Leider ist dieses Angebot vor 1 Minute abgelaufen.
929° Abgelaufen
50
Aktualisiert vor 17 Stunden

Huawei Black Weeks - Sound Joy Early Bird-Gutschein: MateView 28" Monitor (3840x2560) | MateBook 16s Laptop | MateStation X All-in-One PC

449€583,61€-23%
Avatar
Geteilt von Barney Redakteur/in
Mitglied seit 2018
8.401
113.006

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Heute letzte Chance.

mydealz_Ire
Bei Huawei starten die Black Weeks dieses Jahr am 18.11., also bereits diesen Freitag. Ihr könnt euch allerdings jetzt schon einen Early Bird-Gutschein sichern, welcher dann pünktlich zum Start einlösbar ist und euch bei teilnehmenden Produkten einen kostenlosen Sound Joy Bluetooth-Lautsprecher im Wert von aktuell 94,95€ beschert.

2071974-MDjEY.jpg
2071974_1.jpg
Die Preise liegen mir bereits vor, weshalb ich euch die drei relevanten Beispiele auch kurz auflisten möchte:


Huawei MateView Monitor (ohne Wireless-Modul) + Sound Joy für 449€ inkl. Versand statt 488,66€ + 94,95€ = 583,61€

2071974_1.jpg
Spezifikationen laut Geizhals
  • Diagonale 28.2"/71.6cm
  • Auflösung 3840x2560, 3:2, 164ppi
  • Helligkeit 500cd/m²
  • Kontrast 1.200:1 (statisch), keine Angabe (dynamisch)
  • Reaktionszeit keine Angabe (GtG), keine Angabe (MPRT)
  • Blickwinkel 178°/178°
  • Panel IPS
  • Form gerade (flat)
  • Beschichtung matt (non-glare)
  • Hintergrundbeleuchtung White-LED, flicker-free, Blaulichtfilter
  • HDR VESA DisplayHDR 400
  • Farbtiefe 10bit (1.07 Mrd. Farben)
  • FRC unbekannt
  • Farbraum 100% (sRGB), keine Angabe (Adobe RGB), 98% (DCI-P3), keine Angabe (REC 709), keine Angabe (REC 2020)
  • Bildwiederholfrequenz 60Hz
  • Anschlüsse 1x HDMI 2.0 (50Hz@3840x2560), 1x Mini DisplayPort 1.2 (60Hz@3840x2560), 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2 (60Hz@3840x2560)
  • USB-Hub Out 2x USB-A 3.0
  • USB-Hub In 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2
  • Audio Lautsprecher (2x 5W), 1x Line-Out
  • Ergonomie 110mm (höhenverstellbar), N/A (Pivot), N/A (drehbar), +18°/-5° (neigbar)
  • Farbe schwarz (Displayrahmen), schwarz (untere Blende), silber (Standfuß), silber (Rückseite)
  • VESA ohne
  • Energieeffizienzklasse SDR (A bis G) G
  • Energieverbrauch SDR 34kWh/1000h
  • Energieeffizienzklasse HDR (A bis G) G
  • Energieverbrauch HDR 55kWh/1000h
  • Stromversorgung USB-C
  • Anwendung stationär
  • Screen-to-Body-Ratio keine Angabe (berechnet)
  • Abmessungen (BxHxT) 608.36x591.12x182mm (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
  • Gewicht 6.20kg (mit Standfuß), keine Angabe (ohne Standfuß)
  • Besonderheiten Slim Bezel, USB-C Power Delivery (65W), Werkskalibrierung (Delta-E <2)
  • Herstellergarantie zwei Jahre

Test von CHIP (leicht angepasst wegen fehlendem Wireless-Modul)

2071974_1.jpg
Video:



Huawei MateBook 16s + Sound Joy für 1399€ inkl. Versand statt 1529,48€ + 94,95€ = 1624,43€

