HTC U11 Life (mit Android One) für 265,05€ [Saturn Ebay]
466°Abgelaufen

HTC U11 Life (mit Android One) für 265,05€ [Saturn Ebay]

265,05€299€-11%eBay Angebote
34
eingestellt am 4. Apr
Moin.

Saturn verkauft über Ebay das HTC U11 Life für 279€.

Durch den Gutschein "PREISVORTEIL" landet ihr bei einem Endpreis von 265,05€.


PVG [Geizhals]: 299€


• OS: Android 8.0 (Android One)
• Display: 5.2", 1920x1080 Pixel, 16 Mio. Farben, SLCD, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas
• Kamera hinten: 16.0MP, f/2.0, Phasenvergleich-AF, LED-Blitz, Videos @2160p/30fps • Kamera vorne: 16.0MP, f/2.0, Videos @1080p/30fps
• Schnittstellen: USB-C 2.0 (OTG), WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 5.0, NFC
• Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass, Fingerabdrucksensor (vorne)
• CPU: 8x 2.20GHz Cortex-A53 (Qualcomm SDM630 Snapdragon 630, 64bit)
• GPU: Adreno 508
• RAM: 3GB
• Speicher: 32GB, microSD-Slot (dediziert, bis 2TB)
• Navigation: A-GPS, GLONASS, BeiDou
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (850/900/1700/1900/2100), LTE (B1/B2/B3/B4/B5/B7/B8/B12/B13/B17/B20/B28//B38/B40/B66)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE-A
• Bandbreite (Download/Upload): 600Mbps/75Mbps (LTE)
• Akku: 2600mAh, fest verbaut
• Standby-Zeit: 192h/216h (UMTS/LTE)
• Gesprächszeit: 21h/22h (UMTS/LTE)
• SAR-Wert: 0.283W/kg (Kopf), 0.932W/kg (Körper)
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite), Metall (Rahmen)
• Abmessungen: 149.09x72.9x8.1mm
• Gewicht: 142g
• SIM-Formfaktor: Nano-SIM
• Besonderheiten: IP67-zertifiziert, Qualcomm Quick Charge 3.0, druckempfindlicher Rahmen


Tests:
notebookcheck.com/Tes…tml
connect.de/tes…tml
techstage.de/tes…tml

Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Lieber das Xiaomi Mi A1 mit Android One. 4GB RAM und Metall Body rulz.
No Klinkenkopfis, no interest.
34 Kommentare
Der Deal ist gut, das Handy hat aber wirklich dürftige Bewertungen wenn ich z.B. auf Amazon schaue.
Natürlich, Amazon Bewertungen sind sehr begrenzt aussagekräftig - aber ich finde der Unterschied zwischen professionellen Tests und den Berichten von privaten Anwendern schon merkwürdig.
Am besten informiert man sich vor dem Kauf einfach nochmal kurz ob man es wirklich haben will
Besser als Honor 8?
Wenn jemand ein Smartphone mit Android One sucht, ist das HTC bestimmt eine gute Option, ansonsten für 250€ bekommt man auch gute Geräte, es kommt auf dem Geschmack an, was man haben will. iOS oder Android und wenn, welcher Hersteller.
No Klinkenkopfis, no interest.
Die schlechten Bewertungen scheinen sich hauptsächlich auf fehlende Updates zu beziehen. HTC liefert wohl schon seit Januar keine Sicherheitsupdates aus
Besser Moto X4
tmovbmvor 33 m

Die schlechten Bewertungen scheinen sich hauptsächlich auf fehlende …Die schlechten Bewertungen scheinen sich hauptsächlich auf fehlende Updates zu beziehen. HTC liefert wohl schon seit Januar keine Sicherheitsupdates aus


März Sicherheitsupdate erschien vor par Tagen auf dem u11 life. Aber hat definitiv zu lange für ein Android One Gerät gedauert.
Lieber das Xiaomi Mi A1 mit Android One. 4GB RAM und Metall Body rulz.
Ich finde das Gerät viel zu teuer. Nur LCD, nur 1080p, Single Cam, Mid SoC und kleiner Akku. Da gibt es bei anderen mehr fürs Geld oder bezahlt man hier für Android One?
Avatar
GelöschterUser912105
Tony_Tortugavor 5 h, 51 m

Besser Moto X4


Da habe ich nur Angst vor der Glas Rückseite.
jonas3112vor 4 h, 40 m

Ich finde das Gerät viel zu teuer. Nur LCD, nur 1080p, Single Cam, Mid SoC …Ich finde das Gerät viel zu teuer. Nur LCD, nur 1080p, Single Cam, Mid SoC und kleiner Akku. Da gibt es bei anderen mehr fürs Geld oder bezahlt man hier für Android One?


