-167°
ABGELAUFEN
Huawei Mate S für 299,95 € [iBOOD]
Huawei Mate S für 299,95 € [iBOOD]
ElektronikIBOOD Angebote

Huawei Mate S für 299,95 € [iBOOD]

Preis:Preis:Preis:299,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Update / Nachtrag:
Der Deal ist ist laut einigen Usern schlecht.
Bitte weitergehen.
Hier gibt es nichts zu sehen.




Hallo zusammen!
Auf IBOOD erhält Ihr das Huawei Mate S für 299,95 € inkl. Versand.

voraussichtliches Versanddatum: 21.02.2017

VGP laut idealo: ca. 360 € inklusive Versand KLICK
EDIT: Auf Amazon derzeit für 345 € erhältlich KLICK

Lieferumfang: Mobilteil, Headset, Netzteil, USB-Kabel, Bedienungsanleitung, SIM-Auswerfer, Lederhülle

*** Achtung: das Huawei Mate S erhält kein Android 7 Update **

Technische Daten:
  • Bildschirm: 5,5", AMOLED, ONCELL, FHD
  • CPU: Hisilicon Kirin 935, Octa Core: Quad 2.2GHz + Quad 1.5GHz
  • RAM: 3 G
  • Interner Speicher: 32 GB
  • Android 5.1 + EMUI 3.1
  • Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11b/g/n, 2.4G, USB2.0
  • Kamera: 8MP Front Camera & 13MP Rear Camera
  • Batterie: 2700mAh Lithium PolymerAkku

Weitere Infos & Testergebnisse:
  • Amazon: 4,4 von 5 Sternen KLICK
  • Curved: 8,5 von 10 Punkten KLICK
  • AreaMobile: 89 von 100% KLICK
  • Connect: 85 von 100& KLICK
  • Huawei Homepage KLICK

963143.jpg

Beste Kommentare

damals für 199 € bei t-mobile gekauft. Das war ein Deal

Verfasser

bierbaumvor 8 m

damals für 199 € bei t-mobile gekauft. Das war ein Deal


bullyalarmvor 7 m

So siehts aus




"Damals" kostete auch eine Breze 20 Pfennig.
Was ich damit sagen will: aktuell ist er zu diesem Preis nicht erhältlich. Wenn Du so denkst, dann kannst die Seite hier gleich schliessen, da es vieles schon mal irgendwie billiger erhältlich war.
Bearbeitet von: "D-A" 13. Feb

D-Avor 27 m

Und da der Preis bei iBOOD derzeit der beste ist, ist er auch einen Deal …Und da der Preis bei iBOOD derzeit der beste ist, ist er auch einen Deal wert. Allein das sollte auf MyDealz bewertet werden und nicht Dinge wie dass es ein Produkt schon mal günstiger gab


An dieser Stelle muss ich dich leider etwas bremsen. Bei der Bewertung eines Schnäppchens, gilt natürlich auch ein ehemaliger günstiger Preis als Maßstab, aber eben nicht ausschließlich.
Wie du allerdings schon richtig angeprangert hast: 70-80% der Deals gab es zuvor einmal günstiger. Und das nutzt einem eben nichts, wenn man genau jetzt ein Produkt möchte/braucht etc. Folglich ist der aktuelle Vergleichspreis stärker zu gewichten.

