Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HP X27i Gaming Monitor 144Hz 1440P
354° Abgelaufen

HP X27i Gaming Monitor 144Hz 1440P

299€304,95€-2% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
51
354° Abgelaufen
HP X27i Gaming Monitor 144Hz 1440P
eingestellt am 16. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Nachdem der X27i letzte Woche bei Media/Saturn über Ebay für den Preis zu haben war, gibt es ihn so jetzt auch bei Amazon.

PVG

Specs:

Größe 27 Zoll
Panel IPS
Auflösung WQHD (2.560 x 1.440 Pixel)
Bildwiederholfrequenz 144 Hertz
Reaktionszeit 4 ms
Helligkeit 350 cd/m²
Kontrast 1000:1
Features AMD FreeSync, VESA kompatibel
Gewicht 7,4 kg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Eko16.09.2020 09:07

Warum


2% Ersparnis ... wird in der Regel hier von der Community zerissen
51 Kommentare
Das wird böse enden ...
Eko16.09.2020 09:07

Warum


2% Ersparnis ... wird in der Regel hier von der Community zerissen
Mia_Sans16.09.2020 09:08

2% Ersparnis ... wird in der Regel hier von der Community zerissen


Der PVG ist undankbar. Otto hat ihn jetzt auch im Angebot. In der Regel gibt es den Montior für 330€.
Jemand Erfahrungen mit dem mag341cq?
Hatte den Monitor selbst. Hatte kein BLB oä, falls das für jemanden relevant sein sollte. Habe mich letztlich für den lg gl83a entschieden, da er m.e. Die schöneren und intensiveren Farben (obwohl er auch BLB hatte). Fairer Weise muss man sagen, dass der übliche Dealpreis bei diesem Gerät 350 EUR und nicht 300 ist
Für Leute aus AT, Universal hat es auch für 299 im Angebot. So ist es für uns wegen Steuer billiger.
Hab ihn vor ca 2 Moanten für 335€ gekauft und bin SEHR zufrieden mit dem Monitor.
Als Otto neukunde kriegt man den für rund 270€
Hab ihn auch seit ein paar Monaten. Sehr zufrieden!
Wenn da nur nicht dieses Gaming Design wäre... mag den Monitor lieber schlicht
Tazkad_.16.09.2020 10:54

Wenn da nur nicht dieses Gaming Design wäre... mag den Monitor lieber …Wenn da nur nicht dieses Gaming Design wäre... mag den Monitor lieber schlicht


Seh ich wie du aber der kommt in echt, wenn du die Beleuchtung ausschaltest, wesentlich besser rüber als auf den Bildern zu sehen.
Hab den Monitor im April für 339€ gekauft. Bin bisher sehr zufrieden und er wirkt in natura nicht so grün wie auf den Produktfotos.
Wenn die grüne Zierleiste bzw. das Leuchten nur nicht wäre
Ein_bisschen_ein_Otto16.09.2020 11:35

Wenn die grüne Zierleiste bzw. das Leuchten nur nicht wäre


Auf Amazon beschwert sich jemand, weil es an den seiten gar nicht beleuchtet ist. Beleuchtung kann man sonst in der Mitte ausschalten, so ist das ganze praktisch unsichtbar. Habe es woanders gelesen.
Oraclix16.09.2020 11:41

Auf Amazon beschwert sich jemand, weil es an den seiten gar nicht …Auf Amazon beschwert sich jemand, weil es an den seiten gar nicht beleuchtet ist. Beleuchtung kann man sonst in der Mitte ausschalten, so ist das ganze praktisch unsichtbar. Habe es woanders gelesen.



Ja habe ich auch gelesen. Schade, dass Monitore heute icht mehr schlicht sein können und irgendwie alles leuchten muss
Ein_bisschen_ein_Otto16.09.2020 11:42

Ja habe ich auch gelesen. Schade, dass Monitore heute icht mehr schlicht …Ja habe ich auch gelesen. Schade, dass Monitore heute icht mehr schlicht sein können und irgendwie alles leuchten muss


Gibt schon super schöne Dell Monitore, kosten leider mehr
Ein_bisschen_ein_Otto16.09.2020 11:42

Ja habe ich auch gelesen. Schade, dass Monitore heute icht mehr schlicht …Ja habe ich auch gelesen. Schade, dass Monitore heute icht mehr schlicht sein können und irgendwie alles leuchten muss


Acer Nitro VG270. Sehr schönes randloses Design in der Preisklasse.