Ja, so war es bei mir jedenfalls.
Ein Xiaomi A1 hab ich auch.

Für das Life sprechen:
Kamera / Bildqualität
NFC (wer es braucht, ich brauchs...)
Viel bessere wirklich sehr gute Kopfhörer dabei
Etwas (noch) besserer Empfang für LTE und GPS

Nachteile:
Kratzempfindliche Rückseite
Kürzere Akkulaufzeit
Weniger Arbeitsspeicher
Bislang weniger Updates als beim A1
Zu teuer im Vergleich mit dem A1

Insgesamt bin ich zufrieden. Es ist mein erstes Androidgerät wirklich gänzlich ohne Bugs / schlechtem GPS und Ähnlichem. Und ich bin seit dem Motorola Milestone dabei...
Wegovor 6 h, 10 m

Lieber das Xiaomi Mi A1 mit Android One. 4GB RAM und Metall Body rulz.


Ich würde auch lieber zum Xiaomi Mi A1 dann tendieren.
jonas3112vor 6 h, 22 m

Ich finde das Gerät viel zu teuer. Nur LCD, nur 1080p, Single Cam, Mid SoC …Ich finde das Gerät viel zu teuer. Nur LCD, nur 1080p, Single Cam, Mid SoC und kleiner Akku. Da gibt es bei anderen mehr fürs Geld oder bezahlt man hier für Android One?


Nenne mir bitte ein einziges Smartphone in dem Preissegment, dass deine Anforderungen erfüllt.
Moritz_Spthvor 9 h, 55 m

Besser als Honor 8?


Nein meiner Meinung nach. In fast allen Belangen außer der Kamera ist das Honor besser und bis zu 100€ günstiger.
Leistung, Verarbeitung/Design, Akku sind beim Honor 8 besser.
77satellitesvor 39 m

Nenne mir bitte ein einziges Smartphone in dem Preissegment, dass deine …Nenne mir bitte ein einziges Smartphone in dem Preissegment, dass deine Anforderungen erfüllt.


Honor 8 ist sogar besser und das für deutlich weniger Geld (150-200)
Honor 9 für ca. 275€ nochmal besser

Die Kamera ist beim U11 Life der einzige Vorteil.
Und die ist bei Honor 8 und Honor 9 auch ganz gut, nur ein optischer Bildstabilisator fehlt. Aber sonst ist fast alles besser.
Bearbeitet von: "SpaceNiklas" 5. Apr
Würde lieber auf das Nokia 6 (2018) und Nokia 7 Plus warten. Kommen in den nächsten 2-3 Wochen.
jonas3112vor 7 h, 5 m

Ich finde das Gerät viel zu teuer. Nur LCD, nur 1080p, Single Cam, Mid SoC …Ich finde das Gerät viel zu teuer. Nur LCD, nur 1080p, Single Cam, Mid SoC und kleiner Akku. Da gibt es bei anderen mehr fürs Geld oder bezahlt man hier für Android One?


Einige Bewertungen bei Amazon gehen auch in diese Richtung.
An sich gut aber Android One ist ein leeres Versprechen
Solides Gerät ohne echte Schwächen, jedoch kein AndroidOne-Feeling

Ist bestimmt kein schlechtes Handy aber ich weiß nicht ob es das Geld wert ist.
GelöschterUser9121055. Apr

Da habe ich nur Angst vor der Glas Rückseite.


Ja ich auch. Aber Guck dir mal auf YouTube paar Videos an. Das Gerät hält schon einiges aus.
Avatar
GelöschterUser912105
Tony_Tortugavor 1 m

Ja ich auch. Aber Guck dir mal auf YouTube paar Videos an. Das Gerät hält s …Ja ich auch. Aber Guck dir mal auf YouTube paar Videos an. Das Gerät hält schon einiges aus.


Mach ich. War ja auch gerade für 249 mehrmals zu haben.
77satellitesvor 58 m

Nenne mir bitte ein einziges Smartphone in dem Preissegment, dass deine …Nenne mir bitte ein einziges Smartphone in dem Preissegment, dass deine Anforderungen erfüllt.


