138°
ABGELAUFEN
HP625 / Windows 7 Pro / 2GB Ram / 320GB HDD / Rest wie gehabt
HP625 / Windows 7 Pro / 2GB Ram / 320GB HDD / Rest wie gehabt

HP625 / Windows 7 Pro / 2GB Ram / 320GB HDD / Rest wie gehabt

Preis:Preis:Preis:247,81€
Zum DealZum DealZum Deal
muss glaube nichts mehr zum Dauerbrenner sagen
diesmal mit Win7 Pro
Modell WT105EA
Prozessor: P320 (Unterschied zu P360 ist vernachlässigbar)

P.S. die 247,81€ sind nur im Midnightshopping (Bestellung zwischen 0.00 und 6.00 Uhr) möglich (+per Vorkasse)
50€ HP Cashback schon mit eingerechnet

P.P.S. Preisvergleich ab 369€ - cashback

38 Kommentare

Admin

Achtung. Für Studis gibt es keine 50€ Rabatt, da es Win7 Pro und nicht Win7 HP ist.

Verfasser

das wär auch zu viel des guten, wenn mans mal genau nimmt ^^

Verfasser

wer jetzt schon bestellen möchte (per Vorkasse inkl. VSK)
drivecity.de/pro…911
252,73€ inkl. cashback

Aufrüstoptionen: (jeweils inkl. VSK)

Arbeitsspeicher (gesamt):
3GB (CL9 Kingston) +11,90€
4GB (CL9 Kingston) +18,68€

Lautsprecher:
Logitech S150 USB +12,65€

Maus (mit MicroEmpfänger):
Logitech M215 ~ +14,20€ (amazon mit Billigbuch oder bei prime kostenlos)
Logitech VX Nano +22,69€ (mit 5€ GS, qipu und sofortueberweisung)

bei amazon immer erst auf "neu" klicken (für den besten Preis)

Gibts denn ne offizielle Meldung zur Cashback-Verlängerung?

Admin

Ja, ist bereits eingepflegt bei HP

Am besten über einen längeren Zeitraum den Preis beobachten, denn Mindfactory ändert den regelmäßig. So lassen sich ein paar Cent bzw. eventuell auch Euro sparen.

Gibt es irgendwo noch die günstigere Version mit Linux? Habe noch eine Windows 7 Lizenz und bräuchte daher kein OS kaufen.

Verfasser

aktuell nur der hier:
cyberport.de/not…tml

wären 279€ + 4,99€ VSK - 50€ hp cashback - 5,63€ qipu = 228,36€

Variante 2 - deine Win7 Lizenz einfach verkaufen (wird bestimmt ne Home sein?) - da kommste besser weg

Yo das lohnt sich wohl wirklich nicht. Dann werd ich wohl jetzt doch auch mal zuschlagen. Dane für Deal und Infos! Hot.

Warum gibt es nix mit Windows Cashback

Igoku

Aufrüstoptionen: (jeweils inkl. VSK) Arbeitsspeicher (gesamt): 3GB (CL9 Kingston) +11,90€ 4GB (CL9 Kingston) +18,68€



3 GB definitiv nicht zu empfehlen, da die einfachen AMD-Chipsätze keinen Dualchannel bei asymetrischen Bestückungen können (kann das überhaupt ein AMD-Chipsatz? Kenne mich mit denen nicht so gut aus).

Dann sollte vorher noch geklärt sein, ob ein oder zwei Bänke belegt sind. Man kann hier nicht immer von Erfahrungswerten ausgehen, ist es im Angebot nicht beschrieben, kann der Anbieter das dynamisch wechseln. Performanter wären übrigens eine Grundbestückung mit zwei Modulen, zur Aufrüstung natürlich eher Nachteilhaft.

"Prozessor: P320 (Unterschied zu P360 ist vernachlässigbar)"

Nicht wirklich. 10% höherer Takt bei gleicher TDP ist schon etwas, das man nicht einfach ignorieren sollte, insb. im absoluten Low-End Bereich wie hier.

Ja welcher ist jetzt besser?
Der von Mindfactory oder der von Cyberport?
Was ist genau der Unterschied ?
Preis sind die ja fast identisch oder?

