danke

Aber zu bestellen braucht man doch eine HP-Email-Adresse ?!?!?

gibts die Stromflatrate gratis mit dazu, um das Ding 24/7 zu betreiben oder müssen alle, die nicht bei Mutti oder im Studentenwohnheim wohnen direkt den Bausparvertrag dafür auflösen?

Affenkopf

gibts die Stromflatrate gratis mit dazu, um das Ding 24/7 zu betreiben oder müssen alle, die nicht bei Mutti oder im Studentenwohnheim wohnen direkt den Bausparvertrag dafür auflösen?



Schon mal den Verbrauch angeschaut ??? Wahrscheinlich nicht...
Jedes anders zb. NAS braucht auch so "viel"

Gab's doch erst mit 2GB RAM und 250er HDD für 160...

Affenkopf

gibts die Stromflatrate gratis mit dazu, um das Ding 24/7 zu betreiben oder müssen alle, die nicht bei Mutti oder im Studentenwohnheim wohnen direkt den Bausparvertrag dafür auflösen?



In der Tat, immerhin habe ich selber ein N40L gehabt (und den Stromverbrauch im normalen Alltagsbetrieb gemessen)

Verdammt! Gerade noch die 2gb mit 250gb hdd bestellt. Geht sofort zurück und die ist schon bestellt.

Wird dann halt schön mit 3tb Festplatten bestückt

Affenkopf

gibts die Stromflatrate gratis mit dazu, um das Ding 24/7 zu betreiben oder müssen alle, die nicht bei Mutti oder im Studentenwohnheim wohnen direkt den Bausparvertrag dafür auflösen?



Und wie viel W hast du gemessen ???

Takahschi

Und wie viel W hast du gemessen ???



Betriebsgeheimnis X)
Avatar

GelöschterUser179597

wenn man sich im student store registriert, geht das sofort oder muss das erst aktiviert werden?

edit sagt: Ihre Registrierungsanfrage wurde an unser HP Store Team versendet. Sobald das unser HP Store Team Ihre Anfrage bestätigt, kannst Du Deine Registrierung abschliessen. Sie werden in den nächsten 2-3 Werktagen per E-Mail benachrichtigt.

-.-

Bezüglich des Stromverbrauchs. Ich zitiere mal aus einem sehr guten Artikel bzgl. des Microservers im HardwareLuxx-Forum
"
17W @ Idle -> 1x2,5" SSD, 2GB, SUSE 11.3 (Quelle)
18W @ Idle -> 2x3,5", 1x2,5" SSD, 4GB, 2008R2 (Quelle)
19W @ Idle -> 1x2,5", 8GB, 7/2008R2 (Quelle)
21W @ Idle -> 2x3,5", 1x2,5", 8GB 2008R2 (Quelle)
22W @ Idle -> 2x3,5", 1x2,5", 5GB, TV-Karte, WHS (Quelle)
26W @ Idle -> 1x 2,5" SSD, 8GB ECC (1 Riegel), RAC, 8GB USB Stick, XPEnology DSM 4.2 (Quelle)
28W @ Idle -> 1x 2,5" SSD, 3x 3,5" WD RED, 2GB ECC (1 Riegel), OMV (Quelle)
30W @ Idle -> 1x3,5", Win2008 (Quelle)
31W @ Idle -> 2x3,5", Fedora 14 (c’t Ausgabe 2/2011, S. 54)
35W @ Idle -> 1x3,5", DVD, 4GB, Win2008R2 (Quelle)
36W @ Idle -> 5x3,5", 1x2,5", 8GB, USB3.0, Remote Karte, 2008R2 (Quelle)
36W @ Idle -> 3x3,5", Fedora 14 (c’t Ausgabe 2/2011, S. 54)
41W @ Idle -> 4x3,5", Fedora 14 (c’t Ausgabe 2/2011, S. 54)
47W @ Idle, 54W @ Last -> 4x3,5", Ubuntu 10.04 (Quelle)
56W @ Idle -> 4x3,5", 1x2,5", 8GB, 3ware 9650SE, KVM, DVD (Quelle)
40W @ Last -> 3x3,5", 1x2,5", 4GB, Win2008R2 (Quelle)"

Es kommt also ganz auf eure Konfiguration an.

Andere NAS brauchen aber durchaus weniger Watt, siehe hier
Im Idle und Spin-Down Betrieb kann ein NAS schonmal unter 4 Watt kommen

Vorbei?

habt ihr eine Idee, wie man sofort bestellen kann? die Registrierung im EduStore dauert leider 2-3 Tage

Verfasser

CroMarmot

Vorbei?



