154°
ABGELAUFEN
HP Stream 14 (AMD A4-6400T, 14", R3-Grafik, 2GB RAM, 32GB eMMC, Win 8.1, 1,6kg) - 263,12€ @ HP Store

HP Stream 14 (AMD A4-6400T, 14", R3-Grafik, 2GB RAM, 32GB eMMC, Win 8.1, 1,6kg) - 263,12€ @ HP Store

ElektronikHP Store Angebote

HP Stream 14 (AMD A4-6400T, 14", R3-Grafik, 2GB RAM, 32GB eMMC, Win 8.1, 1,6kg) - 263,12€ @ HP Store

Preis:Preis:Preis:263,12€
Zum DealZum DealZum Deal
PVG: 299€ (redcoon, digitalo, NBB) - Ersparnis: 12% / 35,88€

Als Alternative zu Chromebooks hat HP das Stream 14 rausgebracht. Mit 14"-Display und einem geringen Gewicht von 1,6kg, komplett passive Kühlung und kompakten Abmessungen super zum mitnehmen. Sowohl der Deckel als auch die Unterseite sind aus Aluminium. Der Preis ergibt sich durch Nutzung des Gutscheincodes "HPCYBWEEK12" - die Eingabe ist im Warenkorb möglich. Das Konzept ist sicher nicht für jeden etwas (wie Chromebooks auch) aber für den ein oder anderen schon spannend.

Technische Daten:

CPU: AMD A4 Micro-6400T, 4x 1.00GHz (Turbo 1,6 GHz)
RAM: 2GB
Festplatte: 32GB Flash eMMC + 100GB OneDrive (Microsoft Cloud) für 2 Jahre + 25GB Box Cloud
optisches Laufwerk: N/A
Grafik: AMD Radeon R3 (IGP), HDMI
Display: 14", 1366x768, glare
Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0
Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0, Miracast
Cardreader: SD
Webcam: 1.0 Megapixel
Betriebssystem: Windows 8.1 64bit
Akku: Li-Polymer, 3 Zellen
Gewicht: 1.6kg (lt. Notebookcheck), 1,75kg (lt. HP)
Maße (B x T x H): 34,4 x 24 x 1,78 cm
Farbe: silber/grass green oder silber/neon purple
Herstellergarantie: ein Jahr

Besonderheiten: 12 Monate HP Connected Music

Bei Qipu kann man sein Glück noch wegen 8% Cashback probieren.

13 Kommentare

Windows und nur ne 32GB Festplatte ist einfach ein No-Go, egal wie gut der Preis ist....

Das Notebook soll eine art Chromebook sein, du sollst die Daten nicht lokal, sondern in der tollen Cloud speichern. Deswegen ist die Festplatte so klein.

Kannst ja eine 128GB SD Karte einbauen.

Für Office und Mail reichen doch die 32GB locker.

Wer will darauf schon Videos anschauen? Oder Zocken?

Dann lieber nen gebrauchtes Air ....

1366x768

Besser als die Chromebooks auf jeden...
Kann trotzdem mit einem gebrauchten Thinkpad nicht mithalten

Kommt hier wohl ganz gut weg:
notebookcheck.com/Die…tml

Platz 1 Notebooks unter 300 Euro.

El_Grande

Besser als die Chromebooks auf jeden... Kann trotzdem mit einem gebrauchten Thinkpad nicht mithalten



Ist halt immer eine Frage was man will. Der Hinweis mit den Thinkpads mag in vielen Bereichen stimmen. Nur haben wir hier halt ein passiv gekuehltes und komplett lautloses Notebook, dass auch noch ganz akzeptable Leistung bei Spielen bringt.

Viele stoert der Laerm eines Notebooks nicht - mich mittlerweile schon. Nur reicht mir die Rechenleistung bei aktuellen passiv gekuehlten Notebooks noch nicht aus.

Einzige Loesung ist ein passiv gekuehlten Rechner (i3, i5 oder i7) kaufen - da gibt es Sonderanfertigungen die leider sehr teuer sind. Oder halt selber bauen.

Wenn es ein Mainboard gaebe, dass man mit soviel RAM wie man will bestuecken kann plus einen Atom Z3795 oder die AMD Micro Variante von oben, wuerde ich sofort zuschlagen. Gibt es aber leider nicht.
Das total kranke ist auch, dass Intel die Z3795 extra einschraenkt, damit den ULV CPUs und Core-Ms keine Konkurrenz gemacht wird. Ein Z3795 ist glaub nur um die $20. Ein ULV eher um die $200 und kaum schneller.

El_Grande

Besser als die Chromebooks auf jeden... Kann trotzdem mit einem gebrauchten Thinkpad nicht mithalten



Akzeptable Leistungen beim Spielen? Was heißt das?

Mein Thinkpad lärmt auch nicht, im Gegenteil es ist sogar richtig leise.

Das Gewicht hat schon was für sich und die Akkulaufzeit wär auch noch interessant.

Wenn ich mich entscheiden müsste würde ich eher zu nächst schnelleren Variante mit 1,8Ghz tendieren.

El_Grande

Akzeptable Leistungen beim Spielen? Was heißt das? Mein Thinkpad lärmt auch nicht, im Gegenteil es ist sogar richtig leise. Das Gewicht hat schon was für sich und die Akkulaufzeit wär auch noch interessant. Wenn ich mich entscheiden müsste würde ich eher zu nächst schnelleren Variante mit 1,8Ghz tendieren.



Welches Thinkpad hast du denn? Meine beiden laermen ganz schoen rum. Wobei das Laermempfinden der Menschen unterschiedlich ist. Alles als Totenstille empfinde ich fast schon als Laerm.

Sampy

Welches Thinkpad hast du denn? Meine beiden laermen ganz schoen rum. Wobei das Laermempfinden der Menschen unterschiedlich ist. Alles als Totenstille empfinde ich fast schon als Laerm.



Hab ein R400 das ist im Verhältnis wirklich leise...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text