Gruss

Verfasser

@xmetal - wo lernt man solchen quatsch?
asymmetrische Bestückung funktioniert definitiv
(ok - du beziehst dich auf die Dualchannelfähigkeit - das ist was anderes - müsst ich noch in Erfahrung bringen)
(weitere Erklärungen auf Kommentarseite 2)

absoluter LowEnd Bereich isses auch nicht / ein ganz normales Midrange Modell
und zu den 10% - wenn du die CPU nicht 90% der Gesamtzeit zu 100% auslastest, dann merkst du überhaupt nichts
die Bremse ist hier immer noch die HDD

P.S. es ist eine Bank bestückt


Verfasser

brale69

Ja welcher ist jetzt besser?Der von Mindfactory oder der von Cyberport?Was ist genau der Unterschied ?Preis sind die ja fast identisch oder?Gruss


Umterschied liegt in der CPU 2x2,1 Ghz zu 2x2,3Ghz (cyberport)
und Ram 2GB zu 3GB (cyberport)
und OS Win7 Pro zu Linux (cyberport)

brale69

Ja welcher ist jetzt besser?Der von Mindfactory oder der von Cyberport?Was ist genau der Unterschied ?Preis sind die ja fast identisch oder?Gruss


QIgoku
Das HP will mein Sohn zum surfen und Facebook natürlich!
Für die Ansprüche sollte es genügen oder?
Welches nehme ich jetzt?
Sollte windows drauf sein!

Gruss brale

Verfasser

das zu 247€

Igoku

@xmetal - wo lernt man solchen quatsch? asymetrische Bestückung funktioniert definitiv



Bissi arg unhöflich dafür, dass du komplett falsch liegst und anscheinend das Wissen hier auf Hausfrauenniveau liegt. Sorry, aber das hast du dir jetzt verdient. Lies dir meinen Post nochmal durch, schlage dir nicht geläufige Begriffe nach oder lasse sie dir erklären und überprüfe dann nochmal, ob ich nicht vielleicht recht habe.


Igoku

absoluter LowEnd Bereich isses auch nicht / ein ganz normales Midrange Modell und zu den 10% - wenn du die CPU nicht 90% der Gesamtzeit zu 100% auslastest, dann merkst du überhaupt nichts die Bremse ist hier immer noch die HDD



Äh was? Die 625 sind absolutes Low-End - genau dadurch zeichnen sie sich doch auch aus, weil der Preis hier passend zur Leistung ist und ein absolutes Cashback sich naturgemäß bei Low-End am meisten auszahlt.
Das mit den 90% ist natürlich auch absoluter Humbug, aber das ahnst du wahrscheinlich selber.

Lass es doch einfach dabei, dass es ein guter Deal ist, ich hab ja sogar auf + geklickt. Aber man muss sich das doch nicht schöner träumen, als es wirklich ist.

Bitte, versuche nicht als interessierter Laie jemandem, der sich tagtäglich beruflich damit beschäftigt, irgendwas vom Pferd zu erzählen.

P.S.: Ein schnellerer Prozessor macht sich genau dann absolut nicht bemerkbar, wenn nie eine Auslastung von 100% erreicht wird. Für diese Gurke ein utopisches Szenario, hier wird täglich 100% erreicht.

brale69

[ Das HP will mein Sohn zum surfen und Facebook natürlich! Für die Ansprüche sollte es genügen oder? Welches nehme ich jetzt? Sollte windows drauf sein! Gruss brale



Der Cyberport hat die bessere Hardware, das hier ist der bessere Gesamtdeal, wenn du weder ein Win7 Family Pack (3x Windows 7 Home Premium innerhalb eines Haushalts mit freier Lizenz als Update für 114,-) hast oder kaufen willst.

Was bringt denn so eine Lizenz von Win7 wohl bei eBay?

Verfasser

s. oben

Igoku

s. oben


geht da noch was mit quipu?
Wieviel kann man nachts sparen?
5Euro?Auf des kommts au nimmer an oder?

Gruss brale

Verfasser

@xmetal - krasse Reaktion auf ein wörtchen namens "quatsch"
da du mich verunsichert hast, ich es eigentlich vorher schon wusste, hier nochmal ein kleines statement:
unganged und ganged mode ist das stichwort
beim hp625 lässt sich nicht auf ganged schalten - punkt 1
unganged funktioniert ähnlich dual-channel, bringt einen leistungsschub auch bei asymmetrischer bestückung - punkt 2
der leistungsunterschied zwischen ganged und unganged ist wiederum vernachlässigbar - punkt 3

punkt 4 - nur weil der preis gering ist, ist es nicht zwangsläufig ein lowend-gerät - vergleiche mit netbook, ultrasparsamen gurken, 2 jahre alten laptops (ladenhüter), ...
hier sieht mans auch nochmal deutlich (im Hinterkopf -> Chipsatz + aktuelle HDD)
notebookcheck.com/Mob…tml

punkt 5 - prozessor: welche anwendungen sollen drauf laufen, dass sich praktisch ein vorteil für den p360 ergibt?

