221°
ABGELAUFEN
HP Spectre x360 13-4102ng Convertible, Core i5-6200U, 8GB RAM, 256GB SSD, 13,3 Zoll FULL HD IPS Touchscreen
HP Spectre x360 13-4102ng Convertible, Core i5-6200U, 8GB RAM, 256GB SSD, 13,3 Zoll FULL HD IPS Touchscreen
ElektronikHP Store Angebote

HP Spectre x360 13-4102ng Convertible, Core i5-6200U, 8GB RAM, 256GB SSD, 13,3 Zoll FULL HD IPS Touchscreen

GelöschterUser366917

Preis:Preis:Preis:1.049€
Zum DealZum DealZum Deal
Sonst 1189€

Benutzt den Gutschein "XMASGELD15X" für den Preis. Schickes Convertible mit top Ausstattung und guter Akkulaufzeit.

Details:

CPU: Intel Core i5-6200U, 2x 2.30GHz
RAM: 8GB DDR3L
Festplatte: 256GB SSD
optisches Laufwerk: N/A
Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP), HDMI, Mini DisplayPort
Display: 13.3", 1920x1080, Multi-Touch, glare
Anschlüsse: 3x USB 3.0, Gb LAN
Wireless: WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0
Cardreader: SD
Webcam: 2.0 Megapixel
Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
Akku: Li-Ionen, 3 Zellen, 56Wh, 12.5h Laufzeit
Gewicht: 1.51kg
Besonderheiten: beleuchtete Tastatur
Herstellergarantie: zwei Jahre

PVG: geizhals.de/hp-…tml

Test: notebookcheck.com/Tes…tml

24 Kommentare
Avatar

GelöschterUser366917

Convertible-Funktion - umklappbar

8612098-s4cHn

Die Version mit höherer Auflösung gab es am Black Friday ab 880€, daher find ich das Angebot nicht wirklich hot.
Über Allmaxx kann man in den HP Studenten Store. Da sind Zwei x360 bis einschließlich heute noch im Wochenangebot. Mit dem 150€ Gutschein liegt man dann mit dem core-i7 Modell bei 949€.

Lieber das Lenovo Yoga 3 Pro!

Philichi

Lieber das Lenovo Yoga 3 Pro!


Warum?

Philichi

Lieber das Lenovo Yoga 3 Pro!



Display hat die höhere Auflösung (3200 x 1800 Pixel im gegensatz zu Full HD), Gerät ist Flacher (in echt wirklich enorm Flach) und ist deutlich leichter (knapp 250gr), Scharnier ist einzigartig und Top (Scharniere dieses HP sind laut Notebookcheck.com eine Schwachstelle), ansonsten von den Specs her sehr Ähnlich, jedoch auch noch ab 10€ günstiger zu bekommen (http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4798111_-ideapad-yoga-3-pro-80he00kb-lenovo.html)

mmustermann

Die Version mit höherer Auflösung gab es am Black Friday ab 880€, daher find ich das Angebot nicht wirklich hot. Über Allmaxx kann man in den HP Studenten Store. Da sind Zwei x360 bis einschließlich heute noch im Wochenangebot. Mit dem 150€ Gutschein liegt man dann mit dem core-i7 Modell bei 949€.



Danke für den Tipp. Allmaxx ist leider down bei mir.

Philichi

Lieber das Lenovo Yoga 3 Pro!


und hat einen Prozessor der lahm ist sowie ein Lüfter der sehr laut ist.
Wenn lenovo dann das yoga 900. Jedoch erst ab 1499€ zu haben

Philichi

Lieber das Lenovo Yoga 3 Pro!

Kann von dem Gerät abraten. Hatte es mir am Black Friday mit studentenrabatt und i7 für 950€ geholt, die Qualität ist aber in dem Preissegment mehr als lächerlich. Selbst die Notebooksbilliger Mitarbeiter konnten nur drüber schmunzeln als ich es zurückgegeben habe. Ist auch in fast allen Kundenrezesionen zu lesen: Finger Weg!

also doch lieber zum surface pro 4 greifen, auch wenns etwas teurer ist?

SunSurfer

also doch lieber zum surface pro 4 greifen, auch wenns etwas teurer ist?


Wenn du mit Software Bugs Leben kannst. Hardware ist top.

Also ich hatte das spectre mit i5 und höhere Auflösung als leihgerät,und muss sagen das ich sehr zufrieden war.
Verarbeitung sowie akkulaufzeit waren echt in Ordnung

SunSurfer

also doch lieber zum surface pro 4 greifen, auch wenns etwas teurer ist?


ich würde mir das Lenovo Yoga 900 anschauen

Mmh. Scheidet für mich wegen fehlenden hdmi/ Display Port und dockanschluss aus.
Das Helix 2 hatte ich hier. War mir aber was zu klein.

Kommentar

SunSurfer

also doch lieber zum surface pro 4 greifen, auch wenns etwas teurer ist?


