Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Huawei Matebook D 14/15 bis 08.03. kaufen, Huawei Freebuds 3 (Idealo 138,52€) als Zugabe erhalten
828° Abgelaufen

Huawei Matebook D 14/15 bis 08.03. kaufen, Huawei Freebuds 3 (Idealo 138,52€) als Zugabe erhalten

649€787,52€-18%Huawei Angebote
76
aktualisiert 8. Mär (eingestellt 24. Feb)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Kauft ihr heute noch ein Huawei Matebook D 14/15, gibts noch die Huawei Freebuds 3 gratis dazu!
Kam gerade per Newsletter rein.
Huawei bietet bis 08.03. eine Zugabeaktion für seine neuen Matebooks an.
Zum Matebook 14 (699€) und Matebook 15 (649€) erhaltet ihr ein paar Huawei Freebuds als Zugabe (Idealo 138,52€).
Verkauf/Versand über den Huawei-Shop (VSK-frei).

Seltsamerweise ist das kleinere Modell besser ausgestattet, es enthält einen 14Wh größeren Akku und die SSD ist doppelt so groß (512GB statt 256GB) im Vergleich zum 15"-Modell. Entgegen anderslautender Kommentare enthält das deutsche D15 keine zusätzliche 1TB HDD. Beide Modelle kommen mit Ryzen 3500U, 8GB RAM, Fingerabdrucksensor und einer in der Tastatur versenkbaren Kamera.
Weitere Specs findet ihr auf der jeweiligen Artikelseite oder bei Notebookcheck.

Im Falle einer Rückabwicklung müsst ihr die Zugabe zurückgeben/ersetzen:
Für im Rahmen eines Aktionspakets (Bundle) erworbene Produkte sowie Zugaben im Rahmen eines Kaufes werden unter der Bedingung gewährt, dass der Teilnehmer sämtliche in dieser Aktion (Aktionszeitraum: 24.02. – 08.03.2020) erworbenen Produkte behält. Der Vorverkaufszeitraum geht vom 24.02. bis 01.03.2020 und die Lieferung des Produkts erfolgt ab dem 02.03.2020. Im Falle endgültiger Kaufrückabwicklung des Aktionsgerätes verpflichtet sich der Kunde, das Aktionspaket oder eventuell erhaltene Zugaben an HUAWEI zurück zu senden. Sollte eine Rückgabe ganz oder teilweise unmöglich sein, hat der Teilnehmer anstelle der Rückgabe Wertersatz in Höhe des Wertes des nicht zurückgegebenen Produktes zu leisten. Dies gilt auch, wenn das Aktionspaket ganz oder teilweise beschädigt zurückgegeben wird.
Zusätzliche Info
Angebote gibt es auch bei Notebooksbilliger, Cyberport und Alternate!

cyberport.de/ang…tml

notebooksbilliger.de/not…020

alternate.de/htm…k+D
Huawei AngeboteHuawei Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Jopa9924.02.2020 09:58

Wie sind denn die Matebooks generell? Was zeichnet sie aus bzw. ist der …Wie sind denn die Matebooks generell? Was zeichnet sie aus bzw. ist der Vorteil gegenüber anderen Marken?


Ich besaß das Vorgängermodell vom dem neuen Matebook D für ein paar Monate. Was ich sagen kann ist, dass die Verarbeitungsqualität für die Preisklasse sehr gut ist. Was mir weniger gut gefallen hat, waren Lichthöfe auf dem Display.
In der Preisklasse kann ich auch das allererste Matebook, das Matebook X (nicht Pro!) empfehlen. Sehr gut verarbeitet, keinerlei Displayprobleme, Intel Prozessor und lüfterlos. Bekommt man neu teilweise für unter 600€. Allerdings gibt es kaum Geräte auf dem Markt.
76 Kommentare
Beim "großen" Model (D 15) ist neben der 256 GB PCIe SSD eine 1 TB HDD verbaut.
Wie sind denn die Matebooks generell? Was zeichnet sie aus bzw. ist der Vorteil gegenüber anderen Marken?
Jopa9924.02.2020 09:58

Wie sind denn die Matebooks generell? Was zeichnet sie aus bzw. ist der …Wie sind denn die Matebooks generell? Was zeichnet sie aus bzw. ist der Vorteil gegenüber anderen Marken?


