Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Huami Amazfit Pace Smartwatch in schwarz und rot [eBay]
299° Abgelaufen

Huami Amazfit Pace Smartwatch in schwarz und rot [eBay]

81,51€96,16€-15%eBay Angebote
18
eingestellt am 16. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei eBay bekommt ihr gerade die Huami Amazfit Pace Smartwatchin zwei Farben für je 81,51€ inkl. Versand.


PVG liegt bei ca. 96€


Details als Bild:
1379862.jpg
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

18 Kommentare
Very u.g.l.y.
Bookstar16.05.2019 08:16

Very u.g.l.y.


Anderes band für 5€ dran und komplett anderer Look. Für den Preis echt top

Edit: dein deallink funktioniert nicht
Bearbeitet von: "Sart" 16. Mai
Ich würde gerne Musik mit der Smartwatch an meinem Handy steuern (iPhone SE) - ist dies möglich?
Wie ist die denn im Vergleich zur Bip?
Turn by turn Navigation funktioniert bei der Uhr leider nicht oder?

Deal ist top!
therealpink16.05.2019 09:23

Wie ist die denn im Vergleich zur Bip?


Die Bip ist IP68, also man kann da ruhig richtig mit baden gehen und duschen etc.
Die Pace nur IP67, also im Grunde nur Spritzwassergeschützt. Allerdings hab ich das im Urlaub einfach mal getstet und bin mit Baden gegangen, sowohl im Pool als auch im Salzwasser. Nur schwimmen, ohne tauchen. Die Uhr läuft noch, also sollte das gehen. Zum Duschen nehm ich sie aber ab. ich denke mit Seife und nem höheren Wasserdruck stößt sie dann an ihre Grenzen.
Meine Oma hat die Bip und das Akku hält ca. 3 Wochen. Die Pace muss ich ca. alle 6-7 Tage laden. Ich nutze diese rein als uhr und Schrittzähler. Wenn man mehr funktionen nutzt, dann hält das Akku wohl nur 3-4 Tage.
Wenn mich jemand fragt, dann empfehle ich Preis-Leistungstechnisch nur noch die Bip. Wenn die nicht gefällt, dann gleich die Stratos.
joe352616.05.2019 10:17

Die Bip ist IP68, also man kann da ruhig richtig mit baden gehen und …Die Bip ist IP68, also man kann da ruhig richtig mit baden gehen und duschen etc. Die Pace nur IP67, also im Grunde nur Spritzwassergeschützt. Allerdings hab ich das im Urlaub einfach mal getstet und bin mit Baden gegangen, sowohl im Pool als auch im Salzwasser. Nur schwimmen, ohne tauchen. Die Uhr läuft noch, also sollte das gehen. Zum Duschen nehm ich sie aber ab. ich denke mit Seife und nem höheren Wasserdruck stößt sie dann an ihre Grenzen.Meine Oma hat die Bip und das Akku hält ca. 3 Wochen. Die Pace muss ich ca. alle 6-7 Tage laden. Ich nutze diese rein als uhr und Schrittzähler. Wenn man mehr funktionen nutzt, dann hält das Akku wohl nur 3-4 Tage.Wenn mich jemand fragt, dann empfehle ich Preis-Leistungstechnisch nur noch die Bip. Wenn die nicht gefällt, dann gleich die Stratos.



Deine Oma hat 'ne Smartwatch?
Meine hat nichtmal ein Handy. Aber ein Festnetztelefon mit Kabel.
TracerTong16.05.2019 10:21

Deine Oma hat 'ne Smartwatch? Meine hat nichtmal ein Handy. Aber ein …Deine Oma hat 'ne Smartwatch? Meine hat nichtmal ein Handy. Aber ein Festnetztelefon mit Kabel.


Na die hab ich ihr besorgt. Nur wegen dem Schrittzähler. Das soll sie motivieren eine bestimmte Anzahl an Schritten zu gehen, aber ich hab noch keinen Schrittzähler gefunden der am Rollator funktioniert. Selbst die Bip mit ihrem GPS funktioniert nur sporadisch. Das ist ne echte Marktlücke.
Ich hab die inzwischen 1 1/2 Jahre.

