Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Huawei MateBook X Pro (13.9",Touch, 3000x2000, i5, 8GB RAM, 512GB SSD, MX250 2GB Win10) + Maus für 979€ (+6% Shoop & 50€ Shoop-GS)
416° Abgelaufen

Huawei MateBook X Pro (13.9",Touch, 3000x2000, i5, 8GB RAM, 512GB SSD, MX250 2GB Win10) + Maus für 979€ (+6% Shoop & 50€ Shoop-GS)

979€1.071,30€-9%Huawei Angebote
22
eingestellt am 14. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2:
Mit dem Code AFANS20E spart ihr nochmal 20€, der shoop gs wurde nun sogar auf 50€ erhöht.
Vgp angepasst

Update:
Nun 6% Shoop und 35€ Shoop-GS ab 1000€ (einfach ein Ladekabel oder das Rucksack-Bundle dazu bestellen)
Über Unidays gibt es ebenso 15% Rabatt

Dank Distill wieder auf nen guten Preisdrop aufmerksam geworden.
Momentan erhaltet ihr im Huawei-Shop das MateBook X Pro in der 2019-Version für 999€.
On top gibt es noch ne Bluetooth-Maus, 4% Shoop sind auch möglich. Wahlweise könnt ihr im Bundle noch zB für 8,90€ noch einen Laptop-Rucksack erwerben. 0% Finanzierung ist auch möglich.
Nächster Preis laut Idealo sind 1071,30€. Der letzte Dealpreis bei NBB von 989,53€ wird durch Shoop sogar effektiv unterboten.

1636506.jpg
Specs:

  • Display 13.9", 3000x2000, 259dpi, 60Hz, Multi-Touch, glare, IPS/LTPS, 450cd/m², 100% sRGB
  • CPU Intel Core i5-8265U, 4x 1.60GHz
  • RAM 8GB LPDDR3-2133 (8GB verlötet, nicht erweiterbar)
  • SSD 512GB M.2 PCIe
  • Grafik NVIDIA GeForce MX250 (Mobile), 2GB GDDR5
  • Anschlüsse 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2, 1x USB-A 3.0, 1x Thunderbolt 3, 1x Klinke
  • Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac (2x2), Bluetooth 5.0
  • Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Polymer, 57.4Wh), 14h Laufzeit
  • Gewicht 1.33kg
  • Betriebssystem Windows 10 Home 64bit
  • Besonderheiten Fingerprint-Reader (Power Button), Slim Bezel, USB-C Ladeanschluss, Pop-Out-Webcam (Tastatur), Aluminium-Unibody
  • Eingabe Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Rubber-Dome, spritzwassergeschützt), Touchpad (Glas)
  • Webcam 1.0 Megapixel
  • Abmessungen (BxTxH) 304x217x14.6mm
  • Farbe grau (Space Grey)
  • Herstellergarantie zwei Jahre (Bring-In)

Zusammenfassung von ein paar Testberichten:

Wirklich schade sind die 8GB verlöteter RAM, hier wäre zumindest eine Aufrüstfunktion zeitgemäß.
Überzeugend wirken die insgesamte Leistung und das Display, die Akkulaufzeit könnte besser sein.
Es soll ja aber auch Leute geben, die für vegleichbar ausgestattete Laptops noch mehr Geld ausgeben.

Wer sich weiter einlesen möchte (was ich vor dem Kauf eines Laptops immer empfehlen würde!!!):
Manche Tests beziehen sich auf die Variante mit i7 statt i5
Testsammlung: notebookcheck.com/Huawei-MateBook-X-Pro-2019-i5-8265U.416962.0.html
trustedreviews.com/reviews/matebook-x-pro
techq.eu/huawei-matebook-x-pro-2019-testbericht-zum-anfassen/
chip.de/test/Huawei-Matebook-X-Pro-i5-im-Test_182691589.html
computerbild.de/artikel/cb-Tests-Notebooks-Netbooks-Huawei-MateBook-X-Pro-2019-Test-23046115.html

Weitere Erfahrungsberichte / Diskussionen findet ihr im alten Thread (siehe oben)
Zusätzliche Info
Huawei AngeboteHuawei Gutscheine
Beste Kommentare
8GB LPDDR3-2133 (8GB verlötet, nicht erweiterbar)

Kernschrott, 1000€.
Lieber ohne MX250 und Intel, dafür ein Ryzen 7 4700U und 16GB RAM. Dann wäre es ein gutes Angebot.
ventana14.08.2020 00:53

Prozessor aus dem Jahr 2018....8. Generation....dafür ist es zu teuerZum …Prozessor aus dem Jahr 2018....8. Generation....dafür ist es zu teuerZum selben Preis gibt es das ganz neu eingeführte Zenbook UX 425 mit neuesten Prozessoren der zehnten Generation, schnellem DDR4-Speicher und zweimal Thunderbolt 3 - mit 15 Stunden Laufzeit


Und nem Fhd Display ohne Touch. Äpfel mit Birnen...
22 Kommentare
Top Gerät, guter Preis! Hot
Prinzipiell sehr gutes Gerät, da am 17. aber schon die Dritte Generation erscheint würde ich die Erste nun wirklich nicht mehr zu diesem Kurs kaufen.
Bearbeitet von: "spam0r" 14. Aug
spam0r14.08.2020 00:30

Prinzipiell sehr gutes Gerät, da am 17. aber schon die Dritte Generation …Prinzipiell sehr gutes Gerät, da am 17. aber schon die Dritte Generation erscheint würde ich die Erste nun wirklich nicht mehr zu diesem Kurs kaufen.


