HP Spectre x360 13" 13-ac033ng (Intel Core i7-7500U, 16 GB RAM, 512GB SSD, Windows 10 Home) für 1367,16€ im HP Education Store
169°Abgelaufen

HP Spectre x360 13" 13-ac033ng (Intel Core i7-7500U, 16 GB RAM, 512GB SSD, Windows 10 Home) für 1367,16€ im HP Education Store

16
eingestellt am 14. Julheiß seit 15. Jul
Mit dem noch gültigen Gutschein im HP Education Store bekommt ihr 10% extra auf alle x360 Notebooks. Das HP Spectre x360 13-ac033ng mit Intel Core i7-7500U, 16GB RAM und 512 GB SSD bekommt ihr so also schon für 1367,l16€ statt 1519€. Mit dabei ist top Verarbeitung und ein FHD Multitouch Display. Bin selbst sehr zufrieden, habe das Gerät in einer anderen Ausstattung.

Im Lieferumfang ist auch noch ein USB-C zu Ethernet Dongle dabei.


UVP: 1599€
EDU: 1519,05€
Idealo: 1599€
Mit Gutscheincode: 1367,16€
Gutscheincode: HPX36XUNIGL17

Warenkorb:

1023508-RmadR.jpg
Der Gutschein funktioniert nur im Education Store:

Als Student kannst du dich über store.hp.com/Ger…ing registrieren,
wenn das nicht klappt oder ihr schon zu den älteren Semestern gehört, sollte es über unimall.de/hp/ oder allmaxx.de/stu…ore funktionieren

Sobald ihr im EDU Store seid (oben rechts darf nicht "Deutschland" stehen, sondern "Unimall", "allmaxx" oder "Education"), in der Suche die Produktnummer 1GP29EA eingeben und dann den Gutscheincode einlösen.


Technische Daten:
• CPU: Intel Core i7 7500U mit 2x2.7GHz, TurboBoost bis 3.5 GHz (DualCore)
• RAM: 16 GB
• SSD: 512 GB SSD
• Grafik: Intel HD 620
• Display: 13 Zoll, 1920x1080px Full HD, IPS Touchscreen
• Anschlüsse: 1x USB 3.1 Type C Gen 1, 2x USB 3.1 Type C Gen 2
• Wireless: WLAN 802.11b/g/n/ac (2x2), Bluetooth 4.2 Miracast
• Interner Lautsprecher von Bang & Olufsen
• Betriebssystem: Windows 10 Home 64
• Gewicht: 1,32 kg
• Herstellergarantie: 2 Jahre

Beste Kommentare

Kein schlechter Deal, allerdings möchte ich auf eine Alternative hinweisen:
campuspoint.de/hp-…tml
(50€ Cashback und/oder 150€ Bring In Bonus für altes Gerät)

Unterm Strich hat es weniger Leistung, was für viele Leute, abgesehen von der größeren SSD nicht bemerkbar sein sollte.

Die Vorteile sind aber:
-Der Stift zum Digitizer ist dabei
-LTE Modem On Board
-Verarbeitung auf Macbook Niveau
-Bessere Tastatur
-Sicherheitsfeatures wie einen Fingerabdruck Scanner
-12 Monate mehr Garantie
-Größerer Akku
-Windows 10 Pro
16 Kommentare

Kein schlechter Deal, allerdings möchte ich auf eine Alternative hinweisen:
campuspoint.de/hp-…tml
(50€ Cashback und/oder 150€ Bring In Bonus für altes Gerät)

Unterm Strich hat es weniger Leistung, was für viele Leute, abgesehen von der größeren SSD nicht bemerkbar sein sollte.

Die Vorteile sind aber:
-Der Stift zum Digitizer ist dabei
-LTE Modem On Board
-Verarbeitung auf Macbook Niveau
-Bessere Tastatur
-Sicherheitsfeatures wie einen Fingerabdruck Scanner
-12 Monate mehr Garantie
-Größerer Akku
-Windows 10 Pro

Tomdealervor 9 h, 32 m

Kein schlechter Deal, allerdings möchte ich auf eine Alternative …Kein schlechter Deal, allerdings möchte ich auf eine Alternative hinweisen:https://www.campuspoint.de/hp-campus-elitebook-x360-1030-g2-z2x61ea.html(50€ Cashback und/oder 150€ Bring In Bonus für altes Gerät)Unterm Strich hat es weniger Leistung, was für viele Leute, abgesehen von der größeren SSD nicht bemerkbar sein sollte.Die Vorteile sind aber:-Der Stift zum Digitizer ist dabei-LTE Modem On Board -Verarbeitung auf Macbook Niveau-Bessere Tastatur-Sicherheitsfeatures wie einen Fingerabdruck Scanner-12 Monate mehr Garantie-Größerer Akku-Windows 10 Pro



Mit 256 cd/m² ist das Display aber schon etwas dunkel.