Ich besaß das Vorgängermodell vom dem neuen Matebook D für ein paar Monate. Was ich sagen kann ist, dass die Verarbeitungsqualität für die Preisklasse sehr gut ist. Was mir weniger gut gefallen hat, waren Lichthöfe auf dem Display.
Jopa9924.02.2020 09:58

Wie sind denn die Matebooks generell? Was zeichnet sie aus bzw. ist der …Wie sind denn die Matebooks generell? Was zeichnet sie aus bzw. ist der Vorteil gegenüber anderen Marken?


Wenn du ein huawei phone hast die konnektivität der beiden Geräte.
petiz24.02.2020 10:03

Ich besaß das Vorgängermodell vom dem neuen Matebook D für ein paar Mo …Ich besaß das Vorgängermodell vom dem neuen Matebook D für ein paar Monate. Was ich sagen kann ist, dass die Verarbeitungsqualität für die Preisklasse sehr gut ist. Was mir weniger gut gefallen hat, waren Lichthöfe auf dem Display.


Kann ich nur bestätigen. Hatte auch das "alte" Modell, welches aber zurück ging, da mich das Display einfach nicht überzeugen konnte
Danke.
Im Test hat das neue 14er nur mit befriedigend abgeschlossen.
Bearbeitet von: "Jopa99" 24. Feb
In der Preisklasse kann ich auch das allererste Matebook, das Matebook X (nicht Pro!) empfehlen. Sehr gut verarbeitet, keinerlei Displayprobleme, Intel Prozessor und lüfterlos. Bekommt man neu teilweise für unter 600€. Allerdings gibt es kaum Geräte auf dem Markt.
Danke.
Also ich hab auch das alte Matebook D mit Intel CPU und bin super zufrieden damit,
suche allerdings auch nicht nach Lichthöfen
Vorallendingen das Laden über USB-C finde ich als sehr komfortabel
und das Display ist für mich echt top, habe da allerdings auch keinen Vergleich zu anderen
heutigen Geräten. Meins hat ja auch die Tastaturbeleuchtung.
Manges24.02.2020 09:57

Beim "großen" Model (D 15) ist neben der 256 GB PCIe SSD eine 1 TB HDD …Beim "großen" Model (D 15) ist neben der 256 GB PCIe SSD eine 1 TB HDD verbaut.


Beim "großen" Model (D 15) sind 8 GB 2400 MHz DDR4 und 256 GB NVMe PCIe SSD verbaut.
Jopa9924.02.2020 10:05

Danke.Im Test hat das neue 14er nur mit befriedigend abgeschlossen.


Auf welchen Test beziehst du dich?
Von Computerbild.
War mit dem Vorgänger MateBook D 14 lange Zeit sehr glücklich. Hab nun ein MateBook 13 hier was nochmal ne ganze Ecke besser ist, aber wahrscheinlich bald wegen Umstieg auf Mac verkauft wird.
Was meint ihr zur Bildbearbeitung unterwegs, das Matebook D 14 oder doch eher das X?
SvenSvenSven24.02.2020 11:29

Was meint ihr zur Bildbearbeitung unterwegs, das Matebook D 14 oder doch …Was meint ihr zur Bildbearbeitung unterwegs, das Matebook D 14 oder doch eher das X?


Wenn dir eine gute Farbraumabdeckung des Display wichtig ist, dann eher das Pro X oder Matebook 13
Bearbeitet von: "ilm911_" 24. Feb
Hier noch ein Test des neuen MateBook D 14: golem.de/new…tml
ilm911_24.02.2020 11:38

Wenn dir eine gute Farbraumabdeckung des Display wichtig ist, dann eher …Wenn dir eine gute Farbraumabdeckung des Display wichtig ist, dann eher das Pro X oder Matebook 13


Hatte das MateBook D und jetzt das MateBook 13. Das Display ist kaum vergleichbar. Willst du ordentliche Farben, nimm das 13er. Bekommt man gebraucht ab ca 600-650€. Wenn du eins suchst, meld dich. :-)
Im Artikel von Computerbild wurde kritisiert, dass beim D15 der Slot für eine zweite SSD (2,5") zwar vorhanden ist, aber keine Abschlüsse hat. Ich kann mir das eigentlich nicht vorstellen. Hat jemand dazu etwas gelesen?
Pro0ne24.02.2020 10:22

In der Preisklasse kann ich auch das allererste Matebook, das Matebook X …In der Preisklasse kann ich auch das allererste Matebook, das Matebook X (nicht Pro!) empfehlen. Sehr gut verarbeitet, keinerlei Displayprobleme, Intel Prozessor und lüfterlos. Bekommt man neu teilweise für unter 600€. Allerdings gibt es kaum Geräte auf dem Markt.


