Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
HUAWEI Matebook D 14" FHD IPS, Ryzen 5 2500U, 256GB SSD, 8GB RAM
1975° Abgelaufen

HUAWEI Matebook D 14" FHD IPS, Ryzen 5 2500U, 256GB SSD, 8GB RAM

555€599€-7%Media Markt Angebote
261
eingestellt am 18. AprBearbeitet von:"Keirez"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,
Mediamarkt bietet aktuell das Matebook D in 14Zoll mit einem Ryzen 5 2500U an.
Ob es ein "Osternspecial" ist, kann ich leider nicht sagen
Saturn und Amazon sind anscheinend noch nicht mitgezogen, die bieten es für 599€ an. Versandzeit liegt laut Mediamarkt bei 3 Wochen.

Eben erst gesehen, wenn man mit Masterpass zahlt bekommt man bei einem Warenkorbwert von 100€ einen Direktabzug von 15€, somit käme man noch auf 540€

Vielleicht noch eine kleine Bemerkung am Rande: Amazon liefert es sofort(aktuell noch für 598,99€), vielleicht ziehen die ja mit auf den selben Preis, dann würde man sich die 3 Wochen Lieferzeit sparen können

Ein paar Produkteigenschaften des HUAWEI MateBook D:
Display 35,56 cm (14 Zoll) IPS LCD
Auflösung 1.920 x 1.080 Pixel (Full HD)
Prozessor AMD Ryzen 5 2500U Mobile
Grafik Radeon Vega 8
Arbeitsspeicher 8 GB
Festplatte 256 GB SSD
Akku Lithium-Polymer, 7565 mAh
Betriebssystem Windows 10 Home 64-bit
Abmessungen 323 x 221 x 15,8 mm (B x T x H)
Gewicht 1,45 kg
Lieferumfang HUAWEI MateBook D mit dt. Tastaturbelegung, USB Type-C-Netzteil,
Zusätzliche Info
Hier ein kleines Unboxing der Variante, die aus Italien kommt.

Gruppen

Beste Kommentare
Ich möchte es nur erwähnen:
Vor 14 Tagen gab es das Gerät für etwa 530€ bei quelle.atHIER oder auch bei amazon.it für etwa 530€ vor 17 Tagen
Dennoch ein ordentlicher Preis hier, danke! Besonders, da wir MM unterstützen dürfen und es aus Deutschland kommt.

Ich würde noch den Titel überarbeiten, jetzt sieht es ein wenig karg aus:

HUAWEI Matebook D 14" FHD IPS, Ryzen 5 2500U, 256GB SSD, 8GB RAM, bel. Tastatur, USB-C, 1.45kg
Bearbeitet von: "engizz_" 18. Apr
Für alle die sich den Laptop zulegen, kann ich die Diskussion im Quelle.at Deal (hier: mydealz.de/dea…116) sehr empfehlen. Wir haben dort in den letzten Tagen viel über Änderungen der P-States und STAPM Werte geredet. Damit habe ich mir zum Beispiel in Anlehnung an die Werte von @Paradoxon_ einen Energiesparmodus und einen Performancemodus eingerichtet. Dadurch lässt sich z.B. die eh sehr gute Akku-Laufzeit noch weiter verbessern. Im Quelle.at Deal finden sich auch Benchmark-Ergebnisse zu verschiedenen Einstellungen.

Ansonsten sollte einem bekannt sein, dass dieser Laptop für den Preis sehr viel bietet, aber natürlich nicht perfekt ist, so finden sich vorallem in den Ecken merkbare Lichthöfe (merkbar ab 80% Helligkeit, bei schwarzem Bild). Daher würde ich den Laptop zum Filmgucken nicht empfehlen, weil das Backlight-Bleeding dabei durchaus stören kann.

