398°
ABGELAUFEN
HTC One Mini - 4,3 Zoll Smartphone mit LTE und 16GB in silber für 259€ frei Haus @ebay
HTC One Mini - 4,3 Zoll Smartphone mit LTE und 16GB in silber für 259€ frei Haus @ebay
ElektronikEBay Angebote

HTC One Mini - 4,3 Zoll Smartphone mit LTE und 16GB in silber für 259€ frei Haus @ebay

Preis:Preis:Preis:259€
Zum DealZum DealZum Deal
Das HTC One Mini 16GB gibt es aktuell für 259€ von price-guard via ebay in silber.

Idealo-Preis aktuell ab 293,49€.

Bei Testberichte gibt es die Note 1,7 aus 28 Tests
testberichte.de/p/h…tml

Amazon-Rezensionen 3,9 von 5 Sternen
amazon.de/HTC…145

Auffällig ist die gute Verarbeitung,
gutes Display und gute Performance.
Kritikpunkt gibt es für den nicht erweiterbaren Speicher und für die Schwäche des Ultrapixel-Konzepts der Kamera.

Display: 4,3″ (10,9cm) HD (1.280 x 720 Pixel) Super-LDC 2 mit Gorilla Glass 3
Prozessor: Dual-Core Qualcomm Snapdragon 400 mit 1,4GHz
Speicher: 16GB intern, 1GB RAM
Kamera: 4MP mit LED-Blitz, HDR und Serienbild
Betriebssystem: Android 4.4 KitKat durch Update

38 Kommentare

Verfasser

4287517-ANp8C

preis ist nett, aber dualcore ist zu wenig vor allem bei 4.4.
aber das wird jeder eigentuemer noch merken

M7 oder M8?

Teppichflieger

M7 oder M8?



sieht man doch

lieber huawei p7

Ich hab eben schon in nem anderen forum von dem deal gelesen und mich durch die Amazon Bewertungen gekämpft. Das Problem mit den Gehäuse rissen ist wohl auch heute immer noch aktuell und tritt sehr oft auf. Auch bei Android Hilfe ist im Forum ein 54 Seiten thread darüber. Auch scheint die Kamera gerne auszufallen. Sollte man vielleicht erwähnen. Da wäre ich vorsichtig mit Custom roms und dem Garantieverlust.

Ist das (abgesehen vom Gehäuse) denn besser/leistungsfähiger als das Galaxy S3?

Jop

derjupp

Ich hab eben schon in nem anderen forum von dem deal gelesen und mich durch die Amazon Bewertungen gekämpft. Das Problem mit den Gehäuse rissen ist wohl auch heute immer noch aktuell und tritt sehr oft auf. Auch bei Android Hilfe ist im Forum ein 54 Seiten thread darüber. Auch scheint die Kamera gerne auszufallen. Sollte man vielleicht erwähnen. Da wäre ich vorsichtig mit Custom roms und dem Garantieverlust.



Tja, Gorilla Glas Qualität eben. Das gleiche Trauerspiel hat sich schon beim iPhone vermehrt zugetragen. Die Gläser bei Smartphones sind mittlerweile einfach zu dünn und zu großen Spannungen ausgesetzt. Da geht das Display dann gerne mal kaputt. Aber man kann dem Endkunden die 50g Zusatzgewicht ja nicht zumuten....

Ne das Gorilla Glas ist ok.
Der Rahmen reißt von selbst, bei manchen so heftig, dass ihnen das Gerät auseinander fällt.

TechGuy

Ist das (abgesehen vom Gehäuse) denn besser/leistungsfähiger als das Galaxy S3?


Dual core gegen quadcore, android 4.4 gegen 4.3, lte gegen 3g...Ich glaub, dass kann man so pauschal nicht sagen.

Ja gut, wenn man unbedingt 4.4 haben müsste, gäbe es das fürs S3 als Custom Rom ja auch. LTE ist für mich zweitrangig, wo ich unterwegs bin, gibt's oft nicht mal HSDPA.
Was den Prozessor angeht, k. A. ... es gibt ja einige, die behaupten, Dualcores seien oft kaum langsamer (je nach Ausführung).

TechGuy

Ist das (abgesehen vom Gehäuse) denn besser/leistungsfähiger als das Galaxy S3?




youtube hat dich lieb (_;)

Samsung Galaxy S3 vs. HTC One Mini - Benchmark Sp…: youtu.be/h5g…bs8

TechGuy

Ist das (abgesehen vom Gehäuse) denn besser/leistungsfähiger als das Galaxy S3?



Das S3 Neo hat von Haus aus 4.4 on Board !8)

Also das S3 schlägt das One Mini in jeder Hinsicht außer LTE und Android 4.4 vom Hersteller. Aber die Custom ROMs auf dem S3 sind sehr gut ausgereift und stabil mit 4.4.4. Die CPU im S3 ist locker doppelt so schnell (HTC=2xCortex A7, S3=4x Cortex A9), mal ganz zu schweigen von der Grafikleistung. Zudem hat das S3 microSD und austauschbaren Accu.