Tomdealervor 13 h, 10 m

Kein schlechter Deal, allerdings möchte ich auf eine Alternative …Kein schlechter Deal, allerdings möchte ich auf eine Alternative hinweisen:https://www.campuspoint.de/hp-campus-elitebook-x360-1030-g2-z2x61ea.html(50€ Cashback und/oder 150€ Bring In Bonus für altes Gerät)Unterm Strich hat es weniger Leistung, was für viele Leute, abgesehen von der größeren SSD nicht bemerkbar sein sollte.Die Vorteile sind aber:-Der Stift zum Digitizer ist dabei-LTE Modem On Board -Verarbeitung auf Macbook Niveau-Bessere Tastatur-Sicherheitsfeatures wie einen Fingerabdruck Scanner-12 Monate mehr Garantie-Größerer Akku-Windows 10 Pro


HP Laptops sind immer schlecht und weisen Verarbeitungsfehler auf

DealzSeek3rvor 7 m

HP Laptops sind immer schlecht und weisen Verarbeitungsfehler auf


Wie so oft, keine Quelle=keine Glaubwürdigkeit

DealzSeek3rvor 45 m

HP Laptops sind immer schlecht und weisen Verarbeitungsfehler auf

Schön dass du deine Meinung als einen allgemein gültigen Fakt formuliert hast...

Das Problem ist meiner Meinung nach immer der Lüfter. Apple ist da allen anderen in der Konstruktion 5 Jahre voraus

Tomdealervor 15 h, 2 m

Kein schlechter Deal, allerdings möchte ich auf eine Alternative …Kein schlechter Deal, allerdings möchte ich auf eine Alternative hinweisen:https://www.campuspoint.de/hp-campus-elitebook-x360-1030-g2-z2x61ea.html(50€ Cashback und/oder 150€ Bring In Bonus für altes Gerät)Unterm Strich hat es weniger Leistung, was für viele Leute, abgesehen von der größeren SSD nicht bemerkbar sein sollte.Die Vorteile sind aber:-Der Stift zum Digitizer ist dabei-LTE Modem On Board -Verarbeitung auf Macbook Niveau-Bessere Tastatur-Sicherheitsfeatures wie einen Fingerabdruck Scanner-12 Monate mehr Garantie-Größerer Akku-Windows 10 Pro


Hab genau dieses seit einigen Wochen und bin top zufrieden, wunderbares Notebook. Cashback war eine Woche nach Antragsstellung bereits auf meinem Konto, Trade-In Antrag wurde bereits akzeptiert und Prüfung läuft gerade (vorgestern ein altes Notebook hingeschickt). Würde ich auch jeder Zeit dem Spectre vorziehen, der i5 als 7300U ist nicht langsamer als der i7.

Lüfter läuft im normalen Betrieb nie, Akku hält bei mir zwischen 9 und 11 Stunden. Verarbeitungsprobleme hab ich keine, bin da wirklich sehr penibel.
Bearbeitet von: "TLLmeister" 15. Jul

Tomdealervor 17 h, 58 m

Kein schlechter Deal, allerdings möchte ich auf eine Alternative …Kein schlechter Deal, allerdings möchte ich auf eine Alternative hinweisen:https://www.campuspoint.de/hp-campus-elitebook-x360-1030-g2-z2x61ea.html(50€ Cashback und/oder 150€ Bring In Bonus für altes Gerät)Unterm Strich hat es weniger Leistung, was für viele Leute, abgesehen von der größeren SSD nicht bemerkbar sein sollte.Die Vorteile sind aber:-Der Stift zum Digitizer ist dabei-LTE Modem On Board -Verarbeitung auf Macbook Niveau-Bessere Tastatur-Sicherheitsfeatures wie einen Fingerabdruck Scanner-12 Monate mehr Garantie-Größerer Akku-Windows 10 Pro