Das Matebook wird bei Laptop-Hüllen je nach Hersteller unter 13,3 bzw. 14" aufgeführt. Meine eigene 13,3 Hülle kommt erst Samstag (dann gibts hier ein Update) aber die 14" Hüllen waren idR einen ticken zu groß.

Falls jemand Fragen zum Matebook hat, so kann er mich gerne anschreiben und ich antworte so schnell ich kann (ich hatte auch einige Fragen zum Ryzentest, RyzenAdj etc.)
Ayibogan21vor 1 h, 41 m

Der Laptop ist definitiv NICHT nur aus Alu gefertigt.



Danke für diesen sinnvollen Beitrag. Natürlich haben Sie recht, daher hier noch einmal eine detaillierte Auflistung:

Das Gehäuse des Laptops besteht vollständig aus Aluminium, dazu gehören die Unterseite, Scharniere und Deckel. Leider liefert Huawei hier keinen Block aus Aluminium, sondern hat allerhand Löcher ins Aluminium gefräst und mit minderwertigen Materialien gefüllt, so findet man zunächst 77 Löcher welche mit 78 aus Plastik-gefertigten Tasten gefüllt wurden (Pfeil-hoch und Pfeil-runter teilen sich ein Loch).
Dann wurde ein relativ großes Loch einfach nur mit einer Schicht Plastik überdeckt, welche sich an den Ecken sogar eindrücken lässt, in der Fachsprache heißt es wohl Touchpad.
Links und rechts neben der Tastatur hatte wohl ein Mitarbeiter Langeweile, zumindest hat der mit einer kleinen Nadel in einem Raster von 13x78 (BxH) jeweils 1.104 Löcher hinterlassen. Zusätzlich gibt es dann auch noch ein etwas größeres Loch auf der rechten Seite oberhalb dieser Fleißarbeit.
Die Unterseite des Laptops schmückt ein ähnlich schönes Muster, so finden sich dort auch Unmengen kleiner Löcher, welche abwechselnd in Reihen von 13 und 12 Löchern angeordnet sind. So ergeben sich hier noch einmal 2x (13x52 + 12x51) = 2.576 Löcher.
Bei 9 weiteren Löchern hatte man wenigstens die Güte, diese mit kleinen Schrauben zu füllen (ob diese aus Aluminium sind weiß ich leider nicht, vermutlich jedoch nicht).
Und dann wurden noch 4 große Gumminoppen angebracht um weitere Löcher im Aluminium zu verdecken.
Unter den Scharnieren kann man weitere 40 Löcher erkennen, da diese jedoch nicht so sehr auffallen, hat Huawei sich gar nicht die Mühe gemacht diese zu stopfen.
An der linken Seite finden sich weitere 4 Löcher, diese sind größtenteils mit Plastik zugestopft aber auch Gold ließ sich finden.
Auf der rechten Seite sieht es ähnlich aus, dort sind jedoch nur 2 Löcher.

Kommen wir nun zum Deckel:
Es findet sich leider ein riesiges Loch im Aluminium, welches mit 2 Polarisationsfiltern und Flüssigkeitskristallen gefüllt wurde (wofür erschließt sich mir leider noch nicht, vermutlich weil Apple es so vorgemacht hat).
Ansonsten finden sich nur 3 kleine, mittig angeordnete Löcher oberhalb davon.

Im Inneren des Gehäuses findet sich größtenteils Plastik, Kupfer und eine Edelmetalle. Eine genauere Auflistung erfolgt später.

Insgesamt kann ich Ihnen nur zustimmen, die Aussage der Laptop bestehe aus Aluminium ist eine enorme Übertreibung. Wer also auf der Suche nach einem Block Aluminium ist, dem kann ich von dem Gerät aufgrund der insgesamt 4.925 nur abraten. Insbesondere, da diese in keinem ansehnlichem oder nachvollziehbaren Muster angeordnet sind.

