HTC Magic Handy neu ohne Vertrag für nur 99 euro bei Ebay
108°Abgelaufen

HTC Magic Handy neu ohne Vertrag für nur 99 euro bei Ebay

15
eingestellt am 30. Apr 2011
cgi.ebay.de/HTC…11e

kostet ohne vertrag ohne versandkosten hier nur 99 euro!! nächster preis bei ebay sind ca. 140 euro für das selbe gerät. hat zwar ein vodafone branding, aber keinen sim- oder net-lock. paypal zahlung ist möglich, verkäufer erscheint sehr seriös (top verkäufer status + sehr gute bewertungen).

qipu cashback nicht vergessen

15 Kommentare

Bedenkt man, dass es Froyo dafür gibt wirklich ein Top Preis. Man sollte allerdings von der Hardware nicht zu viel erwarten.

Preis ist zwar heiß, aber würde lieber 50 Euro drauflegen und mir ein ZTE Blade / San Francisco holen, das zwar hapitsch immer noch sehr einfach wirkt aber von innerer Seite überzeugen kann.

ist das nicht das Teil wo man keinen 3,5 mm Headsetstecker verwenden kann sondern extra diesen HTC-Steckadapter kaufen muss?

Bayernpeter

ist das nicht das Teil wo man keinen 3,5 mm Headsetstecker verwenden kann sondern extra diesen HTC-Steckadapter kaufen muss?



hat halt so nen mini usb. gibts für ein paar cent adapter. ansonsten klasse handy, habe ich seit 1 1/2 jahren im einsatz

Waas gibt es denn da für einen Quipu cashback? (verwirrt)

EDIT: gefunden. Sorry.

Preis ist echt HOT.

Aber bitte wirklich nicht zu viel versprechen, Hardware ist echt nicht die jüngste und lief meiner Meinung nach (rein subjektiver eindruck) ohne FroYo etwas runder.

ZTE Blade für 50€ mehr wäre eigentlich auch mein Tipp.
Oder für die die nicht auf Android angewiesen sind das Trophy das hier öfters für 160€ auftaucht( klar 60% Mehrpreis sind ein Batzen, Leistun ist dafür bei weitem Höher).

LordIceCream

Preis ist zwar heiß, aber würde lieber 50 Euro drauflegen und mir ein ZTE Blade / San Francisco holen, das zwar hapitsch immer noch sehr einfach wirkt aber von innerer Seite überzeugen kann.

Wenn jeder 2./3. Touchscreen defekte hat, würde ich nie einen ZTE Blade kaufen.

Moderator

Mein Kumpel hat das Teil und über Vodafon sogar ein Update auf 2.1 (oder2.2...?) bekommen - sehr nice.

Solange man das HTC Magic nicht mit so vielen Apps zumüllt, läuft es stabil bis leicht flüssig. Android 2.2 (Froyo) ist auch möglich. Ist halt ein etwas älteres Android Smartphone, für Einsteiger interessant. Naja ich brauche in Zukunft ein etwas schnelleres Smartphone.

Das Teil ist zwar nicht mehr ganz so frisch, aber für den Preis HOT! Für den Preis bekommt man höchstens Smartphones von Pearl oder sonstige Chinaböller

Hat jemand in Erfahrung gebracht welche Android Version istalliert ist?

Ausverkauft. Der Händler hatte wohl nur 31 auf Lager

LordIceCream

Preis ist zwar heiß, aber würde lieber 50 Euro drauflegen und mir ein ZTE Blade / San Francisco holen, das zwar hapitsch immer noch sehr einfach wirkt aber von innerer Seite überzeugen kann.



Ich bezweifle stark das die Rate so hoch ist. Allein schon weil die Reklamationen viel zu hohe Kosten verursachen würden. Das Zeug mag ja ein häufiger Defekt sein, aber er wird natürlich auch häufiger berichtet wegen der vielen gekauften Geräte. Außer natürlich es gibt irgendwelche Fakten die diese extrem hohe Defektrate glaubwürdiger erscheinen lassen.

Apropos Screen, die wesentlich höhere Auflösung beim ZTE Blade macht einen großen Unterschied. Habe da mal ein HTC Wildfire mit meinem Motorola DEFY verglichen, das macht echt viel aus.

LordIceCream

Preis ist zwar heiß, aber würde lieber 50 Euro drauflegen und mir ein ZTE Blade / San Francisco holen, das zwar hapitsch immer noch sehr einfach wirkt aber von innerer Seite überzeugen kann.



also ich und meine freundin haben beide ein blade (seit dezember) und bisher keine probs

Auch wenns jetzt etwas spät ist... ich habe seit 2 Jahren oder so ein HTC Magic, ist ein echt feines und robustes Teil (bis auf die Lackierung, aber mir ist das Gerät auch echt oft runtergefallen). Das Display ist auch ziemlich gut, tolle Farben und guter Kontrast. Deutlich den ganzen Einstiegsgeräten überlegen. Ich würde sagen kann mit einem HTC Legend mithalten.

Auch die ganzen ROMs sind toll, bei mir läuft Gingerbread. CPU ist auch ganz ok, reicht wenn man nicht groß multitasken will (außer Angry Birds, das ruckelt übelst). ABER: Das Gerät hat viel zu wenig RAM. Multitasking ist unmöglich (spätestens seit Gingerbread), teilweise können die Programme nicht mehr starten weil nicht genug RAM da ist. Man kann nicht aus einem Programm auf den Homescreen wechseln und wieder zurück, da muss das Programm neu starten.

Das Blade ist interessant, aber wie ich finde nur wenn man auch die Garantie nutzen kann... in der Schweiz kriegt man es zwar für ca. 100, aber wenn was kaputt geht...?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text