Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Huawei MateBook 13 Intel Core i5-8265U, Geforce MX 150
406° Abgelaufen

Huawei MateBook 13 Intel Core i5-8265U, Geforce MX 150

813€1.111€-27%Geekbuying Angebote
46
eingestellt am 7. FebLieferung aus China
Hierbei handelt es sich um den Nachfolger des Huawei Matebook X, einem wie ich finde sehr gelungenem Notebook.

Die CPU ist zudem etwas stärker als der i5 7200u im Vorgängermodell.

Das Matebook 13 kommt bald auch nach Europa, ob der Preis dann auch so gut ist, ist fraglich.

Specification
General Brand: Huawei
Model: MateBook 13
OS: Windows 10
CPU: Intel Core i5-8265U , Quad core, 3.7GHz max
Graphics model:NVIDIA Geforce MX150
Memory capacity:2G
Memory type:DDR5
Storage RAM: 8GB
Hard Disk Memory: 256GB SSD
Hard Disk Interface Type: M.2
Display Screen size: 13inch
Display Ratio: 3:2
Screen resolution:2160x1440
Screen type:IPS
Network WIFI: 802.11b/g/n/ac wireless internet 2.4G+5G
Bluetooth: 5.0
Camera Camera type: Single camera
Front camera: 1.0MP
Connectivity USB host:1×USB3.0,2×USB Type-C
3.5mm Headset / microphone combo jack: Yes
Power Battery: 3670mAh Li-ion battery
Power device Type: AC Adapter,100-240V
Charging voltage: DC 12V 3A
Multimedia Video format: AVI/RM/RMVB/MKV/WMV/MOV/MP4/PMP/MPEG/MPG/FLV/ASF/TS/TP/3GP/MPG
Audio format: MP3/WMA/WAV/APE/AAC/FLAC/OGG
Picture format: JPG/BMP/PNG/GIF
Ebook format: WORD/EXCEL/PDF/TXT/CHM/HTML
Other Features Sensor: NO
Speaker/MIC: Built-in stereo speakers and microphone
Languages: Windows OS is pre-installed Chinese
Fingerprint recognition:Yes
Dimensions
Product size:286mm × 211mm × 14.9mm
Product weight:1.33kg

Package Contents Charger: 1
Notebook: 1
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Das ist nicht der Nachfolger des Matebook X, sondern unter ihm positioniert und stellt das Pendant zum Apple Macbook Air dar. Das Matebook X dagegen konkurriert mit dem 13 Zoll MacBook Pro.
Also ich verstehe echt nicht warum jemand über 800€ für ein Produkt ausgibt auf dem es keine Garantie gibt. Das Produkt mag ja gut sein, aber wenn was ist steht man da und dann? Dafür wäre es mir zuviel Geld.
46 Kommentare
Das ist nicht der Nachfolger des Matebook X, sondern unter ihm positioniert und stellt das Pendant zum Apple Macbook Air dar. Das Matebook X dagegen konkurriert mit dem 13 Zoll MacBook Pro.
inquisitor07.02.2019 08:42

Das ist nicht der Nachfolger des Matebook X, sondern unter ihm …Das ist nicht der Nachfolger des Matebook X, sondern unter ihm positioniert und stellt das Pendant zum Apple Macbook Air dar. Das Matebook X dagegen konkurriert mit dem 13 Zoll MacBook Pro.


computerbild.de/art…tml

Jein, technisch gesehen ist es aber dem Matebook X überlegen - bessere CPU und deutlich bessere Grafikkarte. Insofern, siehe Artikel, kann man das schon sagen. Das Huawei Matebook x Pro ist das Pendant zum Macbook Pro
inquisitorvor 8 m

Das ist nicht der Nachfolger des Matebook X, sondern unter ihm …Das ist nicht der Nachfolger des Matebook X, sondern unter ihm positioniert und stellt das Pendant zum Apple Macbook Air dar. Das Matebook X dagegen konkurriert mit dem 13 Zoll MacBook Pro.