Es gilt allerdings auch zu erwähnen, dass das Huawei Mate S schon vor etwa einem Jahr im Rahmen der "Chinese New Year"-Aktion neu für 350 Euro erhältlich war und inzwischen schon reichlich in die Jahre gekommen ist. Den Telekom-Preis als Referenz zu sehen, halte ich für etwas kurzsichtig, da die Telekom bei der 199-Euro Aktion sicherlich andere Beweggründe hatte, als das Handy gewinnbringend zu verkaufen. Trotz der für damalige Verhältnisse guten Daten und Ausstattung ließ sich das Gerät leider viel zu schwer verkaufen - was sicherlich auch am laschen Marketing lag. Wahrscheinlich hat man bei der Telekom einen Flop befürchtet und wollte seine Bestände schnellstmöglich noch liqudieren, bevor ein (größerer) finanzieller Schaden eintritt.
Vor dem Hintergrund mangelnder Updates und den daraus resultierenden Sicherheitslücken sind die aktuellen 299,95 Euro sicher noch zu viel verlangt (aber das kennt man ja auch von Samsung und co...). [Diejenigen, die auf Samsung schwören mögen mich an dieser Stelle als Apple-Jünger beschimpfen, langfristig fahre ich jedoch mit Apples iPhones günstiger und sicherer, als mit den verklebten Plastik-Androiden von Samsung und den anderen Konsorten, deren Wert ab Markteinführung schneller bergab geht als ich "Wertverlust" schreiben kann und bei denen ich eben nach spätestens einem Jahr keine Updates mehr bekomme]
200-250 Euro für dieses Gerät wären aktuell noch vertretbar, 299,95 Euro sind so gesehen kein Schnäppchen mehr. Für das Geld bekommt man aktuellere Geräte mit mindestens gleichwertigen Daten und der Aussicht auf Updates.

Wer allerdings meint aktuell noch zuschlagen zu müssen, wird zeitnah feststellen, dass dieses vermeidliche Schnäppchen eben auch teures Lehrgeld gekostet hat.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 13. Feb

28 Kommentare

Wieso stellst Du den Deal nicht erst ein wenn er fertig ist? So ein Kracher wird er bei diesem Preis kaum werden

Verfasser

sda77vor 2 m

Wieso stellst Du den Deal nicht erst ein wenn er fertig ist? So ein …Wieso stellst Du den Deal nicht erst ein wenn er fertig ist? So ein Kracher wird er bei diesem Preis kaum werden



1. Ca. 50 € unter dem Durschnitt ist kein guter Preis, kein guter Deal?
2. Da das Erstellen eines vernünftigen Deals inkl. Text Zeit benötigt, kam es öfters vor, dass ich zu spät war und somit die ganze Arbeit für die Katz.
Bearbeitet von: "D-A" 13. Feb

damals für 199 € bei t-mobile gekauft. Das war ein Deal

bierbaumvor 29 s

damals für 199 € bei t-mobile gekauft. Das war ein Deal


So siehts aus

ich hatte es bei der Telekom letztes Jahr für 199€ bekommen. Schönes Phone, gute Cam leider ist mit Upgrade auf Android 7 nicht zu rechnen.

Verfasser

bierbaumvor 8 m

damals für 199 € bei t-mobile gekauft. Das war ein Deal


bullyalarmvor 7 m

So siehts aus




"Damals" kostete auch eine Breze 20 Pfennig.
Was ich damit sagen will: aktuell ist er zu diesem Preis nicht erhältlich. Wenn Du so denkst, dann kannst die Seite hier gleich schliessen, da es vieles schon mal irgendwie billiger erhältlich war.
Bearbeitet von: "D-A" 13. Feb

ich hab dir mal ein Hot gegeben

Verfasser

tinchen4mevor 1 m

ich hab dir mal ein Hot gegeben



Danke! Sehr lieb von Dir.

D-Avor 22 m

1. Ca. 50 € unter dem Durschnitt ist kein guter Preis, kein guter Deal?2. D …1. Ca. 50 € unter dem Durschnitt ist kein guter Preis, kein guter Deal?2. Da das Erstellen eines vernünftigen Deals inkl. Text Zeit benötigt, kam es öfters vor, dass ich zu spät war und somit die ganze Arbeit für die Katz.


Du legst im Urlaub wahrscheinlich auch noch vor dem Frühstück Dein Handtuch auf die beste Liege am Pool

Nach den 199€ bei der Telekom sind 100€ mehr einfach zuviel. Auch wenn es natürlich aktuell der beste Preis und für das Forum ein Deal ist. Das Teil wird ja auch nicht neuer. Aber jeder wie er mag

Versuche mein Neues seit Wochen für 250€ loszuwerden, klappt einfach nicht.
Der Markt scheint gesättigt zu sein

Verfasser

sda77vor 10 m

Du legst im Urlaub wahrscheinlich auch noch vor dem Frühstück Dein H …Du legst im Urlaub wahrscheinlich auch noch vor dem Frühstück Dein Handtuch auf die beste Liege am Pool Nach den 199€ bei der Telekom sind 100€ mehr einfach zuviel. Auch wenn es natürlich aktuell der beste Preis und für das Forum ein Deal ist. Das Teil wird ja auch nicht neuer. Aber jeder wie er mag



Du solltest Menschen die Du nicht kennst, nicht irgendwelche Dinge unterstellen.