Aufgrund dieser Mängel und des hohen Preises würde ich daher entsprechenden Interessenten eher zu einer solchen Aluminium-Platte raten: amazon.de/Met…h=1


Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen
HeKaMe
Bearbeitet von: "HeKaMe" 19. Apr
kcanvor 32 m

Na super... Heute für 599 von Amazon angekommen, da ich es über Ostern h …Na super... Heute für 599 von Amazon angekommen, da ich es über Ostern haben wollte und kein Deal verfügbar war... Was mach ich denn jetzt?


Sofern dir das Gerät gefällt behalte das Gerät. Habe es ebenfalls letzte Woche bei Amazon gekauft und bin sehr zufrieden damit.

Wir reden hier von 44€... Zumal ich solche Rücksendungen nie gut heiße aus verschiedenen Gründen
261 Kommentare
Versand dauert 3 Wochen, sonst guter Deal habe es für 599€ bei Amazon gekauft
Sehr guter Deal. Gutes ultrabook
Ich möchte es nur erwähnen:
Vor 14 Tagen gab es das Gerät für etwa 530€ bei quelle.atHIER oder auch bei amazon.it für etwa 530€ vor 17 Tagen
Dennoch ein ordentlicher Preis hier, danke! Besonders, da wir MM unterstützen dürfen und es aus Deutschland kommt.

Ich würde noch den Titel überarbeiten, jetzt sieht es ein wenig karg aus:

HUAWEI Matebook D 14" FHD IPS, Ryzen 5 2500U, 256GB SSD, 8GB RAM, bel. Tastatur, USB-C, 1.45kg
Bearbeitet von: "engizz_" 18. Apr
Top Ding. Nur drauf achten, dass hier kein Fingerprint Leser auf dem Powerknopf untergebracht ist. Der fehlt im Vergleich zur Intel Version.
engizz_vor 1 m

Ich möchte es nur erwähnen:Vor 14 Tagen gab es das Gerät für unter 520€ bei …Ich möchte es nur erwähnen:Vor 14 Tagen gab es das Gerät für unter 520€ bei quelle.de HIER.Dennoch ein ordentlicher Preis hier, danke!Ich würde noch den Titel überarbeiten, jetzt sieht es ein wenig karg aus:HUAWEI Matebook D 14" FHD IPS, Ryzen 5 2500U, 256GB SSD, 8GB RAM, bel. Tastatur, USB-C, 1.45kg


Danke hab es bissl angepasst
teviolvor 2 m

Top Ding. Nur drauf achten, dass hier kein Fingerprint Leser auf dem …Top Ding. Nur drauf achten, dass hier kein Fingerprint Leser auf dem Powerknopf untergebracht ist. Der fehlt im Vergleich zur Intel Version.


Danke hab das übersehen
Bearbeitet von: "Keirez" 18. Apr
Kann wer sagen ob es mit der heute gestarteten Huawei Promo Aktion kompatibel ist?:
consumer.huawei.com/de/…ok/

Ich sehe aufgrund der Bedingungen erst mal nichts was dagegen sprechen würde. Nur bei dem eh schon recht guten Preis des Notebooks noch ein 200€ Smartphone oben drauf, da muss ein Haken sein.
Wann ist das wohl für unter 500€ erhältlich? *Sabber*
Was ist das hier für eine Euphorie? Ist das Teil soooo guuuttt?
luecke18.04.2019 20:01

Kann wer sagen ob es mit der heute gestarteten Huawei Promo Aktion …Kann wer sagen ob es mit der heute gestarteten Huawei Promo Aktion kompatibel ist?:https://consumer.huawei.com/de/promotions/matebook/Ich sehe aufgrund der Bedingungen erst mal nichts was dagegen sprechen würde. Nur bei dem eh schon recht guten Preis des Notebooks noch ein 200€ Smartphone oben drauf, da muss ein Haken sein.