Hahahaha
And Fight
Noilingvor 6 m

https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Notebooks-Netbooks-Huawei-MateBook-13-Europa-Preis-22597499.htmlJein, technisch gesehen ist es aber dem Matebook X überlegen - bessere CPU und deutlich bessere Grafikkarte. Insofern, siehe Artikel, kann man das schon sagen. Das Huawei Matebook x Pro ist das Pendant zum Macbook Pro


Aber kein thunderbolt 3
Gibt es da schon länger für den Preis, manchmal sogar ein paar Euro günstiger. Leider hast du vergessen, die Versandkosten (22€) in den Dealpreis zu packen.
Ich nehme mal an qwerty layout? Für die 699 neulich hatte man sich das antun können, aber bei diesem Preis, wartet man besser bis in de mit qwertz layout verfügbar
Also ich verstehe echt nicht warum jemand über 800€ für ein Produkt ausgibt auf dem es keine Garantie gibt. Das Produkt mag ja gut sein, aber wenn was ist steht man da und dann? Dafür wäre es mir zuviel Geld.
McBandit07.02.2019 09:02

Ich nehme mal an qwerty layout? Für die 699 neulich hatte man sich das …Ich nehme mal an qwerty layout? Für die 699 neulich hatte man sich das antun können, aber bei diesem Preis, wartet man besser bis in de mit qwertz layout verfügbar


Wer das Adler Suchsystem verwendet ist vermutlich mit einem 300€ Notebook schon mehr als zufrieden.
McTavish07.02.2019 08:54

Gibt es da schon länger für den Preis, manchmal sogar ein paar Euro g …Gibt es da schon länger für den Preis, manchmal sogar ein paar Euro günstiger. Leider hast du vergessen, die Versandkosten (22€) in den Dealpreis zu packen.


Kostet das 22 Euro. Hatte nur eine Info gefunden, dass der Versand kostenlos ist?
Revolution207.02.2019 09:06

Also ich verstehe echt nicht warum jemand über 800€ für ein Produkt aus …Also ich verstehe echt nicht warum jemand über 800€ für ein Produkt ausgibt auf dem es keine Garantie gibt. Das Produkt mag ja gut sein, aber wenn was ist steht man da und dann? Dafür wäre es mir zuviel Geld.


Naja das nennt man Risikobereitschaft....
Wie kann man Aktien kaufen? Was wenn die Kurse fallen?
Wie kann man Auto fahren? Was wenn man einen Unfall hat?
Noilingvor 1 m

Kostet das 22 Euro. Hatte nur eine Info gefunden, dass der Versand …Kostet das 22 Euro. Hatte nur eine Info gefunden, dass der Versand kostenlos ist?


Priority kostet 22€ und nur mit dieser Versandart zahlt man keine EUSt.
Als Nachfolger würde ich es nicht gerade bezeichnen.
Interessant könnte für den einen oder anderen folgendes sein:
"... während die Mitbewerber auf die 10-Watt-Lösung setzen. Sogar im teureren MateBook X Pro steckt die 10-Watt-MX150.
Wir können bestätigen, dass das MateBook 13 mit der flotteren 25-Watt-Version der Nvidia GeForce MX150 ("1D10") ausgestattet wurde. Unsere GPU-Z-Screenshots zeigen, dass die MX150 im MateBook 13 mit einem schnelleren Basistakt, schnelleren Speichertakt und höheren Boost rennt, als die langsamere "1D12" im MateBook X des Vorjahres.
"
notebookcheck.com/Hua…tml

Mal schauen wie Huawei, das dann tatsächlich umgesetzt hat und wie der Preis dann tatsächlich bei uns aussehen wird:
"...Das Matebook 13 soll ab Ende Februar 2019 hier erhältlich sein. Die Variante mit dem Core i5 wird voraussichtlich 999 Euro kosten, das i7-Modell wohl 1199 Euro."
blog.notebooksbilliger.de/ces…on/
Nottoofit_Max07.02.2019 09:15

Wer das Adler Suchsystem verwendet ist vermutlich mit einem 300€ Notebook s …Wer das Adler Suchsystem verwendet ist vermutlich mit einem 300€ Notebook schon mehr als zufrieden.