199€ war natürlich ein Hammerpreis - aber wie Du es schon selbst erwähnt hast: zu diesem ist er nicht mehr verfügbar und der Preis liegt derzeit bei knapp 350 - 360 €.

Und da der Preis bei iBOOD derzeit der beste ist, ist er auch einen Deal wert.

Allein das sollte auf MyDealz bewertet werden und nicht Dinge wie dass es ein Produkt schon mal günstiger gab oder man den Hertseller schei**e findet.
Bearbeitet von: "D-A" 13. Feb

Nein, nur weil es aktuell der beste Preis ist, heißt das noch lange nicht, dass er gut oder gar einen Deal wert ist !!!
Selbst bei den 199€ vor einem Jahr wurde mit dem Handy Geld verdient, und nun sollen 300€ gut sein ?
Absolut lächerlich !
150€ müsste es jetzt eigentlich kosten !

D-Avor 27 m

Und da der Preis bei iBOOD derzeit der beste ist, ist er auch einen Deal …Und da der Preis bei iBOOD derzeit der beste ist, ist er auch einen Deal wert. Allein das sollte auf MyDealz bewertet werden und nicht Dinge wie dass es ein Produkt schon mal günstiger gab


An dieser Stelle muss ich dich leider etwas bremsen. Bei der Bewertung eines Schnäppchens, gilt natürlich auch ein ehemaliger günstiger Preis als Maßstab, aber eben nicht ausschließlich.
Wie du allerdings schon richtig angeprangert hast: 70-80% der Deals gab es zuvor einmal günstiger. Und das nutzt einem eben nichts, wenn man genau jetzt ein Produkt möchte/braucht etc. Folglich ist der aktuelle Vergleichspreis stärker zu gewichten.

Es gilt allerdings auch zu erwähnen, dass das Huawei Mate S schon vor etwa einem Jahr im Rahmen der "Chinese New Year"-Aktion neu für 350 Euro erhältlich war und inzwischen schon reichlich in die Jahre gekommen ist. Den Telekom-Preis als Referenz zu sehen, halte ich für etwas kurzsichtig, da die Telekom bei der 199-Euro Aktion sicherlich andere Beweggründe hatte, als das Handy gewinnbringend zu verkaufen. Trotz der für damalige Verhältnisse guten Daten und Ausstattung ließ sich das Gerät leider viel zu schwer verkaufen - was sicherlich auch am laschen Marketing lag. Wahrscheinlich hat man bei der Telekom einen Flop befürchtet und wollte seine Bestände schnellstmöglich noch liqudieren, bevor ein (größerer) finanzieller Schaden eintritt.
Vor dem Hintergrund mangelnder Updates und den daraus resultierenden Sicherheitslücken sind die aktuellen 299,95 Euro sicher noch zu viel verlangt (aber das kennt man ja auch von Samsung und co...). [Diejenigen, die auf Samsung schwören mögen mich an dieser Stelle als Apple-Jünger beschimpfen, langfristig fahre ich jedoch mit Apples iPhones günstiger und sicherer, als mit den verklebten Plastik-Androiden von Samsung und den anderen Konsorten, deren Wert ab Markteinführung schneller bergab geht als ich "Wertverlust" schreiben kann und bei denen ich eben nach spätestens einem Jahr keine Updates mehr bekomme]
200-250 Euro für dieses Gerät wären aktuell noch vertretbar, 299,95 Euro sind so gesehen kein Schnäppchen mehr. Für das Geld bekommt man aktuellere Geräte mit mindestens gleichwertigen Daten und der Aussicht auf Updates.