Hey, du scheinst ja ahnung zu haben von den hp ultrabooks Habe mir vor ein paar tagen den w031ng spectre bei ebay mediamarkt für 1140€ gekauft - i5, 8gb ram, 512gb ssd.
Da ich jedoch auch während Vorlesungen notizen machen möchte, ist für mich ein guter stift support ein muss. Jedoch hat es genau dieser w031ng anscheinend nicht (hat wohl keinen digitizer integriert)

Meine frage ist jetzt: welchen hp kannst du mir empfehlen? Werde den wohl wieder zurücksenden (unausgepackt) und mir einen mit digitizer suchen.

Ja und auch noch die frage, was eigentlich der Unterschied ist zwischen dem elitebook und dem spectre
Bearbeitet von: "vinnik123" 15. Jul

vinnik123vor 23 m

Hey, du scheinst ja ahnung zu haben von den hp ultrabooks Habe …Hey, du scheinst ja ahnung zu haben von den hp ultrabooks Habe mir vor ein paar tagen den w031ng spectre bei ebay mediamarkt für 1140€ gekauft - i5, 8gb ram, 512gb ssd.Da ich jedoch auch während Vorlesungen notizen machen möchte, ist für mich ein guter stift support ein muss. Jedoch hat es genau dieser w031ng anscheinend nicht (hat wohl keinen digitizer integriert)Meine frage ist jetzt: welchen hp kannst du mir empfehlen? Werde den wohl wieder zurücksenden (unausgepackt) und mir einen mit digitizer suchen.Ja und auch noch die frage, was eigentlich der Unterschied ist zwischen dem elitebook und dem spectre


Elitebooks sind die Business-Geräte: Mehr Garantie, Windows 10 Pro statt Home, Sicherheitsfeatures wie vPro (modellabhängig) bzw. IR-Cam und HP Secure Start dabei, im Falle des von vinnik123 verlinkten und von mir aktuell im Einsatz stehenden Elitebooks sind auch noch ein Smartcard-Reader (wird oft in Firmen gebraucht) und ein LTE-Modul dabei. Bei dem Elitebook hat man übrigens für 3 Jahre ab Registrierung jeden Monat 200 MB Datenvolumen gratis, ausreichend zum E-Mail Abruf ist das allemal, die dazugehörige Sim-Karte von HP ist bereits im Gerät eingesteckt.

Ich kann das Elitebook x360 uneingeschränkt empfehlen!
Bearbeitet von: "TLLmeister" 15. Jul

vinnik123vor 2 h, 6 m

Hey, du scheinst ja ahnung zu haben von den hp ultrabooks Habe …Hey, du scheinst ja ahnung zu haben von den hp ultrabooks Habe mir vor ein paar tagen den w031ng spectre bei ebay mediamarkt für 1140€ gekauft - i5, 8gb ram, 512gb ssd.Da ich jedoch auch während Vorlesungen notizen machen möchte, ist für mich ein guter stift support ein muss. Jedoch hat es genau dieser w031ng anscheinend nicht (hat wohl keinen digitizer integriert)Meine frage ist jetzt: welchen hp kannst du mir empfehlen? Werde den wohl wieder zurücksenden (unausgepackt) und mir einen mit digitizer suchen.Ja und auch noch die frage, was eigentlich der Unterschied ist zwischen dem elitebook und dem spectre


TLL hat da ja schon geschrieben was wichtig ist. Du musst halt Student sein o.Ä.
Allerdings haben die auch meinen abgelaufenen Schülerausweis akzeptiert.
Gimleivor 5 h, 38 m

Das Problem ist meiner Meinung nach immer der Lüfter. Apple ist da allen …Das Problem ist meiner Meinung nach immer der Lüfter. Apple ist da allen anderen in der Konstruktion 5 Jahre voraus


Naja sie sind nicht schlecht, aber spielen mit einigen anderen in der Oberliga. Hatte auch schon Apple hier.