2071974_1.jpg
Spezifikationen laut Geizhals
  • Display 16", 2520x1680, 189ppi, 60Hz, glare, IPS, 300cd/m², 100% sRGB, 1500:1, Werkskalibrierung (Delta-E <1)
  • CPU Intel Core i7-12700H, 6C+8c/20T, 1.70-4.70GHz, 24MB+11.5MB Cache, 45W TDP, 45-115W cTDP, Codename "Alder Lake-H" (Golden Cove + Gracemont, Intel 7)
  • RAM 16GB LPDDR5
  • SSD 1TB M.2 PCIe
  • Grafik Intel Iris Xe Graphics (iGPU), 96EU/768SP, 1.40GHz, Architektur "Gen 12.2" (Alder Lake GT2)
  • Betriebssystem Windows 11 Home
  • Eingabe Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Rubber-Dome), Touchpad (Glas)
  • Anschlüsse 1x HDMI 2.0, 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort (Netzanschluss), 1x Thunderbolt 4 (Netzanschluss), 2x USB-A 3.0, 1x Klinke
  • Wireless Wi-Fi 6 (WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax), Bluetooth 5.2
  • Authentifizierung Fingerprint-Reader (Power Button), TPM 2.0
  • Webcam 0.9 Megapixel, Pop-Out-Webcam (Tastatur)
  • Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Polymer, 7330mAh, 84Wh), 12.5h Laufzeit
  • Netzteil 1x USB-C (135W/20V/6.75A)
  • Besonderheiten Hallsensor
  • Gewicht 1.99kg
  • Abmessungen (BxTxH) 351x254.9x17.8mm
  • Farbe grau (Space Grey)
  • Herstellergarantie zwei Jahre

Test von Notebookcheck

2071974_1.jpg
Video:



Huawei MateStation X für 1599€ inkl. Versand statt 1799€ + 94,95€ = 1893,95€

2071974_1.jpg
Spezifikationen laut Geizhals
  • CPU AMD Ryzen 7 5800H, 8C/16T, 3.20-4.40GHz, 16MB+4MB Cache, 45W TDP, 35-54W cTDP, Codename "Cezanne" (Zen 3, TSMC 7nm)
  • RAM 16GB DDR4-3200 (2x 8GB Module, 2 Slots, max. 32GB)
  • SSD 1TB M.2 PCIe
  • Grafik AMD Radeon Graphics (iGPU), 8CU/512SP, 2.00GHz, Architektur "GCN 5.1" (Vega)
  • Anschlüsse hinten 2x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2, 2x USB-A 3.0, 1x Gb LAN (Realtek), 1x Klinke (Combo), 1x AC-In (Netzanschluss)
  • Anschlüsse vorne/Seite N/A
  • Wireless Wi-Fi 6 (WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax), Bluetooth 5.1
  • Betriebssystem Windows 11 Home
  • Monitor 28.2", 3840x2560, Multi-Touch, IPS, 500cd/m², 1200:1, 100% sRGB, 98% DCI-P3, VESA DisplayHDR 400
  • Netzteil intern, 1x AC-In (384W)
  • Abmessungen (BxHxT) 614x530x187mm (Desktop)
  • Gewicht 9.00kg
  • Besonderheiten All-in-One, inkl. wireless Maus und Tastatur mit Fingerprintreader, Lautsprecher (2x 5W + 1x 10W Subwoofer), Webcam (1.0 Megapixel), integriertes Mikrofonarray
  • Farbe silber (Mystic Silver)

Test von Computer Bild

2071974_1.jpg
Video:
HUAWEI Mehr Details unter HUAWEI
Zusätzliche Info
Deals zum Black Friday 2022
Sag was dazu

Auch interessant

50 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Dss Matebook 16s kann gar nicht genug reduziert werden um irgendwann mal preislich attraktiv zu werden Leider immernoch zu teuer. (was wohl auch noch lange so bleiben wird)