Wer allerdings meint aktuell noch zuschlagen zu müssen, wird zeitnah feststellen, dass dieses vermeidliche Schnäppchen eben auch teures Lehrgeld gekostet hat.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 13. Feb

D-Avor 19 m

Du solltest Menschen die Du nicht kennst, nicht irgendwelche Dinge …Du solltest Menschen die Du nicht kennst, nicht irgendwelche Dinge unterstellen.199€ war natürlich ein Hammerpreis - aber wie Du es schon selbst erwähnt hast: zu diesem ist er nicht mehr verfügbar und der Preis liegt derzeit bei knapp 350 - 360 €.Und da der Preis bei iBOOD derzeit der beste ist, ist er auch einen Deal wert. Allein das sollte auf MyDealz bewertet werden und nicht Dinge wie dass es ein Produkt schon mal günstiger gab oder man den Hertseller schei**e findet.


Das war keine Unterstellung sondern ein Vergleich zu Deinem Vorgehen. Entweder ist man der Schnellste oder eben nicht. Aber einfach mal irgendwas Leeres hier zu posten und dann erst nach 5-10 Minuten mit Text zu füllen ist einfach albern.

Verfasser

Ironnicvor 11 m

Nein, nur weil es aktuell der beste Preis ist, heißt das noch lange nicht, …Nein, nur weil es aktuell der beste Preis ist, heißt das noch lange nicht, dass er gut oder gar einen Deal wert ist !!!Selbst bei den 199€ vor einem Jahr wurde mit dem Handy Geld verdient, und nun sollen 300€ gut sein ?Absolut lächerlich !150€ müsste es jetzt eigentlich kosten !



"Satzzeichen sind keine Rudeltiere"
Ich kann Dich auch ohne zig Ausrufezeichen verstehen.

Dann stell Dich bei den nächsten Einkäufen auch vor die Kasse oder den Verkäufer und schreie dass Du diesen Preis nicht zahlst, weil es Ihn mal irgendwann & irgendwo günstiger gab.
Bearbeitet von: "D-A" 13. Feb

Hab meins auch aus der Telekom Aktion und bin voll zufrieden, leider wird es kein Android 7 mehr geben, das ist sicher.


Für den Preis wüsste ich nich ob ichs holen würde, Deal is trotzdem so okkkk
Bearbeitet von: "jonito" 13. Feb

Verfasser

sda77vor 6 m

Das war keine Unterstellung sondern ein Vergleich zu Deinem Vorgehen. …Das war keine Unterstellung sondern ein Vergleich zu Deinem Vorgehen. Entweder ist man der Schnellste oder eben nicht. Aber einfach mal irgendwas Leeres hier zu posten und dann erst nach 5-10 Minuten mit Text zu füllen ist einfach albern.



Wieso hats damit ein Problem? Solange der Deal vernünftig erstellt wurde, wieso nicht? Reviews, Technische Daten, Fotos zu suchen und zu posten dauert seine Zeit.

Verfasser

tinchen4mevor 56 m

ich hatte es bei der Telekom letztes Jahr für 199€ bekommen. Schönes Pho …ich hatte es bei der Telekom letztes Jahr für 199€ bekommen. Schönes Phone, gute Cam leider ist mit Upgrade auf Android 7 nicht zu rechnen.



jonitovor 5 m

Hab meins auch aus der Telekom Aktion und bin voll zufrieden, leider wird …Hab meins auch aus der Telekom Aktion und bin voll zufrieden, leider wird es kein Android 7 mehr geben, das ist sicher. Für den Preis wüsste ich nich ob ichs holen würde, Deal is trotzdem so okkkk



Danke für den Hinweis. Ich nehme das in die Beschreibung auf.
Bearbeitet von: "D-A" 13. Feb

Der Deal ist einfach schlecht, finde dich damit ab

Ironnicvor 1 m

Der Deal ist einfach schlecht, finde dich damit ab


So wie deine "Argumentation". Mehr gibt es an dieser Stelle dazu nicht zu sagen.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 13. Feb

D-Avor 33 m

Wieso hats damit ein Problem? Solange der Deal vernünftig erstellt wurde, …Wieso hats damit ein Problem? Solange der Deal vernünftig erstellt wurde, wieso nicht? Reviews, Technische Daten, Fotos zu suchen und zu posten dauert seine Zeit.