Vorhin gabs einen Deal mit dem Angebot, hat sich aber als falsch erwiesen. Das Gerät ist nicht davon betroffen, nur die Matebook Reihe mit den Intel Prozessoren
Bearbeitet von: "Keirez" 18. Apr
Keirezvor 1 m

Vorhin gabs einen Deal mit dem Angebot, hat sich aber als falsch erwiesen. …Vorhin gabs einen Deal mit dem Angebot, hat sich aber als falsch erwiesen. Das Gerät ist nicht davon betroffen, nur irgendein teurer Matebook Pro X



Alles klar Danke. Dachte ich mir schon.
zoraku18.04.2019 20:04

Was ist das hier für eine Euphorie? Ist das Teil soooo guuuttt?


Frag ich mich auch.. ist der Deal nicht besser? Bin sehr unschlüssig.. mydealz.de/dea…234
Na super... Heute für 599 von Amazon angekommen, da ich es über Ostern haben wollte und kein Deal verfügbar war... Was mach ich denn jetzt?
Bearbeitet von: "kcan" 18. Apr
zoraku18.04.2019 20:04

Was ist das hier für eine Euphorie? Ist das Teil soooo guuuttt?



Schon ein gutes Teil. Für diese Preisklasse überdurchschnittliche Verarbeitung, komplett aus Alu, lange Akkulaufzeit, ordentlich Hardware, super kompakt, voller USB-C Port (Daten, Video und Ladeanschluss), beleuchtete Tastatur, leise. Das meiste davon ist in dieser Preisklasse recht rar bzw. weit und breit nicht zu finden.
luecke18.04.2019 20:13

Schon ein gutes Teil. Für diese Preisklasse überdurchschnittliche V …Schon ein gutes Teil. Für diese Preisklasse überdurchschnittliche Verarbeitung, komplett aus Alu, lange Akkulaufzeit, ordentlich Hardware, super kompakt, voller USB-C Port (Daten, Video und Ladeanschluss), beleuchtete Tastatur, leise. Das meiste davon ist in dieser Preisklasse recht rar bzw. weit und breit nicht zu finden.


Akkulaufzeit?
luecke18.04.2019 20:01

Kann wer sagen ob es mit der heute gestarteten Huawei Promo Aktion …Kann wer sagen ob es mit der heute gestarteten Huawei Promo Aktion kompatibel ist?:https://consumer.huawei.com/de/promotions/matebook/Ich sehe aufgrund der Bedingungen erst mal nichts was dagegen sprechen würde. Nur bei dem eh schon recht guten Preis des Notebooks noch ein 200€ Smartphone oben drauf, da muss ein Haken sein.



Würde mich auch interessieren ob das klappt, das wäre mal ein Hammer. Zumal Media Markt als teilnehmender Händler, auf der Promotion Seite, gelistet ist.
MischkaBraun18.04.2019 20:18

Würde mich auch interessieren ob das klappt, das wäre mal ein Hammer. Z …Würde mich auch interessieren ob das klappt, das wäre mal ein Hammer. Zumal Media Markt als teilnehmender Händler, auf der Promotion Seite, gelistet ist.


Nur die 13" Geräte mit Intel Prozessoren(laut Saturn, weil dort steht bei den Geräten "inkl. Gratis Zugabe")
Goldi1986vor 8 m

Akkulaufzeit?



8-10 Stunden problemlos bei normaler Nutzung (surfen + ein bisschen Office). Hier ist ein 7565 mAh Akku verbaut im oben genannten Acer lediglich 3220mAh. Huawei ist bei Angaben der Laufzeit bekanntermaßen sehr konservativ. Acers Angaben mit 8h sind hingegen kaum erreichbar.
Bearbeitet von: "luecke" 18. Apr
kcan18.04.2019 20:12

Na super... Heute für 599 von Amazon angekommen, da ich es über Ostern h …Na super... Heute für 599 von Amazon angekommen, da ich es über Ostern haben wollte und kein Deal verfügbar war... Was mach ich denn jetzt?



einfach zurücksenden und in 3 Wochen den von MM bekommen.
Ist die 44€ echt wert
^_^
Bearbeitet von: "pb-dm" 18. Apr
Top Gerät. Uneingeschränkt zu empfehlen.
kcanvor 32 m

Na super... Heute für 599 von Amazon angekommen, da ich es über Ostern h …Na super... Heute für 599 von Amazon angekommen, da ich es über Ostern haben wollte und kein Deal verfügbar war... Was mach ich denn jetzt?