Mi a1, die Redmis
SpaceNiklasvor 2 h, 25 m

Honor 8 ist sogar besser und das für deutlich weniger Geld (150-200)Honor …Honor 8 ist sogar besser und das für deutlich weniger Geld (150-200)Honor 9 für ca. 275€ nochmal besserDie Kamera ist beim U11 Life der einzige Vorteil.Und die ist bei Honor 8 und Honor 9 auch ganz gut, nur ein optischer Bildstabilisator fehlt. Aber sonst ist fast alles besser.


IP67-Zertifizierung fehlt beim Honor ebenso wie die Squeeze-Funktion, wenn man diese denn braucht. Aber davon ab, ging es mir auch gar nicht darum, ob es für das Geld bessere Smartphones gibt, sondern dass die Anforderungen des Ausgangsposts völlig realitätsfremd sind. Kein Hersteller bietet dir aktuell OLED mit mehr als FHD und Highend-SoC in dem Preissegment an, selbst Xiaomi nicht.
retch100vor 2 h, 9 m

Mi a1, die Redmis


Schau mal, was OP in seinem Beitrag für 260€ erwartet.
Das Honor 9 hat einen ziemlich starken Prozessor. Könnte man als High End bezeichnen.
Entscheidend ist außerdem die Betriebsgeschwindigkeit, nicht die theoretischen Werte in Benchmarks.

Durch die auf dem Honor 8/9 eingesetzte Android-Variante laufen diese im Alltag schneller als S7 / S8 / S9.

Als Beweis ein Speedtest des S8 gegen das Honor 9.
Auch das Honor 8 hat schon fast jeden Speedtest gegen fast jedes erdenkliche Handy gewonnen.
Einzig die Leistung bei Spielen wird beim S8 wohl besser sein - im Alltagsbetrieb ist Samsungs Android-Variante lahm.


Des weiteren bin ich überzeugt davon, dass man das FHD-Display nicht von einem schärferen Display unterscheiden kann.
Von einem OLED kann man es unterscheiden, aber OLED bringt auch wieder Nachteile.

IP67... Das ist doch ne Spielerei. Meine Meinung.

Ich sage nicht, dass Honor 8/9 besser als die aktuellen teuersten Highend-Smartphones sind.
Aber es SIND Highend-Smartphones und das für unter 300€.
Bearbeitet von: "SpaceNiklas" 5. Apr
77satellitesvor 37 m

Schau mal, was OP in seinem Beitrag für 260€ erwartet.


OP?
retch100vor 41 m

OP?


Der Originalposter.
77satellitesvor 4 h, 59 m

Nenne mir bitte ein einziges Smartphone in dem Preissegment, dass deine …Nenne mir bitte ein einziges Smartphone in dem Preissegment, dass deine Anforderungen erfüllt.


HTC U Ultra. 222€. SD 821, 1440p, 5,7" usw.
Nur keine Dual Cam aber die steht unten auf der Liste
SpaceNiklasvor 4 h, 19 m

Einige Bewertungen bei Amazon gehen auch in diese Richtung.An sich gut …Einige Bewertungen bei Amazon gehen auch in diese Richtung.An sich gut aber Android One ist ein leeres VersprechenSolides Gerät ohne echte Schwächen, jedoch kein AndroidOne-FeelingIst bestimmt kein schlechtes Handy aber ich weiß nicht ob es das Geld wert ist.


Das ist das Problem. Android One könnte für viele DAS Verkaufsargument sein, weil die Hersteller immer argumentieren, dass die neue Android Version später kommt, da erst noch deren Anpassung und Oberflächen drangeflanscht werden müssen. Ist hier nicht der Fall und trotzdem ist flaute
IPhones, Pixel, Android-One-Geräte (U11 Life, Mi A1, bald Aquaris X2), viel mehr darf man eigentlich nicht kaufen. Danach kommen dann Hersteller, die Android möglichst nicht verbasteln wie Nokia und Motorola und persönlich würde ich noch HTC durchgehen lassen.

Aber alles andere, insbesondere Samsung oder Huawei oder Honor, selbst Xiaomi mit MIUI, neee. Eigentlich ist das schade, da das S8 z.B. ein schönes Gerät ist. Aber die Hersteller bangen halt um ihre Marge und wollen nicht zum reinen Hardwarehersteller verkommen und schieben daher ihren Spam auf die Geräte.

