Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Huawei B535 4G Router 3 Pro (LTE bis 300Mbit/s, Dual-Band WLAN 802.11a/b/g/n/ac, 4x LAN, SMA für Mobilfunkantennen)
308° Abgelaufen

Huawei B535 4G Router 3 Pro (LTE bis 300Mbit/s, Dual-Band WLAN 802.11a/b/g/n/ac, 4x LAN, SMA für Mobilfunkantennen)

99,99€112,47€-11%Huawei Angebote
Redakteur/in8
Redakteur/in
eingestellt am 20. Mär

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Huawei hat im hauseigenen Onlineshop eine Landing Page zum Thema "Stay at Home" aufgesetzt, auf der sich unter anderem einige LTE-Router wiederfinden.

Preislich interessant ist eigentlich nur das Modell B535, auch genannt Huawei 4G Router 3 Pro für 99,99€. Hierfür zahlt man im Vergleich mindestens 112,47€.

Die Seite Maxwireless hat einen kleinen Test parat, das Fazit zum Dualband-Router liest sich folgendermaßen:

"Der Huawei B535-232 4G Router 3 Pro hinterließ im Test einen sehr guten Eindruck. Das Design von Hardware und Software ist schlicht und funktionell, die Bedienung per App und Webinterface ist einfach und durchdacht. Stellenweise wären jedoch mehr Informationen und Einstellungsmöglichkeiten wünschenswert.

Die Verbindungsgeschwindigkeiten über LTE und WLAN sind gut, auch die vielen RJ45 Ethernet LAN Anschlüsse sind lobenswert. Auf eine Telefonanlage und einen USB-Anschluss muss man verzichten, Anschlüsse für eine externe LTE-Antenne hat Huawei aber verbaut.

Wer mit den wenigen beschriebenen Einschränkungen leben kann, der bekommt mit dem Huawei B535 einen sehr guten LTE-Router zum fairen Preis."


Der positive Eindruck setzt sich in den Rezensionen auf Amazon fort.

1552597-dBYO8.jpg

  • Modem UMTS (850/900/1900/2100), LTE (B1/B3/B7/B8/B20/B28/B32/B38)
  • Netzstandards GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
  • Bandbreite 300Mbps/100Mbps (LTE)
  • Schnittstellen 4x LAN, davon 1x WAN, WLAN 802.11a/b/g/n/ac
  • Abmessungen 219x138x26mm
  • Gewicht 325g
  • SIM-Formfaktor Micro-SIM
  • Besonderheiten Hotspot, Antennenanschluss (Mobilfunk)

1552597-xdBEV.jpg
Zusätzliche Info
Huawei AngeboteHuawei Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
DerEchteMoe20.03.2020 15:42

Beherrscht dieses Modem Carrier Aggregation? Falls ja, mit welchen …Beherrscht dieses Modem Carrier Aggregation? Falls ja, mit welchen Frequenzbändern? 2CA? 3CA?



phx20.03.2020 16:16

2CA kann er auf alle Fälle. Bei mir permanent im 4G+ Betrien. Lokal heisst …2CA kann er auf alle Fälle. Bei mir permanent im 4G+ Betrien. Lokal heisst das B1+B7Mit welchen anderen Bändern er das noch kann weiß ich leider auch nicht.


Hallo DerEchteMoe!
Das Modem unterstützt nur 2CA mit folgenden Bandkombinationen: B1+B7/B1+B7/B1+B8/B1+B20/B3+B7/B3+B28/B3+B20/B7+B8

Vielen Dank phx für die Antwort!
8 Kommentare
Mit den 10GB extra Datenvolumen von der Telekom dann interessant mal mitgenommen.
Blöde Frage: wie funktioniert das?
Datenkarte kaufen, einlegen, lossurfen?
NilsH.20.03.2020 15:02

Blöde Frage: wie funktioniert das?Datenkarte kaufen, einlegen, lossurfen?


Joa, exakt so.
Beherrscht dieses Modem Carrier Aggregation? Falls ja, mit welchen Frequenzbändern? 2CA? 3CA?
DerEchteMoe20.03.2020 15:42

Beherrscht dieses Modem Carrier Aggregation? Falls ja, mit welchen …Beherrscht dieses Modem Carrier Aggregation? Falls ja, mit welchen Frequenzbändern? 2CA? 3CA?


2CA kann er auf alle Fälle. Bei mir permanent im 4G+ Betrien. Lokal heisst das B1+B7

Mit welchen anderen Bändern er das noch kann weiß ich leider auch nicht.
DerEchteMoe20.03.2020 15:42

Beherrscht dieses Modem Carrier Aggregation? Falls ja, mit welchen …Beherrscht dieses Modem Carrier Aggregation? Falls ja, mit welchen Frequenzbändern? 2CA? 3CA?



phx20.03.2020 16:16

2CA kann er auf alle Fälle. Bei mir permanent im 4G+ Betrien. Lokal heisst …2CA kann er auf alle Fälle. Bei mir permanent im 4G+ Betrien. Lokal heisst das B1+B7Mit welchen anderen Bändern er das noch kann weiß ich leider auch nicht.


Hallo DerEchteMoe!
Das Modem unterstützt nur 2CA mit folgenden Bandkombinationen: B1+B7/B1+B7/B1+B8/B1+B20/B3+B7/B3+B28/B3+B20/B7+B8

Vielen Dank phx für die Antwort!
Kann man ihn an eine Fritz 7590 hängen und somit lahmes DSL mit ner LTE-Flat pimpen?
Tobi_Forch20.03.2020 19:17

Kann man ihn an eine Fritz 7590 hängen und somit lahmes DSL mit ner …Kann man ihn an eine Fritz 7590 hängen und somit lahmes DSL mit ner LTE-Flat pimpen?


Keine Ahnung, was du dir jetzt genau unter "pimpen" vorstellst, aber ja, die 7590 kann ihren Internet-Uplink statt via DSL auch über ein entsprechend verbundenes Ethernet-Kabel herstellen, d.h. man kann sie als Sekundärrouter an einem LAN-Port eines anderen mit dem Internet verbundenen Routers wie diesem hier betreiben. Die aktuellen Versionen von FRITZ!OS unterstützen allerdings nicht die gleichzeitige Nutzung mehrerer Uplinks, also keinen geschwindigkeitssteigernden Parallelbetrieb.

Statt dieses Routers könntest du dir allerdings auch einfach einen LTE-USB-Stick kaufen, z.B. einen Telekom SpeedStick LTE III, und diesen direkt an die FRITZ!Box anschließen. Nach einem Reboot derselben stehen dann im Admin-UI der FRITZ!Box entsprechende Konfigationsmöglichkeiten dafür zur Verfügung. Ist nicht ganz so flexibel wie ein LTE-Router, aber billiger.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text