Mein bisher bestes Notebook. Die Komponenten sind sehr clever abgestimmt. Lediglich die Akkulaufzeit könnte etwas besser sein. Dafür ist er aber extrem leicht.
Eben gedacht, dass wäre die Huawei Promo für die neuen Modelle mit den neuen 4000er Ryzen. Leider zu früh gefreut....
Mein nächstes Laptop wird ein Huawei sein. Mein Asus leistet immer noch gute Dienste.
Pro0ne24.02.2020 10:22

In der Preisklasse kann ich auch das allererste Matebook, das Matebook X …In der Preisklasse kann ich auch das allererste Matebook, das Matebook X (nicht Pro!) empfehlen. Sehr gut verarbeitet, keinerlei Displayprobleme, Intel Prozessor und lüfterlos. Bekommt man neu teilweise für unter 600€. Allerdings gibt es kaum Geräte auf dem Markt.


Wo bekommt man denn das matebook X für den Preis?
Lohnt das 14 Zoller sich als Uni-Laptop, was meint ihr? Die Kommis bezüglich des Displays erschrecken mich etwas...
Leonidas93124.02.2020 13:50

Lohnt das 14 Zoller sich als Uni-Laptop, was meint ihr? Die Kommis …Lohnt das 14 Zoller sich als Uni-Laptop, was meint ihr? Die Kommis bezüglich des Displays erschrecken mich etwas...


Definitiv. Habe den Vorgänger des Matebook D 14 und bin immernoch begeistert. Gibt für das Geld meiner Meinung nach nichts besserer. Da kann man auch ein bisschen Clouding in Kauf nehmen, fällt eh nur auf wenn die Bildschirmbeleuchtung sehr hell ist und der Hintergrund dunkel.
Leonidas93124.02.2020 13:50

Lohnt das 14 Zoller sich als Uni-Laptop, was meint ihr? Die Kommis …Lohnt das 14 Zoller sich als Uni-Laptop, was meint ihr? Die Kommis bezüglich des Displays erschrecken mich etwas...


Lohnt sich definitiv
65% sRGB-Abdeckung sind in 2020 für mich ein absolutes No-Go.
notebookcheck.com/Tes…tml

Der Preis macht die D14-Reihe durchaus interessant, aber solche Rückschritte gegenüber den bisherigen Modellen X, X Pro und 13 weren zumindest für mich nicht durch die Dreingabe der Kopfhörer aufgewogen.
Jemand Erfahrungen mit Linux Mint oder Ubuntu mit dem Teil?
thunder8524.02.2020 16:04

65% sRGB-Abdeckung sind in 2020 für mich ein absolutes …65% sRGB-Abdeckung sind in 2020 für mich ein absolutes No-Go.https://www.notebookcheck.com/Test-Huawei-MateBook-D-14-W00D-Ryzen-5-RX-Vega-8-Laptop.420374.0.htmlDer Preis macht die D14-Reihe durchaus interessant, aber solche Rückschritte gegenüber den bisherigen Modellen X, X Pro und 13 weren zumindest für mich nicht durch die Dreingabe der Kopfhörer aufgewogen.


Du hast dir den Bericht von Matebook D(14) 2019 angeschaut. Hier handelt es sich aber um das Matebook D14 2020.
Werde mein Lenovo, das ich vor ein paar Tagen bestellt hatte, wieder zurückgehen lassen und habe stattdessen das Matebook 14 bestellt. Bin gespannt wie das Teil so ist...
Noiling24.02.2020 12:33

Mein bisher bestes Notebook. Die Komponenten sind sehr clever abgestimmt. …Mein bisher bestes Notebook. Die Komponenten sind sehr clever abgestimmt. Lediglich die Akkulaufzeit könnte etwas besser sein. Dafür ist er aber extrem leicht.


Meins auch. Nur den Prozessor würde ich wegen des fehlenden aktiven Wärmeableitung nicht unbedingt auf Volllast laufen lassen. Dafür nervt aber auch kein Lüfter (beim Matebook Pro läuft der während des gesamten Ladevorgangs, auch wenn man sonst nicht viel macht). Die Akkulaufzeit ist auch der einzige Punkt, der mich stört. 7h schafft man aber auf alle Fälle.