Was meinst du mit software bugs?

Philichi

Lieber das Lenovo Yoga 3 Pro!



Vielen dank für die Argumente! :-)

wartet mal noch bis Ende Januar und schaut euch die neuen Versionen vom thinkpad Yoga 460.

weiß jemand ob auf diesen Grafikeinheiten, also Intel hd 520 CAD wie Catia oder Siemens nx läuft und wie gut?

SunSurfer

also doch lieber zum surface pro 4 greifen, auch wenns etwas teurer ist?


Also bei mir verliert der Akku einige Prozente auch wenn das Gerät aus ist und ja wirklich aus.
Das Internet knipst sich manchmal einfach aus, das Gerät hängt sich auf und muss neu gestartet werden.
Letzteres passiert eher selten und alles wird man mit Updates fixen können, aber es ist nervig.

okay, habe ich auch gelesen, nachdem ich nach deinem Kommentar mal gegoogelt habe. Wäre ja nur eine "vorübergehende" Sache. Ich bekomme morgen erstmal Preise fürs Surface genannt, dann muss ich ggf. nochmal weiterschauen. Was mich am Surface stört, ist die fehlende Möglichkeit für LTE.
Muss ich unseren mobilen Router weiterhin mitschleppen. Nur das Lenovo Helix 2 - ist wieder bedeutend teurer

mmustermann

Die Version mit höherer Auflösung gab es am Black Friday ab 880€, daher find ich das Angebot nicht wirklich hot. Über Allmaxx kann man in den HP Studenten Store. Da sind Zwei x360 bis einschließlich heute noch im Wochenangebot. Mit dem 150€ Gutschein liegt man dann mit dem core-i7 Modell bei 949€.


Hatte bis gerade auch Probleme, aber jetzt scheint es wieder zu gehen: allmaxx.de/stu…ore
Alternativ kann man auch über die hp Seite gehen, aber weiß nicht ob die die Registrierung erst händisch überprüfen..

Anzumerken wäre noch folgendes:
Viele Vergleichsmodelle in diesem Segment haben nur einen M-Core Prozessor. Dieser ist um einiges Leistungsschwächer als die I-Serie
Zum anderen ist das Gerät mit dem QHD Display nur ein I-Core der 5. Generation, die neuen late 2015 Modelle sind dagegen schon mit dem Skylake.
Meine Erfahrung: Nutze das Gerät mit i7 Skylake in der Uni und kann mich nicht beschweren. Scharnier könnte besser sein. Darauf läuft sogar Rainbow Six Siege. Zwar mit schlechter Qualität aber es läuft.
Und für den Preis für 1000€ ist die Ausstattung hervorragend.

Philichi

Lieber das Lenovo Yoga 3 Pro!



Das Spectre x360 ist zusätzlich mit Digitizer ausgestattet! Da kann das Yoga nicht mithalten. Mit dem Dell Stylus und OneNote ist das Spectre mit dem Surface vergleichbar. Seit OneNote 2016 funktionieren auch endlich beide Tasten des Stylus mit OneNote. Bei Office 2013 funktionierten beide Tasten nur bei PP,Excel und Word, nicht aber bei OneNote...

Ich selbst besitze die Variante mit der Auflösung 2560x1440, 8GB, 256GB SSD, i7-5500 und HD5500 seit 7 Monaten. Mit dem Gerät mehr als zufrieden. Gehäuse stabil wie eh und je, ausgezeichnete Wlan-Verbindung! und der Akku hält auch locker 8-9h. Dass die Scharniere eine Schwachstelle sein sollen, kann ich nicht nachvollziehen. Mehrmaliges tägliches Umklappen des Bildschirms in den 7 Monaten und keine Ermüdungserscheinungen zu erkennen. Der Bildschirm verhaart in der eingestellten Position. Einziger Negativpunkt ist, dass das Display etwas mitschwingt wenn im Laptop-Modus per Touch bedient wird.

Kommentar

Philichi

Lieber das Lenovo Yoga 3 Pro!



Habe exakt das gleiche Notebook. Habe allerdings ein echt nerviges Problem. Musste das Notebook mal wegen Überhitzung einschicken da wurde der CPU Kühler getauscht. Seitdem friert das Notebook öfter ein. Nur Ausschalten hilft. Einmal ausgeschaltet geht es leider nicht mehr problemlos an. Entweder ich warte ne ganze Weile oder ich muss vorher das Gehäuse leicht biegen^^
Klingt unglaublich ist aber so. Der Support hält das leider auch für unglaublich sodass es einfach ignoriert wird. Habe es eingeschickt und neu installiert zurück bekommen. Problem besteht natürlich weiterhin. Gottseidank habe ich die garantieverlängerung mit Schutzbrief abgeschlossen. Jetzt werde ich das Gerät wohl irgendwann mit anderen Beschwerden einschicken ^^

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text