Sofern dir das Gerät gefällt behalte das Gerät. Habe es ebenfalls letzte Woche bei Amazon gekauft und bin sehr zufrieden damit.

Wir reden hier von 44€... Zumal ich solche Rücksendungen nie gut heiße aus verschiedenen Gründen
teviol18.04.2019 19:57

Top Ding. Nur drauf achten, dass hier kein Fingerprint Leser auf dem …Top Ding. Nur drauf achten, dass hier kein Fingerprint Leser auf dem Powerknopf untergebracht ist. Der fehlt im Vergleich zur Intel Version.


den gibts doch nur bei der us version?
Vor ein paar Tagen gab es per Newsletter einen 20€ Oster-Gutschein von Mediamarkt. Der lässt sich auch einlösen. Habe gerade für 520€ zugeschlagen
Schade nur8gb ram
1A Notebook weil ich, das Gerät so geil fand wollte ich sogar ein YT erstellen. No brainer und wunderbar um auch emus zu zocken und low end games oder low graphic. Huawei update tool 1A und hält alles schön frisch.
Für Anno 1800 kann man das nicht gebrauchen oder?
engizz_vor 57 m

Ich möchte es nur erwähnen:Vor 14 Tagen gab es das Gerät für etwa 530€ bei …Ich möchte es nur erwähnen:Vor 14 Tagen gab es das Gerät für etwa 530€ bei quelle.at HIER oder auch bei amazon.it für etwa 530€ vor 17 TagenDennoch ein ordentlicher Preis hier, danke! Besonders, da wir MM unterstützen dürfen und es aus Deutschland kommt. Ich würde noch den Titel überarbeiten, jetzt sieht es ein wenig karg aus:HUAWEI Matebook D 14" FHD IPS, Ryzen 5 2500U, 256GB SSD, 8GB RAM, bel. Tastatur, USB-C, 1.45kg


Beim Quelle.at Deal fehlen im Dealpreis noch 11% Cashback über Benefit-World (bei mir wurden 46,67 Euro getrackt), sodass der Endpreis bei 471,64 Euro lag. (Wurde nach wenigen Tagen in den Kommentaren erwähnt, aber leider nicht mehr nachgetragen)

Yourturnvor 52 m

Wann ist das wohl für unter 500€ erhältlich? *Sabber*


Beim Quelle.at Deal gabs das schon.
Für alle die sich den Laptop zulegen, kann ich die Diskussion im Quelle.at Deal (hier: mydealz.de/dea…116) sehr empfehlen. Wir haben dort in den letzten Tagen viel über Änderungen der P-States und STAPM Werte geredet. Damit habe ich mir zum Beispiel in Anlehnung an die Werte von @Paradoxon_ einen Energiesparmodus und einen Performancemodus eingerichtet. Dadurch lässt sich z.B. die eh sehr gute Akku-Laufzeit noch weiter verbessern. Im Quelle.at Deal finden sich auch Benchmark-Ergebnisse zu verschiedenen Einstellungen.

Ansonsten sollte einem bekannt sein, dass dieser Laptop für den Preis sehr viel bietet, aber natürlich nicht perfekt ist, so finden sich vorallem in den Ecken merkbare Lichthöfe (merkbar ab 80% Helligkeit, bei schwarzem Bild). Daher würde ich den Laptop zum Filmgucken nicht empfehlen, weil das Backlight-Bleeding dabei durchaus stören kann.

