HTC 7 PRO schwarz-silber O2 Branding [PHONE HOUSE@meinpaket.de] für 199,99 zzgl. 4,99 Versand
167°Abgelaufen

HTC 7 PRO schwarz-silber O2 Branding [PHONE HOUSE@meinpaket.de] für 199,99 zzgl. 4,99 Versand

16
eingestellt am 5. Jul 2011
Das HTC 7 PRO schwarz-silber mit O2 Branding gibt es heute im Tagesdeal von THE PHONE HOUSE bei MEINPAKET für 204,98 Euro inkl. Versand. Gutscheincode MP9HTC7PRO benutzen(besten Dank SCOPE)

Bei Idealo liegt eBay als günstigster bei ca. 270,-, Amazon bei 279,-. Ersparnis 25 - 28%!

16 Kommentare

Komisch...ich bekomme Phonehouse (€243,99) als günstigsten Anbieter bei Idealo angezeigt!

Ach ja, arbeitest du eigentlich bei meinpaket.de, oder läßt deine Firewall nur "www.meinpaket.de" durch?

Verfasser

michael8

Komisch...ich bekomme Phonehouse (€243,99) als günstigsten Anbieter bei Idealo angezeigt!Ach ja, arbeitest du eigentlich bei meinpaket.de, oder läßt deine Firewall nur "www.meinpaket.de" durch?



Phonehouse ist doch der gleiche Anbieter!

Gibt es seit 1.7. auch generell für 241€ in jedem o2 Shop.

Der Gutscheincode MP9HTC7PRO muss noch eingelöst werden, dann stimmt der Preis wieder. Am besten noch im Deal vermerken @YAK52

hätte ich nicht grade erst ein defy gekauft... würd ich zuschlagen

Hab mir das Omnia7 geholt zur Aktion, für 179.
Da Wp7 noch nicht optimal auf Querformat ausgelegt ist hab ich vom 7 Pro abgesehen, aber eigentlich ein ziemlich geiler Preis.
Mit Mango wird sich das Problem mit dem Querformat dann auch ändern.

Ich bin grade stark am überlegen ob ich nicht zugreife.

HOT!

Preis ist hot!! gibts eigentlich ne Möglichkeit den Gutschein noch mit diesem 10% Gutschein zu kombinieren, der im Moment gilt bei MP?

SirAl

Preis ist hot!! gibts eigentlich ne Möglichkeit den Gutschein noch mit diesem 10% Gutschein zu kombinieren, der im Moment gilt bei MP?


Natürlich nicht

SirAl

Preis ist hot!! gibts eigentlich ne Möglichkeit den Gutschein noch mit diesem 10% Gutschein zu kombinieren, der im Moment gilt bei MP?



schaaaaadeeeeeeee - wär ja ein bisschen zu schön

na toll, jetzt kommt neben dem Samsung Omnia (200€) und dem LG E900 Optimus 7 (150€) auch noch das HTC 7 Pro (200€) in meine Auswahl oO.

aargh.

rednex

na toll, jetzt kommt neben dem Samsung Omnia (200€) und dem LG E900 Optimus 7 (150€) auch noch das HTC 7 Pro (200€) in meine Auswahl oO.aargh.


Tja, dann muss Du wohl nach der "Ene mene muh-Prinzip" entscheiden

Also 2 Kumpels haben sich das Omnia 7 geholt. Ich hab mir vorher bereits das E900 geholt. Würde persönlich Hardwaretasten den Touchtasten vorziehen, weil man die beim Spielen nicht unabsichtlich erwischt. Auch finde ich das Display des E900 farbnatürlicher und auf jeden Fall schärfer (guckt auf eurem Omnia mal am Homescreen auf den rechten Rand der rechten Tiles, dort sieht man, dass die Auflösung für die Displaygröße zu gering ist). Jedoch sind beim Omnia die Kamera und Lautsprecher um Welten besser, aber die Lautsprecher nutze ich nur gelegentlich zum Freisprechen (auf Lautstärke 8 von 10 klingen die Boxen nicht mehr blechern und kratzen nicht) und zum photographieren hab ich meine normale Digitalkamera. Und zum Schluss mein persönlicher Favorit beim E900: Das MFG App mit vollem Zugriff auf die Registry zum Tweaken und Jailbreaken. Damit bietet WP7 viel mehr Möglichkeiten z.B. auch Tethering Also meiner Meinung nach E900 > Omnia7 und auch noch ein Viertel billiger. Jetzt musst du dir nur noch überlegen, ob du ne Tastatur brauchst und somit das Handy dicker ist und du ab NoDo nicht mehr jailbreaken kannst. Ein 7 Pro hatte ich leider noch keins in der Hand, weil sich alle Bekannten mit Omnias eingedeckt haben.

Frey

Also 2 Kumpels haben sich das Omnia 7 geholt. Ich hab mir vorher bereits das E900 geholt. Würde persönlich Hardwaretasten den Touchtasten vorziehen, weil man die beim Spielen nicht unabsichtlich erwischt. Auch finde ich das Display des E900 farbnatürlicher und auf jeden Fall schärfer (guckt auf eurem Omnia mal am Homescreen auf den rechten Rand der rechten Tiles, dort sieht man, dass die Auflösung für die Displaygröße zu gering ist). Jedoch sind beim Omnia die Kamera und Lautsprecher um Welten besser, aber die Lautsprecher nutze ich nur gelegentlich zum Freisprechen (auf Lautstärke 8 von 10 klingen die Boxen nicht mehr blechern und kratzen nicht) und zum photographieren hab ich meine normale Digitalkamera. Und zum Schluss mein persönlicher Favorit beim E900: Das MFG App mit vollem Zugriff auf die Registry zum Tweaken und Jailbreaken. Damit bietet WP7 viel mehr Möglichkeiten z.B. auch Tethering Also meiner Meinung nach E900 > Omnia7 und auch noch ein Viertel billiger. Jetzt musst du dir nur noch überlegen, ob du ne Tastatur brauchst und somit das Handy dicker ist und du ab NoDo nicht mehr jailbreaken kannst. Ein 7 Pro hatte ich leider noch keins in der Hand, weil sich alle Bekannten mit Omnias eingedeckt haben.



Das mit der Sensortaste kann ich bestätigen, vor allem bei Fruit Ninja rutscht man da schnell auf die Suchen-Taste. Das mit der Auflösung und dem Display kann ich allerdings nicht bestätigen. Ansonsten trifft das Beschriebene auch auf das Omnia 7 zu - ich sag nur WP7 Root Tools Ich habe mich jedenfalls von den Testberichten leiten lassen und wurde nicht enttäuscht...
Axo, hast du echt täglich deine Digi Cam dabei? Habe mit meinem alten Handy fast mehr Fotos gemacht als mit meiner Digi Cam (ich sage nur Schnappschüsse :D), da ich das Handy ja immer dabei habe, die Digi Cam nur, wenn ich sie bewusst mitnehme um Fotos zu machen.

Übrigens kann man mit einem gewissen Aufwand schon jetzt die Mango Beta installieren.

das ist ein Windowshandy =( lieber Android

kauf euch das xphone best Phone forever

youtube.com/wat…ted

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text