Standfuß ist aber schlecht und auch nicht so schlicht. Habe die Monitorhalterung aber ausgetauscht gegen einen schwenkarm
Bearbeitet von: "Tazkad_." 16. Sep
Diesen hier oder doch lieber den Acer Nitro XV272UP? Kann hier jemand beraten?;)
kein 3D. besser den Asus nehmen
mf66616.09.2020 13:29

kein 3D. besser den Asus nehmen


was will ich denn mit 3D? kann nicht jeder monitor der 120Hz hat auch 3D darstellen...
mf66616.09.2020 13:29

kein 3D. besser den Asus nehmen


Welchen Asus?
ich denke er meinte Acer...
Servus Leute, bin schon längerer auf der Suche nach einem Monitor und fühle mich von der angebotsvielfalt echt erschlagen. Ich weiß ja, dass es nicht DEN besten Monitor gibt, aber welche sind wirklich empfehlenswert?
Folgende Punkte wären mir wichtig:
-kein curved
-16:9
-wqhd
-max 4ms Reaktionszeit
-min 144hz
-gsync
-bis ~500€.

Würde mich wirklich über Antwort freuen, danke.
Bearbeitet von: "Blazzee" 16. Sep
RevengePart16.09.2020 10:50

Als Otto neukunde kriegt man den für rund 270€


"Er hat Otto neukunde gesagt",
"brennt sein Haus nieder!"
Ersparnis lame
RevengePart16.09.2020 10:50

Als Otto neukunde kriegt man den für rund 270€


Jetzt? Gerade? Bin Neukunde bei Otto und komme auf 290 Euro inkl Versand (und Neukundengutschein) :-(
Und wegen 9 Euro melde ich mich nicht bei dem Verein an :-((
Bearbeitet von: "AcidRainX" 16. Sep
AcidRainX16.09.2020 16:10

Jetzt? Gerade? Bin Neukunde bei Otto und komme auf 290 Euro inkl Versand …Jetzt? Gerade? Bin Neukunde bei Otto und komme auf 290 Euro inkl Versand (und Neukundengutschein) :-(Und wegen 9 Euro melde ich mich nicht bei dem Verein an :-((


Ja gibt 5% und gratis Lieferung und den 15€ Gutschein.
Einfach über otto.de/int…en/ anmelden. Dann erhältst du einen 5% Gutschein
Danke dir!

Jetzt noch die Frage:

Diesen hier, oder den MSI 32“ aus dem anderen Deal über Alternate :-(((
Prinzipiell ist mir egal ob 27 oder 32 Zoll...

Hätte nur gerne einen mit
- WQHD
- 144Hz (oder 165...)
- ab 27 Zoll
- gsync (kompatibel sollte reichen ^^)
- perfekt wäre mit USB Ports seitlich
- Max 350 euro

Habe einen i5-4670k mit einer GTX 1070 (und im Schrank liegt noch eine 1080, welche ich von meinem Arbeitgeber bekam, aber noch unsicher bin ob einbauen oder verkaufen, da ich lediglich diablo 3 und/oder anno 1800 zocke...
culifani16.09.2020 13:27

Diesen hier oder doch lieber den Acer Nitro XV272UP? Kann hier jemand …Diesen hier oder doch lieber den Acer Nitro XV272UP? Kann hier jemand beraten?;)


kann mich niemand beraten?
AcidRainX16.09.2020 16:16

Danke dir!Jetzt noch die Frage:Diesen hier, oder den MSI 32“ aus dem a …Danke dir!Jetzt noch die Frage:Diesen hier, oder den MSI 32“ aus dem anderen Deal über Alternate :-(((Prinzipiell ist mir egal ob 27 oder 32 Zoll...Hätte nur gerne einen mit- WQHD- 144Hz (oder 165...)- ab 27 Zoll- gsync (kompatibel sollte reichen ^^)- perfekt wäre mit USB Ports seitlich- Max 350 euroHabe einen i5-4670k mit einer GTX 1070 (und im Schrank liegt noch eine 1080, welche ich von meinem Arbeitgeber bekam, aber noch unsicher bin ob einbauen oder verkaufen, da ich lediglich diablo 3 und/oder anno 1800 zocke...


Ich würde keine VA Panel kaufen, zocken ist aber keine Priorität. Bin seit 10 Jahren mit einem Dell IPS sehr glücklich. 23 Zoll ist aber in der Zwischenzeit zu klein, deswegen suche ich selber seit ein paar Wochen etwas größeres.
culifani16.09.2020 16:56

kann mich niemand beraten?




Beim Otto gibt es auch mit Neukundenrabatt den Acer VG271UP für ca. 300 Euro - leider erst Mitte Oktober lieferbar, was sich aber kurzfristig auch wieder ändern kann. Nachteil ist der miese Standfuß (lässt sich aber leicht ersetzen dank Vesa 100).
Den würde ich mir auch noch neben dem HP X27i anschauen und dann den nehmen, der dir besser gefällt. Der HP hat ein IPS Panel von AUO, der Acer dürfte das Innolux Panel haben, das der XV272UP auch hat (aber offensichtlich mit besser abgestimmten Overdrive). Das Innolux ist übrigens auch beim Gigabyte Fi27Q(P) und auch beim neuen Asus VG27AQL1A verbaut, beide kosten deutlich mehr.