Das Matebook wird bei Laptop-Hüllen je nach Hersteller unter 13,3 bzw. 14" aufgeführt. Meine eigene 13,3 Hülle kommt erst Samstag (dann gibts hier ein Update) aber die 14" Hüllen waren idR einen ticken zu groß.

Falls jemand Fragen zum Matebook hat, so kann er mich gerne anschreiben und ich antworte so schnell ich kann (ich hatte auch einige Fragen zum Ryzentest, RyzenAdj etc.)
Viel zu dicke Ränder um das Display und kein Band 20.
Bearbeitet von: "Novi5555" 18. Apr
Ich nehme hier mal an das der Ryzen 5 besonders die iGPU nach kurzer Zeit stark gedrosselt wird oder?
Novi5555vor 1 m

Viel zu dicke Ränder um das Display und kein Band 20.

Bester Kommentar
daxter33vor 1 m

Ich nehme hier mal an das der Ryzen 5 besonders die iGPU nach kurzer Zeit …Ich nehme hier mal an das der Ryzen 5 besonders die iGPU nach kurzer Zeit stark gedrosselt wird oder?


nö, das teil ballert durch in der kiste
Hmm aber sollte das Gerät nicht kompatibel sein mit der Aktion von Huawei? In den Teilnahmebedingungen steht "An dieser Aktion nehmen folgende Notebook-Modelle teil: Huawei Matebook (im Folgenden "Aktions-Geräte" genannt."

Oder verstehe ich da jetzt was falsch?


Edit: Okay jetzt gerade gelesen bei consumer.huawei.com/de/…ok/ wird von DAS Matebook gesprochen, wäre auch zu schön gewesen

Edit2: Der RAM lässt sich NICHT erweitern!
Bearbeitet von: "Brisoka" 18. Apr
HeKaMe18.04.2019 20:55

Für alle die sich den Laptop zulegen, kann ich die Diskussion im Quelle.at …Für alle die sich den Laptop zulegen, kann ich die Diskussion im Quelle.at Deal (hier: https://www.mydealz.de/deals/quelleat-huawei-matebook-d-14-fhd-ips-ryzen-5-2500u-8gb-ram-256gb-ssd-usb-c-bel-tastatur-win10-145kg-1360116) sehr empfehlen. Wir haben dort in den letzten Tagen viel über Änderungen der P-States und STAPM Werte geredet. Damit habe ich mir zum Beispiel in Anlehnung an die Werte von @Paradoxon_ einen Energiesparmodus und einen Performancemodus eingerichtet. Dadurch lässt sich z.B. die eh sehr gute Akku-Laufzeit noch weiter verbessern. Im Quelle.at Deal finden sich auch Benchmark-Ergebnisse zu verschiedenen Einstellungen.Ansonsten sollte einem bekannt sein, dass dieser Laptop für den Preis sehr viel bietet, aber natürlich nicht perfekt ist, so finden sich vorallem in den Ecken merkbare Lichthöfe (merkbar ab 80% Helligkeit, bei schwarzem Bild). Daher würde ich den Laptop zum Filmgucken nicht empfehlen, weil das Backlight-Bleeding dabei durchaus stören kann.Das Matebook wird bei Laptop-Hüllen je nach Hersteller unter 13,3 bzw. 14" aufgeführt. Meine eigene 13,3 Hülle kommt erst Samstag (dann gibts hier ein Update) aber die 14" Hüllen waren idR einen ticken zu groß.Falls jemand Fragen zum Matebook hat, so kann er mich gerne anschreiben und ich antworte so schnell ich kann (ich hatte auch einige Fragen zum Ryzentest, RyzenAdj etc.)


Hast du zufällig zwei gekauft und würdest einen abgeben?
daxter3318.04.2019 20:56

Ich nehme hier mal an das der Ryzen 5 besonders die iGPU nach kurzer Zeit …Ich nehme hier mal an das der Ryzen 5 besonders die iGPU nach kurzer Zeit stark gedrosselt wird oder?