P.S. wir haben alle nicht die Weisheit mit Löffeln gegessen

Verfasser

Igoku

s. oben


qipu nicht - midnightshopping spart vsk - ja
ansonsten hier bestellen:
drivecity.de/pro…911
252,73€ inkl. cashback

Igoku

unganged und ganged mode ist das stichwort


Da dieses Produkt das eh nicht beherrscht, ist es eben nicht das Stichwort - sondern Dualchannel. Ohne Not sollte man die Nutzung des Dualchannel nicht lahmlegen. Habe ich übrigens selber geprüft, Unterschied ist bemerkbar.

Igoku

nur weil der preis gering ist, ist es nicht zwangsläufig ein lowend-gerät - vergleiche mit netbook, ultrasparsamen gurken, 2 jahre alten laptops (ladenhüter), ...


Ich habe es nicht am Preis festgemacht. Allerdings vergleiche ich auch nicht Äpfel mit Birnen. Es ist weder ein Netbook, noch ein ultrasparsamer, bei dem die geringe Leistung prinzipbedingt ist. Es ist einfach ein aktuelles 15" Notebook am untersten Leistungsspektrum.

punkt 5 - prozessor: welche anwendungen sollen drauf laufen, dass sich praktisch ein vorteil für den p360 ergibt?


So gut wie jede interaktive Anwendung, die also nicht passiv vor sich hinläuft.

Lass es doch einfach dabei. Guter Deal für diejenigen, die mit den Einschränkungen leben können. Fertig. Der Unterschied zwischen p320 und p360 ist genau so gering wie der Preisunterschied zwischen den beiden.

Verfasser

Igoku

unganged und ganged mode ist das stichwort


jetzt werde ich gleich sauer
ganged mode = dualchannel (1x128bit)
unganged mode = simulierter dualchannel (2x64bit)
Beispiel: extreme.pcgameshardware.de/mai…tml
der Leistungsunterschied ist irrelevant - ganged ist nicht zwangsläufig schneller, weswegen hp auch keine option im bios eingebaut hat

Igoku

nur weil der preis gering ist, ist es nicht zwangsläufig ein lowend-gerät - vergleiche mit netbook, ultrasparsamen gurken, 2 jahre alten laptops (ladenhüter), ...

so lässt es sich bei Einstufung leider nicht sehen
die Einstufung LowEnd, Midrange, HighEnd ist eine Einstufung nach Praxistauglichkeit (nur auf die Leistung bezogen), was wiederum Anwendungsgebiete mit sich führt
dadurch muss man sogar alle Notebookklassen in einen Topf werfen, da ein HighEnd Netbook nicht die gleiche Praxistauglichkeit hat, wie ein LowEnd 15" Notebook

Igoku

punkt 5 - prozessor: welche anwendungen sollen drauf laufen, dass sich praktisch ein vorteil für den p360 ergibt?

welche interaktiven Anwendungen für Office (dafür ist das NB gemacht) meinst du im Detail? konkretes Beispiel bitte + Auswirkung auf den Arbeitsprozess (eventuell Angabe des Arbeitszeitverlustes)?



Würden denn alte Photoshop Versionen dadrauf laufen? CS2 - CS3? Ich bräuchte es zum "coden" von html,php und bisschen einfache Bildbearbeitung fürs Netz.

Und für den privaten Bereich Videos und Co.

Habe bisher ein Samsung NC10 Netbook aber das nervt mich für die Zwecke total.

Verfasser

ja, wenn du nicht mit GByte-Dateien hantierst (nur mit SSD sinnvoll, aber nicht optimal), Filter selbst erstellst oder wahre BatchOrgien vollführst
schneller (viel) als dein NC10 ist es auf jeden Fall

Das Notebook is doch gut. ne 10% schnellere CPU wird man im Alltag eh kaum merken. Ne Anwendung die diese CPU überfordert wird mit ner 10% schnelleren auch nicht viel besser laufen. Wer etwas mehr Speed beim arbeiten will kann ja die HDD gegen ne günstige SSD austauschen zu hause und die HDD verhökern

Lieber Igoku, mir wird's ein wenig zu blöd. Am besten heuerst du bei AMD an und erklärst denen mal, dass es vollkommener Humbug ist, beide Prozessoren anzubieten, weil die in der Praxis eh identisch sind. Die werden sich schon ein wenig wundern, wie die so blöd sein konnten, sogar noch eine Zwischenstufe (ja, es gibt auch einen mit 2,2 GHz) rauszubringen.

Kleine Randbemerkung: Ist schon auffällig, dass deine Links immer die ersten brauchbaren Googletreffer sind. Bei "Wissen" aus Foren solltest du etwas vorsichtiger sein, wenn es um die Weiterverbreitung geht.