Bearbeitet von: "mono_c" 16. Sep
mono_c16.09.2020 17:15

Beim Otto gibt es auch mit Neukundenrabatt den Acer VG271UP für ca. 300 …Beim Otto gibt es auch mit Neukundenrabatt den Acer VG271UP für ca. 300 Euro - leider erst Mitte Oktober lieferbar, was sich aber kurzfristig auch wieder ändern kann. Nachteil ist der miese Standfuß (lässt sich aber leicht ersetzen dank Vesa 100). Den würde ich mir auch noch neben dem HP X27i anschauen und dann den nehmen, der dir besser gefällt. Der HP hat ein IPS Panel von AUO, der Acer dürfte das Innolux Panel haben, dass der XV272UP auch hat (aber offensichtlich mit besser abgestimmten Overdrive). [Video]


danke für die ausführliche antwort. wenn dann kommt nur der XV272UP als alternative in frage da ich eine höhenverstellung möchte. der acer kostet ca. 60€ mehr als der hp. die frage ist ob sich der aufpreis lohnt? der acer soll sehr oft starkes blb haben, habe ich beim hp seltener gelesen. ansonsten hat der acer den größeren farbraum, aber ob das in der praxis auffällt? designtechnisch sind beide ok, acer hat einen nicht so schönen fuß aber dafür einen schöneren rahmen. wirklich schwere entscheidung 😄
Bearbeitet von: "culifani" 16. Sep
culifani16.09.2020 17:21

danke für die ausführliche antwort. wenn dann kommt nur der XV272UP als a …danke für die ausführliche antwort. wenn dann kommt nur der XV272UP als alternative in frage da ich eine höhenverstellung möchte. der acer kostet ca. 60€ mehr als der hp. die frage ist ob sich der aufpreis lohnt? der acer soll sehr oft starkes blb haben, habe ich beim hp seltener gelesen. ansonsten hat der acer den größeren farbraum, aber ob das in der praxis auffällt? designtechnisch sind beide ok, acer hat einen nicht so schönen fuß aber dafür einen schöneren rahmen. wirklich schwere entscheidung 😄


Kauf dir den Acer + schwenkarm halterung
Du kannst den Standfuß auch tauschen. Ein gebrauchter Standfuß ist auch nicht so teuer, oder du nimmst den von deinem alten Monitor falls vorhanden mit Vesa 100.
Beim XV272UP ist der Overdrive nicht so gut abgestimmt - was wichtig ist, wenn du Adaptive Sync aktivierst, weil da bei den Acer Monitoren der Overdrive dann immer automatisch fest auf "normal" eingestellt ist.
Wenn du nicht zockst, ist das egal.
Weiterer Unterschied ist, dass beim XV272UP das Panel nicht so sehr entspiegelt ist (semiglossy) als beim VG271UP (matt).

Was die Farben betrifft, die gefallen mir persönlich beim HP X27i besser. Beide haben einen erweiterten sRGB Farbraum, DCI Content (z.B. Hollywood Filme) sehen auf beiden gut aus, ich finde aber die Farben beim HP geschmackvoller gewählt. Der Acer ist schon sehr bunt - hat aber auch ein sRGB Farbraum Preset, das allerdings als Basis die warme Weißvoreinstellung nutzt (und bei dem Modell mit aktueller Firmware nicht im Service Menu umprogrammierbar - beim VG271UP ggf. schon). Soll heißen, das Weiß kann dann auch gelblich sein.
Schwarz wird beim HP X27i ein kleines bisschen besser aussehen, dafür "leuchtet" der Acer etwas mehr in den Farben.
vielen dank für die fachliche beratung. ich tendiere eher zum hp. hatte vorher kurz den e273q, vom bild her top. wollte dann aber doch 144Hz für gaming. denke hier ist ein ähnliches panel verbaut?
Wenn das Gehäuse nicht so hübsch wäre
Hallo Leute, ich bin sehr unerfahren in Monitoren. Könnte mir jemand sagen, ob dieser für die PS5 zu empfehlen wäre?
Blazzee16.09.2020 14:54

Servus Leute, bin schon längerer auf der Suche nach einem Monitor und …Servus Leute, bin schon längerer auf der Suche nach einem Monitor und fühle mich von der angebotsvielfalt echt erschlagen. Ich weiß ja, dass es nicht DEN besten Monitor gibt, aber welche sind wirklich empfehlenswert?Folgende Punkte wären mir wichtig:-kein curved-16:9-wqhd-max 4ms Reaktionszeit-min 144hz-gsync-bis ~500€.Würde mich wirklich über Antwort freuen, danke.


Schon den LG 27GL850-B bzw. den Dell S2721DGF angeschaut? Haben beide sehr gute Bewertungen und passen mit deinen Punkten überein.
Ich war selbst auf der Suche nach einem Monitor mit ähnlichen Kriterien und hab mich dann letzte Woche für den Dell entschieden (da bessere Ergonomie/Design als der LG und er war mit Studentenrabatt für 377€ zu haben)

WQHD IPS Panel, 165 Hz, "1 ms" Reaktionszeit (G2G), Gsync/Freesync usw... schau dir die beiden vllt. mal an
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text