Na,wenn du das sagst.... Schonmal daran gedacht, daß beim qwerty layout eine wichtige Taste fehlt? Versuch mal ordentlich in XML Dateien zu arbeiten oder auf der Linux Konsole, wenn dir <|> fehlt...

Also Kurzum. Schönen Gruß von Dieter Nuhr.
Bearbeitet von: "McBandit" 7. Feb
McBanditvor 23 m

Ich nehme mal an qwerty layout? Für die 699 neulich hatte man sich das …Ich nehme mal an qwerty layout? Für die 699 neulich hatte man sich das antun können, aber bei diesem Preis, wartet man besser bis in de mit qwertz layout verfügbar


QWERTY rulez- wenn du ein Entwickler bist.
McBanditvor 4 m

Na,wenn du das sagst.... Schonmal daran gedacht, daß beim qwerty layout …Na,wenn du das sagst.... Schonmal daran gedacht, daß beim qwerty layout eine wichtige Taste fehlt? Versuch mal ordentlich in XML Dateien zu arbeiten oder auf der Linux Konsole, wenn dir <|> fehlt...Also Kurzum. Schönen Gruß von Dieter Nuhr.


Also mein Dell mir QWERTY hat diese Tasten Ansonsten einfach auf deutsch stellen und ab geht's.
Windows auf Chinesisch? Hätte man auch auf Englisch umstellen können, wenn man das schon international verschifft
crojackvor 4 m

Windows auf Chinesisch? Hätte man auch auf Englisch umstellen können, wenn …Windows auf Chinesisch? Hätte man auch auf Englisch umstellen können, wenn man das schon international verschifft

Kann man auch selber.
Ist schon sehr Interessent, mit Quertz dann.
Gibts was leistungstechnisch Vergleichbares mit 3:2 Display und der Verarbeitung eigentlich schon als Convertible? Dann wäre es perfekt
Clever eine Grafikkarte einzubauen, die so viel Strom verbraucht, dass man nicht parallel zocken und laden kann.
Bruns07.02.2019 09:45

Clever eine Grafikkarte einzubauen, die so viel Strom verbraucht, dass man …Clever eine Grafikkarte einzubauen, die so viel Strom verbraucht, dass man nicht parallel zocken und laden kann.


Wirklich ?
Werde mir auch demnächst ein matebook holen, aber ich denke es wird eher ein matebook X pro. Ist etwas größer mehr anschlüsse. Einbisschen besser verarbeitet.

Das matebook 13 kann man auch für 700 Dollar finden mit der minimalsten Ausstattung. Das sind ca. 617 Euro plus Versand also um die 650 Euro. Da sind 813 Euro schon bisschen happig. Die deutsche Verkaufsversion wird wahrscheinlich um die 900 Euro kosten. Aber da hat man dann Garantie und eine qwertz Tastatur.
Fingolfin07.02.2019 09:44

Ist schon sehr Interessent, mit Quertz dann.Gibts was leistungstechnisch …Ist schon sehr Interessent, mit Quertz dann.Gibts was leistungstechnisch Vergleichbares mit 3:2 Display und der Verarbeitung eigentlich schon als Convertible? Dann wäre es perfekt


Das wäre dann ein surface book. Matebooks und surface sind aktuell die einzigen mit 3:2 display
ZAYOO07.02.2019 09:28

https://www.notebookcheck.com/Test-Huawei-MateBook-13-i7-8565U-GeForce-MX150-Laptop.401301.0.html



Von Gesamtergebnis her liegt es also mit 86% hinter dem MateBook X Pro (87%). Aber dass das MateBook X (88%) noch besser abschneidet als die Pro Variante, hat mich schon etwas überrascht.
Und? Wieviel Einfuhrzoll und Mehrwertsteuer kommen noch auf den Preis?
Was kostet es mich das Teil ggf. 1 od. 2 Mal zur Problembehebung einzuschicken? Wie lange ist es dann weg?

Aus meiner Sicht ist der Deal völlig uninteressant.
crazymvor 20 m

Wirklich ?