Es gibt nur nichts mit 18:9, das preislich etwas unter dem Pixel 2 XL angesiedelt ist, Honor hat da ja lauter schicke Geräte, aber die gehen leider nicht.
Bearbeitet von: "fly" 5. Apr
jonas3112vor 18 m

HTC U Ultra. 222€. SD 821, 1440p, 5,7" usw.Nur keine Dual Cam aber die s …HTC U Ultra. 222€. SD 821, 1440p, 5,7" usw.Nur keine Dual Cam aber die steht unten auf der Liste


SoC ist schon zwei Generationen alt, das Display nur LCD und der Akku gemessen an der Displayauflösung auch recht klein. Und ob es nach Oreo noch ein OS-Upgrade geben wird, steht auch noch in den Sternen.
fly5. Apr

IPhones, Pixel, Android-One-Geräte (U11 Life, Mi A1, bald Aquaris X2), …IPhones, Pixel, Android-One-Geräte (U11 Life, Mi A1, bald Aquaris X2), viel mehr darf man eigentlich nicht kaufen. Danach kommen dann Hersteller, die Android möglichst nicht verbasteln wie Nokia und Motorola und persönlich würde ich noch HTC durchgehen lassen.Aber alles andere, insbesondere Samsung oder Huawei oder Honor, selbst Xiaomi mit MIUI, neee. Eigentlich ist das schade, da das S8 z.B. ein schönes Gerät ist. Aber die Hersteller bangen halt um ihre Marge und wollen nicht zum reinen Hardwarehersteller verkommen und schieben daher ihren Spam auf die Geräte.Es gibt nur nichts mit 18:9, das preislich etwas unter dem Pixel 2 XL angesiedelt ist, Honor hat da ja lauter schicke Geräte, aber die gehen leider nicht.


Benutze seit langem ein Huawei Honor und das EMUI darauf rennt vom ersten Tag an bis heute absolut einwandfrei, nichtmal wenn man ganz genau hinschaut findet man Ruckler.
Mit Werbung ist das auch nicht komplett zugemüllt.
es ist jetzt gut 2 Jahre alt und erhält Android 8, da kann man also auch nicht meckern.

Achso und zum Thema das U11 Life wäre wegen Android ONE besser als andere Handys lies dir mal die Kundenrezensionen auf Amazon durch.
Viel kauften das Produkt wegen Android One und laut Rezensionen gab es es seit Januar keine Sicherheitsupdates mehr und Android 8 auch nicht.

Wenn man sich genauer damit auseinandersetzt welches Betriebssystem wie gut läuft und wie lange es geupdatet wird, kommt man zu einem anderen Schluss als nur Pixel IPhon und Android ONE zu kaufen.
Bearbeitet von: "SpaceNiklas" 7. Apr
jonas31125. Apr

Das ist das Problem. Android One könnte für viele DAS Verkaufsargument s …Das ist das Problem. Android One könnte für viele DAS Verkaufsargument sein, weil die Hersteller immer argumentieren, dass die neue Android Version später kommt, da erst noch deren Anpassung und Oberflächen drangeflanscht werden müssen. Ist hier nicht der Fall und trotzdem ist flaute


Jo. Ist halt auch nicht teuer das Smartphone. Vielleicht steht das deshalb bei HTC nicht an erster Stelle.
aber es mit Android ONE Versprechen an die Leute zu bringen und dann Extrem spät oder gar nicht android 8 zu liefern und kaum Sicherheitspatches finde ich schon echt dreist.

das wird quasi schlechter geupdatet als die meisten Handys ohne Android One.
Bearbeitet von: "SpaceNiklas" 7. Apr
Aktuelles Sicherheitsupdate ist doch da stadt-bremerhaven.de/htc…mt/

Ich habe das Gerät hier, Mutter hat es zu Weihnachten bekommen, damals auch für ca. 260€. Fingerabdrucksensor vorne sollte sein, sonst hätte es auch das Mi A1 sein können.
Bearbeitet von: "fly" 7. Apr
Schönes Gerät, hab es aber wieder verkauft weil Exchange beim Life nicht mit meinem Anbieter funktionierte. Das U11 und HTC Mail, null Probleme. Kostet aber mehr, doch das ist mir die einwandfreie Funktion wert. Außerdem hat HTC es beim Life trotz Android One nicht hinbekommen, monatliche Updates auszuliefern. Enttäuschend.
Die blaue Version kriegt man dort jetzt für 236,55 €
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text