Hat alles was man braucht, Puls, Schritt - Zähler, Schlaffüberwachung, WLAN, Bluetooth, GPS, Musik - Player, Rufanzeige / Annahme usw.

Spritzwasserfest, Keramik - Bezel und Mineralglas sind erstaunlich widerstandsfähig. Laufzeit bei normaler Nutzung 5-7 Tage. Braucht keine Beleuchtung da transreflektives Display.

Gibt viel Zubehör: Ersatzarmbänder, Ladecradel, Screenprotektoren, Bezel - Abdeckungen.

Gibt Customroms, man kann solche Sachen machen, wie Maps zu installieren. Die global Edition ist inzwischen einigedeutscht.

Firmware wird immer noch gepflegt. Die Amazfit App unterstützt Benachrichtigungen von beliebigen Apps.

Es gibt einige Zusatz - Apps, die die Daten z. B. mit Sleep As Android und Samsung Health syncen.

Die besten 80 - 90 Euro, die ich je angelegt habe. Sicher gibt es immer noch was, was fehlt, aber das Package ist bei 80 Euro einfach geil, auch wenn ich verstehen kann, dass dem ein oder anderen die BIP mehr Nutzen bringt oder jemand die Strato 2(s) trotz höherem Preis und kürzerer Laufzeit einfach edler findet.
Bearbeitet von: "powerandpassion" 16. Mai
Warum gibts die Bip nicht mehr iwo zu nem guten Kurs?!
powerandpassion16.05.2019 10:40

Ich hab die inzwischen 1 1/2 Jahre.Hat alles was man braucht, Puls, …Ich hab die inzwischen 1 1/2 Jahre.Hat alles was man braucht, Puls, Schritt - Zähler, Schlaffüberwachung, WLAN, Bluetooth, GPS, Musik - Player, Rufanzeige / Annahme usw. Spritzwasserfest, Keramik - Bezel und Mineralglas sind erstaunlich widerstandsfähig. Laufzeit bei normaler Nutzung 5-7 Tage. Braucht keine Beleuchtung da transreflektives Display. Gibt viel Zubehör: Ersatzarmbänder, Ladecradel, Screenprotektoren, Bezel - Abdeckungen.Gibt Customroms, man kann solche Sachen machen, wie Maps zu installieren. Die global Edition ist inzwischen einigedeutscht.Firmware wird immer noch gepflegt. Die Amazfit App unterstützt Benachrichtigungen von beliebigen Apps.Es gibt einige Zusatz - Apps, die die Daten z. B. mit Sleep As Android und Samsung Health syncen.Die besten 80 - 90 Euro, die ich je angelegt habe. Sicher gibt es immer noch was, was fehlt, aber das Package ist bei 80 Euro einfach geil, auch wenn ich verstehen kann, dass dem ein oder anderen die BIP mehr Nutzen bringt oder jemand die Strato 2(s) trotz höherem Preis und kürzerer Laufzeit einfach edler findet.


Unterschreibe ich!
Hat jemand Erfahrungen im Zusammenspiel mit einem iPhone gemacht?
HOT, aber Preisfehler!!

EUR 81,49 nicht 81,51
Würde mich auch interssie
magjam16.05.2019 11:34

Hat jemand Erfahrungen im Zusammenspiel mit einem iPhone gemacht?


Würde mich auch interessieren.
Habe die Bip, wünsche mir aber ein größeres Display und mehr Funktionen zum tracken von Sportarten wie Crossfit, Badminton usw.
2% Shoop noch möglich, also 80,13 €.
joe352616.05.2019 10:34

ich hab noch keinen Schrittzähler gefunden der am Rollator funktioniert.


Ach, sie muss sich die Uhr einfach an den Knöchel machen, dann geht das mit dem Schritte zählen ganz sicher auch!
Arnooo16.05.2019 21:24

Ach, sie muss sich die Uhr einfach an den Knöchel machen, dann geht das …Ach, sie muss sich die Uhr einfach an den Knöchel machen, dann geht das mit dem Schritte zählen ganz sicher auch!


Wobei sich das mit dem Uhrzeit ablesen dann etwas schwierig darstellt.
Ja, und? Irgendwas ist halt immer...

Am Rollator bewegt sich der Arm nunmal nicht, wie soll das Ding dann Schritte zählen?
Bearbeitet von: "Arnooo" 16. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text