Ja, unter Vollast verbraucht das System über 66 Watt, das Netzteil liefert aber nur 65 Watt. Nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch entlädt sich der Akku beim Zocken trotz angestöpseltem Netzteil.
crojackvor 14 m

Von Gesamtergebnis her liegt es also mit 86% hinter dem MateBook X Pro …Von Gesamtergebnis her liegt es also mit 86% hinter dem MateBook X Pro (87%). Aber dass das MateBook X (88%) noch besser abschneidet als die Pro Variante, hat mich schon etwas überrascht.


Das MateBook X Pro weißt aber auch viele Mängel auf und hat Probleme im Thermal Management, weil nur ein Lüfter. Trotzdem verstehe ich diese Bewertung von Notebookcheck nicht...

Quelle zu den Mängeln: habe selber eines seit 2 Wochen, bin aber insgesamt sehr zufrieden.
Noilingvor 1 h, 25 m

https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Notebooks-Netbooks-Huawei-MateBook-13-Europa-Preis-22597499.htmlJein, technisch gesehen ist es aber dem Matebook X überlegen - bessere CPU und deutlich bessere Grafikkarte. Insofern, siehe Artikel, kann man das schon sagen. Das Huawei Matebook x Pro ist das Pendant zum Macbook Pro


Muß mich korrigieren: Ich wußte gar nicht, daß es neben dem Matebook X Pro auch ein Matebook X gibt.
Auch eine Option jedoch hab ich mir jetzt das Xiaomi Air gekauft. Minimal langsamer dafür 150€ weniger
699 €/ Matebook X/ Spanische T.

amazon.fr/gp/…all
deald-orvor 4 m

699 €/ Matebook X/ Spanische T. h …699 €/ Matebook X/ Spanische T. https://www.amazon.fr/gp/offer-listing/B075GRBG33/ref=mw_dp_olp?ie=UTF8&condition=all


Ist aber das ohne Pro 7. Intel Generation mit 2 Kernen und ohne Lüfter rennt dann immer ins Throtteling .
Bearbeitet von: "Cross85" 7. Feb
Cross8507.02.2019 10:25

Auch eine Option jedoch hab ich mir jetzt das Xiaomi Air gekauft. Minimal …Auch eine Option jedoch hab ich mir jetzt das Xiaomi Air gekauft. Minimal langsamer dafür 150€ weniger


Deutlich schlechtere Grafikkarte
BlackEagle_07.02.2019 10:48

Deutlich schlechtere Grafikkarte



Naja bei dieser Art Notebook ist die Graka eh nur Spielzeug daher unwichtig '
Cross8507.02.2019 10:51

Naja bei dieser Art Notebook ist die Graka eh nur Spielzeug daher …Naja bei dieser Art Notebook ist die Graka eh nur Spielzeug daher unwichtig '


Hahaha für dich vielleicht. Für viele andere aber nicht.
PriceGuyvor 2 h, 2 m

And Fight


Mit dem Feuer der Jugend!!
Zoll und CE Zertifikat?
BlackEagle_07.02.2019 10:53

Hahaha für dich vielleicht. Für viele andere aber nicht.



Naja für mich ist das keine Gaming Maschine ist vom Hersteller auch nicht dafür gedacht. Da gibt es dann richtige Notebooks ab einer Gtx 1050ti
Cross8507.02.2019 10:55

Naja für mich ist das keine Gaming Maschine ist vom Hersteller auch nicht …Naja für mich ist das keine Gaming Maschine ist vom Hersteller auch nicht dafür gedacht. Da gibt es dann richtige Notebooks ab einer Gtx 1050ti


Aber Grafikkarte ist ja nicht nur für Gaming
McBanditvor 1 h, 9 m

Das wäre dann ein surface book. Matebooks und surface sind aktuell die …Das wäre dann ein surface book. Matebooks und surface sind aktuell die einzigen mit 3:2 display


Stimmt, das sind ja Convertibles. Sogar mit stärkerer Gpu möglich.
Aber leider nochmal eine deutlich andere Preisklasse.
Naja, da kommt hoffentlich bald von der Konkurrenz ala Asus, Dell, Lenovo was mit 3:2
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text