    Zumindest dürfte das Bestpreis für den Mateview 28 sein. (bearbeitet)
  2. Avatar
    Bevor man immer nur den Preis, ansonsten noch den Preis und ganz am Schluss den Preis vor Augen hat (was ich ja auch gerne mache), sollte man noch ein wenig die Bewertungen zur Rückgabe anschauen.
    Und sich auch bewusst sein, dass Amazon viele, viele, viele, um nicht zu sagen: viele Rückläufer hatte, die dann im Warehouse angeboten werden respektive wurden. D.h. mit dem Monitor gibt es auch irgendwie irgendwo irgendwelche Probleme. Und auf der Huawei Page sieht man deutlich, wie das für den Fall mit der Rückgabe funktioniert - nämlich nicht easy (weil H. daran wenig Interesse hat).
    Bei Amazon ist der Fall innerhalb 30 Tagen klar und in der Regel auch innerhalb der Garantie.
    Deshalb: Augen auf.
    Ich habe den Monitor auf dem Schirm, aber auf der H-Page bestelle ich ihn nicht (bearbeitet)
  3. Avatar
    Toller Monitor, allerdings eine Katastrophe was die Verlässlichkeit angeht mit USB-C
    Avatar
    Ich habe zwei davon an einem Anker Thunderbolt Dock und bin mit den Monitoren mehr als zufrieden. Sie funktionieren fantastisch und die Größe ist auch für ein Dual-Monitor-Setup ein Traum! Ich habe sie allerdings per Displayport auf USB-C Kabel an dem Dock, da man so die Kabel nach hinten verschwinden lassen kann. Keine Probleme mit Standby, allerdings haben die Monitore wohl keine eindeutige ID und sind manchmal seitenvertauscht. Dafür habe ich ein Alfred-Script geschrieben, das die Seiten tauscht. Bin so sehr happy und mein LG 5K Ultrawide steht unbenutzt in der Ecke.
  4. Avatar
    Wie groß ist denn der Abstand vom Display zur Wand beim MateView Monitor? Also wenn man den Monitor so weit wie möglich an die Wand schiebt, wieviel cm Abstand hat die Vorderseite des Bildschirms zur Wand?

    Ich habe aktuell einen 34" Ultrawide mit ganz flacher Wandhalterung (2cm tief) an die Wand geschraubt. Da ist der Wandabstand nur ca 6cm. Ist wichtig für mich, da mein Schreibtisch nur 60cm tief ist.

    Tatsächlich würde ich mich gerne verkleinern, da die viele Kopfbewegung seitlich nicht gesund ist für den Nacken auf Dauer.
    Avatar
    Hilft dir das? 38466725-09sW6.jpg
  5. Avatar
    Lohnt sich der Monitor für das Geld? Oder bekommt man für knapp 450€ bessere ARBEITS-Monitore?
    Avatar
    3:2 ist perfekt zum Arbeiten.
  6. Avatar
    Ich habe seit ein paar Tagen den Monitor (Wireless Version) als erweiteres Display für mein MacBook Pro.
    38450505-UBzUi.jpg