Es ist anderen Usern, die vor dem Posten alle Dealinfos zusammensuchen, gegenüber einfach unfair. Stell Dir mal vor, jeder würde hier erstmal leere Beiträge posten und die dann irgenwann später mit Text füllen. Das wäre sicher sehr lustig

Abgesehen davon müsste das hier Deiner Argumentation zufolge auch ein Deal sein, wenn es P9 Mate 9 oder Galaxy S7 zum gleichen Preis gäbe. Die Ersparnis ist ja eindeutig vorhanden. Egal, dass man auch bessere Geräte zum gleichen Preis kaufen könnte. Soviel nur zum Thema, dass hier ausschließlich der Preis bewertet werden darf.

Man, man, man was hier wieder abgeht.

Vielleicht war der 199€ Deal von der Telekom gar nicht gewollt, oder man wollte mal etwas Umsatz haben. Keine Ahnung. Aber für 199€ wird es das Phone erstmal nicht zu bekommen sein. Für 299 hat es natürlich starke Konkurrenz auf dem Markt, aber ich persönlich finde es immer noch interessant. Aber streiten deswegen müssen wir uns hier nicht.

Ich finde den Deal auch gut. Preis ist aktuell der Beste und es sind mehr als 10% Ersparnis. Ein hot von mir, auch wenn man nicht einfach erst nenn leeren Deal Posten sollte

bierbaumvor 6 h, 35 m

damals für 199 € bei t-mobile gekauft. Das war ein Deal



Hab ich meiner Freundin damals auch gekauft. Sie kämpft aber selbst in der Stadt (>130 000 EW) mit Netzaussetzern und schwachem Empfang. Ob da wohl was am Handy nicht stimmt oder ist das O2-Netz wirklich so eine Katastrophe? Habe Vodafone und ein Z3 und bei mir passiert das nicht.

ich hab das auch von der Telekom, bin aber nur halb zufrieden. Die Kamera macht deutlich schlechtere Bilder als ein iPhone 4s und die Videofunktion ist unbrauchbar. Steht allerdings auch in einigen Testberichten. Der Abstand zu gehobenen Samsung oder Apple Geräten ist deutlich.

Ich habe ein Mate S und ein Galaxy Note 4.
- das Note 4 hat - obwohl deutlich älter - häufiger Updates bekommen als das Mate S und ist auch jetzt auf einem höheren Patchlevel als das Mate S. Sicherheit und Updates ist bei Huawei anscheinend immer noch ein Glücksspiel, trotz Premiumpreisen.
- der Akku beim Mate S hält auch bei Wenignutzung nur ca 1,5 Tage durch, das Note4 kommt trotz älterem SoC und größerem Display auf mind. die doppelte Laufzeit, obwohl dieselben Apps installiert sind und dasselbe Netz (und Anbieter) genutzt wird. Vielleicht senden die Huawei-Apps es ständig Daten nach China und verbrauchen so mehr Strom...
Kamera und Verarbeitung ist bei beiden ordentlich.

Fazit: für ein Gerät, für das Huawei am Anfang mal 500 EUR verlangt hat, ist die gebotene Leistung deutlich zu schlecht. Und das Ding ist erst seit etwas über einem Jahr auf dem Markt und bekommt schon kein Android 7 mehr - ein Trauerspiel! Hätte ich nicht nur 199 dafür bezahlt, hätte ich mich richtig geärgert. 299 ist es in meinen Augen auch nicht mehr wert - wie hier schon geschrieben, 250 maximal.
Bearbeitet von: "Bockel" 13. Feb

D-Avor 7 h, 34 m

"Damals" kostete auch eine Breze 20 Pfennig.Was ich damit sagen will: …"Damals" kostete auch eine Breze 20 Pfennig.Was ich damit sagen will: aktuell ist er zu diesem Preis nicht erhältlich. Wenn Du so denkst, dann kannst die Seite hier gleich schliessen, da es vieles schon mal irgendwie billiger erhältlich war.



Richtig, damals war es billiger und dazu noch neuer mit aktuellstem System und Aussicht auf ein Update. Beides ist heute nicht gegeben und daher ist es für mich nicht kaufenswert.

Übrigens, ich bezahle auch heute nicht mehr als 20 Pfennig für eine Brezel.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text