Wer die wahl hat und LTE nicht zwingend braucht, sollte das S3 nehmen. Und mit LTE kann man sich auch immer noch nach dem S3 LTE umgucken. Das ist auch noch mal ne Ecke schneller wegen 2GB RAM (anstatt 1GB im normalen S3)

OK, in dem Fall muss ich wohl wirklich nicht vom S3 weg. Danke

TechGuy

Ja gut, wenn man unbedingt 4.4 haben müsste, gäbe es das fürs S3 als Custom Rom ja auch. LTE ist für mich zweitrangig, wo ich unterwegs bin, gibt's oft nicht mal HSDPA. Was den Prozessor angeht, k. A. ... es gibt ja einige, die behaupten, Dualcores seien oft kaum langsamer (je nach Ausführung).



Es gibt viele Gebiete, in denen es LTE gibt, aber kein 3G. Einfach mal probieren. Da wo keine 3G Versorgung ist, bauen die Netzbetreiber inzwischen eher direkt LTE aus, zumindest die Telekom.

derjupp

Ich hab eben schon in nem anderen forum von dem deal gelesen und mich durch die Amazon Bewertungen gekämpft. Das Problem mit den Gehäuse rissen ist wohl auch heute immer noch aktuell und tritt sehr oft auf. Auch bei Android Hilfe ist im Forum ein 54 Seiten thread darüber. Auch scheint die Kamera gerne auszufallen. Sollte man vielleicht erwähnen. Da wäre ich vorsichtig mit Custom roms und dem Garantieverlust.


Da lob ich mir doch mein Acer Liquid E2 Duo...und läuft und läuft und läuft und alles für nur 150 Euronen Neupreis!

HTC ist Schrott, hab 2 Stuck gehabt und sag nie wieder

Ich frag einfach mal, da ich momentan auch nach einem Nachfolger für mein iPhone 4 (kein S) suche: Dies hier oder das Moto G LTE?

Das HTC One Mini ist schlecht!
Es ist billig gefertigt. Der Rahmen rundherum ist aus Platik und bricht an der Schwachstelle am Lautstärkeregler nach kurzer Zeit, obwohl es sachgemäß benutzt wurde und nicht runter fiel. Ich habe es seit einem Jahr und es sieht aus wie Kraut und Rüben.
Auch das Display hat schon einen Sprung, da der gebrochene Plastikrahmen keine Stöße abfängt. Hatte die letzten 8 Jahre HTCs, dies war jedoch mein Letztes!

Moment, weil der plastikrahmen keine Stöße abfängt ist das gerät schlecht? Ich find ja auch jedes auto dass keinen Zusammenstoß aushält ohne dass was kaputt geht schlecht... Smartphones sind generell nicht für Stöße/Stürze/etc gedacht (zertifizierte Geräte wie die von CAT mal ausgenommen)...

Handy ist schon in Ordnung. Gehört halt nicht zur Oberklasse, aber das spiegelt auch der Preis wieder. Sollten Risse auftreten wird das von HTC in der Garantie ersetzt, kostenfrei und recht fix. Ich persönlich habe keinerlei Risse im HTC One seit einem knappen Jahr.

Hat so seine Vor- und Nachteile das One mini, aber besser als ein iPhone 4 ists allemal.
Ich für meinen Teil würd nur eher noch ein bisschen drauflegen und das HTC One M7 oder sogar M8 kaufen.

Moment, weil der plastikrahmen keine Stöße abfängt ist das gerät schlecht? Ich find ja auch jedes auto dass keinen Zusammenstoß aushält ohne dass was kaputt geht schlecht... Smartphones sind generell nicht für Stöße/Stürze/etc gedacht (zertifizierte Geräte wie die von CAT mal ausgenommen)...



@ schlaumeiereier:
Da Handys Gebrauchsgegenstände sind, sollten Sie auch dem täglichen Gebrauch entsprechen und da gehört nun auch mal ein Sturz aus niedriger Höhe oder eine Belastung dazu (Bsp: Hose mit Handy fallen gelassen oder beim Tragen einer Getränkekiste das Handy in der Tasche belastet).
Beim One ist der Trägerrahmen aus Aluminium (wie bei meinen letzten 3 HTCs auch).
Dies ist um ein vielfaches stabiler als dieser anfällige Plastikrahmen beim One mini.
Ich kann vom Kauf nur abraten.

Sollten Risse auftreten wird das von HTC in der Garantie ersetzt, kostenfrei und recht fix. Ich persönlich habe keinerlei Risse im HTC One seit einem knappen Jahr.


Dem kann ich auch nicht zustimmen. Bei mir wurde auf unsachgemäße Benutzung plädoyiert und ein Austausch abgelehnt.

alu

@ schlaumeiereier


Super, wenn man direkt im ersten Wort versucht leicht beleidigend zu sein ... Hab ich dich persönlich angegriffen? Ich finde es nur Unsinn irgendetwas schlecht zu reden, wenn man durch selbstverschuldete Ursachen etwas provoziert ...

alu

Da Handys Gebrauchsgegenstände sind, sollten Sie auch dem täglichen Gebrauch entsprechen und da gehört nun auch mal ein Sturz aus niedriger Höhe oder eine Belastung dazu



Kurz und knapp: Nein. Stürze sind KEIN "täglicher Gebrauch", sondern das sind Situationen die man zu vermeiden hat. Ich bin froh, dass sollte mein Handy von irgendwo herunterfallen, dass das ganz bleibt. Bleibt es das aber nicht, dann weiß ich, dass das zu 100% meine Schuld war (sei es ein Versehen, ein Missgeschick, ...). Wenn Stürze zum "täglichen Gebrauch" gehören, dann gehören Auffahrunfälle bei Autos auch zum "täglichen Gebrauch". Warum halten Autos das nicht aus? Man kann alles Fallen lassen (Kameras, Tablets, Notebooks ... ) aber egal was ich fallen lasse: Es ist MEINE verfickte Schuld und nicht die Schuld des Herstellers ... Bin ich ein Schwachmat (entschuldige, aber du warst der erste der beleidigend wurde ;)) dem andauernd seine Gerätschaften herunterfallen, dann kaufe ich entweder Geräte die dafür gemacht sind oder aber versuche mein Verhalten zu ändern (Brusttasche anstatt Hosentasche bspw.)

quak1

Es gibt viele Gebiete, in denen es LTE gibt, aber kein 3G. Einfach mal probieren. Da wo keine 3G Versorgung ist, bauen die Netzbetreiber inzwischen eher direkt LTE aus, zumindest die Telekom.


Hab nen sehr günstigen O2-Laufzeitvertrag. Glaube nicht, dass sich LTE für mich generell rechnet, wenn ich dafür erst mal auf nen teureren Vertrag wechseln muss.

o2 ist das Netz für arme Leute. Wer mit seinem Smartphone Unterwegs freude haben möchte, der bewegt sich im Netz der Telekom.

@misterjolly: das stimmt leider nur bedingt - ich bin auch von o2 zu Telekom gewechselt und in ländlichen Regionen ist o2 oft besser als Telekom; hier in der Stadt ist natürlich Telekom besser, aber man kann es nicht so pauschalisieren!

quak1

Es gibt viele Gebiete, in denen es LTE gibt, aber kein 3G. Einfach mal probieren. Da wo keine 3G Versorgung ist, bauen die Netzbetreiber inzwischen eher direkt LTE aus, zumindest die Telekom.



habe nicht gesagt, dass es sich für jeden lohnt. ich kenne halt Leute, die haben durch LTE erst Internetversorgung oder aber mehr als 2G. Für die wäre dann solch ein O2 nichts.

Gut, das stimmt. Ich hab halt am Arbeitsplatz und zuhause Breitband über WLAN, da ist das Internet für unterwegs wirklich minder wichtig.

joejoejoe333

ich bin auch von o2 zu Telekom gewechselt und in ländlichen Regionen ist o2 oft besser als Telekom


Was meinst du, GSM telefonie? UMTS oder LTE kann zumindst nicht gemeint sein, denn das ist gerade bei o2 abseits von den Städten fern ab von gut und böse. Ich bin viel unterwegs, ich weiß wovon ich spreche. Schon mal quer durch Deutschland Bahn gefahren?

Bei der Telekom hingegen habe ich inzwischen fast an jedem Ort LTE, und wenn nicht, dann ist immerhin UMTS verfügbar. Es ist absolut kein Vergleich, das o2 hat eine Performance und Verfügbarkeit, als habe man vor 4 Jahren keinen Cent mehr ins Netz investiert, es herrscht gänzlicher stillstand.

In meinem Heimatdorf gibt es sicher keine UMTS oder LTE :-D

Warum nicht?

TechGuy

Gut, das stimmt. Ich hab halt am Arbeitsplatz und zuhause Breitband über WLAN, da ist das Internet für unterwegs wirklich minder wichtig.



Neid!

Famstylz

preis ist nett, aber dualcore ist zu wenig vor allem bei 4.4. aber das wird jeder eigentuemer noch merken




Solche unterirdischen Kommentare sollten verboten werden...

Sailor1981

Neid!


Welch exquisiter Humor! Und das in dem Alter noch!:{

Famstylz

preis ist nett, aber dualcore ist zu wenig vor allem bei 4.4. aber das wird jeder eigentuemer noch merken



achja wieso?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text