Man kann per RyzenAdj den CPU auf 2,5 Ghz einstellen, dann bleibt die Vega 8 permanent auf 1100Mhz und man hat maximale Performance. Reicht für Spiele auf FullHD aus.
Wichtig ist die STAPM-Werte zu ändern, da diese sonst die APU nach ein paar Minuten drosseln (obwohl es keinen Grund dafür gibt).
ematzvor 6 m

Für Anno 1800 kann man das nicht gebrauchen oder?


CPU und RAM reichen locker aus die GPU könnte hier zum Problem werden
HeKaMe18.04.2019 20:55

Für alle die sich den Laptop zulegen, kann ich die Diskussion im Quelle.at …Für alle die sich den Laptop zulegen, kann ich die Diskussion im Quelle.at Deal (hier: https://www.mydealz.de/deals/quelleat-huawei-matebook-d-14-fhd-ips-ryzen-5-2500u-8gb-ram-256gb-ssd-usb-c-bel-tastatur-win10-145kg-1360116) sehr empfehlen. Wir haben dort in den letzten Tagen viel über Änderungen der P-States und STAPM Werte geredet. Damit habe ich mir zum Beispiel in Anlehnung an die Werte von @Paradoxon_ einen Energiesparmodus und einen Performancemodus eingerichtet. Dadurch lässt sich z.B. die eh sehr gute Akku-Laufzeit noch weiter verbessern. Im Quelle.at Deal finden sich auch Benchmark-Ergebnisse zu verschiedenen Einstellungen.Ansonsten sollte einem bekannt sein, dass dieser Laptop für den Preis sehr viel bietet, aber natürlich nicht perfekt ist, so finden sich vorallem in den Ecken merkbare Lichthöfe (merkbar ab 80% Helligkeit, bei schwarzem Bild). Daher würde ich den Laptop zum Filmgucken nicht empfehlen, weil das Backlight-Bleeding dabei durchaus stören kann.Das Matebook wird bei Laptop-Hüllen je nach Hersteller unter 13,3 bzw. 14" aufgeführt. Meine eigene 13,3 Hülle kommt erst Samstag (dann gibts hier ein Update) aber die 14" Hüllen waren idR einen ticken zu groß.Falls jemand Fragen zum Matebook hat, so kann er mich gerne anschreiben und ich antworte so schnell ich kann (ich hatte auch einige Fragen zum Ryzentest, RyzenAdj etc.)


Wie siehts mit den Lüftern aus? Im Office-Betrieb/websurfen hörbar? Im Envy x360 war die (Ryzen) Cpu selbst im Idle bei ziemlich hoher temperatur
Yourturnvor 1 m

Hast du zufällig zwei gekauft und würdest einen abgeben?


Leider nicht und ich könnte mich vermutlich auch nicht mehr davon trennen. Einmal eingerichtet ist das Gerät einfach ein Traum
Sieht interessant aus das Teil, wenn nicht dieses unfassbar hässliche Logo wäre
engizz_vor 1 h, 4 m

Ich möchte es nur erwähnen:Vor 14 Tagen gab es das Gerät für etwa 530€ bei …Ich möchte es nur erwähnen:Vor 14 Tagen gab es das Gerät für etwa 530€ bei quelle.at HIER oder auch bei amazon.it für etwa 530€ vor 17 TagenDennoch ein ordentlicher Preis hier, danke! Besonders, da wir MM unterstützen dürfen und es aus Deutschland kommt. Ich würde noch den Titel überarbeiten, jetzt sieht es ein wenig karg aus:HUAWEI Matebook D 14" FHD IPS, Ryzen 5 2500U, 256GB SSD, 8GB RAM, bel. Tastatur, USB-C, 1.45kg


Bei Amazon.it ist die Tastatur aber
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text