Nein , noch immer auf Lager verfügbar (17:03 Uhr)

TeHa94

Bezüglich des Stromverbrauchs. Ich zitiere mal aus einem sehr guten Artikel bzgl. des Microservers im HardwareLuxx-Forum"17W @ Idle -> 1x2,5" SSD, 2GB, SUSE 11.3 (Quelle)18W @ Idle -> 2x3,5", 1x2,5" SSD, 4GB, 2008R2 (Quelle)19W @ Idle -> 1x2,5", 8GB, 7/2008R2 (Quelle)21W @ Idle -> 2x3,5", 1x2,5", 8GB 2008R2 (Quelle)22W @ Idle -> 2x3,5", 1x2,5", 5GB, TV-Karte, WHS (Quelle)26W @ Idle -> 1x 2,5" SSD, 8GB ECC (1 Riegel), RAC, 8GB USB Stick, XPEnology DSM 4.2 (Quelle)28W @ Idle -> 1x 2,5" SSD, 3x 3,5" WD RED, 2GB ECC (1 Riegel), OMV (Quelle)30W @ Idle -> 1x3,5", Win2008 (Quelle)31W @ Idle -> 2x3,5", Fedora 14 (c’t Ausgabe 2/2011, S. 54)35W @ Idle -> 1x3,5", DVD, 4GB, Win2008R2 (Quelle)36W @ Idle -> 5x3,5", 1x2,5", 8GB, USB3.0, Remote Karte, 2008R2 (Quelle)36W @ Idle -> 3x3,5", Fedora 14 (c’t Ausgabe 2/2011, S. 54)41W @ Idle -> 4x3,5", Fedora 14 (c’t Ausgabe 2/2011, S. 54)47W @ Idle, 54W @ Last -> 4x3,5", Ubuntu 10.04 (Quelle)56W @ Idle -> 4x3,5", 1x2,5", 8GB, 3ware 9650SE, KVM, DVD (Quelle)40W @ Last -> 3x3,5", 1x2,5", 4GB, Win2008R2 (Quelle)"



kann ich so bestätigen - waren bei mir immer so um die 35-50W mit 4 Platten. Mit Pico PSU und normalen Netzteil. Für Normalsterbliche dürfte aber ein DS213j oder DS214es ausreichen - da sind 4W schon ein gewaltiger Unterschied. Aber da hier alle ja eine eigene Serverfarm mit erweitertem Webhosting, Datenbanken für 1000 User und Fileservices für ein mittelständisches Unternehmen betreiben, vermutlich ein schlechter Vergleich - deshalb werd ich wohl gleich wieder niedergeschrien

CroMarmot

Vorbei?



Preis wird erst im entsprechenden Store korrekt angezeigt

Zaunei

Wie definieren die Schüler ? Man muss ja was bei Universität ausfüllen, aber wenn man noch nicht studiert geht das ja schlecht



Dann bist du somit auch kein Schüler/Student und fällat raus.
Ich werde eines Tages auch Rentner sein. Das berechtigt mich jetzt aber auch nicht um bereits Rente zu beziehen.

Affenkopf



Danke für den sehr hilfreichen Kommentar. Ich hätte schon fast bei einer solch guten Ersparnis zugeschlagen, aber ich denke auch, dass für den Heimbetrieb ein derartiger Server überbewertet ist.

Verfasser

Zaunei

Wie definieren die Schüler ? Man muss ja was bei Universität ausfüllen, aber wenn man noch nicht studiert geht das ja schlecht



Also ich hatte damals auch einen Schülerausweis...
Bei der Universität gibst du deine Schule an. Sollte ausreichen.

Affenkopf



der N54L ist nicht schlecht, das sage ich überhaupt nicht - wenn man die Features braucht. Für 95% der Normaluser ist das Teil aber völlig oversized. Das man da 4 Platten einbauen kann, ist ein weiterer großer Vorteil - da fangen die "normalen" NAS-Systeme beim mindestens doppelten Preis bei gleichem Stromverbrauch an - Frage ist nur immer, wozu Normaluser 4 Festplatten 24/7 vorhalten müssen - und nein, ich meine nicht die 3 Mydealz-User, die ihre 20TB RAW Fotosammlung weltweit abrufen müssen, da sie sonst bei Nichtabgabe ihrer Arbeit Ihren Jahresbonus gefähren

Geil, vor allem auf die 4GB-Version habe ich gewartet!
Drauf installiert wird dann das kostenlose Windows Server 2012 - ach, Student sein ist schon was feines

sprengsatz

Hot, als normalsteuerzahlender Arbeiter wird man nur geschröpft und kriegt nirgends Rabatt oder Vorteile im Gegensatz zu Rentner Arbeitslose Studenten Schüler ..


Das kann man bei Kaufentscheidungen auf der Arbeit ja entsprechend berücksichtigen, etwa "PC-Rollout 2014: HP oder lieber Acer"?

sprengsatz

Hot, als normalsteuerzahlender Arbeiter wird man nur geschröpft und kriegt nirgends Rabatt oder Vorteile im Gegensatz zu Rentner Arbeitslose Studenten Schüler ..

Bekomme den Rabatt auch über den "Mitarbeiter von Großkunden"-Stores
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text