Charlyevolution24.02.2020 13:36

Wo bekommt man denn das matebook X für den Preis?


Ich habe es von einem Amazonhändler für 530€ gekauft (Achtung, bei Huawei-Geräten sind auf Amazon viele Scamaccounts unterwegs). Amazon selbst hatte eine Zeit lang aber auch sehr vernünftige Preise für Warehouse Geräte. Ansonsten findest du vielleicht noch bei eBay was.
Pro0ne24.02.2020 17:29

Meins auch. Nur den Prozessor würde ich wegen des fehlenden aktiven …Meins auch. Nur den Prozessor würde ich wegen des fehlenden aktiven Wärmeableitung nicht unbedingt auf Volllast laufen lassen. Dafür nervt aber auch kein Lüfter (beim Matebook Pro läuft der während des gesamten Ladevorgangs, auch wenn man sonst nicht viel macht). Die Akkulaufzeit ist auch der einzige Punkt, der mich stört. 7h schafft man aber auf alle Fälle. Ich habe es von einem Amazonhändler für 530€ gekauft (Achtung, bei Huawei-Geräten sind auf Amazon viele Scamaccounts unterwegs). Amazon selbst hatte eine Zeit lang aber auch sehr vernünftige Preise für Warehouse Geräte. Ansonsten findest du vielleicht noch bei eBay was.


Hast du den Prozessor undervoltet, oder wie schaffst du diese Laufzeit? Bei mir sind es 3 bis 4 Stunden.
Noiling24.02.2020 17:33

Hast du den Prozessor undervoltet, oder wie schaffst du diese Laufzeit? …Hast du den Prozessor undervoltet, oder wie schaffst du diese Laufzeit? Bei mir sind es 3 bis 4 Stunden.


Bildschirmhelligkeit auf 50% und fast immer nur Chrome+Word+PDF Reader offen. Andere Programme habe ich auch gar nicht erst installiert.
Avatar
GelöschterUser1493360
Habe keinerlei Erfahrung mit den Huawei-Laptops. Daher die Frage: Surface Laptop 3 13,5 Zoll für 779€ (Amazon-Deal + Prime-Student-Rabatt) behalten oder zurückschicken für ein Matebook D14/D15 - kostet immerhin abzgl. Shoop-CB nur 623 bzw. 671 Euronen Habe bisschen Bammel, dass mir die Bildqualität in puncto Farbwiedergabe bei beiden Huaweis nicht reicht...
Bearbeitet von: "GelöschterUser1493360" 24. Feb
Finde nichts zu nee Tastaturbeleuchtung, ist die vorhanden oder nicht?
GelöschterUser149336024.02.2020 18:49

Habe keinerlei Erfahrung mit den Huawei-Laptops. Daher die Frage: Surface …Habe keinerlei Erfahrung mit den Huawei-Laptops. Daher die Frage: Surface Laptop 3 13,5 Zoll für 779€ (Amazon-Deal + Prime-Student-Rabatt) behalten oder zurückschicken für ein Matebook D14/D15 - kostet immerhin abzgl. Shoop-CB nur 623 bzw. 671 Euronen Habe bisschen Bammel, dass mir die Bildqualität in puncto Farbwiedergabe bei beiden Huaweis nicht reicht...


Bestellen vergleichen und was nicht taugt wieder zurückschicken
Für 100€ weniger gibts das D14 als Honor Notebook für 599€ statt 699€ nur anderes Branding sonst alles gleich
posterboy24.02.2020 20:07

Finde nichts zu nee Tastaturbeleuchtung, ist die vorhanden oder nicht?



14" ja, 15" nein
Schade das der ram nicht erweiterbar ist :/ sonst hätte ich zugeschlagen
Ja 16GB RAM wäre mir auch sympathischer.
Und warum beim größeren Laptop ein kleinerer Akku verbaut wurde und KEINE Tastaturbeleuchtung, weiß wohl auch nur Huawei...
Aber bei dem Preis (zumindest wenn man die Freebuds zu nem vernünftigen Kurs los wird) könnte ich schon schwach werden.
Manges24.02.2020 09:57

Beim "großen" Model (D 15) ist neben der 256 GB PCIe SSD eine 1 TB HDD …Beim "großen" Model (D 15) ist neben der 256 GB PCIe SSD eine 1 TB HDD verbaut.



Woher hast du die Info? Unter "Speicher" steht beim D 15 nur ne 256GB SSD
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text