TLLmeistervor 2 h, 5 m

Elitebooks sind die Business-Geräte: Mehr Garantie, Windows 10 Pro statt …Elitebooks sind die Business-Geräte: Mehr Garantie, Windows 10 Pro statt Home, Sicherheitsfeatures wie vPro (modellabhängig) bzw. IR-Cam und HP Secure Start dabei, im Falle des von vinnik123 verlinkten und von mir aktuell im Einsatz stehenden Elitebooks sind auch noch ein Smartcard-Reader (wird oft in Firmen gebraucht) und ein LTE-Modul dabei. Bei dem Elitebook hat man übrigens für 3 Jahre ab Registrierung jeden Monat 200 MB Datenvolumen gratis, ausreichend zum E-Mail Abruf ist das allemal, die dazugehörige Sim-Karte von HP ist bereits im Gerät eingesteckt.Ich kann das Elitebook x360 uneingeschränkt empfehlen!



Tomdealervor 21 m

TLL hat da ja schon geschrieben was wichtig ist. Du musst halt Student …TLL hat da ja schon geschrieben was wichtig ist. Du musst halt Student sein o.Ä.Allerdings haben die auch meinen abgelaufenen Schülerausweis akzeptiert.Naja sie sind nicht schlecht, aber spielen mit einigen anderen in der Oberliga. Hatte auch schon Apple hier.


Danke euch beiden!
Also kann man quasi sagen elitebook > spectre ja? Oder gibt es auch irgendwas, das für das spectre spricht?

Glaube der Bezel bzw. Displayrahmen ist geringfügig schmaler, ansonsten wüsste ich spontan nichts was eher für das Spectre sprechen sollte. Wobei die dunkle Farbkombi sehr hübsch ist.

vinnik123vor 4 m

Danke euch beiden!Also kann man quasi sagen elitebook > spectre ja? Oder …Danke euch beiden!Also kann man quasi sagen elitebook > spectre ja? Oder gibt es auch irgendwas, das für das spectre spricht?


Wie gesagt, vorallem die größere SSD ist das Argument. Aber die kann man beim Elitebook wechseln, wenn man es denn braucht.

vinnik123vor 2 h, 33 m

Hey, du scheinst ja ahnung zu haben von den hp ultrabooks Habe …Hey, du scheinst ja ahnung zu haben von den hp ultrabooks Habe mir vor ein paar tagen den w031ng spectre bei ebay mediamarkt für 1140€ gekauft - i5, 8gb ram, 512gb ssd.Da ich jedoch auch während Vorlesungen notizen machen möchte, ist für mich ein guter stift support ein muss. Jedoch hat es genau dieser w031ng anscheinend nicht (hat wohl keinen digitizer integriert)Meine frage ist jetzt: welchen hp kannst du mir empfehlen? Werde den wohl wieder zurücksenden (unausgepackt) und mir einen mit digitizer suchen.Ja und auch noch die frage, was eigentlich der Unterschied ist zwischen dem elitebook und dem spectre

Mein Tipp: guck nochmal nach ob du den Stift-Support nicht per Firmware updaten kannst. Einige der letztjährigen Modelle haben dies anscheinend bekommen.

TLLmeistervor 3 h, 49 m

Glaube der Bezel bzw. Displayrahmen ist geringfügig schmaler, ansonsten …Glaube der Bezel bzw. Displayrahmen ist geringfügig schmaler, ansonsten wüsste ich spontan nichts was eher für das Spectre sprechen sollte. Wobei die dunkle Farbkombi sehr hübsch ist.


Okay. Naja aber preislich liegen die beiden doch sehr auseinander auf der offiziellen hp website.
Denke ich werde doch eher zum spectre greifen, aber eine version, die den stift unterstützt!


Tomdealervor 3 h, 48 m

Wie gesagt, vorallem die größere SSD ist das Argument. Aber die kann man b …Wie gesagt, vorallem die größere SSD ist das Argument. Aber die kann man beim Elitebook wechseln, wenn man es denn braucht.


Okay. Danke dir!


maex369vor 3 h, 46 m

Mein Tipp: guck nochmal nach ob du den Stift-Support nicht per Firmware …Mein Tipp: guck nochmal nach ob du den Stift-Support nicht per Firmware updaten kannst. Einige der letztjährigen Modelle haben dies anscheinend bekommen.


Da hab ich auch schon was gelesen, aber das ist mir insgesamt zu schwammig - da ich noch keinen stift besitze kann ich es nicht ausprobieren und ich habe gehört, dass die w modelle einfach keinen digitizer integriert haben (also hardware technisch). Aber danke dir!

Kein Student mehr oder einen Studenten den du kennst? Mit Cashback und Trade in wirklich sehr interessant aktuell!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text