Und wie du darauf kommst, dass ein Notebook mit HDMI und Express Card "nur für Office gemacht" ist, entzieht sich mir völlig. Noch ein Grund, warum AMD nicht auf dich verzichten können.

@unfassbar: wenn du bei den entsprechenden Filtern etwas Geduld mitbringt, ist Photoshop okay. Bei Videos kommst du aber ganz schnell an den Rand des Erträglichen.

@xmetal ich meinte Videos schauen, nicht schneiden oder so Dafür sollt das schon reichen!

Nur weils HDMI hat heißt es doch nicht dass es das perfekte Multimedia Gerät ist. Heut zutage muss doch eh fast alles HDMI haben sonst finden es viele blöd, vermutlich reagiert man nur dadrauf

Verfasser

xmetal

Lieber Igoku, mir wird's ein wenig zu blöd. Am besten heuerst du bei AMD an und erklärst denen mal, dass es vollkommener Humbug ist, beide Prozessoren anzubieten, weil die in der Praxis eh identisch sind. Die werden sich schon ein wenig wundern, wie die so blöd sein konnten, sogar noch eine Zwischenstufe (ja, es gibt auch einen mit 2,2 GHz) rauszubringen.

jetzt biste angepisst - das hab ich nie gesagt, dass die cpus identisch sind
die aussage war: "Unterschied zu P360 ist vernachlässigbar" - bedeutet - für die Praxis oder den täglichen Einsatz nicht wirklich relevant / die Zwischenstufen sind auch durch die Produktionsverfahren bedingt bzw. mit monetären Ansätzen bestückt

xmetal

Kleine Randbemerkung: Ist schon auffällig, dass deine Links immer die ersten brauchbaren Googletreffer sind. Bei "Wissen" aus Foren solltest du etwas vorsichtiger sein, wenn es um die Weiterverbreitung geht.

und weiter? was spricht dagegen "die ersten brauchbaren Googletreffer" anzuführen? willst du behaupten, dass die meisten Informationen in Foren falsch sind? der Link dient nur der Untermauerung der Aussage
die Liste lässt sich aber leicht erweitern, ohne die Grundaussage ad absurdum zu führen:
planet3dnow.de/vbu…327
ureader.de/msg…spx
oldforum.gigabyte.de/cgi…302
forum.chip.de/pc-…tml

xmetal

Und wie du darauf kommst, dass ein Notebook mit HDMI und Express Card "nur für Office gemacht" ist, entzieht sich mir völlig. Noch ein Grund, warum AMD nicht auf dich verzichten können.


die Hauptaufgabe ist Office - beinhaltet auch Multimediaapplikationen
es gibt heutzutage eigentlich nur noch 2 Klassen an Rechnern (ab 13 Zoll): Office (ehemals Multimedianotebook) und Gaming, da die Komponenten mittlerweile so leistungsstark geworden sind

Etwas verwirrend nun alles..ich würde gerne ein Notebook bestellen aber ich komme mit keiner der Links direkt drauf...Welchen muss ich den nun nehmen wenn ich den haben will, mit der vorinstallierten Win7 Variante..

Liebe grüße

Evtl Link posten oder exacten namen und von welcher Site am besten

Verfasser

scheint ausgelaufen zu sein

bleibt jetzt nur noch die cyberport Variante mit 3GB
oder
hoh mit 1GB
hoh.de/Not…htm
= 269,00€ - 50€ cashback hp - 5,65€ qipu = 224,65€
+ 1GB Ram (2GB gesamt) zu 11,90€ = 236,55€
amazon.de/gp/…DPQ
+ Win7 Pro 64bit zu 58,90€ (oder Auktion) = 295,45€
cgi.ebay.de/WIN…566

xmetal

Ohne Not sollte man die Nutzung des Dualchannel nicht lahmlegen. Habe ich übrigens selber geprüft, Unterschied ist bemerkbar.



In der Praxis ist der Unterschied wirklich vernachlässigbar. In Benchmarks
mag es so aussehen, dass ein praxisrelevanter Unterschied zu merken ist, aber auch nur in theoretischen Benches und bei ganz wenigen speziellen Programmen.

Zu den Unterschieden bei den CPUs
HP 620 mit Intel Core2Duo T 6670 = 1445 CPU-Mark

HP 625 mit AMD P360 = 1299CPU-Mark

Man kann also nicht die Taktfrequenzen zwischen AMD und Intel-CPUs
ohne weiteres vergleichen.





Gibt es ein ähnliches Angebot mit der Sony RX100?

Weiß jemand eventuell ob es die Sony RX 100 derzeit irgendwo im Angebot gibt?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text