Am 19. August, und es sind auch nur Gerüchte. Oder hab ich was verpasst? War jedenfalls heute noch auf WinFuture was von zu lesen.
Prozessor aus dem Jahr 2018....8. Generation....dafür ist es zu teuer

Zum selben Preis gibt es das ganz neu eingeführte Zenbook UX 425 mit neuesten Prozessoren der zehnten Generation, schnellem DDR4-Speicher und zweimal Thunderbolt 3 - mit 15 Stunden Laufzeit
Bearbeitet von: "ventana" 14. Aug
spam0r14.08.2020 00:30

Prinzipiell sehr gutes Gerät, da am 17. aber schon die Dritte Generation …Prinzipiell sehr gutes Gerät, da am 17. aber schon die Dritte Generation erscheint würde ich die Erste nun wirklich nicht mehr zu diesem Kurs kaufen.


Mal gespannt, diese Gerüchte gab es auch schon vor nem halben Jahr zum Matebook D14/15, von denen bisher auch kein Nachfolger erschienen ist
ventana14.08.2020 00:53

Prozessor aus dem Jahr 2018....8. Generation....dafür ist es zu teuerZum …Prozessor aus dem Jahr 2018....8. Generation....dafür ist es zu teuerZum selben Preis gibt es das ganz neu eingeführte Zenbook UX 425 mit neuesten Prozessoren der zehnten Generation, schnellem DDR4-Speicher und zweimal Thunderbolt 3 - mit 15 Stunden Laufzeit


Und nem Fhd Display ohne Touch. Äpfel mit Birnen...
Fandranir14.08.2020 01:21

Und nem Fhd Display ohne Touch. Äpfel mit Birnen...


Sowie 16:9 zu 3:2 Panel.
ventana14.08.2020 00:53

Prozessor aus dem Jahr 2018....8. Generation....dafür ist es zu teuerZum …Prozessor aus dem Jahr 2018....8. Generation....dafür ist es zu teuerZum selben Preis gibt es das ganz neu eingeführte Zenbook UX 425 mit neuesten Prozessoren der zehnten Generation, schnellem DDR4-Speicher und zweimal Thunderbolt 3 - mit 15 Stunden Laufzeit


Naja, so lange du nichts Graphisches machst, wird es da auch keine riesigen Unterschiede geben. Bei den mobilen Intel-Prozessoren in den letzten Jahren hauptsächlich die Grafikeinheit verbessert.
8GB LPDDR3-2133 (8GB verlötet, nicht erweiterbar)

Kernschrott, 1000€.
spam0r14.08.2020 00:30

Prinzipiell sehr gutes Gerät, da am 17. aber schon die Dritte Generation …Prinzipiell sehr gutes Gerät, da am 17. aber schon die Dritte Generation erscheint würde ich die Erste nun wirklich nicht mehr zu diesem Kurs kaufen.


ich bezweifle stark dass Gen 3 des X Pro in Kürze erscheint, da die Generation 2 ja noch keine 3 Monate alt ist. Mag sein, dass da demnächst was angekündigt wird, aber wenn es die 3. Gen ist, wird die noch nicht erscheinen. Gen 1 hat ein stärker wackelndes Touchpad aber weniger thermische Probleme als Gen 2 wodurch man mit Gen 1 mehr Leistung hat. Nicht alles was neu ist, ist auch zwingend besser...
Vier Mikrofone verbaut, damit die Stasi-Spitzel auch bloß keine Silbe verpassen.

Das Bildschirmformat ist natürlich spitze. Aber der Arbeitsspeicher die Zukunftsfähigkeit.
Der schnellste Prozessor nützt einem kaum etwas, wenn die Speicheranbindung zu langsam ist.
Und 8 GB sind heute schon knapp.
Marcidealz14.08.2020 00:29

Top Gerät, guter Preis! Hot


Ja, tolles Office-Laptop für Design-Fetischisten. Ansonsten für die Leistung deutlich zu teuer ...
Lieber ohne MX250 und Intel, dafür ein Ryzen 7 4700U und 16GB RAM. Dann wäre es ein gutes Angebot.
12die414.08.2020 08:35

Lieber ohne MX250 und Intel, dafür ein Ryzen 7 4700U und 16GB RAM. Dann …Lieber ohne MX250 und Intel, dafür ein Ryzen 7 4700U und 16GB RAM. Dann wäre es ein gutes Angebot.



Ja, so eine Kombination mit dem exzellenten Display und der guten Verarbeitung und das gerät hätte weniger thermische Probleme und wäre signifikant besser für die Zukunft vorbereitet
Etwas mehr als Gerüchte sind es aktuell schon, wobei es natürlich auch nur irgendeine Sonderedition für China sein könnte.
notebookcheck.com/Hua…tml
Es gibt immer noch einen Unterschied zwischen "Matebook X" und "Matebook X Pro". Ersteres wurde irgendwann mehr oder weniger durch das Matebook 13 ersetzt. Bei den Gerüchten bzw Teaser geht es aber genau um das nicht_Pro.

Ich denke es wird entweder ein würdiger Nachfolger des alten Matebook X, oder einfach eine zusätzliche Varianten zu den vorherige. Das aktuelle X Pro wird dadurch sicher nicht ersetzt
Für Photoshop und LR geeignet?
mit unidays gutschein 850 euro
Frage an die ganzen Kenner hier: ist der medion als klassischer Office PC gut zu gebrauchen oder überseh ich irgendwo n Schund?
medion.com/ald…-ka

Viele grüße und danke
Bei Amazon jetzt für 971 Euro dank 100 Euro Sofortrabatt
Finde den Rabatt von Unidays nicht... Weiß wer ob er noch gültig ist?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text