    Die Farben und die Bildqualität sind top.
    Allerdings ist die Audioqualität sehr schlecht und der Touch Bar funktioniert ab und zu unzuverlässig.
    Ich bin 8/10 zufrieden damit.
    Avatar
    Lautsprecher ist da fehl am Platz. Touchbar funktioniert perfekt bei mit, dafür wird usb c Verbindung nicht immer erkannt. War aber bei meinem Dell auch so. Ich glaube hier ist Apple und Thunderbolt Spezifikation eher Schuld.
    Aber dieses Wow Gefühl wenn ich das Ding einschalte… unbezahlbar.
  7. Avatar
    Was ist denn das besondere an dem Monitor, dass er im Vergleich zu anderen in der Größe deutlich teurer ist? (Kenne mich kaum aus, ernstgemeinte Frage)
    Avatar
    Autor*in
    Die Auflösung und der ungewöhnliche Formfaktor.
  8. Avatar
    Der Monitor hat meine Suche nach einem perfekten Arbeitsmonitor beendet, bin extrem zufrieden 3:2 Seitenverhältnis ist ein Traum. Klar gibt es kleine Nachteile, statt den Lautsprecher hätte ich mir eine Kombination 2 Thunderbolt/Displayport + HDMI + 2-3 usb A gewünscht. Sonst ist alles ok.
  9. Avatar
    Ein glänzendes Display wie bei Apple wäre mal was:(
    Avatar
    Verstehe ich auch nicht warums kaum was gibt. Hab mir extra das 5K Display kaufen "müssen" weil zumindest das glossy war (neben der Auflösung).
  10. Avatar
    Habe den Mateview 28 auch schon länger (aus einer Aktion hier). Das Seitenverhältnis ist erstklassig fürs Surfen und Bearbeiten geeignet. Noch ein Tipp dazu: Mit dem Program Twinkle Tray kann man sehr schön die sonst etwas umständliche Bedienung am Gerät verbessern. Und dazu noch mit Zeitsteuerung und Abdunklungseffekt.
  11. Avatar
    Kein Matebook 16? Schade, dann waren die 664 wohl doch Bestpreis. (bearbeitet)
  12. Avatar
    Wenn das alles ist, ist es schon ganz schön mau im Vergleich zu den letzten Monaten...
  13. Avatar
    Echt mies, hatte letztes Jahr ein Monitor bestellt und bin immernoch mehr als zufrieden. Nun drei verschiedene bestellen müssen und alle haben einen warmen Gelbstich und nicht ganz weiß wie am MacBook - mega auffällig neben dem, der bei mir schon im Einsatz ist. Würde so gerne zwei nebeneinander haben :/ Ist das bei Euch auch so oder sind die neuen Produktionschargen nun alle wärmer vom Bild her...?
    Avatar
    Das ist bei vielen Monitoren so. Mein Dell S2721DGFA hatte auch einen markanten Gelbstich. Den musst du halt über das Menü mit neuen Farbeinstellungen ändern. Falls du kein Farbkalibriergerät hast, dann lohnt es sich bei Monitor Kritiken die Werte zu übernehmen (auch wenn es nicht perfekt sein wird da jeder Monitor natürlich andere Toleranzen besitzt). Eine perfekte Farbwiedergabe bekommst heutzutage kaum ab Werk
  14. Avatar
    Warum auch immer die den Fuß fest verbauen mussten am Monitor
    Avatar
    Wahrscheinlich, weil es auch die Wirelessversion gibt, und man da im Fuss Dinge verbaut hat, NFC etc. und es wahrscheinlich vom Kostenstandpunkt keinen Sinn machte zu viele unterschiedliche Teile für 2 fast identische Produkte zu produzieren
  15. Avatar
    Gibt es auch einen Preis für den MateView Monitor mit Wireless-Modul?
    Bin noch unschlüssig ob ich den Monitor mit oder ohne Modul haben möchte, zu dem angegebenen Preis wird er am Freitag auf jeden Fall gekauft.
  16. Avatar
    Die Preise sind von den Uhren sind noch nicht bekannt oder (ab 18.11.2022)
  17. Avatar
    matebook 14 für <500 c´mon huawei gib es mir
  18. Avatar
    Wird das mit Studentenrabatt kombinierbar sein
  19. Avatar
    Huawei wird ein ernster konkurrent zu den anderen Marken wie Samsung etc.
  20. Avatar
    Weiß jemand wie man bei den huawei Notebooks einstellt dass er maximal 85% lädt.


    Und wie man auf netzbetrieb umschalten kann. Wenn man das Notebook am Strom angeschlossen hat aber nicht will dass der Akku geladen wird.


    Ist nicht sehr akku schonend bei nem fest verbauten akku.


    Bei meinen Laptops zuvor konnte ich das immer einstellen.
    Avatar
    Zur Ladung des Akkus (u.U. nicht bei jedem Huawei Notebook einstellbar):

    1. Die Huawei PC Manager App öffnen.
    2. Auf Einstellungen gehen (Startseite oben rechts die vier Punkte im Viereck angeordnet (rechts daneben ist das minimieren Zeichen)).
    3. Auf Optimierung klicken.
    4. Akkuzustand aktivieren.
    Dann kann man da folgende Optionen
    auswählen:
    - Laden des Akkus bei 70 % beenden
    - Laden des Akkus bei 90 % beenden
    - Akku vollständig aufladen (bearbeitet)
  21. Avatar
    Was ist mit huawei TV, s
  22. Avatar
    Gibt's für den Monitor auch mal ein Firmware Update?
    Hab diesen ebenfalls seit einem Jahr, bin sehr zufrieden.
  23. Avatar
    Hat hier jmd die MatestationX? Überlege damit meinen iMac abzulösen. Doofe Idee?
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler