166°
ABGELAUFEN
HTC One silver, 32GB, Netzbetreiber-Ware, B-Ware

HTC One silver, 32GB, Netzbetreiber-Ware, B-Ware

ElektronikHandytick Angebote

HTC One silver, 32GB, Netzbetreiber-Ware, B-Ware

Preis:Preis:Preis:289,15€
Zum DealZum DealZum Deal
Zu dem Gerät muss man wohl nicht viel sagen. Preisvergleich ist etwas schwierig, aufgrund der Tatsache, dass es B-Ware und Netzbetreiberware ist. Man sollte zumindest mehr Qualität fürs Geld als bei Carbonphone bekommen.

376,99 € ist der Preis für das HTC One 32 GB als Netzbetreiberware bei Notebooksbilliger!

13 Kommentare

Guter Preis, aber bei HTC One und BWare immer auf die Spaltmaße achten

Zu dem Gerät muss man wohl nicht viel sagen.



Wie ich diese Sätze hasse.

Zumal der restliche Beitrag bei mir nur noch mehr Fragen aufwirft wie Informationen zu geben.

Ganz ehrlich, ich weiß was du meinst, aber beim HTC One erspare ich es mir wirklich oder willst du jetzt Test- und Erfahrungsberiche?

Zu dem Gerät muss man wohl nicht viel sagen.


Admin

Bei Modeo/Handytick sollte man bei B-Ware wissen, dass es wirklich immer nur Einzelstücke sind. Also wer eins will, schnell bestellen, sonst kriegt ihr nix mehr ab.

Admin

baerry

Wie ich diese Sätze hasse. Zumal der restliche Beitrag bei mir nur noch mehr Fragen aufwirft ALS Informationen zu geben.


siehst du und ich hasse Leute, die wie und als nicht richtig verwenden können.

Ich würde ja lieber auf ein erneutes Simyo Angebot warten wo man für 10-25€ mehr ein neues bekommt.

handelt sich um nb ware, haben die moch einen simlook?

mikado17

handelt sich um nb ware, haben die moch einen simlook?


HTC hat grundsätzlich keinen SIM- oder Net-Lock. Das Branding selbst ist beim One M7 fast nicht ersichtlich, bei der Telekom fehlen lediglich die vorkonfigurierten APN´s und Joyn ist fest installiert. Ansonsten keine Werbe-Apps, keine Startanimation, usw.

Man kann also beim One M7 bedenkenlos zum Gerät mit Branding greifen!

misterjolly

HTC hat grundsätzlich keinen SIM- oder Net-Lock. Das Branding selbst ist beim One M7 fast nicht ersichtlich, bei der Telekom fehlen lediglich die vorkonfigurierten APN´s und Joyn ist fest installiert. Ansonsten keine Werbe-Apps, keine Startanimation, usw. Man kann also beim One M7 bedenkenlos zum Gerät mit Branding greifen!


Heißt das auch uneingeschränkte Updates von HTC? Weil die Netzbetreiber-Geräte werden ja meist erst Monate später berücksichtigt und letzten Monat sind die ganzen tollen Updates inkl. Sense 6 für das M7 herausgekommen

können je nach Netzbetreiber wenige Tage bis Wochen länger auf sich warten lassen. momentan sind alle Geräte bei 4.4.2 mit Sense 6.
alternativ: Gerät entsperren und die cid ändern, dann hat man es faktisch entbrandet.

Habe gerade einen Storno erhalten, obwohl die Ware angeblich schon in der Versandabteilung war. Der Laden ist somit m.M. nach höchst unseriös!

Auch Storno erhalten,toll jetzt kann man wieder seinem Geld hinterher laufen !!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text